Sweet Mango Autoflowering (Greenhouse Seeds) feminized

(13)

Sweet Mango Autoflowering is a highly productive crossing of Mango and Big Bang Autoflowering. With yields of up to 700g/m² in a grow-room, this variety is a great choice for commercial growers. Sweet Mango Autoflowering does not care if she is brought up indoors or outdoors; in both cases she will require only 9 weeks from germination to a bountiful harvest.

20,00 tax incl.
In stock
Notify when back in stock:
You will be notified as soon as the product returns to stock

Number of seeds: 3€ 20.00
  • Number of seeds: 3 € 20.00
  • Number of seeds: 5 € 32.00
  • Number of seeds: 10 € 55.00
 
- +
 
List of all product combinations:
Number of seeds: 3 € 20.00 In stock
Number of seeds: 5 € 32.00 In stock
Number of seeds: 10 € 55.00 In stock
  • More info
  • Reviews (13)
  • Questions (0)
  • Restrictions
  • Video (0)
More info

Greenhouse Seeds - Sweet Mango Autoflowering: Highly resinous buds with long pistils

Sweet Mango Autoflowering is a great choice for commercial growers. This is a highly productive crossing of Mango x Big Bang Autoflowering (Skunk x Northern Light x El Niño x Ruderalis). She does not care if she is cultivated in an indoor setup or outdoor plantation; in both environments she will require only 9 weeks from germination to a very generous harvest. This kick-ass strain is capable of producing yields of up to 700g/m² in a grow-room! An average outdoor yield amounts to 60-80 grams per plant.

Sweet Mango Autoflowering does not grow very tall, but strong and nicely branching, making her the perfect strain for both the SOG and ScrOG method. The plants stay at a manageable height of 70-100cm and produce incredibly big buds permeated by only a few tiny leafs, making the post-harvest work a walk of pie. The highly resinous buds wear a dense hairdo of exceptionally long pistils, lime-green and orange to rusty in color.

As the name already suggests, Sweet Mango Autoflowering has an exotic flavor and aroma, both the olfactory sense and taste-buds are caressed by a fruity and sour mix. The high is strongly affected by the Indica share in the genetics and leaves you relaxed and freed from pain for a long time, a pleasant side-effect is the appetite stimulation.

Brand Greenhouse Seeds
Genetics Ruderalis/Indica/Sativa
Parents Mango x Big Bang Autoflowering
Flowering Time 7 weeks from seed to harvest
Yield (Indoor) 700 g/m2
Yield (Outdoor) 60 - 80 g/plant
Height (Indoor) 70 - 100 cm
Height (Outdoor) 70 - 100 cm
Available as Feminized seeds
Reviews (13)
    (13)
    25/Sep/2019

    Keimung
    Diese sind auch leider nix geworden,schade!

    10/Dec/2018

    Top Saatgut
    Jederzeit wieder. Eine sehr leckere Sorte. Gut gewachsen und schöner Ertrag

    The customer has rated the product but has not posted a review

    22/May/2018

    Alles bestens
    100 % Keimrate, nach 4 Wochen Veggi bei einer Höhe von durchschnittlich 120 cm in Vorblüte gegangen.

    30/Oct/2017

    Mega
    SInd bei mir riesig geworden - 1,40m hoch mit 450W China LED. Ertag wird man dann sehen.....aber die Dinger sind echt geil für Autoflower.

    08/Dec/2016

    Super
    bedankt zamnesia voor de snelle levering en gratis attenties ( blaadjes, tips, aansteker, zaadjes en grinder!)

    09/Jun/2015

    Nice
    Alle Samen sind in kurzer Zeit gekeimt, bin gespannt wie sich die Pflänzchen entwickeln.

