Die Magie Von Palo Santo

Published :
Categories : BlogKräuter und Samen

Die Magie Von Palo Santo

Palo Santo ist ein Räucherwerk auf Holzbasis mit einer reichen Geschichte der geistigen und medizinischer Anwendung. Also dachten wir, es wäre an der Zeit einen genaueren Blick darauf zu werfen.

Wie viele von uns wissen, ist die Welt voller botanischer Wunder, die für alle Arten von Anwendungen verwendet werden können. Ziemlich oft gelangen einige bestimmte innerhalb der Kulturen zu Ruhm, wobei sie in Ehren gehalten und sogar verehrt wurden. Ein gutes Beispiel ist der Zauberpilz, der ein spirituelles Grundnahrungsmittel der alten aztekischen Gesellschaft war oder der Blaue Lotus, der bei den Ägyptern große Wertschätzung erfuhr. Ein weiterer solcher Schatz ist Palo Santo, ein südamerikanisches Holz, das als Räucherwerk zur Heilung und bei spirituellen Praktiken verwendet wird - auch als Teil der traditionellen Ayahuasca-Rituale.

Palo Santo, spanisch für "Heiliges Holz" wurde in Südamerika über Jahrhunderte genutzt. Seine Kräfte waren so weit verbreitet in der gesamten Region anerkannt, daß es sogar ein häufig verwendetes Material bei den Ritualen für die dort ansässigen Heiligen wurde. Wenn es verbrannt wird, erzeugt es ein sehr leichtes und erfrischendes Zitrus-Minzaroma - warum es als eines der aromatischsten Hölzer der Welt angesehen wird.

DIE AUSWIRKUNGEN VON PALO SANTO

Palo Santo

Also, was ist so besonders an Palo Santo? Nun, traditionell wird von dem Holz angenommen, daß es sowohl therapeutische, als auch medizinische Heilkräfte hat - daher seine Verwendung. Es wurde verbrannt, so daß sein Rauch das Ich reinigen und läutern konnte, was die Heilung erleichtert. Was die tatsächliche Anwendung heutzutage betrifft, so wird Palo Santo anekdotisch dazu verwendet, um die Symptome von Stress, Angst, Kopfschmerzen, Erkältungen und Entzündungen zu lindern. Weiterhin wird es wegen seiner spirituellen Nutzen verwendet und hilft den Nutzern emotionale Schwierigkeiten zu überwinden und Balance zu finden - das ist eine spezielle Anwendung von Palo Santo Öl während der Aromatherapie.

Wie Du Dir wahrscheinlich vorstellen kannst, mit solchen Ansprüchen in der Bugwelle, hat dies bei verschiedenen Wissenschaftlern ein Interesse an der tatsächlichen Zusammensetzung und dem biochemischen Inhalt von Palo Santo geweckt. Einer der interessantesten Punkte aus der Forschung an diesem Holz ist, daß es ein ätherisches Öl enthält, das antikarzinogene Eigenschaften bei Brustkrebs MCF-7 zu haben scheint. Es ist nur eine erste Feststellung und muss natürlich noch wesentlich genauer untersucht werden, aber die Tatsache, daß es gefunden wurde, stützt die Idee, daß Palo Santo einen positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden haben kann.

VERWENDUNG VON PALO SANTO

Traditionell werden getrocknete Stücke des Holzes verbrannt. Der erzeugte Rauch trägt den magischen Duft des Holzes und alle potenziellen Vorteile, die es haben könnte. Aber nicht jeder will Rauch einatmen. In diesem Fall kann das Holz für eine Weile in Wasser gekocht werden, um einen Palo Santo Tee zu machen. Palo Santo ist auch in Form eines Öls erhältlich, das dann für eine für die Lunge viel freundlichere Erfahrung erhitzt und verdampft wird.

comments powered by Disqus