Pfeifen

Es gibt 80 Produkte.

Als Reisende in die Neue Welt erstmals das exotische Tabakkraut mit zurückbrachten, wurde die Pfeife zum Standard-Rauchgerät und in Folge auch an die Verwendung mit psychoaktiven Pflanzen angepasst. Wir führen Rauchpfeifen, die aus jedem Material gefertigt sind, das man formen oder schnitzen kann – Metall, Glas, Holz, Acryl und sogar klassischen Meerschaum. Die Qual der Wahl zu haben, war nie zutreffender.

Weiterlesen...
Weniger lesen
--
  • --
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A
Produkte

Metallische Pfeife Hologramm

Passt für heimliches Rauchen draußen in die Hand; die reguläre Einsteigerpfeife verziert mit verschiedenen farbigen Hologrammen.

(6)

3,95
Auf Lager

Metall und Holz Pfeife extra groß

Die Metall und Holz Pfeife extra groß ist 39,5cm lang und kann auch mit Pfeifentabak verwendet werden. Der extra lange Stiel kühlt den Rauch und sorgt für einen weichen Rauchgenuß. Der Kopf ist austauschbar.

(8)

16,95
Auf Lager

Fimo Pfeife, groß

Fimo ist ein Polymer-Modellier-Ton für ansprechendes Kunstwerk, das im Ofen aushärtet oder, in diesem Fall, ein einzigartiges Pfeifendesign. Sie ist für höhere Festigkeit um einen Stahlkopf und -rohr geformt. Warm in der Hand und nette anzusehen, gibt Dir die langstielige Fimo Pfeife den Hauch eines psychedelischen Gandalfs.

(5)

11,50
Auf Lager

Rollmate Roller Pfeife

Für ultimative Einfachheit; die Walze besteht aus Kopf (mit Sieb) und Rohr. Kein Tamtam, keine Schachtel oder Tragetasche. Eine für den minimalistischen Raucher.

(7)

9,95
Auf Lager

Bud Bomb

Die originelle silberne Bud Bomb ist ein Wunder der Technik und ein moderner Klassiker. Der Kopf hat 3 Löcher für erhöhte Verbrennungsleistung. Der Rauch tritt durch drei Löcher in das zentrale Gehäuse, bevor er seine Reise durch eine herausnehmbare präsisionsgefertigte Spirale antritt, die den Rauch kühlt und schädliche Teere abscheidet, bevor er durch das Mundstück austritt.

(4)

34,75
Auf Lager

Metall Pfeife Amazed Red-Eye

Die qualitativ hochwertige Amazed Pfeife von Red-Eye liefert einen sauberen, kühlen und glatten Rauch, indem sie ihn durch ein 32cm langes Labyrinth schickt, wobei die Pfeife selbst nur 8,2cm lang ist. Schraub die Pfeife auf und füll sie mit Deiner Mischung, schraub sie wieder zusammen und sei erstaunt. Erhältlich in verschiedenen modischen Farben.

(6)

35,00
Auf Lager

Silver Palm Leaf Pfeife

Man muss die preisgekrönte Silver Palm Leaf-Pfeife, auch bekannt als "Original Credit Card Pipe", einfach als Design-Klassiker bezeichnen. Diese ultraflache und kompakte Pfeife mit eingebautem Kühlsystem wurde 1994 im Londoner Design Museum und 1995 im V&A ausgestellt, wo sie immer noch zu sehen ist. Genieße Stil und Funktion in einer unauffälligen Pfeife.


39,50
Auf Lager

Metall Pilz Pfeife

Diese 3-teilige eloxierte metallene Pilzpfeife ist eine der kleinsten Pfeifen, die es gibt und verwandelt sich ganz einfach vom Pilz zur Pfeife. Nach dem Abschrauben der Kappe lüftet sich das Geheimnis des verborgenen Kopfes. Schraub die Kappe wieder an das Rohr und Du hast eine nette kleine Pfeife. Erhältlich in verschiedenen Farben.