    The customer has rated the product but has not posted a review

    03/Jun/2015

    Sweet Favour
    - The Sweet Mango Autoflowering has a sweet flavour - Phenotype: Short and bushy - It is a fast finisher; fast flowing period of 7 weeks - Result: 40-50g

    11/May/2015

    +++ Endprodukt ~+~ Ertrag - Instabile Genetik
    5 Pflanzen hatten bei mir 3 verschiedene Genetiken, eine Pflanze hat hierbei ständig Spaltungen des Haupttriebs vorgenommen bei ca +1 Woche Vegi und somit viele große und ertragreiche Buds. Die Spitze des größten Buds war so groß wie eine 1l-Colaflasche. Die Pflanze die jedoch eine Woche früher als der Rest in Blüte ging hatte viele schlanke Triebe mit Popcornbuds und brachte insgesamt vielleicht 4-5g. Ziel sollte wirklich die Züchtung hin zum selbstspaltendem Haupttrieb und zur längeren Vegi sein, gleichzeitig könnte man noch die (wenn auch ohne große Auswirkungen für mich) leichte Zwitterung rauszüchten. Die eine Pflanze im 11l Topf mit 9l Erde hatte zwischenzeitlich das halbe Volumen meiner Badewanne und hat ungefähr gleich viel Ertrag gebracht wie die anderen Vier und wenn Alle so wären, würde ich nur noch diese Pflanze anbauen. Leider ist das mit Autos-Klonen ja nicht möglich, sonst hätte ich mir sicher zehn oder angesichts der nahen Outdoorsaison auch 20 Steckis von gemacht. Alle Pflanzen bringen sehr harziges Gras hervor, dass zwar leider sehr stark mit kleinen Blättern durchsetzt ist (kann mir aber vorstellen, dass das bei vielen sativalike Hanfsorten so passiert) was einerseits sehr viel Arbeit macht und andererseits den "Kratzfaktor" des Grases erhöht (Je weniger Blattmaterial = weniger Kratzen). Gras erreicht ausreichende Trockenheit für Lagerung in Plastiktüten nach 3-4 Tagen, je nachdem wie gründlich man die Blätter abgemacht hat. Bei mir entstehen auf 1g getrocknetes Gras 2g getrocknete harzige Kleinblätter und Popcornbuds aus denen noch Hasch werden soll. Bei der Trocknung gehen circa 75-80 % des Ausgangsgewichtes verloren. Das Gras hat einen zitronig-nadelwaldhaftigen mit je nach Verarbeitungsqualität keinem bis mittelstarken Kratzen im Hals. Zu Beachten ist, dass ich intensiv mit Phosphaten gedüngt habe, was den Geschmack beeinflusst haben könnte, genauso wie ein vermuteter Magnesiummangel, der erst Kurz vor Ende auftrat. Bei regelmäßigem Konsum machen 0,2g ein angenehmes, entspannendes Alltagshigh. Bei erstmaligem Konsum oder beim Konsum größerer Mengen oder bei starker Empfindlichkeit wirkt das Gras aktivierend, Lachflashs garantiert und Fressflash ist wohl ne Typfrage, aber Käsekuchen schmeckt schon geil ^^ Bitte beim ersten Joint vorsichtig sein, danach viel Spaß, ist geiles Zeug und zehnmal besser als das was man auf der Straße kriegt. Keine Empfehlung für Personen die anfällig für negative Cannabiserfahrungen sind. Dieses Gras ist kein Spielzeug sondern ein hochpotentes Dissoziativ was meiner Erfahrung nach bei instabilen Persönlichkeiten zu sehr negativen Erfahrungen führt. Hier würde ich generell eher zu CBD-lastigen SOrten raten (teste zur Zeit Sweet Purple da ich auch gerne was zum schlafen hätte) Viel Spaß hiermit! Anfängergeeignet! LED - geeignet!

    You can't post a review because you are not logged as a customer

    Log in / sign up
Questions (0)

No customer questions for the moment.

Ask a question
Hide form
Restrictions

We do not ship this product to the following countries:

Switzerland, Norway

Please note that if your country is not on our general shipping list, we’re unable to ship any item on our website to it. For more information check out the list here: Shipping Information

Video (0)
There are no videos for this product yet.
Sweet Mango Autoflowering (Greenhouse Seeds) feminized
Sweet Mango Autoflowering (Greenhouse Seeds) feminized
Age Verification 18+

Are you aged 18 or over? The content on Zamnesia.com is only suitable for adults and is reserved for those of legal age.

Ensure you are aware of the laws of your country. Our online shop complies with Dutch law.

By clicking Enter, you confirm you are 18 years or older.