Blog
Wie Man Einen Couch-Lock Durch Cannabis Verhindert
6 min

Wie Man Einen Couch-Lock Durch Cannabis Verhindert

6 min
Effects News

Viele von uns kennen das. Nachdem man ein oder zwei Züge zu viel genommen oder eine besonders potente Sorte genossen hat, findet man sich selbst auf seinem Sofa angenagelt wieder. Ein Ganzkörper-High zu erleben, ist äußerst entspannend, aber manchmal weniger gewünscht.

Was ist nun ein Couch-Lock? Gibt es etwas, um diesen Effekt einzudämmen oder gänzlich zu vermeiden? Nun, Du hast Glück – wir werfen einen Blick auf die Antworten zu diesen Fragen und mehr. Auf diese Weise wirst Du etwas besser für den Fall vorbereitet sein, dass Du einmal während einer intensiven Session das Gefühl bekommst, in Deinem Stuhl zu versinken.

Was Bedeutet Couch-Lock?

Was Bedeutet Couch-Lock?

Ein Couch-Lock tritt oftmals dann auf, wenn Du ihn am wenigsten erwartest. Dieser Effekt manifestiert sich als warmes und benebeltes Gefühl im ganzen Körper, bei dem sich Deine Gliedmaßen und Dein Kopf extrem schwer anfühlen, was dazu führt, dass Du für einige Zeit nirgends hingehen willst. Falls Du irgendwelche Pläne hattest, kannst Du sie Dir für eine gewisse Zeit aus dem Kopf schlagen. Obwohl die Wissenschaft nicht genau weiß, warum ein Couch-Lock auftritt, berichten viele, dass Indica-Sorten mit hohem THC-Gehalt die Hauptverantwortlichen für dieses Phänomen sind.

Wie Man Couch-Lock Verhindert

Wie Man Couch-Lock Verhindert

Obwohl Couch-Lock auf keine Weise gefährlich ist, eignet sich diese Art von High nur für bestimmte Situationen. Sobald es auftritt, gibt es nicht viel, was Du tun kannst, um diese Sofaschwere zu reduzieren, außer es einfach durchzustehen. Es ist ganz gewiss kein High, das Dich euphorisch, energiegeladen oder gesellig fühlen lässt. Gibt es aber etwas, das Du tun kannst, um es zu verhindern? Hier findest Du ein paar Vorschläge, um einem Couch-Lock entgegenzuwirken...

  • Mach Deine Recherche

Wie bereits erwähnt, führen manche Sorten eher zu einem Couch-Lock-Erlebnis als andere, obwohl diese Regeln nicht starr sind. Dennoch kann Dich ein hoher THC-Wert wahrscheinlich stärker umhauen, und die Terpene, die häufig in bestimmten Indica-Sorten wie von Kush abstammenden Indicas vorkommen, sind dafür bekannt, müde machende und entspannende Effekte hervorzurufen. Falls Du nach einem derartigen beruhigenden High suchst, dann bist Du an der richtigen Adresse. Falls Du Dir jedoch keinen Couch-Lock wünschst, solltest Du etwas recherchieren und eine Sorte finden, die Deinen Wünschen am besten entspricht.

  • Bleib Nicht Zu Lange An Einem Ort

Egal, ob Du alleine oder mit Freunden rauchst, ist es ganz einfach, an ein und derselben Stelle über längere Zeit sitzen zu bleiben. Wenn Du Dir high eine TV-Sendung nach der anderen ansiehst, kann Dich der Couch-Lock schleichend erfassen, bevor Du es merkst. Falls möglich solltest Du eine Runde spazieren gehen oder Dich immer wieder aktiv beschäftigen, wenn Du zu lange sitzt. Dies kann Dir dabei helfen, den Couch-Lock zu verhindern, bevor er einsetzt.

  • Lass Es Ruhig Angehen

Am wichtigsten ist vielleicht, dass Du es langsam angehen lässt. Dadurch verschaffst Du Dir mit ziemlicher Sicherheit einen Vorteil gegenüber einem Couch-Lock. Wenn Du die Menge an eingenommenen THC und Terpenen begrenzt (egal, wie schwierig diese Aufgabe auch erscheinen mag), wird verhindert, dass Du zu viel erwischt, und es könnte potentiell das Risiko reduzieren, dass Du nicht mehr von der Couch hochkommst.

Die Besten Cannabissorten, Um Einen Couch-Lock Zu Verhindern

Die Besten Cannabissorten, Um Einen Couch-Lock Zu Verhindern

Nun hast Du eine bessere Vorstellung von den Arten von Sorten, die wahrscheinlich einen Couch-Lock hervorrufen. Gibt es aber welche, die dabei helfen können, ihn zu verhindern? Tatsächlich gibt es die! Denk aber dran, dass wiederum das intensive Rauchen jeder dieser Sorten potentiell einen Couch-Lock hervorrufen kann, weshalb Du mit Vorsicht vorgehen solltest.