(10)

3,25
Auf Lager

Raucher Geschenkset Need For Weed

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Dieses kleine Set, bestehend aus einer Metallpfeife, 5 Sieben und einem Feuerzeug in einer Packung, ist das ideale kleine Geschenk für den Kiffer Enthusiasten und die, die gerade erst anfangen. Gib das Grass her!

(4)

8,50
Auf Lager

Metallpfeife Gerippe

Die Metallpfeife Gerippe ist ein leichtgewichtiges Gerät von nur 9cm (3,5") Länge mit einem cleveren Design. Die Kühlrippen entlang der gesamten Pfeife sorgen für einen weichen und kühlen Zug und die Öse an der Vorderseite ist nützlich bei der Befestigung der Pfeife an einem Schlüsselring, damit Du diese cooles Stück Feinmechanik nicht verlierst.


15,00
Auf Lager

Metal- und Holzpfeife, raffiniert

Echte Genießer wissen es, Marihuana ohne Tabak zu rauchen ist nicht nur viel schmackhafter, sondern auch wesentlich gesünder! Und diese vierteilige gerade hölzerne Pfeife mit einem kleinen Metallkopf ist die perfekte Wahl für ein oder zwei harte Purzüge unterwegs. Länge: 23,5cm

(10)

5,95
Auf Lager

Metal- und Holzpfeife, schick

Manchmal funktioniert schlicht, klein und einfach am besten. Diese kleine Pfeife aus Metall- und Holzteilen passt in fast jede Tasche. Alle Teile können leicht demontiert werden, um eine einfache Reinigung zu ermöglichen. Länge: 11cm

(4)

4,95
Auf Lager

Pfeife aus Messing, klein

Diese schlanke und kleine Messing Pfeife mit ihrer polierten Oberfläche ist ein wahres Meisterwerk der Einfachheit und paßt problemlos in jede Tasche oder Handtasche. Sie ist ein perfekter Begleiter für den kleinen Kopf unterwegs. Zur einfachen Reinigung kann das Mundstück abgeschraubt werden. Um Verschmutzung und Einatmen von Asche zu vermeiden, sollte man ein Sieb verwenden. Länge: 10,5cm


4,75
Auf Lager

Magnetische Löffelpfeife

Die magnetische Löffelpfeife ist ein unglaublich praktisches Teil. Du kannst die Pfeife nach Gebrauch verschließen und in der Tasche verstecken, ohne Dich um Gerüche sorgen zu müssen. Sie verfügt über ein eingebautes Filtersieb, so dass Du nie wieder Siebe kaufen musst. Hergestellt aus robustem Aluminium, ist diese Pfeife sehr leicht zu reinigen!

(3)

14,95
Auf Lager

The Weezy

The Weezy macht das Gras rauchen schön einfach! The Weezy ist eine Aluminiumpfeife mit Aktivkohlefilter. Bestücke sie einfach mit den wiederverwendbaren Jack-Pod-Kapseln, die mit Deinem Kraut befüllt sind, und genieße! Mit The Weezy bekommst Du immer den besten Geschmack aus dem besten Teil Deines Krauts. Das Gerät passt gut in Deine Taschen und kann so überallhin mitgenommen werden!

(16)

9,95
Auf Lager

Jointhalter Red-Eye Spliff Stik

Die von den Menschen in der Vergangenheit verwendeten Zigarettenspitzen machten Sinn - sie kühlen den Rauch und nehmen eine bestimmte Menge an Teer und anderen schädlichen Substanzen auf - und der Spliff Stik ist das moderne Äquivalent für Joints. Aus Aluminium gemacht und 175mm lang, bietet er ein kühles und weiches Raucherlebnis. Verfügbare Farben: Schwarz


27,95
Auf Lager

Joint Halter 'Zauberstab'

Zu Euch gebracht von den Meistern der hochwertigen Black Leaf Bongs: Der Zauberstab. Dieser 10cm lange Joint Halter ist aus Edelstahl gefertigt und kann für eine einfache Reinigung vollständig zerlegt werden. Ein internes Filter- und Kühlsystem ermöglicht eine besonders weiche Raucherfahrung und die Gummiringe am Griff sorgen für zusätzlichen Komfort.

