Blog
Die Vorteile Von Stofftöpfen Für Den Anbau Von Cannabis
4 min

Die Vorteile Von Stofftöpfen Für Den Anbau Von Cannabis

4 min
Headshop Products

Wenn es um den Anbau gesunder, produktiver Cannabispflanzen geht, sind Stofftöpfe eine gute Alternative zu normalen Töpfen aus Plastik. Lies weiter, um zu erfahren, wie diese Töpfe funktionieren und welche zahlreichen Vorteile sie Growern aller Art bieten.

Du hast Dich also dazu entschlossen, Dein eigenes Cannabis auf Deinem Balkon anzubauen. Du hast die Samen, den Boden und alle notwendigen Werkzeuge, die Du benötigst, außer einer Sache… den Töpfen.

Wenn Du in ein Geschäft gehst oder online suchst, wirst Du feststellen, dass Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Du kratzt Dich am Kopf und versuchst, herauszufinden, welche am besten funktioniert. Solltest Du Dich für Plastiktöpfe oder Air-Pots entscheiden? Vielleicht sind Tontöpfe die beste Wahl? Wie steht es mit Stofftöpfen?

In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit Stofftöpfen und deren Nutzen für den Cannabisanbau befassen. Falls Du noch nichts von ihnen gehört hast, werden wir Dich hier mit allen notwendigen Informationen aufklären.

Nach diesem Artikel hast Du das Wissen, um eine fundiertere Entscheidung darüber zu treffen, welche Art von Töpfen für Dich geeignet ist. Hier sind die Vorteile von Stofftöpfen!

Air Pruning

Air Pruning - Produktiver Cannabispflanzen

Stofftöpfe sind eine gute Wahl für den Anbau von Cannabis oder einer Pflanze Deiner Wahl. Einer der Hauptgründe: Air Pruning.

Während sich die Wurzeln entwickeln, wachsen sie auf der Suche nach Sauerstoff zu den Wänden des Stofftopfs hin. Ein luftdichter Topf bietet diesen Luxus nicht und infolgedessen können sich Ringwurzeln bilden.

Mit Stofftöpfen strömt die Luft frei und stutzt die Wurzeln auf natürliche Weise, wodurch verhindert wird, dass Deine wertvollen Pflanzen sich verknoten, was eine ganze Reihe von Problemen verursachen kann. Stofftöpfe ermöglichen auch eine bessere Ausdehnung des Wurzelsystems, wodurch Pflanzen kräftig und lebhaft wachsen.

Verwandter Artikel

Gesunde Wurzeln Für Gesunde Cannabispflanzen Und Höheren Ertrag

Abfluss

Abfluss - Produktiver Cannabispflanzen

Pflanzen brauchen wie Menschen auch eine stetige und ausreichende Wasserversorgung. Eine übermäßige Menge kann aber zu katastrophalen Ergebnissen führen.

Das Problem bei verschlossenen Töpfen ist, dass sie nicht immer einen ausreichenden Abfluss des Wassers bieten. Dies an sich kann das Pflanzenwachstum bremsen und zu viel schwerwiegenderen Problemen führen.

Weißt Du was? Bei Stofftöpfen tritt dieses Problem nicht auf. Die Beschaffenheit des Materials ermöglicht immer einen erfolgreichen Abfluss. Wenn Du der Typ bist, der dazu neigt, zu viel Wasser zu gießen, mach Dir keine Sorgen. All das überschüssige Wasser läuft einfach durch die Töpfe hindurch.

Verwandter Artikel

Anbauratgeber: Wie Man Cannabispflanzen Bewässert

Mehr Sauerstoff

Mehr Sauerstoff - Produktiver Cannabispflanzen

Der Bio-Unterricht der fünften Klasse sagt uns, dass Pflanzen von Kohlendioxid leben. Was man dort nicht erfährt, ist, dass Sauerstoff ebenso wichtig ist.

Ja, Blätter produzieren Sauerstoff, wenn sie die Photosynthese durchlaufen. Der Boden ist unterdessen weniger Licht ausgesetzt. Insbesondere wenn Du einen verschlossenen Plastik- oder Tontopf verwendest. Dann bleibt die gesamte Sauerstoffproduktion auf die Oberfläche beschränkt.

Wenn Du jedoch auf Stofftöpfe umsteigst, strömt dieser Sauerstoff durch die gesamte Wurzelmasse und führt zu einer gesünderen, robusteren Pflanze.

Temperatur

Temperatur - Produktiver Cannabispflanzen

Egal, ob Du Deine Pflanzen im Freien oder drinnen unter HID-Lampen anbaust – sowohl Sonneneinstrahlung als auch Indoor-Beleuchtung kann zu einem Wärmestau führen. Wenn Du einen Topf aus Ton oder Plastik verwendest, kann dies zu Problemen führen.

