Grinder

Es gibt 41 Produkte.

Verwandle Deine festen, fetten Buds in rauchbares, feingesiebtes Kräutermaterial. Wir führen alle führenden Weed-Grinder in Metall, Acryl und Holz sowie neuartige Varianten. Ein Grinder ist typischerweise ein zweiteiliges Gerät mit einer Reihe ineinandergreifender Zähne, die die Blüte zerkleinern, wenn der obere Teil gedreht wird.

Grinder können aber für eine zunehmend feinere Beschaffenheit der Blüten auch mit 3 und sogar 4 Teilen ausgestattet sein. Manche Grinder enthalten einen Kristallfänger, um harzigen THC-Staub oder "Kief" zu sammeln, was traditionell zu Haschisch gepresst wird.

Grinder - Für weitere Informationen hier klicken
Weiterlesen...
Weniger lesen
--
  • --
  • Best Reviewed
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A
Produkte

Zamnesia Premium Grinder

Der Premium Grinder von Zamnesia verwendet Metallklingen, um Blüten schnell zu verarbeiten. Das Dreikammer-Gerät verfügt über zwei Sammelkammern: eine für Blüten und die zweite für Kief.

(62)

24,95
Auf Lager

Grinder Pokeball

Dieser Pokeball Grinder sieht nicht nur geil aus. Das Innere ist komplett aus Metall, daher kann er mit viele Arten von Kräutern leicht umgehen und hält für eine lange Zeit. Ob Du auf Pokemon stehst oder nicht, dies ist ein toller Grinder und ein fantastisches Geschenk!

(8)

14,95
Auf Lager

Metal Grinder RQS (4 Teile)

Der Royal Queen Seeds Metal Grinder ist ein robuster Hochleistungsgrinder der in 4 Teile zerlegt werden kann. Dieser erstklassige Aluminiumgrinder hat keine Probleme, selbst die härtesten Stücke zu feinstem Pulver zu zerkleinert. Der Deckel kommt in drei Farben, rot, grün und blau.

(34)

12,50
Auf Lager

Metall Grinder Todesstern

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis ... da hatte ein Cleverle die Idee aus einem normalen Metall Grinder einen Todesstern zu machen. Die große Oberfläche gibt dem Nutzer einen besseren Griff und erleichtert so das Kraut oder getrocknete Pilze zu zermahlen. Er hat die Form eines Ellipsoids. Die Dinger gehen wie heiße Semmeln, also bestell schnell!

(8)

14,95
Auf Lager

Metal Grinder RQS Pollinator (4 Teile)

Der Royal Queen Seeds Metal Grinder Pollinator ist ein hochwertiger 4-teiliger Grinder mit hervorragender Leistung, so dass Du jede Art von Kraut leicht zerkleinern kannst. Er kommt mit praktischem Filter und einem Auffänger für Kief, so dass Du die besten Teile deines Krauts sammeln kannst. Aus stabilem Aluminium gefertigt, kommt er in einem polierten silbernen Design und Royal Queen Seeds...

(26)

15,00
Auf Lager

König Totenschädel Mühle (3 Teile)

Im Regal wird dies wie ein Bronzeskulptur aussehen, aber das Innere offenbart seinen eigentlichen Zweck. Wenn Du die 3 Teile auseinander nimmst, wird die Mühle sichtbar. Das Teil ist sogar mit einem Pollenfilter ausgestattet, um die wertvollsten Zutaten Deiner Knospen herauszufiltern.

(16)

11,50
Auf Lager

Elektrische Kräutermühle Easyleaf

Die elektrische Kräutermühle von Easyleaf verwendet eine patentierte Messertechnologie, um Pollen vom Kraut zu trennen. Schraub die untere Kappe (ohne Nuten) ab, entfern den Messerkopf und füll den Grinder mit Kraut, bevor Du Messerkopf wieder hineinsteckst. Jetzt schraubst Du die Kappe wieder auf und drehst sie nach unten, bevor die Kappe mit den Nuten drehst, um den Grinder einzuschalten.

(10)

17,00
Auf Lager

ZenPen Hasch-Grinder aus Edelstahl

Viel Spaß beim Rauchen von Haschisch, endlich ohne Sauerei! Der ZenPen Hasch-Grinder aus Edelstahl ist die Antwort auf all Deine Probleme.

(3)

20,00
Auf Lager

Champ High Aluminium/Holz-Grinder

Wenn Du diesen 4-teiligen Grinder zu Deiner Sammlung hinzufügst, wird Dein Smoker-Stuff deutlich an Attraktivität und Funktionalität gewinnen. Vorbei sind die Tage der tristen Plastikmodelle mit nur einer Kammer.

