Wie Man Mit Cannabis Angereicherte Fruchtmarmelade Macht

Veröffentlicht :
Kategorien : BlogCannabisRezepte

Wie Man Mit Cannabis Angereicherte Fruchtmarmelade Macht

Marmelade kann auf Toast oder als süßer Zusatz in einem Dessert ein guter Start in den Morgen sein. Warum nicht einen kleinen zusätzlichen Kick hinzufügen, indem Du Deine hausgemachte, mit Cannabis angereicherte Version machst?

Sein eigene Marmelade zu machen ist eine gute Möglichkeit, um Obst zu konservieren und gleichzeitig eine süße, saftige Leckererei herzustellen. Cannabis in den Mix einzubringen verbessert die Dinge nur noch, daher ist hier ein schnelles und einfaches Rezept, wie man es macht.

Du kannst jede Frucht verwenden, aus der sich Marmelade herstellen lässt, was es zu einem sehr vielseitigen Rezept macht. Gute Beispiele hierfür sind Erdbeeren, Aprikosen, Heidelbeeren oder Pfirsiche.

Hinweis: Für dieses Rezept benötigst Du mit Cannabis angereicherten Honig. Hier erfährst Du, wie man ihn herstellt.

ZUTATEN

4 Tassen geschnittes Obst (muss zur Herstellung von Marmelade geeignet sein)

3 Tassen Zucker

¼ Tasse Zitronensaft

¼ Tasse mit Cannabis angereicherten Honig

Ein Kochtopf

2 Einweckgläser

ANLEITUNG

1. Gib den Zucker und Zitronensaft in einen Topf und lass die Mischung bei schwacher Hitze kochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.

2. Gib Dein geschnittenes Obst in die Mischung und lass alles für etwa 20 Minuten simmern. Am Ende sollte die Konsistenz die einer einreduzierten, klebrigen Substanz sein.

3. Während das Obst kocht, teile den Cannabis-Honig gleichmäßig zwischen den Einweckgläsern auf.

4. Nimm Deinen Fruchtmix vom Herd und gieße ihn vorsichtig in die Gläser.

5. Mische alles mit einer Gabel oder einem Löffel ordentlich zusammen, um sicherzustellen, das der Honig gleichmäßig verteilt wird.

6. Lass die Masse bis auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Du die Gläser im Kühlschrank lagerst.

So einfach ist das. Sobald Du Deine mit Cannabis angereicherte Marmelade hast, kannst Du sie für alle Arten von süßen, leicht berauschenden Leckereien verwenden. Denke daran, dass es bei Esswaren irgendwas zwischen 45 bis 90 Minuten dauern kann, bevor sie ihre Wirkung entfalten. Genießen!

 

         
  Josh  

Geschrieben von: Josh
Autor, Psychonaut und Cannabis-Liebhaber, Josh ist Zamnesias betriebsinterner Experte. Er verbringt seine Tage draußen in der Natur, wobei er in die verborgenen Tiefen aller Dinge eintaucht, die psychoaktiver Natur sind.

 
 
      Über Unsere Autoren