Wie Man Die Zamnesia Zauberpilze Zuchtsets Verwendet

Wie Man Die Zamnesia Zauberpilze Zuchtsets Verwendet

Hier ist unsere simple und einfache Anleitung für den Anbau von Magischen Pilzen mit dem Zamnesia Grow Kit. Folge diesen Anweisungen präzise.

Bevor wir uns dem Hauptteil widmen, lass uns den Inhalt unserer Zuchtsets genauer ansehen. Sie sind mit 100% kolonisiertem Roggen gefüllt, um den größtmöglichen Ertrag zu ermöglichen. Diese Sets sind direkt nach der Ankunft an Deiner Türschwelle einsatzbereit – Du musst sie nicht einweichen, bevor Du sie in den Zuchtbeutel gibst. Es gibt nur zwei Dinge, die Du für die Zucht des ersten Schubs brauchst: Einen Zerstäuber, um sie ein- oder zweimal am Tag zu befeuchten, und ein wenig Geduld.

Wir empfehlen Dir sehr, den Zuchtprozess sofort nach Erhalt des Sets zu starten. Wenn Du nicht auf der Stelle züchten willst (oder kannst), musst Du Dein Set in den Kühlschrank stellen – 3–5°C werden es im "Winterschlafmodus" halten. Das Zuchtset kann bei dieser Temperatur für maximal 3–4 Wochen aufbewahrt werden. Wichtig: Bewahre das Zuchtset in einem luftdichten Plastikbeutel auf, um Kontaminationen zu verhindern.

Ok, da wir nun die Grundlagen besprochen haben, lass uns zur eigentlichen Aufgabe kommen: Die schlafenden Zaubergesandten aufzuwecken.

Was Du brauchen wirst:

  • Eine Sprühflasche

  • Sauberes Leitungswasser oder Mineralwasser

  • Ein helles Plätzchen, wo Du das Set hinstellen kannst (nicht in direktes Sonnenlicht)

Bring sie in Gang:


Zamnesia Zuchtsets Anleitung

SCHRITT 1

Entferne den Deckel des Zuchtsets und säubere ihn unter laufendem Wasser. Wirf den Deckel nicht weg, Du wirst ihn später brauchen.


Zamnesia Zuchtsets Anleitung

SCHRITT 2

Stelle das Zuchtset in den Zuchtbeutel und befeuchte die Innenseiten des Beutels.


Zamnesia Zuchtsets Anleitung

SCHRITT 3

Falte das obere Ende des Zuchtbeutels doppelt (etwa 3cm) und fixiere es mit Büroklammern.


Zamnesia Zuchtsets Anleitung

SCHRITT 4

Stelle den Beutel an einen hellen Ort. Wähle eine Stelle mit Zugang zu indirektem Tageslicht, aber niemals mit direktem Sonnenlicht.


Zamnesia Zuchtsets Anleitung

SCHRITT 5

Zauberpilze mögen warme Bedingungen – die Temperatur sollte also bei rund 23–24 °C liegen. Das absolute Minimum sind 18 °C und das Maximum 30 °C. Die optimale relative Luftfeuchtigkeit sollte 85–95% betragen.

Anmerkung: Bis zu 90% des Fruchtkörpers eines Pilzes bestehen aus Wasser, daher benötigt das Myzel reichlich Wasser, um Pilze hervorzubringen. Um eine ausreichende Wassermenge zu garantieren, solltest Du die Innenseite des Zuchtbeutels ein- oder zweimal am Tag befeuchten. Sprühe kein Wasser auf das Substrat, versuche es nur auf die Innenseite des Beutels anzuwenden.

Abhängig von den Zuchtbedingungen und der Sorte kann es zwischen 5 Tagen bis 2 Wochen dauern, bevor Du die ersten winzigen Pins siehst. Temperaturen unter/über den idealen Werten werden die Entwicklung der Fruchtkörper verlangsamen.

Heizmatte Für Zauberpilze (Infrarot)

Produkt Ansehen

Ernte

Beim Umgang mit Deinem Zuchtset solltest Du auf Sauberkeit achten. Bevor Du das Zuchtset für die Ernte Deiner Pilze aus dem Zuchtbeutel nimmst, solltest Du immer Deine Hände waschen (und um auf Nummer sicher zu gehen auch Deine Arme). Sei gründlich, wasche Deine Hände mit Seife, verwende danach ein Desinfektionsgel und ziehe sterile Handschuhe an, um Kontaminationen zu verhindern. Einen Mundschutz zu tragen, ist ebenfalls eine gute Idee.

Der beste Zeitpunkt, um Deine Pilze zu pflücken, ist direkt bevor die Schleier unter den Hüten anfangen zu reißen. Wenn Du zu lange wartest, werden die Sporen freigesetzt. (An diesem Punkt werden die Pilze immer noch gut konsumierbar sein, die Sporen könnten aber das Myzel beeinträchtigen und somit den nächsten Schub ruinieren.) Versuche den Stiel genau an der Basis zu greifen (genau über dem Substrat) und ihn sanft herauszudrehen, um den Pilz aus dem Roggenblock zu lösen. Ziehe ihn nicht einfach heraus, da dies Schaden verursachen und die Entwicklung des nächsten Schubs verlangsamen könnte. Vergiss nicht: Obgleich Pilze simple Lebensformen sind, wird eine Wunde immer bewirken, dass sie ihre Energie erst in die Heilung stecken, bevor sie sich der Fortpflanzung widmen.


Zamnesia Zuchtsets Anleitung  

SCHRITT 6

Nach der Ernte des ersten Schubs kann das Set noch weitere Schübe produzieren. Das Substrat ist nicht aufgebraucht, das Myzel benötigt aber frisches Wasser und ein wenig "Ansporn", um mehr Fruchtkörper zu erzeugen. Befülle die Zuchtbox mit kaltem Wasser (aus der Leitung, so kalt wie möglich), um einen späten Herbstregen nachzuahmen. Dieser kalte Schock wird das Myzel anregen, mehr Fruchtkörper zu produzieren, um eine fortgesetzte Existenz seiner Art sicherzustellen. Schließe den Deckel über dem Zuchtset (wir haben Dir ja gesagt, Du musst ihn aufheben) und stelle es an einen kühlen Ort (der Kühlschrank ist keine schlechte Idee). Nimm das Set nach 12 Stunden heraus und öffne eine Ecke des Deckels, um das überschüssige Wasser auszugießen.

Jetzt ist alles, was Du tun musst, den Deckel zu reinigen und aufzubewahren und nochmal ab Schritt 2 zu beginnen. Du solltest auf dem besten Wege sein eine weitere großzügige Ernte von magischer Güte einzufahren! Dieser Vorgang kann mehrere Male wiederholt werden.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Wie Bereitet Man Sich Auf Einen Sicheren Psychedelischen Trip Vor?

Wir von Zamnesia möchten sicherstellen, dass Du Deinen ersten Sturzflug durch das Kaninchenloch als gutes Erlebnis im Gedächtnis behältst.

Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.


vielleicht interessant