Was Du Vor Einem Drogentest Wissen Musst

Veröffentlicht :
Kategorien : AnleitungenBlogDrogenbildung

Was Du Vor Einem Drogentest Wissen Musst


Ein anstehender Drogentest ist immer eine entsetzliche Erfahrung. Aber was sind die Hilfsmittel, mit denen Du den Test zuverlässig schlagen kannst? Gibt es Produkte, die tatsächlich funktionieren? Die Antwort ist "Ja". Hier sind ein paar Vorschläge.

Drogentests sind so ziemlich überall in den Vereinigten Staaten ein Dogma des Berufslebens. Angestellte in anderen Ländern müssen sich auch Drogentests stellen, insbesondere, wenn sie in der Transportindustrie oder für die Regierung arbeiten oder wenn sie ein professioneller Athlet sind. Diese Test sind in privaten Industrien allerdings nicht weit verbreitet. In den Vereinigten Staaten ist das Testen auf Drogen jedoch immer noch allgegenwärtig. Ein Arbeitgeber kann Dich sofort aus drogenbezogenen Gründen feuern. Grundrechte und das Arbeitsrecht schützen Dich nicht.

Egal, wann Du Dich einem Drogentest gegenübersiehst, er kann nervenaufreibend sein. Egal, wo Du lebst, solltest Du wissen, was Dich bei einem Test erwartet.

WAS TUN DROGENTESTS?

Methoden Der Probennahme

Drogentests sind weitverbreitet genug, dass die meisten Menschen davon gehört haben. Aber was sind sie wirklich? Werden alle Drogen auf dieselbe Weise getestet?

Kommerziell verwendete Drogentests testen heute auf eine Reihe von Drogen, nicht nur Cannabis. Diese umfassen Kokain, Heroin, Alkohol, Amphetamine und PCP.

Drogentests können den Atem, das Blut, Urin, Haare, Schweiß und den Speichel untersuchen. Für die Erleichterung der Analyse und der Kosten verlassen sich die meisten Arbeitsplätze auf Urintests.

Wonach die Drogentests suchen, sind Abbauprodukte von Drogen. Mit anderen Worten, Spuren von Drogen, die sich immer noch im Körper befinden. Technisch gesehen kann auf jede Droge in jeder Körperflüssigkeit oder -ausscheidung getestet werden. Dies trifft auch auf Haare und Zehennägel zu. Aufgrund der Durchführbarkeit entspricht ein Urintest üblicherweise den Anforderungen. Als Testperson wirst Du in der Angelegenheit wahrscheinlich kein Mitspracherecht haben.

Darüber hinaus sieht die Bedrohung ganz anders aus, wenn Du ein medizinischer Cannabisnutzer bist. Patienten müssen weitaus extremere Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Tatsächlich tauschen die meisten Patienten, die sich Drogentests gegenübersehen, einfach ihren Urin aus.

Da die meisten Drogentests angekündigt werden, haben Nutzer ein wenig Zeit, sich vorzubereiten. Vergiss nicht, die meisten auf Angestellte bezogenen Drogentests zielen außerdem auf Cannabisnutzer ab.

Aber warum?

Anders als Kokain und Heroin, die das System innerhalb von 1 bis 4 Tagen verlassen, kann Cannabis für bis zu 11 Wochen nach dem Konsum im Körper nachgewiesen werden – selbst bei gelegentlichen Konsumenten. Dies hängt selbstverständlich auch von der Regelmäßigkeit der Nutzung, dem Stoffwechsel und dem Körpergewicht ab. Jedoch ist die überwiegende Mehrheit von Menschen, die sich in der Situation befinden ihr System spülen zu müssen, tatsächlich Cannabisnutzer.

Der eine Ort, wo Du Dich einem sofortigen Drogentest stellen musst, der nicht verlegt werden kann? Wenn Du mit Drogen am Steuer erwischt wirst.