(20)

9,95
Auf Lager

Farbige Glas Pfeife, klein

Mit einem Kolben und Saugrohr aus einem einzigen Stück Glas in Indien geblasen, sind diese Glaspfeifen psychedelische Schönheiten. Kühl anzufassen und mehrfarbig und klein genug für heimliches Rauchen unterwegs.

(24)

5,95
Auf Lager

Farbige Glas Pfeife, groß

Mit ihren rot-weiß gestreiften Kolben und Saugrohren, geblasen aus einem einzigen Stück Glas, bilden diese in Indien hergestellten Glaspfeifen eine attraktive Ergänzung der Ausrüstung jedes Rauchers. Kühl anzufasse, hat sie eine abgeflachte Kante, so daß sie ohne das Gras zu verschütten steht wo man sie ablegt.

(17)

9,95
Auf Lager

Session Goods Glaspfeife

Die Glaspfeife von Session Goods wird Deiner Pfeifensammlung eine neue Note verleihen. Sie ist mit nichts auf dem Markt zu vergleichen und ermöglicht Dir, heimlich zu kiffen.

(1)

39,95
Auf Lager

Hybride Glas/Holz Pfeife Sparkle

Nutzt die selbe Technik wie die Colourpuff und Blink - dünne Lagen mehrfarbigen Holzes werden zu einem Verbundstoff gepresst und dann geschnitzt und geglättet, mit einen Plastikmundstück versehen und im Fall der Sparkle mit einem Glaskopf. Ein echtes Kunstwerk für Dein Rauchvergnügen.

(3)

26,95
Auf Lager

Glas Shabong XL

Mit Kolben und Rohr aus farblosem Glas in einem Stück gefertigt (mit Cannabis Blatt Motiv darauf), bietet das Shabong XL eine Raucherfahrung im Stil einer Schrotflinte und Du siehst was sich darin abspielt.

(3)

6,75
Auf Lager

Hybride Glas/Holz Pfeife Breeze

Nutzt die selbe Technik wie die Colourpuff und Blink - dünne Lagen mehrfarbigen Holzes werden zu einem Verbundstoff gepresst und dann geschnitzt und geglättet - nur mit einem Glaskopf und im Fall der Breeze, auch gläsernem Mundstück. Ein echtes Kunstwerk für Dein Rauchvergnügen.

(3)

35,95
Auf Lager

Hybride Glas/Holz Pfeife Bright

Geschnitz aus einem einzigen Stück Hartholz, geglättet und dekorativ gebeizt, hat die Bright einen Glaskopf und Plastikmundstück; beides zum Reinigen abnehmbar. Eine handliche, dekorative und funktionelle kleine Pfeife.

(3)

23,50
Auf Lager

Du hast Dir 24 von 80 Produkten angesehen

Mehr laden

Tabak-/Graspfeifen: Metall, Glas, Holz Und Mehr!

Tabak-/Graspfeifen: Metall, Glas, Holz Und Mehr!

Wir führen bei Zamnesia Hunderte Pfeifen, die in einer Vielzahl von Materialien und Stilen erhältlich sind. Von einfachen Glasmodellen, die problemlos in Deine Tasche passen, bis zu langen, eleganten Holzpfeifen, die perfekt für eine Session mit Freunden sind – Du wirst in unserem Online-Shop sicherlich finden, wonach Du suchst.

Wie bei all unseren Produkten, arbeiten wir nur mit angesehenen Herstellern zusammen, die stolz auf ihre Arbeit sind. Daher kannst Du versichert sein, dass alle Pfeifen, die Du in unserem Laden finden wirst, von höchster Qualität sind.

Lies weiter, für mehr Informationen über die Ursprünge des Pfeiferauchens, für Tipps darüber, wie man eine Pfeife reinigt/raucht, und für Details zu einigen unserer aufgeführten Produkte. Oder fange direkt an, unseren Shop zu durchstöbern und bestelle noch heute.

