CBD-Reiche Sorten

Es gibt 61 Produkte.

Wenn du nach CBD-reichen Sorten suchst, bist Du hier genau richtig! CBD einer der Wirkstoffe in Cannabis, der viele verschiedene therapeutische Nutzen hat. Im Gegensatz zu THC, dem psychoaktiven Wirkstoff der Pflanze, zeigt CBD zwar eine Wirkung in vielen Formen, löst aber keinen Rausch aus.

Die Kategorie „CBD-reiche Sorten“ im Zamnesia Webshop enthält nur Sorten, die für ihren besonders hohen CBD-Gehalt bekannt sind. Hier bei Zamnesia findest Du sehr schnell eine CBD-reiche Cannabissorte, die Dein neuer Liebling werden könnte ...

Du fühlst Dich von all den verfügbaren Sorten da draußen überfordert? Nutze den Cannabis-Seedfinder und finde in 6 einfachen Schritten die Sorte, die am besten für Deine Anbauanforderungen geeignet ist.

CBD-Reiche Sorten - Für weitere Informationen hier klicken
Weiterlesen...
Weniger lesen
--
  • --
  • Bestbewertet
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A
    • Filtern nach
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    • Regulär
    • CBD
Produkte
(26)
25,99
Auf Lager
(62)
25,99
Auf Lager
(1)
24,00
Auf Lager
(8)
29,00
Auf Lager
(9)
45,00
Auf Lager
(13)
27,00
Auf Lager
(4)
42,00
Auf Lager
(3)
29,00
Auf Lager
(6)
46,00
Auf Lager
(18)
25,00 18,75
Auf Lager
(18)
25,00 18,75
Auf Lager
(30)
15,00 11,25
Auf Lager
(24)
25,00 18,75
Auf Lager
(19)
17,50 13,12
Auf Lager
(10)
39,95
Auf Lager
(3)
45,00
Auf Lager
(12)
28,00
Auf Lager
(16)
27,00
Auf Lager
(27)
22,00
Auf Lager
(2)
70,00
Auf Lager
(8)
45,00
Auf Lager
(5)
39,95
Auf Lager
42,00
Auf Lager
(1)
70,00
Auf Lager

Du hast Dir 24 von 61 Produkten angesehen

Über CBD-Reiche Cannabissorten

Über CBD-Reiche Cannabissorten

Cannabissorten mit hohem CBD-Gehalt sind außerordentlich beliebt geworden. Im Gegensatz zu Cannabissorten, die hinsichtlich eines hohen THC-Gehalts und einer niedrigen Konzentration anderer Cannabinoide gezüchtet wurden, sind CBD-Samen speziell für die Produktion von Pflanzen mit hohem Cannabidiol-Gehalt ausgelegt. Infolgedessen haben CBD-dominante Cannabissorten sehr einzigartige Effekte und Eigenschaften.

Was ist CBD?

Was Ist CBD?

CBD oder Cannabidiol ist eines von weit über 100 Cannabinoiden, die in der Cannabispflanze zu finden sind. Wenn es in den menschlichen Körper gelangt, interagiert CBD mit unserem Endocannabinoid-System (ECS); einem regulierenden System, das die Homöostase fördert, indem es zahlreiche biologische Prozesse vermittelt.

Im Gegensatz zu THC und bestimmten anderen Cannabinoiden hat CBD jedoch keine hohe Affinität für die CB1- oder CB2-Rezeptoren des ECS. Stattdessen weisen Studien darauf hin, dass es auf komplexere und indirektere Weise mit dem Endocannabinoid-System interagiert. Obwohl es noch viel gibt, was wir über CBD und seinen Wirkmechanismus nicht wissen, deuten Forschungsergebnisse darauf hin, dass es auf einige der folgenden Rezeptoren wirken könnte (indem es entweder an sie bindet oder sie blockiert):

  • 5-HT1A (Serotonin-Rezeptoren)
  • TRPV1 (Vanilloid-Rezeptoren)
  • GPR55 (Orphan-Rezeptoren des ECS)
  • PPAR (Gamma-Rezeptoren)

Studien haben ebenfalls gezeigt, dass CBD ein Anandamid-Wiederaufnahmehemmer ist, was bedeutet, dass es die Konzentration dieses Endocannabinoids in unserem Körper temporär erhöht, indem es mit Molekülen konkurriert, die den Transport und die Verstoffwechselung dieser Verbindungen unterstützen.