Falls Du ahnst, dass ein Drogentest bevorstehen könnte, und illegale Drogen nimmst, immer mit der Ruhe. Es gibt ein paar Dinge, die Du tun kannst, um Dich vorzubereiten. Dies beginnt damit, eine Drogentestkarte zu Hause zu haben, sodass Du Dich falls nötig selbst testen kannst.

5-fache Drogentestkarte

5-fache Drogentestkarte ansehen

WAS DU ÜBER ENTGIFTUNG WISSEN MUSST

Es gibt mehrere altbewährte Herangehensweisen, um den Test zu schlagen. Die erste ist, sich ab dem Zeitpunkt der Ankündigung des Tests davon zu enthalten, irgendwelche Drogen zu verwenden.

Unabhängig davon, was Du tust und wieviel Zeit Du hast, gibt es ebenso ein paar absolut verbindliche Schritte. Und ein paar Dinge, von denen Du Dich fernhalten solltest.

WAS DU UNBEDINGT TUN SOLLTEST:

Trinke jeden Tag vor dem Test jede Menge Wasser. Fruchtsäfte wie Cranberry sind ebenfalls ausgezeichnet für diesen Zweck. Sei Dir bewusst, dass Sport und Schwitzen zwar gut sind, Du letzten Endes aber eventuell mehr Cannabismetabolite in Dein System freisetzt. Deshalb haben diese Tests einen derart schlechten Ruf bei regelmäßigen Nutzern. Das THC-COOH, das sie in der Probe messen, könnte buchstäblich von Cannabis stammen, das Wochen vorher konsumiert wurde.

Recherchiere außerdem die jetzt auf dem Markt verfügbaren Entgiftungsoptionen. Es gibt ein paar sehr gute. Wenn Du mutig genug bist, beim Test einen Urinaustausch durchzuführen, suche den richtigen aus, bevor Du gehst. Und übe. Versuche zudem, den Test auf später am Tag zu legen. Wenn Du Dich auf Deinen eigenen Urin verlässt, denke daran, dass er am Morgen konzentrierter ist.

Du Mußt Einen Drogentest Bestehen? Schwitz Es Aus!

WAS DU KEINESFALLS TUN SOLLTEST:

Mehr von der Droge vor dem Test zu nehmen. Solltest Du zusätzliche Vorkehrungen unternehmen (wie den Urinaustausch), gibt es einen hohen Risikograd. Falls Du erwischt wirst, wie Du Deine Urinprobe durch eine andere austauschst, siehst Du Dich ebenso Sanktionen gegenüber. Das ist im Wesentlichen ein Eingeständnis der Schuld. Gehe nicht in den Test, ohne Deine Routine draufzuhaben.

Mehr von der Droge vor dem Test zu nehmen

AUF DEN EIGENTLICHEN TEST VORBEREITEN

Also, was kannst Du wirklich kaufen, dass Dir dabei hilft, den Test zu bestehen?

Fange mit ein paar Entgiftungsdrinks oder Pillen an, die Dein System durchspülen. Diese können in den meisten Head-Shops gefunden werden - sowohl in nicht-virtuellen als auch Online-Shops.

Wenn Du ein wenig Zeit hast, ist Sport zu treiben ein weiteres Mittel. THC-COOH wird im Körperfett eingelagert. Vergiss nicht, dass dies positiv oder negativ sein kann. Wenn Du ein heftiger Konsument bist, wirst Du durch Bewegung wahrscheinlich mehr dieses Abbauprodukts in Dein System freigeben. Du willst ganz bestimmt nicht direkt vor dem Test Sport treiben. Studien haben herausgefunden, dass selbst moderate Übungen bei heftigen Cannabisnutzern die THC-COOH-Konzentration für mehrere Stunden nach der Aktivität erheblich erhöhen kann.

Es in der Sauna auszuschwitzen, ist eine weitere Option. Heftige Nutzer können tatsächlich Schweiß ausscheiden, der THC-Abbauprodukte enthält. Diese Methode wurde dazu genutzt, um Polizeibeamte zu entgiften, die Meth-Laboren ausgesetzt waren. Es ist nicht die einzige Möglichkeit, die Du anwenden solltest. Aber es schadet auch nicht.