URSPRÜNGE DES PFEIFERAUCHENS

URSPRÜNGE DES PFEIFERAUCHENS

Das Pfeiferauchen gibt es seit Tausenden von Jahren und es wird oft als die älteste Form des traditionellen Rauchens angesehen. Obwohl Pfeifen am häufigsten für das Rauchen von Tabak verwendet werden, können sie auch genutzt werden, um eine Vielzahl anderer Genussdrogen zu rauchen, wie zum Beispiel Cannabis.

Viele uramerikanische Kulturen waren lange vor der Ankunft des europäischen Kolonialismus Traditionen des Pfeiferauchens verhaftet. Für viele dieser Kulturen war das Rauchen von Tabak oder Kräutermischungen ein feierlicher Vorgang und wurde oft mit speziellen zeremoniellen Pfeifen durchgeführt. Die "Friedenspfeife" ist wohl die bekannteste zeremonielle Pfeife, die von den Indianern verwendet wurde, obwohl es viele andere gab.

Einige Tabakanbaustellen in Mexiko datieren auf ungefähr 1400–1000 vor unserer Zeitrechnung zurück. Nachdem die Europäer in Amerika eintrafen, wurde Tabak in deren Heimat exportiert, wo er in Pfeifen geraucht, geschnupft und gekaut wurde. Zu dieser Zeit wurde Tabak in China, Persien und entlang der Seidenstraße auch durch Wasserpfeifen geraucht.

Gegen 1700 war Tabak in Europa eine große Industrie geworden.

Das Pfeiferauchen war jedoch nicht nur unter Indianern gebräuchlich. Archäologische Befunde deuten darauf hin, dass andere alte Kulturen ebenfalls Pfeifen nutzten, um psychoaktive Substanzen wie Cannabis und Opium zu rauchen.

2013 gruben Archäologen in Russland zum Beispiel einen Kurgan aus (eine antike Art von Grabhügel), der von den Sythen erschaffen wurde, einer wilden Nomadengruppe, die zwischen dem 9. und 1. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung große Teile der eurasischen Steppen bevölkerte.

Die Ausgrabungen förderten 2400 Jahre alte Wasserpfeifen zu Tage (die Bongs ähneln), die von den Skythen verwendet wurden, um Cannabis und Opium zu rauchen.

In China wurden Pfeifen im 19. Jahrhundert auch genutzt, um Madak, eine Mischung aus Tabak und Opium, zu rauchen.

WARUM SOLLTE MAN EINE PFEIFE VERWENDEN?

WARUM SOLLTE MAN EINE PFEIFE VERWENDEN?

Menschen entscheiden sich aus einer Vielzahl von Gründen dazu, aus Pfeifen zu rauchen. Einer der Hauptgründe ist das Vergnügen.

Tabakpfeifen werden oft hergestellt, um mit hochwertigerem Tabak als dem in Zigaretten verwendet zu werden. Dieser Tabak weist komplexe Geschmacksrichtungen und Aromen auf, was zu einer extrem angenehmen Raucherfahrung führt (ähnlich dem Tabak in Zigarren).

Manche Tabakraucher behaupten außerdem, dass es gesünder ist, durch eine Pfeife zu rauchen, als Zigaretten zu rauchen. Es gibt aber keine Beweise, um diese Behauptungen zu stützen.

Wenn Du es vorziehst, andere Substanzen als Cannabis zu rauchen, kannst Du Dich auch aus vielerlei anderen Gründen für eine Pfeife entscheiden.

Hier sind einige Gründe, warum Du vielleicht eine Pfeife verwenden solltest:

  • Super transportfähig: Die meisten Cannabispfeifen passen problemlos in eine Tasche, eine Geldbörse oder einen Beutel. Manche Pfeifen können sogar auseinandergebaut werden, was sie noch einfacher transportierbar macht.
  • Diskret: Kleine Cannabispfeifen neigen dazu, viel weniger Rauch als Joints, Blunts oder Bongs zu erzeugen. Dadurch neigen sie zudem dazu, weniger Geruch zu produzieren, was sie für jeden ideal macht, der diskret rauchen will.
  • Einfach zu verwenden: Graspfeifen sind super leicht vorzubereiten. Vergiss den mühsamen Prozess des Joint- oder Blunt-Drehens oder der Vorbereitung einer Bong. Bei einer Pfeife befüllst Du einfach Deinen Kopf, zündest ihn an und bist b(e)reit.
  • Toll für Gruppen oder allein: Pfeifen sind in allen Formen und Größen erhältlich. Kleinere Modelle sind großartig, um allein zu rauchen, und erlauben Dir, weniger Cannabis zu verwenden und den Aufwand zu vermeiden, einen Joint oder Blunt drehen zu müssen. Größere Pfeifen andererseits können toll für Gruppen-Sessions sein.

