G13 Labs

Es gibt 7 Produkte.

G13 Labs sind sicherlich kein Neuling im Bereich der Cannabiszucht. Die Erfahrung des Teams reicht bis ins Großbritannien der 1980er Jahre zurück, wo die Züchter als kleines Underground-Kollektiv begannen. Nach kurzer Zeit machten sie sich auf den Weg nach Amsterdam und schlossen sich dort mit erfahrenen Züchtern zusammen, um G13 Labs zu gründen. Heutzutage bieten sie hochwertige Samen an, darunter auch ihre eigenen Cannabissorten, die in vielen verschiedenen Ländern der Welt verfügbar sind.

G13 Labs bieten nur hochwertigste Samen an, die selbst anspruchsvollste Kenner befriedigen. Zu ihren eigenen Kreationen zählt die hochgelobte Pineapple Express, die berühmteste Cannabissorte dieses Unternehmens. Das Sortenangebot, das verschiedene beliebte feminisierte und autoflowering Sorten umfasst, zeichnet sich durch beeindruckende Erträge, kurze Blütezeiten und großartige Aromen aus.

G13 Labs - Für weitere Informationen hier klicken
Weiterlesen...
Weniger lesen
--
  • --
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A
    • Filtern nach
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    • Regulär
    • CBD

Blue OG (G13 Labs) feminisiert

Um Appetit und Sinne anzuregen oder Übelkeit und Schmerzen zu lindern, ist Blue OG genau das Richtige. Die Kombination preisgekrönter OG Kush-Genetik mit Blueberry-Aromen resultiert in einer Pflanze mit köstlichem Geschmack und toller Wirkung. Nach einer Blütezeit von 8–10 Wochen, werden die Pflanzen von Blue OG medizinische Nutzer und Freizeitkonsumenten zufriedenstellen.


39,50
Auf Lager

Double Black (G13 Labs) feminisiert

Als schwarz mit schwarz intensiviert wurde, erblickte Double Black das Licht der Welt. Die indicadominierte Sorte enthält die Essenz ihrer Vorfahren und erzeugt eine interessante physische Wirkung. Wenn Du nach einem reinen Afghani-Hybrid suchst, solltest Du Dir Double Black auf keinen Fall entgehen lassen.

(1)

39,50
Auf Lager

Lemon Amber Kush (G13 Labs) feminisiert

Lemon Amber Kush ist eine Hybrid-Sorte, die interessante und einzigartige Highs hervorruft. Die Geschmacksrichtungen und Aromen erobern den Konsumenten mit glückseligen und optimistischen Schwingungen. Wenn eine Sorte die Art verändern sollte, wie wir mit Cannabis angereicherte Kochkunst wahrnehmen, dann könnte es diese sein. Diese Sorte zu entdecken, ist, wie einen Topf voller Gold zu...


39,50
Auf Lager

Pineapple Express (G13 Labs) feminisiert

Pineapple Express ist eine Hybrid-Sorte, die köstliche Aromen verströmt und einzigartige Highs bewirkt. Wenn Du eine solide Sorte erleben möchtest, nach der ein Film benannt ist, ist Pineapple Express die einzige Sorte der Wahl. Von dieser Pflanze kannst Du schnelle und stabile Erträge erwarten.

(3)

39,50
Auf Lager

Peach Purée CBD (G13 Labs) feminisiert

Mach Dich gefasst, denn Peach Purée CBD ist bereit, ihr Können mit hohen CBD-Werten und wohlschmeckenden Buds unter Beweis zu stellen. Diese Sativa-Sorte wächst relativ hoch und entwickelt ordentliche Erträge. Die wunderschöne Cannabissorte wurde von G13 Labs entwickelt, die sich selbst als wahre Cannabiskenner betrachten.

(1)

39,50
Auf Lager

Auto Gigabud (G13 Labs) feminisiert

Auto Gigabud ist, wie der Name schon sagt, eine autoflowering Sorte, die riesige Buds entwickeln kann. Diese Cannabissorte wurde von G13 Labs entwickelt, die es lieben, kontrastreiche Cannabissorten miteinander zu mischen. Legendäre Ahnensorten helfen Auto Gigabud, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

(1)

47,80
Auf Lager

Gigabud (G13 Labs) feminisiert

Diese Kreuzung aus Northern Lights x Big Bud ist eine indicadominierte Sorte mit angenehmen, entspannenden Effekten. Als sanfte Pflanze in einer Welt von THC-reichen Kraftpaketen ist dies eine Sorte für Nutzer, die sich von ihrem Gras eine herzlichere und subtilere Wirkung versprechen.


