Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen

(59)

Bhut Jolokia (Ghost Pepper) war einst der schärfste Chili der Welt. Bei einem Wert von rund 1 Million SHU musst Du schon ziemlich hart im Nehmen sein, um ihn zu vertragen. Aber wir denken, dass Du das schaffst. Hol ihn Dir noch heute!

2,99 inkl. MwSt.
Auf Lager

- +
 
Die Preise verstehen sich ohne Versand, da die Preise je nach Land variieren. Finde Deine Versandkosten hier.
Diskreter Versand
Diskreter
Versand
Schnelle Lieferung
Schnelle
Lieferung
Sichere Bezahlung
Sichere
Bezahlung
Sendungs Verfolgung
Sendungs
Verfolgung
  • Produktinfos
  • Bewertungen (59)
  • Fragen (0)
  • Video (0)
Produktinfos

Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen: Waffenfähige Schärfe!

Einst der schärfste Chili der Welt, kann Bhut Jolokia noch immer höllisch scharf werden! Mit etwas über 1 Million SHU auf der Scoville-Skala ist er scharf genug, um Deinen Kopf explodieren zu lassen. Genau genommen nutzt ihn die indische Armee, um Chili-Granaten herzustellen, was Dich kurz innehalten lassen sollte, bevor Du seine Früchte isst!

Mit etwa 135 Tagen, die er benötigt, um die Erntezeit zu erreichen, ist sein Lebenszyklus etwas länger. Doch für Liebhaber von Schärfe zahlt sich das Warten aus. Ausgewachsen sollte die Pflanze ungefähr 75cm hoch sein und die Beeren selbst werden rot und schrumpelig sein, wobei sie ein wenig wie schrumpelige Herzen aussehen.

Wie man Bhut Jolokia Chili anbaut

  • Schritt 1: Keimen

Um sie keimen zu lassen, vergrabe Deinen Samen einfach etwa 1cm tief in ihrem Endtopf. Die Topfgröße bestimmt, wie lange der gesamte Wachstumszyklus dauert, also behalte dies im Hinterkopf. Ein größerer Topf bedeutet eine längere Vegetationsperiode, aber auch einen höheren Ertrag.

Halte die Erde feucht und decke den Topf mit Frischhaltefolie ab, um eine hohe Luftfeuchtigkeit zu erhalten. Stich ein paar Löcher hinein, um einen Luftaustausch zu ermöglichen. Stelle jedoch sicher, dass Du die Erde nicht zu nass machst, denn dies könnte den Sämling töten.

Stelle ihn an einen warmen Ort; zwischen 25 und 30°C ist der optimale Bereich.

Schärfere Chilis brauchen in der Regel länger zum Keimen, daher musst Du Dich bei Bhut Jolokia in Geduld üben. Tatsächlich kann es bis zu 6 Wochen dauern, bis er keimt, meist geschieht dies aber früher.

  • Schritt 2: Geduld

Jetzt geht es nur noch darum, ihn zu pflegen, bis die Beeren bereit sind, gepflückt zu werden. Entferne die Frischhaltefolie, sobald der Sämling erscheint, und bewahre ihn an einem warmen Ort mit viel Licht auf. Gieße ihn wie jede andere Zimmerpflanze.

Um ihn zu düngen, verwende einen Tomaten-/Paprikadünger. Ein wenig zusätzliches Calcium in Form eines Blattsprays wird die gefürchtete Blütenendfäule fernhalten.

Wie und wann man Bhut Jolokia Chili erntet

Du wirst wissen, dass es Zeit ist, Deinen Bhut Jolokia Chili zu ernten, wenn die Beeren etwa 5cm lang und rot sind. Sie sollten zudem ein leicht schrumpeliges Aussehen annehmen. Wenn sie beginnen, rot zu werden, ist es am besten, ihnen noch ein paar Tage Zeit zu lassen, um sicherzustellen, dass sie vollständig reif sind.

Um die Beeren zu ernten, ziehst Du sie einfach gegen ihre Wuchsrichtung ab. Wenn sie sich leicht lösen, sind sie so weit!

Ein Wort der Warnung

Beim Hantieren mit Chilis und ihren Samen ist es insbesondere bei Bhut Jolokia (Ghost Pepper) das Beste, Handschuhe zu tragen, um Verbrennungen durch austretendes Capsaicin zu vermeiden. Wenn sie stark genug sind, um Granaten aus ihnen zu machen, sind sie auch stark genug, Dir wehzutun.

Hinweis: Die Verpackung dieses Produkts könnte fehlerhafte Informationen enthalten. Für korrekte Informationen über Zamnesias Bhut Jolokia Chilisamen beziehe Dich bitte auf diese Seite.

Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen Datenblatt
Farbe der reifen Frucht Rot
Ernte Oktober
Reifezeit ~135 Tage
Aussaat Frühjahr
Botanischer Name Capsicum chinense
Geeignet für Außenbereich
Pflanzenart Paprika/Chili
Standort Im Topf, In Erde
Bewässerungsplan Regelmäßig
Anzahl an Sonnenstunden Volle Sonne
Platzbedarf 45x85
Empfohlene Technik Umpflanzen, Auspflanzen, Pflanzen stützen
Saatzeit unter Glas Januar, Februar, März
Saatzeit im Freien März, April
Erntezeit Juli, August, September
Verwendung Essbar
Giftig Nein
Frostbeständig Nein
Lebensdauer Mehrjährig
Packungsinhalt Ca. 6 Samen
Höhe ~75cm
Scoville-Grad (SHU) Extrem scharf (855 000–1 000 000 SHU)

Mehr Information zu diesem Produkt:

Bewertungen (59)
    (59)
    View all reviews
    02/Jan/2024

    bomba
    niente da dire, ottima resa e ottima qualità

    S. P.
    18/Aug/2023

    4 van 4 zaden zijn planten
    Mooie planten met tot nu toe nog bloemen , maar veel bloemen

    J. B.
    11/Mai/2023

    Half of them Germinated
    Germination is not easy but possible, seedlings seem strong.

    F. G.
    23/Apr/2023

    Gut
    Leider ist 1 der 6 Samen am Leben und es ist auch schwierig zu züchten. aber versuche dein glück

    L. D.
    13/März/2023

    Ok
    Ok

    S. K.
    10/März/2023

    Peperoncini
    Super

    A. S.
    02/Feb/2023

    Nice :-)
    Sounds interesting. I must try out these :-)

    F. #.
    05/Jan/2023

    Bhut Jolokia
    Super Produkt, sie wachsen super

    F. #.
    03/Jan/2023

    Richtig scharf
    Alle gekeimt. Super Sache.

    K. S.
    21/Nov/2022

    Piquant
    Compliqué pour une première mais à la fin ça pique

    M. R.
    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du das Produkt nicht bestellt hast
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
0/1000
Formular ausblenden
Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen
Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen
Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen
Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen
Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen
Bhut Jolokia (Ghost Pepper) Samen
Du besuchst unsere deutsche Webseite.