(4)

39,95
Auf Lager

GR8TR Holz-Grinder mit Auffangbehälter (RYOT)

Der GR8TR Holz-Grinder mit Auffangbehälter hängt die Latte höher, was Qualitäts-Grinder angeht. Das schlanke, elegante Design erleichtert dank hochwertiger Holzzähne die Verarbeitung, während der integrierte Auffangbehälter kurzfristige Lagerung zum Kinderspiel macht. Unterwegs oder zu Hause kannst Du mit diesem Grinder Deine Blüten sauber und einfach vorbereiten.

(2)

49,95
Auf Lager

Grassmühle Dutch Passion Pollinator

Ein vierteiliger Pollinator aus Metall von Dutch Passion. Genau wie bei ihren Cannabis Samen, legt Dutch Passion Wert auf Qualität. Diese Mühle ist von aus Aluminium bester Qualität und hält ein Leben lang. Das feine Maschennetz in der Mitte wird Dein Cannabis sieben, so daß Deine wertvollen Pollen gesammelt und gelagert werden.

(26)

22,50
Auf Lager

Zamnesia Acryl-Grinder

Unser Acryl-Grinder ist langlebig, ein Leichtgewicht und einfach zu bedienen. Er ist ideal für den Einsatz zu Hause und unterwegs, und Zamnesia-Freunde werden unser klassisches Logo sofort erkennen.

(42)

1,95
Auf Lager

Royal Queen Seeds Kunststoff-Grinder

Qualität hat nicht immer hat einen hohen Preis. Wenn Du einen hochwertigen und effizienten, aber günstigen Grinder suchst, kannst Du mit diesem 2-teiligen Modell von unseren Kumpels bei Royal Queen Seeds nichts falsch machen. Er zermahlt nicht nur Deine Knospen zu kleinen Krümeln, er hat auch ein kleines Fach für einen kleinen Vorrat Gras unter dem Deckel. Verfügbare Farben: Rot, blau und...

(41)

1,95
Auf Lager

Metall Mühle Black Leaf XXL

Größe ist von Bedeutung! Diese übergroße vierteilige CNC gefräste Mühle von Black Leaf ist die perfekte Wahl, wenn Du "etwas" mehr Gras vorbereiten willst. Der Deckel gleitet auf einem Nylonreibring, um eine leichte Bedienung zu ermöglichen. Sie ist eloxiert und hat ein geätztes "BL" Logo auf dem Deckel. Wird in einem Samtbeutel geliefert.

(10)

54,95
Auf Lager

Metall Grinder Black Leaf THC (4-teilig)

Dieser präzisionsgefertigte, 4-teilige, eloxierte Grinder hat rautenförmige scharfe Zähne, um die Knospen zu zermahlen. Der Reibring aus Nylon und der gerändelte Deckel erleichtern das Drehen der Teile. Das Sieb filtert Pollenstaub, der sich im unteren Teil sammelt. Auf dem Deckel findest Du die chemische Formel von THC und das Black Leaf Logo auf weißem Hintergrund. Höhe: 40mm -...

(25)

18,50
Auf Lager

Grindervac

Der Grindervac kombiniert einen überlegenen Grinder mit einem Vakuumbehälter, damit Du Deine Kräuter lange frisch halten kannst. Er beinhaltet einen Vakuummechanismus im Deckel, sowie einen TightPac-Harken, um den Inhalt leicht lösen zu können. Hergestellt aus superstarkem Plastik, zerkleinert der Grindervac fast alles - von Kräutern über Gewürze bis hin zu Nüssen und vieles mehr!

(6)

14,50
Auf Lager

Metall Grinder Royal Queen Seeds LIMITIERTE AUFLAGE

Royal Queen Seeds ist für hochwertige Cannabissamen bekannt, aber sie wollen bis hin zum Endverbraucher mit ihrem Produkt in Kontakt bleiben. Dieser vierteilige Grinder hat rautenförmige scharfe Mahlzähne, die Dein Kraut leicht in Stücke reissen und ein Extrafach, um Kief zu sammeln, das das interne Sieb passiert. Limitierte Auflage mit erhabenem RQS Logo auf der Oberseite.

(32)

25,00
Auf Lager

SLX BFG Non-Stick Grinder mit Antihaftbeschichtung (4-teilig - Ø88mm)

Wolltest Du schon immer alle Deine Buds auf einmal mahlen? Der BFG 88mm von SLX wird alle Deine Erwartungen übertreffen. Als Beweis dafür, dass es eben doch auf die Größe ankommt, mahlt der BFG Buds aller Größen so, dass Du jedes Mal feines, gleichmäßig gemahlenes Gras erhältst. Lass es, Blüten von Hand zu zerkleinern, und genieße dank des BFG die schönen Dinge des Lebens.


159,00
Auf Lager

SLX 2.5 Non-Stick Grinder mit Antihaftbeschichtung (4-teilig - Ø62mm)

Du brauchst nie mehr einen anderen Grinder, sobald Du den SLX 2.5 Non-Stick Grinder in die Finger bekommst. Die "Mutter aller Grinder" ist 4-teilig, aus extra starkem Luftfahrt-Aluminium präzisionsgefertigt und kann ein Leben lang Dein Freund sein! Dank der Antihaftbeschichtung des SLX 2.5 aus Keramik innen und außen bleibt nichts kleben - 100% ungiftig und ohne gefährliches Teflon oder...