39,50
Auf Lager

Du hast Dir 7 von 7 Produkten angesehen


Informationen über Cannabissamen von G13 Labs

G13 Labs hat eine mysteriöse Geschichte des Underground-Cannabisanbaus. Es wird erzählt, dass der “original Agent” irgendwann in den 1980er Jahren in Nordengland damit begann, illegal Cannabis zu züchten. Um diesen Agenten herum bildete sich ein kleines Kollektiv mutiger Cannabis-Enthusiasten, die entschlossen waren, die allerbesten Cannabissorten zu züchten. Mit der Zeit zog diese illustre Truppe nach Amsterdam, wo sie sich mit anderen gleichgesinnten Züchtern zusammentaten und G13 Labs erschufen.

Seitdem sind sie in der Cannabis-Community zu einem bekannten und beliebten Namen geworden. Sie sind berühmt dafür, schnell wachsende und ertragreiche Sorten zu produzieren. Sie sind jedoch zweifellos am bekanntesten dafür, Sorten mit außergewöhnlichen Aromen zu erschaffen.

Was unterscheidet G13 Labs von anderen?

G13 Labs hat sich vorgenommen, alles auf ihre Weise zu tun. Viele Züchter begnügen sich damit, an bekannten Sorten herumzubasteln, sie hier und da ein wenig zu verändern, aber nicht zu weit von den Normen abzuweichen. G13 steht hingegen hinter Dutzenden von exklusiven Sorten, die bis zur Perfektion gezüchtet und entwickelt wurden.

Sie setzen ihre Einzelgänger-Wurzeln fort und sind nicht bereit, Dinge so zu tun, wie sie als Standard angesehen werden, sondern gehen stattdessen genau so vor, wie sie es für richtig halten. Das Ergebnis? Einzigartige Cannabissorten, die es mit den größten Namen aufnehmen können. Und sie haben sich nicht einfach so mit ihren großartig schmeckenden Trademark-Sorten zufrieden gegeben. Sie haben auch dafür gesorgt, dass sie potent, ertragreich und schnell wachsend sind, was bedeutet, dass sich Grower, die auf Geschmack aus sind, nicht mit einem Produktivitätsverlust zufrieden geben müssen.

Pineapple Express: die bekannteste Sorte von G13 Labs

Auf die eine oder andere Weise haben wir alle den Begriff “Pineapple Express” schon einmal gehört. Nun, obwohl G13 sie vielleicht nicht berühmt gemacht hat, ist sie jetzt ihre berühmteste Sorte. Ob das nun aufgrund ihres geilen Geschmacks und ihrer großartigen Wirkungen oder des Films wegen ist, der nach ihr benannt ist, kann keiner so genau sagen. Vielleicht ein bisschen von beidem? Wie auch immer, diese Sorte ist sicher eine Favoritin und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Ihre Pineapple Express ist eine Kreuzung aus Big Bud und Skunk-Sorten. Diese Sorten klingen vielleicht zunächst nicht als Vorläufer einer berühmten fruchtigen, tropischen Sorte, aber irgendwie sind sie es. Pineapple Express ist indicadominiert und hat einen THC-Gehalt von bis zu 22%, was sie potent macht, ohne zu übertrieben zu sein. Und die Big Bud hat auch eine Rolle gespielt, so dass sie indoor bis zu 950g/Pflanze oder 500g/m² erzielen kann. Das alles geschieht in einer schnellen Blütezeit von 50–55 Tagen.

Pineapple Express (G13 Labs) feminisiert

(3)
Eltern: Big Bud x Hawaiian Skunk
Genetik: Indica/Sativa
Blütezeit : 8-9 wochen
THC: 18%
CBD: 0-1%
Blütentyp: Photoperiodisch

Was sind die Top 3 Cannabissorten von G13 Labs?

Alle Sorten von G13 Labs verdienen eigentlich eine Erwähnung, da sie alle ziemlich speziell sind. Aber wir haben diese Liste auf unsere 3 Favoritinnen reduziert, damit Du eine klare Vorauswahl zur Bestückung Deines Grow Rooms bekommst.

Gigabud Auto

Gigabud Auto hat riesige, dichte Blüten, was wohl dem Namen nach keine Überraschung ist. Diese großzügige Sorte ist eine Kreuzung aus (Northern Lights x Big Bud) x Ruderalis. Mit einem mittelhohen THC-Gehalt und gesunden Gleichgewicht zwischen Indica- und Sativa-Genetik ist sie ein perfekter Rauch für den Tag und gesellschaftliche Anlässe. Außerdem verströmt sie feine Aromen von tropischen Früchten. Ab dem ersten Zug wirst Du immer mehr haben wollen.

Auto Gigabud (G13 Labs) feminisiert

(1)
Eltern: Northern Light x Big Bud x Ruderalis
Genetik: Ruderalis/Indica/Sativa
Blütezeit : 10-11 wochen
THC: Medium
CBD: Gering
Blütentyp: Autoflowering

Sie wird nicht groß, bekommt aber viele Blüten – was ihre Indica-Genetik wirklich zur Geltung bringt. Wenn sie richtig angebaut wird, kannst Du in etwa 75 Tagen nach der Keimung bis zu 600g/m² erwarten. Bei einem solchen Ertrag wird es Dir schwerfallen, jemals eine andere Sorte anzubauen. Denn warum solltest Du auch?

