Blog
Haschbutter Machen
3 min

Wie Man Zu Hause Haschbutter Macht

3 min
Headshop Recipes

Da Butter die Grundlage für so gut wie alle Backwaren ist, wird ein gutes Haschbutter-Rezept Dir den goldenen Schlüssel zur Welt der Esswaren geben.

Wenn Du schon einmal versucht hast, Dich eingehend mit selbstgemachten Esswaren zu befassen, bist Du mit Cannabutter wahrscheinlich vertraut. Die meisten Menschen haben eine vollkommen schöne Zeit mit ihr, wir wissen aber, dass manche von Euch etwas brauchen, das ein wenig stärker ist. Falls Du einer von diesen Leuten sein solltest, würden wir Dir gerne Haschbutter vorstellen. Sie ähnelt Cannabutter in vielen Aspekten und sie sind dafür gedacht, in denselben Rezepten verwendet zu werden. Der entscheidende Unterschied liegt jedoch in der Verwendung von Hasch anstelle von einfachen Cannabisblüten.

Ähnliche Geschichte

Wie Man Cannabis Butter Herstellt

Du hast vielleicht ein paar uninformierte Leute die Begriffe synonym verwenden hören, aber es gibt einen eindeutigen Unterschied. Wer es noch nicht weiß: Hasch ist das konzentrierte Harz von Cannabispflanzen. Um es herzustellen, werden Bauern zuerst die Trichome – Drüsen, die THC, andere Cannabinoide und Terpene enthaltendes Harz absondern – von den Cannabisblüten sammeln. Danach werden sie diese Trichome reinigen und komprimieren, um das Endprodukt zu formen. Dadurch wirkt Hasch schon in viel kleineren Dosen stärker, weshalb es sich perfekt für eine potente Butter eignet.

Haschbutter ist nicht nur viel potenter als Deine ganz normale Cannabutter, sondern auch viel schneller und einfacher herzustellen! Weil Hasch nicht viel Pflanzenmaterial enthält (wenn überhaupt), muss es am Ende nicht durch ein Mulltuch abgeseiht werden, um das gute von dem unnötigen Zeug zu trennen. Außerdem musst Du keine Buds zerkleinern!

WIE DU DEINE EIGENE HASCHBUTTER ZUBEREITEST

WIE DU DEINE EIGENE HASCHBUTTER ZUBEREITEST

Da wir jetzt die Grundlagen behandelt haben, ist es Zeit, dass Du in die Küche kommst. Du wirst nur ein paar simple Zutaten und Hilfsmittel benötigen.

Bevor wir uns dem Rezept selbst zuwenden, lass uns noch einmal ansehen, wie Hasch decarboxyliert wird. Wie in Cannabisblüten, besteht ein Großteil des Cannabinoid-Gehalts in Hasch aus THCA, nicht THC. Daher musst Du Hasch schonend erhitzen, um es psychoaktiv zu machen. Um dies zu erreichen, musst Du das Hasch lediglich in kleine Stücke aufbröseln und für 40 Minuten bei 116°C backen. Nachdem die Zeit verstrichen ist, bist Du bereits, das Rezept anzugehen.

Ähnliche Geschichte

Warum Und Wie Du Dein Cannabis Decarboxylierst

ZUTATEN

  • 100g Butter
  • 500ml Wasser
  • 1–5g getrocknetes, decarboxyliertes Hasch (je nach Potenz des Haschischs und der gewünschten Potenz der Butter)

HILFSMITTEL

ANLEITUNG

  1. Du kannst entweder ein Wasserbad verwenden oder Deinen Topf einfach auf den Herd stellen. Gieße vier Tassen Wasser in den Topf und stelle den Herd auf mittlere Hitze.