(40)

70,00
Auf Lager

SLX 2.5 Non-Stick Grinder mit Antihaftbeschichtung (4-teilig - Ø50mm)

Der 4-teilige SLX 2.5 Grinder für trockene Kräuter lässt Dich niemals im Stich. Dieser hochqualitative Kräutergrinder ist aus stabilem Luftfahrt-Aluminium präzisionsgefertigt und kann Dir bis an Dein Lebensende dienen! Der SLX 2.5 glänzt mit einer 100% ungiftigen Antihaftbeschichtung aus Keramik, die weder Teflon noch andere giftige Stoffe enthält.

(30)

60,00
Auf Lager

OTTO Grinder mit praktischer Hülsenfüllvorrichtung

Die Zukunft von Cannabis ist strahlend. Die Innovatoren in diesem Bereich sorgen scheinbar unaufhörlich für neue Ideen und der OTTO Grinder ist ein großartiges Beispiel für die Dinge, die noch kommen werden.

(3)

129,00
Auf Lager

Kannastör Grinder

Der vierteilige Grinder von Kannastör wird mit einem 60-Einzelfaser Easy Change Screen geliefert, der die höchstmögliche Pollenqualität ermöglicht. Durch das transparente Gehäuse des Grinders siehst Du, was noch übrig ist. Das modulare Design mit der abnehmbaren Siebkammer ermöglicht es Dir, diesen Premium-Mehrkammergrinder in eine tragbarere Version zu verwandeln.

(2)

54,95
Auf Lager

Grinder Konkav (vierteilig - Ø63mm)

Dieser graue vierteilige Metall-Grinder ist mit einem einzigartigen konkaven Magnetdeckel und einer konkaven Mahlkammer ausgestattet. Auf diese Weise kannst Du das Oberteil des Grinders als Bröselschale verwenden. Mit dem enthaltenen Schaber kannst Du mühelos Dein gemahlenes Material entfernen. Er hat rasiermesserscharfe, diamantförmige Zähne.

(47)

13,95
Auf Lager

Kannastör GR8TR V2 Grinder

GR8TR V2 ist der Grinder, auf den Du gewartet hast. Dieses handliche Accessoire eignet sich perfekt für jede Art von Kraut. Dieser Grinder sieht stylisch aus, ist einfach zu bedienen und eignet sich für alle, die richtig rauchen und dampfen wollen. Hier findest Du viele aufregende Funktionen!

(7)

69,00
Auf Lager

Du hast Dir 24 von 41 Produkten angesehen


WEED GRINDER: METALL, PLASTIK, ACRYL UND MEHR

Weed Grinder

Grinder sind ein wichtiges Accessoire für jeden Raucher. Bei Zamnesia bieten wir Dir eine Vielzahl erstklassiger Mühlen, mit denen Du jedes Kraut mahlen kannst. Angefangen bei rustikalen Modellen aus Holz bis hin zu auffälligen Neuheiten findest Du ganz sicher den passenden Grinder in unserem Headshop, um Deine Sammlung zu erweitern.

Um Dir unsere gesamte Produktpalette anzusehen, solltest Du einen Blick auf die obigen Unterkategorien werfen. Lies weiter, um mehr Informationen darüber zu erhalten, wie Du einen Grinder verwendest, wie Du ihn reinigst und mehr.

Was ist ein Cannabis Grinder?

Was ist ein cannabis grinder?

Egal, ob Du rauchen, verdampfen oder die Zubereitung von Esswaren bevorzugst, hilft Dir ein Grinder dabei, Deine Cannabisblüten vor ihrer Verwendung zu zermahlen. Wenn Dein Gras gut zerkleinert ist, wird dies jedes Mal zu einem besseren Cannabiserlebnis führen.

Nun, nicht alle Grinder sind gleich. Genau wie bei Bongs, Pfeifen und anderen Accessoires auch, kannst Du alle verschiedenen Arten von Grindern zu verschiedenen Preisen bekommen. Diese Grasmühlen reichen von einfach und billig bis hin zu aufwendigen Modellen mit Mehrfachkammern.

Wie benutzt man einen Weed Crusher?

Wie Benutzt Man Einen Weed Grinder?

So ziemlich alle manuell betriebenen Gras Grinder funktionieren nach demselben Prinzip, egal, wie ausgefallen sie auch sein mögen. Du beginnst damit, Weed in eine Kammer zu packen, die am Boden und am Deckel mit spitzen Zähnen ausgestattet ist. Anschließend verschließt Du den Deckel und drehst ihn mehrmals, wodurch das Cannabis im Inneren zerkleinert wird. Einfach, aber effektiv!

Kurzüberblick!
Wie verwende ich einen Grinder?

