Wie Du Deine Bong Wieder Strahlend Sauber Bekommst


Zuletzt bearbeitet :
Veröffentlicht :
Kategorien : AnleitungenBlogCannabis

Reinigungsprodukte


Eine saubere Bong verbessert das Raucherlebnis ungemein, aber eine dreckige Bong ruiniert das Ganze und Du wirst nicht annähernd so schnell high.

Leider ist es so: Je mehr Köpfe Du von Deiner Lieblingsbong rauchst, desto dreckiger wird sie. Ist Deine Bong erst einmal mit Harz verschmandet und im Kopf mit einer dicken Schicht aus Asche und Teer gefüllt, sind die natürlichen Geschmäcke und Aromen von Cannabis kaum mehr wahrnehmbar. Die Konsequenz daraus ist, dass der Rauch allmählich nach einer dreckigen Bong schmeckt und riecht. Ganz davon zu schweigen, dass dies mit der Zeit nur noch schlimmer wird.

Wenn Du jedes Mal köstliche reine Züge nehmen willst, musst Du Deine Bong regelmäßig sauber machen. In der Regel empfiehlt sich ein Waschgang alle zwei Tage, aber manchmal kommt etwas dazwischen und man muss einen Reinigungsdurchgang auslassen. An anderen Tagen hat man einfach nicht genügend Motivation, um das Rauchgerät wieder in den Neuzustand zu bringen. Wie auch immer, um Deine Bong wieder blitzeblank zu bekommen, musst Du sie ordentlich reinigen.

WIE DER REINIGUNGSVORGANG DAS NÄCHSTE MAL EINFACHER WIRD

Wenn Dir diese gründliche Reinigung total auf den Geist geht, kannst Du eine Tiefenreinigung in dieser Form vermeiden, wenn Du Dich von nun an gut um Deine Bong kümmerst. Glücklicherweise gibt es dafür eine Vielzahl von Möglichkeiten. Es besteht die Möglichkeit, die Bong nach jedem Einsatz auszuleeren und auszuspülen. Dadurch bleibt Deine Bong für den zukünftigen Gebrauch sauber.

Versuche es bei hartnäckigen Wasserflecken mit Essig oder heißem Wasser und Zitronensaft und schwenke die Bong damit 1–2 Minuten lang. Um noch einen Schritt weiter zu gehen, lass den Essig oder das heiße Wasser und den Zitronensaft nach dem Schwenken für ein paar Minuten am Boden einweichen. Anschließend mit heißem Wasser abspülen und an der Luft trocknen lassen.

Du kannst auch während des Rauchens zwei Tropfen Zitronensaft in das Bongwasser geben. Zitronensaft verhindert Ansammlungen und sorgt dafür, dass das Wasser nicht zu stinken beginnt. Du solltest es aber nicht übertreiben. Zwei Tropfen reichen aus. Andernfalls kann es den Geschmack und das Aroma Deiner Grassorte beeinträchtigen.

WARUM DU DEINE BONG REINIGEN MUSST UND WOHER DU WEIßT, DASS ES AN DER ZEIT DAFÜR IST

Abgesehen von frischen und sauberen Zügen, musst Du Deine Bong reinigen, um das Meiste aus Deinem Gras herauszuholen. Wenn der Kopf einer Bong verstopft ist, weißt Du das erst, wenn Du das Gras bereits angezündet hast. Da ein verstopfter Kopf den Luftstrom behindert, verschwendest Du damit letztendlich den Zug. Ist der Kopf sauber, kannst Du gut ziehen und den gesamten Zug genießen.

Ein weiterer wichtiger Grund, warum Du Deine Bong reinigen solltest, ist, Krankheiten zu vermeiden. Schmutziger Rauch ist eine Belastung für die Lunge. Wenn Du ihn also ständig einatmest, reizt das Deine Atemwege und erhöht das Risiko für Bronchitis, Emphysem und andere Lungenprobleme.

Ob Du es glaubst oder nicht, von einer schmutzigen Bong wirst Du auch nicht so schnell high. Mithilfe einer frischen und sauberen Bong kannst Du Dein Gras voll auskosten, wohingegen Du bei einem verdreckten Rauchgerät hauptsächlich die Überreste abbekommst, die aus ekligen Ablagerungen bestehen.