WIE RAUCHT MAN EINE PFEIFE?

Eine Pfeife zu rauchen, ist super einfach. Hier sind die grundlegenden Anweisungen, um loszulegen:

  1. Bereite Deine Rauchware vor. Sei es Tabak, Cannabis oder eine Kräutermischung – Du wirst sicherstellen wollen, dass sie nicht zu trocken ist (da der Rauch sonst im Hals kratzen wird) und auch nicht zu fein, damit keine kleineren Stücke in die Pfeife und anschließend in Deinen Mund gelangen.
  2. Befülle Deinen Kopf. Befülle den Kopf ähnlich wie bei einer Bong nur bis unter den Rand. Vermeide es, ihn zu fest zu stopfen, da die Pfeife dann nicht richtig zieht, aber vermeide ebenso, ihn zu locker zu stopfen, da sonst einige der Stückchen in das Chillum der Pfeife gelangen könnten.
  3. Zünde sie an. Nutze ein Streichholz oder Feuerzeug, um Deine Pfeife anzuzünden. Die Flamme sollte die Substanz in Deinem Kopf eigentlich nicht direkt berühren. Sorge dafür, alle Teile des Kopfes gleichmäßig anzuzünden. Paffe ein wenig, während Du anzündest, bis Deine Substanz feuerrot ist. Vermeide es, Deine Rauchware zu verkohlen, da sie sonst einen Teil ihres Geschmacks einbüßen wird.

WIE REINIGT MAN EINE PFEIFE?

WIE REINIGT MAN EINE PFEIFE?

Hast Du es Dir schon mal mit Deiner Pfeife bequem gemacht, nur um dann festzustellen, dass Deine Pfeife dreckig schmeckt oder komplett verstopft ist? Um Dein Raucherlebnis so angenehm wie möglich zu machen, achte immer darauf, Deine Pfeifen regelmäßig zu reinigen. Hier sind dafür einige grundlegende Anweisungen:

  1. Gib etwas Reinigungslösung in einen Ziplock-Beutel. Benutze ruhig eine selbstgemachte Lösung wie eine Essig/Backnatron- oder Reinigungsalkohol/Salz-Mischung.
  2. Lege Deine Pfeife in den Ziplock-Beutel und lasse sie für ein paar Stunden einwirken. Wenn Deine Pfeife zerlegbar ist, nimm sie auseinander und wasche für die besten Ergebnisse zuerst jedes Teil einzeln.
  3. Schüttle den Beutel tüchtig, um so viel von den im Inneren angehäuften Rückständen wie möglich zu entfernen. Abhängig davon, wie dreckig Deine Pfeife ist, solltest Du Schritt 1 und 2 vielleicht öfter wiederholen.
  4. Verwende einen Pfeifenreiniger, um jedes verbliebene Harz oder andere Partikel abzukratzen, die im letzten Schritt nicht beseitigt wurden.
  5. Spüle Deine Pfeife aus und lasse sie komplett trocknen, bevor Du sie wieder verwendest.
Verwandter Artikel

Wie Du Deine Schmutzige Bong Oder Pfeife Gründlich Reinigst

ARTEN VON PFEIFEN

ARTEN VON PFEIFEN

Wir führen bei Zamnesia ein breites Spektrum an Pfeifen, die für das Rauchen von Cannabis, Tabak, rauchbaren Kräutermischungen und vielem mehr entworfen wurden.

Wir führen alles von normalen Pfeifen aus Metall, Glas, Holz und Acryl, bis zu aufwändigeren Pfeifen wie Meerschaum- und Specksteinmodellen.