Die Nutzung eines Grinders ist simpel. Lege einfach das Weed in den Grinder, schließe ihn und drehe, bis Du Dein Gras in feine, kleine Stücke zerkleinert hast. 

Obwohl ein typischer Crusher für Weed so funktioniert, findest Du auch elektrische Mühlen, die praktisch sind, falls Du eine Menge Gras zu mahlen hast und Du nicht den ganzen Tag lang einen manuellen Crusher verwenden möchtest (schon mal vom Karpaltunnelsyndrom gehört?) Andere Cannabis Grinder sehen wie eine Miniaturkäsereibe aus: der sogenannte "Karten-Grinder". Diese Arten sind jedoch weniger gewöhnlich.

Vorteile der Verwendung eines Weed Grinders

Vorteile Der Verwendung Eines Weed Grinders

Nachdem Du nun eine allgemeine Vorstellung davon hast, was ein Grinder ist und wie er funktioniert, könntest Du Dich vielleicht fragen: "Warum soll ich mein Gras überhaupt zermahlen?" Was macht gemahlenes Weed um so vieles besser? Nun, dafür gibt es ein paar gute Argumente:

  • Eine bessere Erfahrung beim rauchen, verdampfen und mit Esswaren

Indem Du Dein Weed zermahlst, vergrößerst Du die verfügbare Oberfläche. Dadurch können die Cannabinoide, Terpene und andere Verbindungen leichter von dem Pflanzenmaterial freigegeben werden, wenn es geraucht, verdampft oder in Form von Esswaren konsumiert wird. In anderen Worten heißt das, dass Du dadurch den besten Zugang zu dem guten Zeug in Deinem Weed erhältst.

Ebenso verbrennt/verdampft Weed auch gleichmäßiger, nachdem es gemahlen wurde. Du möchtest natürlich auch keine großen Stücke Gras in Deinen Keksen oder Brownies haben. Für die Zubereitung von Esswaren solltest Du Dein Weed ganz fein mahlen.

  • Du kannst Kief sammeln

Manche Grinder haben ein Pollensieb. Bei jedem Mahlvorgang kannst Du die hochkonzentrierten Trichome in der Kammer im Boden Deines Grinders sammeln und aufbewahren. Diese Grinder mit mehreren Kammern kosten zwar etwas mehr, sind ihr Geld aber absolut wert.

  • Mahle bis zu Deiner gewünschten Größe

Wie fein oder grob Dein Weed sein wird, hängt von Deiner Konsumform und Deinen persönlichen Vorlieben ab. Falls Du planst, eine Bong oder Pfeife zu verwenden, lässt Du Dein Gras im Allgemeinen etwas gröber, um zu vermeiden, dass Du durch Deine Bong kleinere Stückchen einsaugst.

Wenn Du beispielsweise Esswaren zubereiten möchtest und deshalb feiner gemahlenes Weed brauchst, musst Du es einfach etwas länger mahlen. Auf diese Weise kannst Du Dein Gras genauso zermahlen, wie Du es möchtest, um ein maßgeschneidertes Cannabiserlebnis zu erzielen.

Arten von Weed Grindern

Arten Von Weed Grindern

Obwohl die meisten Mühlen für Gras auf eine ähnliche Weise funktionieren, können sie sich in wichtigen Punkten unterscheiden. Die Hauptunterschiede zwischen ihnen sind die Materialien, aus denen sie gefertigt sind, aus wie vielen Teilen sie bestehen, und ob die Mühle manuell oder elektrisch ist. Lass uns einen Blick auf jede Art und deren Vor- und Nachteile werfen.

Verwandter Artikel

Die 10 Besten Grinder

Material: woraus wird ein Cannabis Crusher hergestellt?

Das Material spielt zweifelsohne die wichtigste Rolle hinsichtlich der Qualität eines Grinders, da bestimmte Arten effizienter beim Mahlen sind als andere.

Kurzüberblick!
Welche Arten von Grindern gibt es?

Grinder gibt es in allen Formen und Größen; üblicherweise mit 1–4 Kammern. Du kannst sie in den folgenden Materialien bekommen: Metall, Holz, Plastik, Acryl und neuartige Grinder.

 

Plastik

Weed-Mühlen Aus Plastik

Weed-Mühlen aus Plastik sind sehr häufig und für gewöhnlich günstig. Sie machen ihre Arbeit gut, werden aber selten als die „beste“ Option angesehen. Ihr größter Vorteil ist, dass sie billig und in vielen coolen Farben und Designs erhältlich sind. Aber um ehrlich zu sein, war's das auch schon mit ihren Vorteilen. Der Großteil von ihnen wird im fernen Ausland hergestellt und ihre Qualität ist meistens nicht mehr als "naja..". Es kann im Laufe der Zeit schwieriger werden, mit ihnen zu mahlen, und es besteht die Gefahr, dass sie leichter als andere Arten kaputtgehen.