Super Silver Haze (Greenhouse Seeds)

Dies ist eine mehrfach preisgekrönte Sorte und das aus sehr gutem Grund! Super Silver Haze ist eine sativadominierte Sorte mit einem THC-Gehalt von bis zu 19%. Sie sorgt für ein schnell einsetzendes, lange anhaltendes und stimulierendes High, das Dich Wellen von Energie reiten lässt, anstatt Dich an Deinen Stuhl zu fesseln. Erwarte erdige und würzige Aromen, die mit jedem Zug Deine Sinne beleben.

Jack The Ripper Autoflowering (Zambeza)

Jack the Ripper ist ein leistungsstarker Hybrid, der von der originalen Jack Herer abstammt und mit ein paar beeindruckenden Ruderalis-Genen vermischt wurde. Der daraus resultierende Hybrid besteht aus 50% Indica, 20% Sativa und 30% Ruderalis, die allesamt zusammenwirken, um ein hammerhartes und dennoch unglaublich befriedigendes High hervorzurufen. Du kannst einen energiegeladenen Rausch mit einigen beinahe psychedelischen Effekten erwarten, die Du ganz sicher genießen wirst. Intensive süße und saure Aromen ergänzen ein bereits beeindruckendes Raucherlebnis.

Vortex (The Dank)

Vortex ist ist eine Sorte von The Dank, die bereits beim ersten Zug ordentlich ballert. Mit einem rasanten High ausgestattet, das Dir unmittelbar einen Energieschub verleiht, bietet Dir diese sativadominierte Sorte auch einzigartige Geschmacksrichtungen und Aromen, die von vielen als scharfer Mix aus Moschus, etwas Süßem und Früchten beschrieben wird. Wenn Du ein aktiver Hanfling bist, ist sie ein Muss für Dich.

Jack Herer Automatic (Zamnesia Seeds)

Jack Herer Automatic stammt vom Team von Zamnesia Seeds. Dieser autoflowering Hybrid ist perfekt für diejenigen, die sich einen problemlosen Anbau zu Hause wünschen. Das Ergebnis ist ein geschmeidiger Zug mit beeindruckenden erdigen, zitrusartigen und würzigen Aromen und Geschmacksrichtungen. Das von Jack Herer Automatic hervorgerufene High ist intensiv und kreativ mit anhaltenden Wellen von Euphorie. Diese Sorte gibt's ganz ohne Couch-Lock-Vibes!

Wie Man Einen Couch-Lock Bekämpft

Wie man einen Couch-Lock bekämpft

Okay, Du hast also schon alles versucht, bist aber dem Couch-Lock erlegen. Kein Grund zur Sorge. Es gibt ein paar Dinge, die Du tun kannst, um ihn zu "bekämpfen", wenn Du Dich ein wenig benebelt fühlst. Denk aber dran, dass das Einzige, was Deinen Couch-Lock vollkommen beseitigen wird, Zeit ist.

  • Trinke Ausreichend

Manchmal reicht ein simples Getränk aus, um einer Couch-Lock-Situation zu entfliehen. Ein zuckerhaltiges Getränk oder Kokosnusswasser wird Deinen Blutzuckerwert ankurbeln und Dir möglicherweise den dringend benötigten Energieschub verleihen. Für eine gesündere Option greifst Du einfach zu Wasser!

  • Verwende Etwas Cbd

Eine Pause von Deiner THC-reichen Sorte zu machen und sie gegen eine CBD-reiche zu tauschen, kann Dir dabei helfen, Dich etwas klarer zu fühlen. CBD kann die psychoaktiven Effekte potentiell reduzieren, die THC hervorruft, und zumindest verursacht es nicht die gleichen müde machenden Effekte wie THC.

Verwandter Artikel

Was Ist Der Entourage-Effekt?

  • Koffein/kaffee

Eine andere Möglichkeit, einen Energieschub zu erzielen, ist das gute alte Koffein. Egal, ob Du einen Espresso trinkst oder dem Couch-Lock mit einem Energy-Drink entgegentreten möchtest, wird Dir Koffein den nötigen Schub verleihen. Übertreibe es aber nicht, da zu viel Koffein Gefühle von Nervosität und Herzrasen herrufen kann, die während des Couch-Locks gar nicht angenehm sind.

  • Genieße Den Couch-Lock

Die finale Art und Weise, einen Couch-Lock zu bekämpfen, ist, ihn einfach anzunehmen und zu genießen. Solange Du nicht irgendwohin musst und keine unmittelbaren Pläne hast, genieße einfach das High als das, was es ist. Lehn Dich zurück und schätze die entspannenden Gefühle, die ein Couch-Lock-High mit sich bringt.

Cannabissorten, Die Einen Couch-Lock Hervorrufen

Cannabissorten, Die Einen Couch-Lock Hervorrufen

Obwohl wir uns hier mit dem Verhindern und Überwinden eines Couch-Lock-Highs beschäftigt haben, gibt es auch Zeiten, in denen Du vielleicht sogar nach einer solchen Erfahrung suchst. Schließlich sorgt diese Art von High für die beste Beruhigung, wenn Du einen langen Tag hinter Dir hast oder abschalten möchtest. Hier siehst Du ein paar Sorten, die Dein Interesse wecken könnten.