Bei Stofftöpfen werden die Temperaturen jedoch durch Verdunstungskühlung reguliert. Die Wurzelzone wird aufgrund der Luft, die durch den Stoff strömt, viel kühler. Infolgedessen wird die Absorption der Sonnenstrahlung viel begrenzter. Und mit Hilfe des Air Prunings haben Pflanzen eine viel bessere Wurzelstruktur, was auch langfristig ihrem Wachstum zugute kommt.

Vergiss also nicht: das Wurzelsystem einer Pflanze kann schlapp machen, wenn es Temperaturen über 28°C ausgesetzt ist. Behebe dieses Problem mit Hilfe von Stofftöpfen.

Verwandter Artikel

Die Wichtigkeit Der Temperatur Im Anbauraum

Flexibilität

Flexibilität - Produktiver Cannabispflanzen

Egal, ob Du eine unerfahrene Pflanzenmutter oder ein langjähriger Gartenopa bist, eine Herausforderung besteht darin, Deine Töpfe zu bewegen. Die Standardtöpfe sind einfach ergonomisch nicht so gestaltet, um von Punkt A nach Punk B getragen zu werden. Es beinhaltet eine Menge Arbeit, die im Laufe der Zeit zu Muskelverspannungen führen kann.

Hierin besteht ein weiterer Vorteil von Stofftöpfen: die meisten von ihnen werden mit Griffen zum besseren Greifen hergestellt, was den Transport erheblich erleichtert, ohne dabei die Wurzeln zu schädigen. Einige sind sogar mit Klettnähten versehen, um sie noch weiter zu verstärken.

Wenn Deine Töpfe notwendigerweise ständig bewegt werden müssen, ist dies ein weiterer guter Grund, auf Stofftöpfe umzusteigen.

Wiederverwendbar

Wiederverwendbar - Produktiver Cannabispflanzen

Genau wie die Kleidung, die Du trägst, kannst Du auch Deine Stofftöpfe waschen und wiederverwenden. Das Beste: Du kannst dies mehrere Jahre lang tun, ohne Dir Gedanken über die Qualität machen zu müssen.

Das Problem bei Töpfen aus Ton und Plastik ist, dass sie nach kurzer Zeit brüchig werden. Stofftöpfe behalten hingegen das robuste Äußere bei, auch nach mehrmaligem Waschen und Trocknen.

Wie kannst Du Deine Töpfe am besten für die Wiederverwendung reinigen? Beginne mit einer Runde Staubsaugen, um Schmutzablagerungen zu entfernen. Anschließend kannst Du sie mit einem oxidierenden Reinigungsmittel aufschäumen. Mit dieser Methode kannst Du Deine Töpfe einfach wiederverwenden, ohne eine Kreuzkontamination zu riskieren.

Langlebig

Langlebig - Produktiver Cannabispflanzen

Wenn Du nach einem Topf suchst, in dem Deine Pflanzen untergebracht werden können, möchtest Du natürlich einen, der langlebig genug ist, um diese Aufgabe zu erfüllen. Wenn Du sie im Freien verwendest, sollten die Töpfe den Naturgewalten standhalten können, egal, ob es die sengende Hitze des Sommers oder der Herbstregen ist.

Dies ist ein weiterer Vorteil, den Du mit Stofftöpfen erhältst: unabhängig davon, wie das Wetter draußen ist, musst Du Dir keine Sorgen machen, dass Deine Töpfe plötzlich den Geist aufgeben. Auch wenn Du ungeschickt bist und die Töpfe fallen lässt, verursacht dies keinen Schaden.

Egal, ob Du in den Tropen oder der Tundra wohnst, Du kannst Dich darauf verlassen, dass Deine Stofftöpfe in einem einwandfreien Zustand bleiben.

Ideal Für Die Hydrokultur

Ideal für die Hydrokultur - Produktiver Cannabispflanzen

Für diejenigen, die nicht den Luxus einer Anbaufläche im Freien haben, ist der Anbau in Hydrokultur die nächstbeste Option. Was die Topfwahl betrifft, ist es auch hierbei am sichersten, den Stofftopf zu wählen.

Durch das poröse Stoffgewebe können Nährstoffe viel leichter durchgelassen werden und Du musst keine zusätzlichen Löcher bohren. Insgesamt wird Dein Indoor-Anbauerlebnis mit weniger Problemen viel optimierter.

Wenn Du Dir nicht sicher bist, welche Töpfe für Deinen Indoor-Anbau geeignet sind, hast Du jetzt eine eindeutige Antwort.

Miguel

Geschrieben von: Miguel

Cannabis liebender Space Cowboy von den philippinischen Inseln. Warum trinken und fahren, wenn Du rauchen und fliegen kannst?

Über Unsere Autoren

Read more about
Headshop Products
Suche in Kategorien
oder
Suche