Vorteile Nachteile
Die billigsten Grinder Nicht sehr robust
Bunt/lustig Die Mahlfähigkeit verschlechtert sich mit der Zeit
Nicht geeignet für harte Stücke

Holz

Weed Grinder aus Holz

Wenn Du jemanden fragst, der einen Grinder aus Holz hat, warum er sich dafür entschieden hat, wird er sehr wahrscheinlich antworten, dass er "das Gefühl mag", wenn man dieses Teil in der Hand hat. Danach wird wahrscheinlich die Ästhetik dieser Mühlen erwähnt. Weed Crusher aus Holz werden normalerweise von Hand gefertigt, wodurch sie relativ selten sind. Diese Geräte sind meist simpel und haben keine Unmenge an Kammern oder Extras.

Ein Holz-Grinder mag gut aussehen und sich auch so anfühlen, aber ihre Leistung kommt nicht an die eines robusten Grinders aus Metall heran. Andererseits eignet sich eine Holzmühle als großartiges Sammlerstück. Lass uns ehrlich sein: Wann hast Du Deine Freunde jemals mit einem billigen Plastik Grinder beeindrucken können?

Vorteile Nachteile
Aussehen und Gefühl Nicht für schwierige Aufgaben geeignet
Natürlich Simpel
Schwierig zu reinigen

Metall

Weed Grinder aus Metall

Weed Grinder aus Metall sind wohl die besten Arten. Sie sind robust genug, um selbst die dichtesten Blüten zu zermahlen. Sie sind langlebig und "sehen nicht so billig" wie die Teile aus Plastik aus. Sie fühlen sich angenehm schwer in der Hand an, was auf ihre Mahlkraft hinweist. Wenn Du Dir einen Metall-Grinder zulegen möchtest, solltest Du wissen, dass Dir Optionen aus Aluminium und Titan zur Verfügung stehen. Letztere sind am robustesten, aber nicht billig. Die meisten guten 3- und 4-teiligen Crusher mit mehreren Kammern und Pollenfilter bestehen aus Metall.

Vorteile Nachteile
Die billigsten Grinder Nicht sehr robust
Bunt/lustig Die Mahlfähigkeit verschlechtert sich mit der Zeit
Nicht geeignet für harte Stücke

Vorteile:

  • Robust
  • Langlebig
  • Erhältlich als 2-, 3- und 4-teilige Grinder

Nachteile:

  • Teuer

Anzahl der Teile: wie viele Kammern hat ein Grinder?

Anzahl Der Teile: Wie Viele Kammern Hat Ein Grinder?

Die Anzahl an Teilen, aus denen eine Mühle besteht, ist ein weiteres wichtiges Kriterium, das es zu beachten gilt. Oftmals wirst Du auf 2-, 3- und 4-teilige Grinder stoßen:

  • 2 Teile (1 Kammer)

Ein 2-teiliger Grinder ist die einfachste Art. Er hat eine Kammer für Dein Weed und einen Deckel. Diese werden einfach nur verwendet, um Weed zu zerkleinern, und können etwas chaotisch sein.

  • 3 Teile (2 Kammern)

Ein 3-teiliger Grinder hat zwei Kammern. Die Haupt-"Mahlkammer" hat Löcher im Boden. Während Du mahlst, fallen Deine Blüten durch die Löcher in die darunterliegende Kammer. Größere Teile bleiben im oberen Teil und Du kannst Dein gefiltertes, gemahlenes Weed am Boden einsammeln. Dadurch erhältst Du ein insgesamt besseres Resultat beim Mahlen.

  • 4 Teile (3 Kammern)

Ein 4-teiliger Grinder hat 3 separate Kammern. Der Unterschied zu einem 3-teiligen Grinder von weiter oben ist, dass er ein Pollensieb über einer zusätzlichen Kammer im Boden hat. Mit diesen Mühlen kannst Du Kief für die zukünftige Verwendung separat im Boden sammeln und lagern.

Elektrisch vs. manuell: wie bedient man einen Weed Grinder?

Elektrisch Vs. Manuell: Wie Bedient Man Einen Weed Grinder?

Ob Du einen manuellen oder elektrischen Grinder verwendest, wird in erster Linie davon abhängen, wie viel Gras Du mahlen und wie schwer Du arbeiten möchtest.

Kurzüberblick!
Sollte ich mir einen manuellen oder einen elektrischen Grinder zulegen?

Elektrische Grinder sind effizient und zerkleinern Dein Weed sehr gut, doch sie sind anfällig für Fehlfunktionen, Leistungsverlust und so weiter. Manuelle Grinder sind einfach, robust und verlässlich. Und machen wir uns doch nichts vor – Weed zu zerkleinern, ist nicht gerade eine große Kraftanstrengung.