Kurzüberblick!
Welche ist die beste CBD-Hanfblüte?

Wir von Zamnesia sind der Meinung, dass es in der Welt des Cannabis kein bestes oder schlechtestes Produkt gibt. Jede Cannabissorte ist anders, genauso wie jeder Mensch.

Warum ist CBD so beliebt?

Warum Ist Cbd So Beliebt?

Cannabissorten mit hohem CBD-Anteil sind in den letzten Jahren aus vielerlei Gründen unglaublich beliebt geworden.

In erster Linie war CBD Gegenstand vieler Studien, die sich mit den nützlichen Eigenschaften dieser Substanz befassten. Die positiven Ergebnisse einiger dieser Studien haben den Weg für ein steigendes Interesse an CBD als Nahrungsergänzungsmittel geebnet. Die Menschen verwenden CBD in der Hoffnung, dass es sich positiv auf die Stimmung, das Spannungsniveau, den Appetit, die Schlafbereitschaft, die Haut, Sensitivität und Unbehagen, den Stoffwechsel und vieles mehr auswirken kann.

Zweitens erfreut sich CBD großer Beliebtheit, weil es nicht das berauschende, euphorische "High" erzeugt, das wir normalerweise mit Cannabis verbinden. Daher wird es zunehmend von Personen nachgefragt, die an den potentiellen Nutzen von Cannabis interessiert sind, aber nicht high werden möchten. Die Tatsache, dass CBD nicht berauscht, bedeutet auch, dass es in der Regel nicht unter die strengen Vorschriften von THC-reichen Cannabissorten/-derivaten fällt. Viele Länder haben beispielsweise CBD-Samen und CBD-Produkte legalisiert oder entkriminalisiert (zumindest bis zu einem gewissen Grad).

Ein weiterer wichtiger Grund, warum CBD so beliebt geworden ist, liegt in der riesigen Industrie, die rund um CBD aufgebaut wurde. Die potentiellen Nutzen von CBD und die Tatsache, dass es weit weniger streng reguliert ist als andere Cannabisprodukte, ermöglichen es den Unternehmen, unzählige Produkte zu entwickeln, die sich an Menschen aus allen Lebensbereichen richten. Zu einigen der beliebtesten CBD-Produkte auf dem Markt zählen:

  • CBD-Tinkturen und -Öle
  • CBD-Kapseln
  • CBD-Isolate
  • CBD-Ergänzungsmittel für Sportler
  • Topische CBD-Produkte, z. B. Cremes, Lotionen, Gleitmittel, transdermale Pflaster und mehr.

Kurzüberblick!
Wie unterscheiden sich Hanfblüten von Marihuana?

In vielerlei Hinsicht sehen die Blüten von Hanf den typischen Marihuana-Buds sehr ähnlich und riechen auch so. Der Hauptunterschied liegt jedoch in ihrer chemischen Zusammensetzung. Hanf enthält eine sehr geringe Konzentration THC und ist reich an CBD und anderen Cannabinoiden, während Marihuanablüten einen hohen THC-Gehalt aufweisen.

CBD-reiche vs. THC-reiche sorten

CBD-Reiche Vs. THC-Reiche Sorten

Die heutigen Cannabissorten mit hohem CBD- und THC-Gehalt können sehr ähnlich aussehen und riechen. Aber das war nicht immer so. Normalerweise wurde CBD in höherer Konzentration in Hanf gefunden, einer Cannabisart, die wegen seines niedrigen THC-Gehalts gezüchtet und typischerweise für industrielle Zwecke (für Fasern usw.) verwendet wird. Leider produzieren die traditionellen Hanfsorten kleine Blüten mit wenig Harz. Das ist nicht ideal für heutige CBD-Unternehmen, die Extrakte mit hoher CBD-Konzentration, Terpenen usw. herstellen wollen.