Double Black

Eine epische Sorte für Indica-Liebhaber. Wie haben sie Double Black erschaffen? Durch die Kreuzung von Black Domina mit Black Domina. Diese Sorte ist eine reine Indica-Kreuzung, die aus einer Vielzahl sorgfältig ausgewählter afghanischer Hybriden stammt. Wie man es von einer 100% Indica-Sorte erwarten würde, sind die Wirkungen stark und tiefgehend. Erwarte nicht, voll überdreht zu sein! Stattdessen solltest Du ein kraftvolles, schmelzendes, tiefes körperliches Stoned erwarten.

Double Black (G13 Labs) feminisiert

(1)
Eltern: Black Domina 98 x Black Domina 98
Genetik: 100% Indica
Blütezeit : 8-9 wochen
THC: Medium
CBD: Gering
Blütentyp: Photoperiodisch

Trotz ihres Namens ist diese Sorte überraschend hell in der Farbe und mild im Aroma. Erfrischende Noten von Mango werden Dich überraschen und Dir zweifellos gefallen. Sie hat eine kurze Blütezeit – etwa 55 Tage – an deren Ende Du beim Indoor-Anbau etwa 500g/m² oder beim Outdoor-Anbau bis zu 100g/Pflanze erwarten kannst.

Lemon Amber Kush

Dies ist ein großartiger Hybrid mit euphorischen Wirkungen, die für die meisten Situationen geeignet sind. Achte nur auf die Potenz! Lemon Amber Kush ist eine geniale Kreuzung aus Lemon Skunk x Pot of Gold. Daraus gehen hervorragend schmeckende Blüten mit wunderbaren Wirkungen hervor. Die Aromen reichen von süßen Zitrus- und Karamellnoten bis hin zu erdigen Haschnoten. Diese vielseitigen Aromen erinnern an Backwaren und stillen das Verlangen nach süßem und herzhaftem Rauch.

Lemon Amber Kush (G13 Labs) feminisiert

Eltern: Pot of Gold x Lemon Skunk
Genetik: Indica/Sativa
Blütezeit : 8-9 wochen
THC: Medium
CBD: Gering
Blütentyp: Photoperiodisch

Sie benötigt ungefähr 56–63 Tage bis sie reif ist, sobald sie angefangen hat, zu blühen, was sie zu einer ziemlich schnellen Sorte macht. Am Ende erhältst Du einen hohen Ertrag dichter, köstlicher Blüten!

Wie werden die Cannabissamen von G13 Labs verpackt?

Um die Samen während des Transports zu schützen, verpackt G13 Labs ihre Samen in kleinen Metalldosen. Die Verpackungen von G13 sind schön designt und sehen attraktiv aus. Auch wenn sie nicht unbedingt die subtilsten sind, falls man einen Tarnversand möchte.

Wo kann ich Cannabissamen von G13 kaufen?

Natürlich hier! Zamnesia hat das Sortiment an photoperiodischen und autoflowering feminisierten Samen von G13 Labs. Feminisierte Samen produzieren nur weibliche Pflanzen. Warum? Weil weibliche Pflanzen THC-reiche Blüten produzieren.

Warum sollte man bei G13 Labs einkaufen?

Solche Sorten wirst Du bei keinem anderen Züchter finden. Wenn Du einen verwöhnten Gaumen hast und nur die besten Blüten rauchen möchtest, bist Du bei G13 Labs an der richtigen Adresse. Und angesichts ihres Talents, schnelle und großzügige Pflanzen zu produzieren, musst Du auch sonst nichts opfern. Schau Dich in unserem Shop um und überzeuge Dich von dem großartigen Angebot. Egal, nach welchem Geschmack Du suchst, sie haben ihn wahrscheinlich!

G13 Labs: Fragen und Antworten

🌿 Was ist die beste Cannabissorten von G13 Labs?

G13 Labs ist vor allem für Pineapple Express bekannt. Aber auch Double Black, Gigabud Auto und Lemon Amber Kush stehen auf ihrer Bestsellerliste.

📦 Wie werden die Cannabissamen von G13 Labs verpackt?

Die Samen von G13 werden in einer attraktiven Metalldose verpackt, um sie vor Transportschäden zu schützen.

💰 Wo kann ich G13 Cannabissamen kaufen?

Hier bei Zamnesia! Wir führen das Sortiment von G13 Labs an feminisierten photoperiodischen und autoflowering Samen.

🌱 Warum sollte man sich für den Anbau von Cannabissamen von G13 Labs entscheiden?

G13 Labs zielt darauf ab, Cannabis für den anspruchsvollen Gaumen zu züchten und hat ein Händchen für die Produktion schneller und großzügiger Pflanzen.