  • Elektrisch

Wenn Du nur ab und zu ein paar Blüten zermahlen möchtest, bist Du mit einem einfachen manuellen Grinder gut bedient. Andererseits möchtest Du natürlich keine schmerzenden Hände vom Mahlen einer riesigen Ernte. In diesem Fall solltest Du einen elektrischen Weed Crusher in Betracht ziehen.

Meistens ähneln elektrische Mühlen für Weed einer kleinen Kaffee- oder Kräutermühle. Du befüllst die Mühle mit Weed, drückst einen Knopf und die scharfen Klingen zerkleinern es. Raffiniert!

  • Manuell

Bei gewöhnlichen manuellen Grindern musst Du den Deckel drehen, bis Dein Gras ausreichend zermahlen ist. Das ist keine große Sache, wenn Du nur eine Menge für ein oder zwei Joints brauchst. Manche manuelle Weed Grinder gibt es sogar mit einer Kurbel, um alles noch einfacher zu machen.

Die Größe des Cannabis Grinders und warum diese wichtig ist

Die Größe Des Cannabis Grinders Und Warum Diese Wichtig Ist

Bevor Du losgehst und Dir einen Crusher besorgst, solltest Du noch einen weiteren wichtigen Faktor bedenken: die Größe! Normalerweise haben sie einen Durchmesser von 4–6cm, aber es gibt daneben auch noch weitere Größen.

Wenn Du häufig unterwegs bist und etwas Kleines, Portables und Unauffälliges willst, dann tut es ein kleiner Crusher (z. B. 4cm im Durchmesser) auch. Falls Du aber oftmals größere Mengen zum Rauchen auf Partys mahlen möchtest, solltest Du Dich vielleicht lieber für ein größeres Modell entscheiden, in das mehr hineinpasst. In diesem Fall greifst Du am besten zu einem mittelgroßen Teil, das 5–6cm im Durchmesser misst. Diese eignen sich auch gut für die Verwendung zu Hause.

Wenn Du viel rauchst und/oder häufig größere Mengen Cannabis mahlst, gibt es für diesen Fall auch XXL-Mühlen mit einem Durchmesser von 7–8cm.

Unterschiede der Grinder-Zähne

Unterschiede Der Grinder-Zähne

Die Leistung Deines Grinders hängt zu einem großen Teil von der Form und dem Material der Zähne ab. Bessere Grinder haben diamantförmige Zähne, die sich hervorragend zum Mahlen von Weed eignen. Manche ältere Mühlen haben noch zapfen- oder nagelförmige Zähne. Anstatt damit das Gras richtig zu zermahlen, neigen diese "Nägel" dazu, Dein Weed zu zerreißen und zerquetschen. Diese Stifte können auch schwierig zu reinigen sein.

Außerdem solltest Du darauf achten, wie viele Zähne der Crusher hat. Andererseits gibt es hier keine allgemeine Empfehlung. In den meisten Fällen bestimmt die Schärfe der Zähne und wie sie geschliffen sind die Wirksamkeit des Geräts. Manche Hersteller werben mit einem "speziellem Schliff" für eine bessere Leistung.

Spezielle Funktionen bei Weed Grindern

Spezielle Funktionen Bei Weed Grindern

  • Magnetischer Verschluss oder luftdichte Versiegelung

Viele Grinder haben einen Magnet, wodurch der Deckel zu jeder Zeit sicher auf der Mühle bleibt. Dies ist nicht nur während des Mahlvorgangs von Nutzen; manche Grinder dienen auch als Behälter für die Lagerung. Es kann dann auch von Vorteil sein, wenn die Mühle luftdicht verschlossen ist. Dadurch wird kein "verdächtiger" Geruch entweichen!

  • Transparenter Deckel oder Sichtfenster

Nicht unbedingt essentiell, können sie nützlich sein, wenn Du einen Blick auf Dein Gras werfen möchtest, während Du es zermahlst. Es ist auch praktisch, um die Gefahr zu reduzieren, es zu fein zu zermahlen.

  • Neuartige Grinder

Du findest Grinder in allen möglichen Arten und lustigen Formen, angefangen bei Poké-Ball-Grindern bis hin zu Star-Wars-BB-8-Mühlen und allem dazwischen. Einige Grinder sind so designt, dass sie unauffällig aussehen. Sie ziehen keine Aufmerksamkeit auf sich, da sie vielmehr wie ein Spielzeug, eine Batterie, ein Lippenstift oder ein anderer alltäglicher Gegenstand aussehen. Natürlich sind diese neuartigen Grinder auch ein tolles Geschenk für jeden Hanfi!

Die beste Art, einen Cannabis Grinder zu reinigen

Die Beste Art, Einen Cannabis Grinder Zu Reinigen

Genauso wie andere Rauchgeräte und Zubehörteile wird Dein Weed Grinder irgendwann ekelig aussehen. Du musst ihn gar nicht oft benutzen, bis er mit klebrigem Harz überzogen ist und Schmutz und Bakterien anzieht. Der angesammelte Schmutz beeinträchtigt nicht nur die Leistung Deiner Mühle, sondern sorgt wahrscheinlich auch für ihr vorzeitiges Ende. Es kann auch gesundheitsschädlich sein, wenn Du Dein Gras mit einem schmutzigen, schimmligen und bakterienverseuchten Grinder mahlst...