Gorilla Glue (Zamnesia Seeds)

Gorilla Glue von Zamnesia ist womöglich das potenteste Dope, das es derzeit auf der Welt gibt. Mit diesen ausgezeichneten Samen in Deinem Zuchtzelt wirst Du ungeahnte THC-Werte erreichen. Unsere Gorilla Glue ist der GG #1 Phänotyp, was sie zu einer noch besseren Sorte für den Couchlock macht, als der berühmtere GG #4 Phänotyp.

Die Harzproduktion ist unfassbar. Die Blüten werden eine astronomische Anzahl an Trichomen produzieren und sind komplett vereist. Gorilla Glue eignet sich ideal für SOG- und ScrOG-Methoden, will man maximale Ernten einfahren. Nach nur 8-9 Wochen in der Blüte werden die unbestreitbar besten Blüten Deine vier Buchstaben auf die Couch kleben. Der THC-Gehalt übersteigt für gewöhnlich die 25% Marke und erreicht manchmal sogar bis zu 30%, was diese ausgezeichnete Pflanze zu einem Schwergewicht unter den Indicas macht.

Trainwreck (Humboldt Seeds)

Trainwreck von Humboldt Seeds wurde trefflich benannt. Im Wachstum sieht sie chaotisch aus und nach der Ernte wirst Du Dich wie ein Unfallopfer in einem brennenden Zugwrack fühlen. Diese zerstörerisch potente Kreuzung hat sich mit ihrem kraftvollen und umwerfenden High in den USA bereits einen Namen gemacht.

Dieses Marihuana stammt bestimmt nicht von den schönsten Pflanzen, aber Trainwreck, mit einem bisschen Training und Beschneiden, kann unfassbar produktiv sein und das sowohl drinnen, wie auch draußen. Die ScrOG-Methode eignet sich am besten, will man massive Ernten einfahren. Empfohlen werden 9 Wochen Blüte und anschließend ein schonendes aushärten, will man ihre würzigen Zitronenaromen und -geschmäcker vollends herauskitzeln. Vertraue uns: Sei geduldig und Du wirst mit einem köstlichen Couchlock belohnt.

Royal Domina (Royal Queen Seeds)

Royal Domina von Royal Queen Seeds ist das Produkt der Kreuzung von Black Domina und Kalijah. Diese Sorte aus der Couchlock-Rasse ist schwer zu schlagen. Royal Domina ist eine raffinierte Kreuzung für all diejenigen, die sich gerne einen anzünden und dann mit dieser angenehm schweren Indica-Königin in der Sofaritze versinken.

Diese Couchlock-Bohnen sind keine überraschende Favoritin aller Erzeuger, unabhängig von der Erfahrung des einzelnen. Nach nur 7-8 wochen Blütezeit können riesige Ernten von Nuggets mit 20% THC-Gehalt geerntet werden. Royal Domina erinnert an Heirloom Mountain Kush gemischt mit einem subtilen Dieselgeschmack und -Aroma. Dieses Weed haut schnell rein und ist bekannt dafür, dass es bei vielen Cannabinieri zu einer innigen Zeit mit der eigenen Couch führt.

Northern Lights (Zamnesia Seeds)

Northern Lights ist wahrscheinlich die Sorte, die dazu geführt hat, dass man von "Couchlock" spricht. Unsere Northern Lights ist eine zeitlose Klassikerin, die zum Abhängen einlädt. Vielleicht gibt es weltweit keine zweite Sorte, die für so viele entspannte Stunden auf der Couch gesorgt hat, wie die berühmte Northern Lights.

Die Pflanzen sind gedrungen, verästeln sich gut und produzieren fette Haupt-Colas. Northern Lights verzeiht Fehler und ist gleichzeitig immens belohnend im Anbau. Keine andere Sorte hat eine so nachvollziehbare Herkunft. Sie wächst gut in allen Medien und führt heute wie damals die Liste der besten Sorten für einen ausgedehnten Couchlock an.

Nun hast Du einige Informationen darüber, wie Du die Effekte eines Couch-Locks bekämpfen oder eindämmen kannst, sowie einige Sorten, die Du ausprobieren kannst, wenn Du Dir ein High wünschst, das Dich an die Couch fesselt. Du weißt ja, was man sagt: Wenn Du sie nicht schlagen kannst, verbünde Dich mit ihnen.

Zamnesia

Geschrieben von: Adam
Adam ist ein Vollzeitautor, der im Osten Englands auf dem Land lebt. Er hat eine große Leidenschaft für Psychedelika, interessiert sich aber auch für Themen wie Gesundheit und Fitness sowie für kreativere Themenbereiche wie Live-Musik.

Über Unsere Autoren

Read more about
Effects News
Suche in Kategorien
oder
Suche