Mit dem Aufstieg der CBD-Industrie haben Cannabiszüchter die rasch ansteigende Nachfrage nach ertragreichen und hochkonzentrierten CBD-Sorten erkannt. Infolgedessen sehen viele der heutigen CBD-Sorten genauso wie ihre THC-reichen Cousins aus. Sie haben eine kleinere Statur und kleinere Stängel/Zweige als Hanf und die Fähigkeit, schnell größere, harzigere Blüten hervorzubringen – perfekt für die Herstellung reichhaltiger und komplexer Harze.

In diesem Sinne liegt der Unterschied zwischen den heutigen THC- und CBD-Sorten tatsächlich in ihrer chemischen Zusammensetzung. Vor allem THC-Sorten enthalten in der Regel nur Spuren von CBD (0,5 bis 1% sind ziemlich normal). CBD-Sorten hingegen können bis zu 30% Cannabidiol und unterschiedlich viel THC enthalten (von weniger als 1% bis hin zu gleichen Anteilen von THC und CBD).

Auf Grund dieses deutlichen Unterschieds in der chemischen Zusammensetzung erzeugen CBD-Sorten auch ganz andere Effekte als normale THC-reiche Cannabissorten, die wir etwas weiter unten genauer besprechen werden.

Kurzüberblick!
Wird man vom Rauchen von CBD-reichen Blüten high?

Nein, von reinen CBD-Sorten wird man nicht high. Sobald der Mischung jedoch THC hinzugefügt wird, ist es tatsächlich möglich, eine psychotrope Wirkung zu erleben.

Wird man beim rauchen einer CBD-reichen sorte high?

Nein. Das Rauchen einer Cannabissorte mit hohem CBD-Gehalt wird Dich nicht high machen, da die meisten Sorten nur Spuren von THC enthalten. Wenn Du jedoch in einer Gegend lebst, in der Cannabis legal ist, kannst Du möglicherweise CBD-Sorten mit höherer THC-Konzentration kaufen/anbauen. Diese Sorten machen Dich zwar auch high, aber viele Nutzer empfinden ihre Wirkung als viel milder als die von Sorten mit ausschließlich THC.

Wie fühlt sich das rauchen von CBD an?

CBD-Sorten wirken im Allgemeinen sehr entspannend und beruhigend. Einige Nutzer vergleichen die Wirkung beim Rauchen von CBD-reichem Cannabis mit der eines kleinen Glases Rotwein. Deine individuelle Erfahrung hängt jedoch von Deiner Körperchemie und natürlich von der Sorte ab, die Du rauchst.

Denk dran, dass die Wirkung von CBD äußerst subtil ist, vor allem im Vergleich zu einer THC-Sorte. Erwarte keinen plötzlichen Euphorieschub, Couch-Lock-Gefühle oder Heißhungerattacken. Falls Du tatsächlich an Cannabis mit hohem THC-Gehalt gewöhnt bist, wirst Du die Wirkung einer CBD-Sorte vielleicht kaum wahrnehmen.

Wie lange bleibt CBD im körper?

Eine genaue Antwort auf diese Frage zu finden, ist schwierig. Jeder Mensch ist anders und die Art und Weise, wie Dein Körper CBD (oder jede andere Substanz) verarbeitet und verstoffwechselt, kann sich stark von der eines anderen Menschen unterscheiden.

CBD wird in der Leber durch Cytochrom P450 verstoffwechselt, ein Enzym, das für den Abbau der meisten Arzneimittel (sowohl Drogen als Genussmittel als auch verschreibungspflichtige Medikamente) verantwortlich ist, die wir täglich zu uns nehmen. Wie lange CBD in Deinem Körper verbleibt, hängt davon ab, wie viel Du davon einnimmst, ob Du es in Kombination mit anderen Substanzen konsumierst, die durch Cytochrom P450 abgebaut werden, und von der individuellen Stoffwechselrate Deines Körpers. Allgemein hat CBD eine Halbwertszeit von ungefähr 2–5 Tagen, aber in manchen Fällen kann es auch länger im Körper verbleiben.