Kurzüberblick!
Wie reinige ich meinen Grinder?

Häufiges Reinigen wird den Vorgang erleichtern. Kratze das angesammelte Harz mit einem Zahnstocher oder einer Zahnbürste heraus, sonst werden diese Reste die Funktion des Grinders mit der Zeit einschränken. Falls Du einen Grinder mit Sieb hast, solltest Du beim Reinigen vorsichtig vorgehen, um es nicht zu beschädigen. 

Dies ist die beste Art, Deinen Grinder zu reinigen:

  1. Zerlege Deine Mühle und lege alle Teile auf einen sauberen Tisch oder ein sauberes Tablett.

  2. Verwende eine Zahnbürste oder einen Zahnstocher und reinige und kratze grob die größeren Teile Deines Grinders aus. Sei vorsichtig, falls Deine Mühle ein feines Sieb hat!

  3. Solltest Du dabei Kief einsammeln können, das weder alt noch schimmelig ist, BEHALTE ES! Das ist der Grund, warum Du ein Tablett verwenden solltest, auf dem Du Deine Mühle reinigst!

  4. Wenn Du mit dem Bürsten und Auskratzen des Grinders fertig bist, legst Du ihn auf ein Handtuch.

  5. Nutze Purilizer Grinder Cleaner und besprühe damit alle Teile inklusive der Filter.

  6. Warte ein bis zwei Minuten, bis der Reiniger das garstige Zeug aufgelöst hat.

  7. Schnapp Dir die Zahnbürste erneut und bürste damit alle Teile mitsamt den Pollenfiltern.

  8. Spüle alle Teile unter warmem Wasser ab.

  9. Lege den Grinder irgendwo zum Trocknen hin.

  10. Baue die Mühle wieder zusammen. Sie wird nun wieder wie neu funktionieren!

Sieh Dir für mehr Tipps darüber, wie man Grinder reinigt, unseren Beitrag über die Reinigung von Grindern an.

Wie zerkleinere ich Weed ohne einen Grinder?

Weed zerkleineren ohne Grinder

Die Beliebtheit von Grindern sollte erkennen lassen, dass sie bei Weitem die beste Methode zum Zerkleinern von Weed darstellen. Dennoch haben wir manchmal keinen dabei. Das heißt aber nicht, dass wir hilflos sind. Es gibt sehr viele andere Möglichkeiten, Weed ohne einen speziell dafür konstruierten Grinder zu zerkleinern.

Finger

Wir alle haben schon einmal unsere Finger verwendet. In den meisten Fällen erledigen sie die Arbeit ziemlich gut, besonders, wenn Du bröseliges, knochentrockenes Weed hast. Falls Du jedoch richtig fettes Gras hast, kann es ein bisschen schwieriger sein. Versuche unter diesen Umständen kleine Stücke Backpapier zwischen Deinen Fingern zu platzieren. Dies wird Deine Fingerfertigkeit einschränken, aber das Harz (größtenteils) von Deinen Fingern fernhalten. Achte nur darauf, dass Du es nicht übereilst und große Stücke rauchst, da diese schlecht abbrennen und das Raucherlebnis beeinträchtigen werden.

Scharfer Gegenstand

Wie jede andere Pflanze auch, kannst Du Gras mit scharfkantigen Gegenständen zerschneiden und zerkleinern. Trockenes Weed kann mit fast allem gehackt und zerkleinert werden, wie zum Beispiel einer Kreditkarte oder einem Schlüssel. Harzigeres Weed hingegen wird wahrscheinlich von der Schärfe eines gut gewetzten Messers profitieren. Dieser letzte Teil ist entscheidend, da eine stumpfe Klinge die Buds zerquetschen und das Schneiden klebrig sowie ineffektiv machen wird.

Stumpfer Gegenstand

Weed zerkleineren ohne Grinder: Stumpfer Gegenstand

Um Weed zu zerkleinern, können auch stumpfe, schwere Gegenstände genutzt werden. Obwohl irgendein geeignetes Objekt genügen könnte, werden Mörser und Stößel in puncto Handfertigkeit Deine beste Option sein. Mit ein wenig Geduld kann ein einst ganzer Bud allmählich zu einem Haufen winziger Grasstückchen zermahlen werden, die nur darauf warten, geraucht zu werden. Kratze aber etwaige Kief-Reste aus dem Mörser, damit nichts von der Potenz verloren geht.