  2. Gib die Butter in das Wasser, sobald es köchelt (nicht kocht), und verringere die Temperatur, damit es nicht anfängt zu kochen. Fange an, mit Deinem Löffel oder Schneebesen zu rühren, damit sich die Butter schneller auflöst. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Butter gleichmäßig schmilzt und nicht verbrennt, also rühre fleißig. Das Wasser wird dabei helfen, ein Verbrennen zu verhindern, da die Temperatur sich leichter regulieren lässt.

  3. Wenn sich die Butter vollständig aufgelöst hat, kannst Du das aufgebröselte Hasch dazugeben. Fange an zu rühren und vergewissere Dich dabei, dass alles gleichmäßig verteilt ist, während Du die niedrige Temperatur beibehältst. Nach 30–45 Minuten oder so sollte die Mixtur anfangen, eine dunkelbraune/dunkelgrüne Farbe anzunehmen. Du könntest an diesem Punkt bereits fertig sein, aber das potenteste Produkt wirst Du erhalten, wenn Du die Mixtur für 1–4 Stunden köcheln lässt.

  4. Sobald Du damit fertig bist, fahre fort und gieße die Mixtur direkt in Deinen hitzebeständigen, luftdichten Behälter. Anders als Cannabutter muss Haschbutter vor der Lagerung nicht abgeseiht werden, also musst Du Dir darum keine Sorgen machen. Schließe den Behälter mit einem Deckel.

  5. Stelle den Behälter in den Kühlschrank und belasse ihn dort für mindestens ein paar Stunden, obwohl wir eine Lagerung über Nacht empfehlen. Während dieses Vorgangs werden sich das Wasser und die Butter trennen.

  6. Sobald Du den Behälter herausgenommen hast, trenne sorgfältig die schwimmende Butter vom Wasser. Schütte das Wasser in die Spüle und tupfe die Butter (und das Innere des Behälters) mit Papiertüchern trocken. Schraube anschließend den Deckel wieder drauf, stelle den Behälter zurück in den Kühlschrank und Du bist fertig! Die Butter wird ab diesem Zeitpunkt bis zu zwei Monate lang frisch bleiben.

WIE MAN HASCHBUTTER DOSIERT

WIE MAN HASCHBUTTER DOSIERT

Angesichts der Tatsache, dass sie viel potenter als Cannabutter ist, wirst Du bei der Dosierung dieser Butter sehr vorsichtig sein wollen. Für den Fall, dass Du kein Hasch mit einem angegebenen THC-Gehalt kaufst, gibt es einen allgemein nachvollziehbaren Potenzbereich. Während manche Sorten um die 30–50% THC bieten, kann sich hochwertiges Bubble Hash bei 70–80% einpegeln. Dies bedeutet, jedes Gramm Hasch könnte irgendetwas zwischen 300 und 800mg THC enthalten. Selbst gleichmäßig auf zwei Stück Butter aufgeteilt ist das immer noch reichlich, also lasse lieber Vorsicht walten.

Ähnliche Geschichte

Wie Man Die THC Dosis In Esswaren Berechnet

Beginne mit kleinen Dosen Haschbutter und arbeite Dich nach oben, denn es kann sehr schwer sein, akkurat abzuschätzen, wie viel genau Du konsumierst – selbst wenn Du alles perfekt abgemessen hast. Solltest Du die Potenz Deiner selbstgemachten Haschbutter testen wollen, kannst Du ¼ Teelöffel probieren, um die Wirkung zu erleben. Wenn Du nicht sofort etwas spürst, dann iss nicht gleich noch mehr. Warte mindestens eine Stunde, bevor Du Deine Dosis anpasst. Davon abgesehen solltest Du einfach darauf achten, dass Du verantwortungsbewusst genießt und Spaß dabei hast!

Ryan

Geschrieben von: Ryan
Cannabis-Autor, geboren in Südkalifornien und ansässig in Portland, Oregon. Folge AKA Carpenter auf allen Streaming-Diensten.

Find out about our writers

Read more about
Headshop Recipes
Suche in Kategorien
oder
Suche