Was ist eine CBD-reiche sorte?

Was Ist Eine CBD-Reiche Sorte?

Die Antwort auf diese Frage ist sehr subjektiv. Bei Zamnesia erachten wir jede Sorte mit einem CBD-Gehalt von 5% oder mehr als Sorte mit hohem CBD-Gehalt. Das hört sich möglicherweise nicht nach viel an, aber Du solltest bedenken, dass CBD von Natur aus in Cannabis viel seltener als THC vorkommt. Einer der Hauptgründe dafür ist, dass sich Cannabiszüchter in den letzten 40 Jahren darauf konzentriert haben, THC-reiche Sorten zu entwickeln, die ein starkes, lang anhaltendes High hervorrufen können.

Nach wie viel CBD sollte man bei einer sorte ausschau halten?

Bedenke, dass es bei CBD auf die richtige Menge ankommt und Du in den meisten Fällen keine hohen Dosen einnehmen musst, um die gewünschten Resultate zu erzielen. Im Allgemeinen empfehlen wir, bei der ersten Einnahme von CBD "langsam und niedrig dosiert" vorzugehen. Falls Du nach einigen Wochen beschließen solltest, mit einer größeren Menge des Cannabinoids zu experimentieren, kannst Du das tun.

Kurzüberblick!
Nach wie viel CBD sollte man bei einer Sorte Ausschau halten?

Das ist ganz allein Dir überlassen. Es gibt keine richtige Menge CBD, nach der man bei einer Sorte suchen sollte. Falls Dir CBD noch neu ist, empfehlen wir Dir, mit einer mittelstarken Sorte wie CBD Fix zu beginnen und Dich bei Bedarf nach oben zu arbeiten.

Wo gibt es Online die besten CBD-Sorten?

Wo gibt Es Online Die Besten CBD-Sorten?

Im Gegensatz zu einigen anderen Fragen auf dieser Liste ist diese hier leicht zu beantworten: bei Zamnesia natürlich! Wir lieben alles, was mit Cannabis zu tun hat und aktualisieren ständig unsere Liste mit kuratierten CBD-Cannabissamen der besten Saatgutbanken der Welt. Unabhängig von Deinen Bedürfnissen und Vorlieben, garantieren wir Dir, dass Du bei Zamnesia die perfekte CBD-Sorte für Dich finden wirst!

Eine Auswahl unserer meistverkauften CBD-reichen Cannabissorten

Wenn Du eine CBD-Sorte probieren möchtest, aber nicht weißt, wo Du anfangen sollst, haben wir für Dich die Lösung parat. Im Folgenden findest Du eine handverlesene Auswahl unserer beliebtesten CBD-Cannabissorten.

CBD Fix von Zamnesia Seeds

CBD Fix Von Zamnesia Seeds

Unser Team von erfahrenen Züchtern hat CBD Fix als Antwort auf die steigende Nachfrage nach hochwertigen CBD-Sorten entwickelt, die große, harzige Blüten produzieren. Und das ist genau das, was CBD Fix macht. CBD Fix ist eine sativadominierte Sorte, die sich im Freien besonders gut macht, wenn sie ausreichend Platz hat. Sie kann jedoch auch problemlos trainiert werden, um sich in einem Zelt oder einem kleinen Grow Room wohl zu fühlen. Sie hat eine Blütephase von über 11 Wochen und kann indoor einen Ertrag von bis zu 550g/m² oder 750g/Pflanze im Freien erzielen.

Das Beste von allem ist, dass ihre Blüten einen CBD-Gehalt von bis zu 7% CBD aufweisen, einen konstant niedrigen THC-Gehalt von unter 1% und ein köstliches Aroma, das Kräuter- und Piniennoten mit delikaten, süßen Zitronennoten miteinander kombiniert. Falls Du auf der Suche nach einer Sorte mit hohem CBD-Gehalt bist, die dazu noch eine satte Ernte und köstliche Aromen liefert, bist Du bei CBD Fix genau richtig.