Behälter und Münze

Mit einer Münze und einem Behälter kannst Du Deine eigene Mahlkammer erzeugen. Diese Methode ist eher für trockeneres Gras geeignet. Indem Du das Weed zusammen mit einer Münze in einem Behälter platzierst (alles wird genügen, aber etwas Ähnliches wie eine Zigarettenschachtel aus Metall wäre perfekt) und kräftig schüttelst, wirst Du Dein Gras zerkleinern. Es ist wichtig, den Behälter nicht allzu voll zu stopfen, sonst kann die Münze sich nicht mehr bewegen.

Reibe

Je kleiner die Reibe, desto besser das Ergebnis. Etwas Ähnliches wie eine Muskantreibe wäre perfekt. Diese Option bietet großartige Konsistenz, was das Drehen zu einem absoluten Vergnügen macht. Eine scharfe Reibe wird einen himmelweiten Unterschied ausmachen. Klebriges Weed und stumpfe Kanten werden nur zu matschigem Weed führen, das die Löcher verstopft. Wenn sie jedoch rasiermesserscharf sind, wirst Du perfekte kleine Grasstücke haben, mit denen Du nach Belieben verfahren kannst. Pass nur auf Deine Finger auf, wenn Du dicht an den Klingen reibst!

Kaffeemühle

Weed zerkleineren ohne Grinder: Kaffeemühle

Wenn Du eine große Menge zerkleinern musst, stellt dies eine großartige Option dar. Kaffeemühlen sind natürlich zweckorientierte Mahlwerke. Deshalb erledigen sie ihre Arbeit sehr gut. Solltest Du Dich jedoch für diese Option entscheiden, lohnt es sich vermutlich, in eine separate Kaffeemühle ausschließlich für Weed zu investieren. Ansonsten könnte Dein Kaffee etwas merkwürdig riechen! Wenn Du keine zwei Kaffeemühlen zur Hand hast, stelle sicher, alle Grasstückchen zu entfernen – oder nicht, wenn Dir ein kleiner morgendlicher Kick ganz gelegen kommt!

Schere & Schnapsglas

Mit einer Schere und einem Schnapsglas kannst Du Dein Weed auf zweierlei Weise zerkleinern. Bei der ersten schneidest Du Dein Material einfach über einem Schnapsglas (oder etwas anderem). Dies ermöglicht Dir, es vom Stiel zu schneiden, wird aber keine sehr feine Textur ergeben. Bei der anderen Methode wird die Schere wie ein Stößel verwendet und das Glas wie ein Mörser. Der Vorteil ist, dass Du mit der Schere während des Zerkleinerns auch schneiden kannst. Beachte, dass diese Methode jeweils nur sehr kleine Mengen schafft.

Grinder: Fragen & Antworten

🤔 Wie verwende ich einen Grinder?
Die Nutzung eines Grinders ist simpel. Lege einfach das Weed in den Grinder, schließe ihn und drehe, bis Du Dein Gras in feine, kleine Stücke zerkleinert hast.
🧹 Wie reinige ich meinen Grinder?
Häufiges Reinigen wird den Vorgang erleichtern. Kratze das angesammelte Harz mit einem Zahnstocher oder einer Zahnbürste heraus, sonst werden diese Reste die Funktion des Grinders mit der Zeit einschränken. Falls Du einen Grinder mit Sieb hast, solltest Du beim Reinigen vorsichtig vorgehen, um es nicht zu beschädigen.
🔆 Welche Arten von Grindern gibt es?
Grinder gibt es in allen Formen und Größen; üblicherweise mit 1–4 Kammern. Du kannst sie in den folgenden Materialien bekommen:
  • Metall
  • Holz
  • Plastik
  • Acryl
  • euartige Grinder
🔌 Sollte ich mir einen manuellen oder einen elektrischen Grinder zulegen?
Hochtechnologische Geräte machen immer Spaß, aber die Zuverlässigkeit eines manuellen Grinders lässt sich nur schwer überbieten. Elektrische Grinder sind effizient und zerkleinern Dein Weed sehr gut, doch sie sind anfällig für Fehlfunktionen, Leistungsverlust und so weiter. Manuelle Grinder sind einfach, robust und verlässlich. Und machen wir uns doch nichts vor – Weed zu zerkleinern, ist nicht gerade eine große Kraftanstrengung.
🤲🏼 Wie zerkleinere ich mein Weed ohne Grinder?
Es gibt viele Möglichkeiten, Weed ohne Grinder zu zerkleinern zu zerkleinern. Verwenden kannst Du:
  • Deine Finger
  • Ein Messer oder einen anderen harten/scharfen Gegenstand
  • Stößel und Mörser
  • Pizzaschneider
  • Schere und Schnapsglas
  • Muskatreibe
  • Kaffeemühle
🏆 Welcher ist der beste Grinder für Weed?
Das ist subjektiv, unsere Top 5 Favoriten bei Zamnesia sind jedoch:
  1. Otto Grinder mit praktischer Hülsenvorrichtung
  2. Black Leaf Concave Grinder
  3. Zamnesia Premium Grinder
  4. Champ High Aluminium/Holz-Grinder
  5. Black Leaf Metall-Grinder, gestapelt