Ein eindeutiges Zeichen für eine schmutzige Bong sind Ansammlungen. Wenn sie schmutzig aussieht, d.h. an der Wand sind schwarzbraune Flecken und das Wasser ist verfärbt, dann ist es Zeit für eine gründliche Reinigungskur. Achte auch auf den Geruch. Wenn sie stinkt, dann ist Deine Bong dreckig.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Eine Genauere Betrachtung Der Funktionsweise Von Bongs

Bongs sind seit jeher ein unumstrittener Teil der Cannabiskultur. Sie bieten ein einzigartiges Erlebnis, das ausschließlich von...

SPEZIALPRODUKTE FÜR ZUSÄTZLICHE REINIGUNGSKRAFT

Für eine noch gründlichere Reinigung mit weniger Aufwand sind Produkte, die speziell dafür gemacht wurden, Deine Bong funkeln und glänzen zu lassen, eine schöne Alternative zur altmodischen Reinigung. Zamnesia hat nicht nur eines, sondern fünf Reinigungsmittel im Angebot, die außergewöhnliche Arbeit leisten. Sie sind vielleicht ein bisschen teurer, aber Deine Bong und Lunge werden es Dir danken.

1. Bong Master Reiniger

Mit dem Bong Master Reiniger wird Dein Rauchgerät in nur fünf Minuten wieder sauber. Alles, was Du dafür tun musst, ist zwei Teelöffel davon in Deine Bong zu geben und sie dann mit heißem Wasser aufzufüllen. Nach fünf Minuten mit heißem Wasser ausspülen und fertig! Du musst nicht schütteln oder schrubben! Jede Packung Bong Master Cleaner enthält 150 Gramm. Das reicht für mehrere Reinigungsvorgänge.

Produkt Ansehen

2. Pfeifenreinigerkonzentrat

Dank Kulu Pfeifenreinigerkonzentrat ist eine 100% fleckenfreie Bong möglich. Du kannst das Mittel nicht nur ohne Bedenken für Deine Bong benutzen, sondern es eignet sich auch für Pfeifen und andere Gegenstände aus Glas, Kunststoff, Aluminium und mehr. Es ist ungiftig, enthält keinen Alkohol oder Lösungsmittel und ist einfach in der Handhabung. Probiere es mit Deiner schmutzigsten Bong aus und beobachte die magische Reinigungskraft. Enthält 500ml.l

Produkt Ansehen

3. Pow! Pow! Reinigungsmittel

Das Pow! Pow! Reinigungsmittel ist ein weiteres Produkt, das die Reinigung Deiner Bong zum Kinderspiel macht. Einfach mit warmen Wasser mischen, in die Bong einfüllen und einweichen lassen, bevor man das Rauchgerät gründlich ausspült. Im Handumdrehen kannst Du wieder ein frisches und sauberes Raucherlebnis genießen. Enthält 15 Gramm.

Produkt Ansehen

4. Black Leaf Pfeifenreiniger (20 Stück)

Mit den Black Leaf Pfeifenreinigern, in einer Länge von 30cm, kommst Du an Stellen Deiner Bong, die normalerweise unerreichbar wären. Bei der Reinigung des Chillums sind sie besonders hilfreich. Die Pfeifenreiniger haben Drahtborsten, die bei hartnäckigem klebrigem Harz wahre Wunder vollbringen.

Produkt Ansehen

5. Resolution Reinigungsverschlüsse

Erinnerst Dich Dich noch an die Verschlüsse, von denen wir am Anfang gesprochen haben? Dabei ging es genau um solche Reinigungsverschlüsse von Resolution. Die Propfen sind nicht nur ideal für die Reinigung, sondern auch für den Transport Deiner Bong, da sie keine Geruchsbildung zulassen und verhindern, dass etwas verschüttet wird. Bei der Verwendung der Resolution Reinigungsverschlüsse schüttest Du das Reingungsmittel Deiner Wahl in die Bong und verschließt die Öffnungen mit den Propfen. Danach heißt es schütteln: in Kürze wird Deine Bong wieder wie neu aussehen. Das ist alles, was es dabei zu beachten gilt.

Produkt Ansehen

Brittney

Geschrieben von: Brittney
Brittney, die fest davon überzeugt ist, dass Cannabis für die Gesellschaft von Nutzen sein kann, hat die Feinheiten der Pflanze für eine lange Zeit genossen. Diese Liebe spiegelt sich in ihrem schriftstellerischen Treiben wieder, das darauf abzielt, die Menschen zu informieren, zu bilden und mit ihrer gemeinsamen Liebe für Cannabis zusammen zu bringen.

Über Unsere Autoren

Verwandte Produkte