CBD Fix (Zamnesia Seeds) feminisiert

(26)
Eltern: CBD rich clone
Genetik: Indica-dominant
Blütezeit : 10-11 wochen
THC: 0-1%
CBD: 7%
Blütentyp: Photoperiodisch

Royal Highness von Royal Queen Seeds

Royal Highness Von Royal Queen Seeds

Royal Queens Seeds hat sich schnell zu einer der renommiertesten europäischen Saatgutbanken entwickelt und das aus gutem Grund. Das Team von RQS produziert einige der besten Sorten auf dem Markt. Und Royal Highness bildet da keine Ausnahme. Royal Highness ist ein zu 60% sativadominierter Hybrid, der durch die Kreuzung von Respect 13 und Juanita la Lagrimosa gezüchtet wurde und wirklich etwas Besonderes ist. Sie rühmt sich eines intensiven, geilen Aromas, das sich durch einen starken skunkigen Oberton auszeichnet, der von süßen Fruchtnoten durchdrungen wird.

Aber abgesehen vom Geschmack ist Royal Highness vor allem in der Cannabinoidproduktion führend. Mit einem CBD-Gehalt von 12% und 14% THC ist ihre Wirkung sehr ausgewogen und zerebral. Sie sorgt für einen subtilen Energieschub, jedoch ohne die überwältigende Euphorie, die typischerweise mit einer THC-reichen Sativa assoziiert wird. Falls Du gerne den ganzen Tag über Cannabis konsumieren möchtest, aber dennoch produktiv, kreativ und konzentriert bleiben willst, ist diese Sorte die perfekte Lösung für Dich.

Royal Highness (Royal Queen Seeds) feminisiert

(72)
Eltern: Respect 13 x Juanita la Lagrimosa
Genetik: 40% Indica / 60% Sativa
Blütezeit : 9-10 wochen
THC: 14%
CBD: 12%
Blütentyp: Photoperiodisch

Atlant CBD von VIP Seeds

Atlant CBD Von VIP Seeds

VIP Seeds ist seit langem eine unserer bevorzugten Saatgutbanken. Atlant CBD, die in Form feminisierter Samen erhältlich ist, zählt zu den beliebtesten CBD-Sorten des Unternehmens, vor allem weil sie eine der potentesten CBD-Sorten auf dem heutigen Markt ist.

Atlant CBD ist ein sativadominierter Hybrid, der sowohl indoor unter LED-Lampen als auch im Freien unter der Sonne sehr gut wächst. Obwohl die Potenz einiger Phänotypen untereinander variieren kann, erreichen einige Atlant-CBD-Exemplare einen unglaublichen CBD-Gehalt von 21%. Der THC-Gehalt hingegen bleibt konsistent unter der 1%-Marke und ihre Aromen und Geschmacksrichtungen verbinden Süßes mit Kräuter-, Kiefern- und Zitronennoten. In Anbetracht des hohen CBD-Gehalts empfehlen wir Atlant CBD erfahrenen Konsumenten, die ein konzentriertes Endprodukt suchen.

Atlant CBD (VIP Seeds) feminisiert

(27)
Genetik: 30% Indica / 70% Sativa
Blütezeit : 9-10 wochen
THC: 0-1%
CBD: 21%
Blütentyp: Photoperiodisch

Sweet Pure CBD von Sweet Seeds

Sweet Pure CBD Von Sweet Seeds

Sweet Seeds ist für seine extrem potenten THC-Marihuanasorten bekannt. Mit Sweet Pure CBD hat sich diese ikonische Saatgutbank jedoch in der CBD-Welt einen Namen gemacht und bietet Dir eine potente Sorte mit großartigen Aromen und Geschmacksrichtungen sowie außergewöhnlichen Wachstumseigenschaften.

Sweet Pure CBD ist eine CBD-reiche Diesel-Kreuzung, die konstant bis zu 15% CBD mit einer geringen Menge THC (weniger als 1%) produziert. Sie ruft eine sehr milde, sanfte Wirkung hervor, die beruhigend und körperlich entspannend ist, ohne Deine Funktionsfähigkeit zu beeinträchtigen. Sie hat eine Blütephase von ungefähr 9–10 Wochen und kann indoor bis zu 500g/m² oder im Freien bis zu 600g/Pflanze produzieren.

