Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Anleitung 100% Mycelium Kit (Supa Gro)

Magic Mushroom grow kit  

Folge diese Anweisungen sorgfältig und Du wirst mit einer erstaunlichen Menge Pilze belohnt werden.

Nur ein paar Worte, bevor wir zum Hauptteil kommen. Eine Sache, die Du sofort bemerkst, wenn Dir Zuchtsets nicht neu sind, ist, daß in diesen Sets kein Füllstoff Substrat wie Perlit zu finden ist. Tatsächlich sind diese Sets 100% reines Mycel für den größtmöglichen Ertrag. Und diese Sets muß man nicht wässern, um den ersten Schub zu produzieren - sie sind zu 100% bereit zum Wachsen und alles, was Du brauchst, ist ein wenig Geduld und vielleicht noch daß Du das Set einmal pro Tag mit Wasser besprühst. Die Löcher in dem Filterbeutel sorgen für eine bessere Luftzirkulation und ein gesundes Wachstum - Love is like oxygen ...

Nimm die Supa-Gro Box aus der Kartonverpackung. Erste Schritte (nochmal, das Set NICHT wässern oder irgend etwas anderes damit machen - die Supa Gro-Kits sind 100% bereit zum Wachsen).

Wir empfehlen KEINE Aluminiumfolie  zu verwenden, um Deine Pilze aufzuziehen. Das ist überhaupt nicht notwendig.


Lid Grow kit  

SCHRITT 1

Entfern den Deckel und wasch den Deckel unter fließendem Wasser ab, heb den Deckel auf. Du wirst ihn für die späteren Schübe brauchen.


Magic Mushroom grow bag  

SCHRITT 2

Stell die Supa-Gro Box in den “Supa Beutel”. Stelle sicher, daß der Beutel aufrecht steht und daß die Öffnung des Beutels nach oben zeigt. Die Tasche dient als Mikroklima Behälter und benötigt keine Luftfilter, denn die Supa-Gro Sets müssen tatsächlich ordentlich atmen können, um die besten Ergebnisse zu erzielen!


Paperclip Magic Mushroom grow kit  

SCHRITT 3

Verschließe den Supa Beutel mit dem Büroklammer.


Magic Mushroom placing  

SCHRITT 4

Platziere in Tageslicht 18°C -28°C. nie im direkten Sonnenlicht
Platziere nun das komplette Set im Beutel an einem hellen Ort - in hellem Tageslicht, aber nie im direkten Sonnenlicht. Wähle einen warmen Platz für das Set. 18°C ist absolut das Minimum und 28°C das absolute Maximum. 23 Grad Celsius ist die perfekte Temperatur. Indirektes Sonnenlicht ist die ideale Beleuchtung, um Pilze wachsen zu lassen.


Spray Magic Mushroom grow kit  

SCHRITT 5

Pilze enthalten eine große Menge Wasser und und um ihre Früchte hervorzubringen, benötigen die Pilze reichlich Wasser, also ist es eine sehr gute Idee, Deinen Wassersprüher zu benutzen, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen - nicht direkt auf den Kuchen oder die sich entwickelnden Pilzen sprühen, sondern an die Innenseite des Filterbeutels, mit ein paarmal Sprühen jeden Tag.


Pilze sind sehr robuste Kreaturen, aber wir empfehlen, den Wachstumsprozess sofort nach Erhalt des Sets einzuleiten. Wenn Du ein Set einlagern mußt ( nicht empfehlenswert), kannst Du es in den Kühlschrank legen - bei 4-8°C wird die Box für 3 bis 4 Wochen (maximal) haltbar sein. Wichtig: Lager die Box in einem luftdichten Plastikbeutel, um eine Kontamination zu verhindern.

Die Fruchtbildung

Diese Zuchtsets sind außergewöhnlich schnell und die ersten kleinen Kappen beginnen sich nach nur 5-16 Tagen zu zeigen. Sehr geringe/zu hohe Temperaturen verlangsamen den Prozess der Fruchtbildung und der erste Schub kann dann bis zu vier Wochen benötigen, um sich zu entwickeln. Sobald die ersten Kappen sich gezeigt haben, dauert es etwa eine Woche, bis sich die Pilze voll entwickelt haben.

Die Ernte

Die Arbeit mit Pilzzuchtsets erfordert Sauberkeit, also wasch Dir immer die Hände (und Unterarme, man weiß ja nie), bevor Du die Ernte einbringst - sei akribisch, verwende Seife, Desinfektionsgel und sterile Handschuhe, um eine Kontamination zu verhindern. Der beste Moment, die Pilze zu pfücken, ist nur ein Moment bevor das Häutchen unter der Kappe reißt - fasse sie ganz unten an und dreh sie vorsichtig und zieh dabei sanft, um die Frucht vom Kuchen zu lösen, zieh sie nicht einfach nur heraus, denn das würde dem Mycel schaden und den nächsten Schub verzögern. Behandel diese himmlischen Botschafter mit Respekt. Nach dem Pflücken werden die Stiele der Pilze einen bläulichen Farbton zeigen - das ist das erste Zeichen oxidierenden Psilocybins und der Beweis der Potenz des Fleisches der Götter.

Aber das ist noch nicht alles

Diese Sets bringen mehrere Schübe hervor. Nach dem ersten Schub ist das Substrat nicht etwa erschöpft, braucht aber frisches Wasser, um den nächsten Schub zu erzeugen. Um dies zu liefern, füllst Du die Kultivierungsbox mit Wasser (sehr kalt, aus dem Wasserhahn - dies wird als “Kälteschock” bezeichnet und stimuliert das Mycel) und drück den Deckel wieder drauf (wir hatten Dir ja gesagt Du sollst ihn behalten). Laß den Klotz für 12 Stunden untergetaucht und öffne dann eine Ecke des Deckels, um das überschüssige Wasser abzugießen - nach dem Gießen, gib noch 10 Sekunden drauf, damit wirklich alles abtropfen kann. Und dann fängst Du einfach wieder von vorne an ... stell die Box in den Filter, täglich sprühen und so weiter, bis zum nächsten Schub und dann wiederholst Du einfach die Schritte für Schub 3 und 4 und so weiter.

Lieferumfang

 

Du benötigst


  • Supa Gro 100% Myzel Box mit 1200ml 100%ig kolonisiertem Substrat.
  • Spezieller Kunststoff “Supa Beutel” mit Lüftungsöffnungen für hervorragende Zuchtergebnisse.
  • Büroklammer.
 
  • Wassersprüher.
  • Sauberes Leitungs- oder Mineralwasser.
  • Ein heller Platz, um das Set zu plazzieren (nicht in direktem Sonnenlicht) oder fluoreszierendes oder lumineszierendes Licht.
  • Eine Temperatur zwischen 18°C und 28°C (wobei 23°C optimal sind).
  • Relative Luftfeuchtigkeit von 85% bis 95%.
  • Ein wenig Geduld.

Achtung

Atme NICHT in den Filterbeutel und wasch Dir immer gründlich die Hände, bevor Du mit Deinen Sets arbeitest - Schimmel ist überall, und Du willst Deine himmlische Ernte nicht an einen bösartigen und dämonischen Angreifer verlieren - grüner Schimmel würde das ganze Set ruinieren.Magic Mushroom heat mat