ÄHNLICHE ARTIKEL
10 Hausmittelchen, Um Einen Drogentest Zu Bestehen

Ein Drogentest steht vor der Tür. Egal, ob Urin-, Speichel- oder Haartest, ein Drogentest ist immer unangenehm und wenn Du ihn bestehen...

Verdünnung ist eine weitere Methode, um zumindest den Urintest zu täuschen. Dein System zu spülen ist eine Sache. Trinke ab dem Zeitpunkt, da Du von dem Test hörst, bis zu der Zeit, wenn er stattfindet, eine Menge Flüssigkeit. Der einzige Nachteil? Wenn die Testfirma denkt, Du hast Deinen Urin absichtlich verdünnt, fällst Du durch. Ein Weg, dies zu überwinden? Dinge wie Keratin können schwachem Urin Substanzen hinzufügen. Vitamin C ist auch ein guter Tipp. Falls Du Dich auf diese Methode verlässt, achte darauf, nur Mittelstrahlurin zu sammeln.

Und vergiss nicht das gute alte Pektin. Dies ist in den meisten Lebensmittelgeschäften vorhanden. Frucht-Pektin ist eine Art Geliermittel, das für die Herstellung von Marmelade, Gelee und Götterspeise verwendet wird. Dies am Tag des Tests mit Wasser zu mischen, kann helfen. Das Pektin verhindert, dass THC-COOH in den Blutstrom freigegeben wird. Das ist bei heftigen Konsumenten keine gute Idee, da es nicht stark genug sein wird. Nutze dies als eine Hilfsmethode, um ganz sicherzugehen.

AUF DEN EIGENTLICHEN TEST VORBEREITEN

WELCHE PRODUKTE FUNKTIONIEREN TATSÄCHLICH?

Zu diesem Zeitpunkt gibt es eine riesige Subkultur, genauso wie mehrere Produkte, die entwickelt wurden, um Kunden zu helfen, dass sie Drogentests bestehen. Es hängt wirklich davon ab, welchen Ansatz Du am besten findest.

Es gibt natürlich Systementgifter, ebenso wie Urinentgifter. Die erste Art ist in Formen erhältlich, die vor dem eigentlichen Test verwendet werden müssen. Dies sind für die meisten Menschen die besten Methoden, auf die sie sich verlassen. Zu versuchen Urinreinigungtropfen an der Teststelle hinzuzufügen ist extrem gefährlich. Urin auszutauschen braucht ebenfalls Übung und Vorbereitung vor Ort. Die Produkte für die vorherige Vorbereitung machen alle eine Sache - sie spülen Drogenabbaustoffe aus dem System, einschließlich aus dem Urin. Allerdings ist es auch möglich, Shampoo zu bekommen, das das Haar entgiftet.

Vollsynthetischer Urin ist eine weitere Option, insbesondere für medizinische oder heftige Freizeitnutzer, die höchstwahrscheinlich nicht vor dem Testzeitpunkt entgiften können. Dies ist eine ganze Wissenschaft und Technik.

Denke daran, dass der Urin nicht nur frei von Drogen sein muss, sondern der KrankenProdukte, die entwickelt wurden, um Kunden zu helfen, dass sie Drogentests bestehen

ÄHNLICHE ARTIKEL
10 Mythen Über Das Bestehen Eines Drogen-Urin-Tests

Einen Drogentest zu bestehen ist für einige Kiffer eine unglückliche Notwendigkeit. Da es sehr lange dauert, bis der Körper THC-Metaboliten...

Marguerite Arnold

Geschrieben von: Marguerite Arnold
Mit ihrer jahrelangen Erfahrung in der Schriftstellerei hat sich Marguerite der Erforschung der Cannabis-Industrie und den Entwicklungen der Legalisierungsbewegung gewidmet.

Über Unsere Autoren

Verwandte Produkte