Sweet Pure CBD (Sweet Seeds) feminisiert

(12)
Eltern: Diesel x CBD strain
Genetik: 40% Indica / 60% Sativa
Blütezeit : 9-10 wochen
THC: 0-1%
CBD: 15%
Blütentyp: Photoperiodisch

Swiss Dream Auto CBD von Kannabia Seeds

Swiss Dream Auto CBD Von Kannabia Seeds

Die Schweiz blickt in puncto Hanfanbau auf eine lange, reichhaltige Tradition zurück. Und mit dieser Sorte haben die erfahrenen Züchter von Kannabia den vielen großen CBD-Schätzen des Landes in einem einfach anzubauenden Paket mit kurzer Blütephase gehuldigt.

Swiss Dream Auto ist, wie der Name schon sagt, eine autoflowering CBD-Sorte. Sie braucht nur 9 Wochen vom Samen bis zur Ernte und produziert einen außergewöhnlichen Ertrag, insbesondere für eine autoflowering Sorte (300g/m² indoor und bis zu 150g/Pflanze outdoor). Am wichtigsten ist, dass ihr CBD-Gehalt konsistent die 20%-Marke knackt, was sie zu einer ausgezeichneten Sorte für Nutzer macht, die potente Extrakte und topische Produkte herstellen wollen.

Swiss Dream Auto CBD (Kannabia) feminisiert

(8)
Genetik: Ruderalis/Indica/Sativa
Blütezeit : 9-10 wochen von der Saat bis zur Ernte
THC: 0-1%
CBD: 20%
Blütentyp: Autoflowering

CBD – So kann jeder Cannabis genießen

CBD: Una Forma De Disfrutar La Marihuana Apta Para Todos

Sorten mit hohem CBD-Gehalt bieten eine einfache und angenehme Möglichkeit für Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, sich mit Cannabis vertraut zu machen und seine Nutzen zu genießen. Wir von Zamnesia lieben Cannabis in all seinen Formen, aber wir sind der Ansicht, dass CBD der perfekte Weg ist, um die Vorteile dieser uralten Pflanze ohne die High-Euphorie zu genießen – was, seien wir mal ehrlich, nicht jedermanns Sache ist.

CBD-reiche Cannabissorten: Fragen & Antworten

🔎 Nach wie viel CBD sollte man bei einer Sorte Ausschau halten?
Das ist ganz allein Dir überlassen. Es gibt keine richtige Menge CBD, nach der man bei einer Sorte suchen sollte. Falls Dir CBD noch neu ist, empfehlen wir Dir, mit einer mittelstarken Sorte wie CBD Fix zu beginnen und Dich bei Bedarf nach oben zu arbeiten.
🏆 Welche ist die beste CBD-Hanfblüte?
Wir von Zamnesia sind der Meinung, dass es in der Welt des Cannabis kein bestes oder schlechtestes Produkt gibt. Jede Cannabissorte ist anders, genauso wie jeder Mensch. Wir empfehlen Dir, Dich für Sorten zu entscheiden, mit denen Du Dich wohlfühlst, anstatt Dich auf eine Sorte zu fixieren, nur weil sie Dir empfohlen wurde oder bei anderen beliebt ist.
🚬 Wird man vom Rauchen von CBD-reichen Blüten high?
Nein, von reinen CBD-Sorten wird man nicht high. Sobald der Mischung jedoch THC hinzugefügt wird, ist es tatsächlich möglich, eine psychotrope Wirkung zu erleben.
❔ Wie unterscheiden sich Hanfblüten von Marihuana?
In vielerlei Hinsicht sehen die Blüten von Hanf den typischen Marihuana-Buds sehr ähnlich und riechen auch so. Der Hauptunterschied liegt jedoch in ihrer chemischen Zusammensetzung. Hanf enthält eine sehr geringe Konzentration THC und ist reich an CBD und anderen Cannabinoiden, während Marihuanablüten einen hohen THC-Gehalt aufweisen.