Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Peganum Harmala: Alles Was Du Wissen Musst

Inhalt:

  1. Übersicht: Peganum Harmala
  2. Die Wirkungen Der Syrischen Steppenraute
  3. Wie Man Syrische Steppenraute Verwendet
  4. Traditionelle Verwendung
  5. Sicherheit Und Risiken

Übersicht: Peganum Harmala

Syrische Steppenraute, wissenschaftlicher Name Peganum Harmala, ist ein mehrjähriger Strauch, der im Mittelmeerraum und verschiedenen Regionen Asiens vorkommt. Er kann nun auch wild wachsend auf dem amerikanischen Kontinent gefunden werden. Syrische Steppenraute ist Teil der Pflanzenfamilie Nitrariaceae und kann bis 1m heranwachsen, aber in freier Wildbahn wird sie selten höher als 30cm. Sie hat schmale Blätter, die, wenn sie voll ausgewachsen ist, in der Regel 5cm lang sind und bringt viele einzelne weiße Blüten hervor.

Die Samen der Syrischen Steppenraute sind von besonderem Interesse, da sie die Harmala Alkaloide Harmin und Harmalin enthalten - höchst psychoaktive Alkaloide, die manchmal verwendet werden, um andere Pflanzen zu verstärken, obwohl berichtet wird, daß Harmala Alkaloide an sich schon psychoaktiv wirken. Sie dienen auch als reversible MAO Hemmer (RIMAs), weshalb Peganum Harmala häufig verwendet wird, um die orale Einnahme von DMT zu aktivieren.

Die Wirkungen Der Syrischen Steppenraute: MAO Hemmer & Harmala Alkaloide

Wie bereits erwähnt, wirken die Alkaloide in der Syrischen Steppenraute als Monoaminoxidase Hemmer (MAO Hemmer), bzw. reversible MAO Hemmer (RIMA). Es gibt eine anhaltende Debatte darüber, ob für RIMAs die gleiche Einschränkung für Tyramin gilt, wie in der Ernährung bei MAO Hemmern, aber die endgültige Entscheidung steht noch aus. Wie es aussieht, können wir nur raten, sich vor dem Konsum von Samen der Syrischen Steppenraute eng an die MAO Hemmer Ernährung zu halten. Für eine detaillierte Liste der MAO Hemmer Diät, klicke hier.

Die Funktion der Harmala Alkaloide ist, die MAO Enzyme zu blockieren und so die Aufnahme von DMT und anderen Tryptaminen zu erleichtern. Allerdings führt es auch zur ungeregelten Aufnahme von Tyramin, das in vielen Lebensmitteln enthalten ist. Dies kann gefährlich sein und kann zu einer hypertensiven Krise führen. Daher ist es sehr wichtig, auf Deine Ernährung zu achten, wenn Du irgend etwas einnimmst, was ein MAO Hemmer ist.

Da die Syrische Steppenraute ein MAO Hemmer ist, wird sie sehr häufig verwendet, um andere psychedelische Pflanzen zu verstärken, zu verbessern und den Rausch zu verlängern. Ein gutes Beispiel dafür ist die Verwendung von Zauberpilzen oder DMT, wo von der vorherigen Nutzung der Syrische Steppenraute berichtet wird, daß sie die Erfahrung um bis zu 4 Stunden verlängert. In höheren Dosen kann Syrische Steppenraute auch für sich schon als Psychedelika verwendet werden, aber das kann eine Menge körperlicher Beschwerden verursachen. In persöhnlichen Erfahrungsberichten wurde beschrieben, daß reine Harmala Alkaloide der Syrischen Steppenraute zu einer Anzahl halluzinogener Wirkungen führen können, von Halluzinationen mit geschlossenen Augen, bis hin zu Mustern und Verzerrungen mit geöffneten Augen.

Peganum Harmala

Produkt ansehen

Wie Man Syrische Steppenraute Verwendet

Es gibt viele Möglichkeiten, um Syrische Steppenraute zu sich zu nehmen, wobei die einfachste ist, einfach die Samen mit den Zähnen zu zermahlen und die zermahlenen Samen vor dem Schlucken sich für ein paar Minuten mit Speichel vermischen zu lassen. Es ist auch möglich, sie mit so etwas wie einem Mörser und Stößel zu zerreiben, bevor man sie in Kapseln gibt. Dies kann vorteilhaft für diejenigen sein, die Syrische Steppenraute direkt einnehmen wollen, aber ihren Geschmack nicht im Mund haben wollen.

Diese Methoden sind nicht nur einige der einfachsten, sie sind auch einige der wirksamsten, da bei der Zubereitung keine Wirkstoffe verloren gehen. Die tatsächliche erforderliche Dosis kann von Person zu Person stark variieren, aber die Norm ist es, zunächst 1 Gramm zu nehmen und sich dann bei Bedarf hochzuarbeiten - wobei 5 Gramm für die meisten Menschen als oberste Grenze einer sehr hohen Dosis angesehen wird.

Eine weitere häufige Methode Syrische Steppenraute einzunehmen, ist es, einen "Tee" daraus zu brauen, auch als Wasseraufguß bekannt. Diese Methode verursacht viel weniger Übelkeit und wird daher von einigen bevorzugt. Allerdings ist die Kehrseite davon, daß einige der Wirkstoffe während der Zubereitung verloren gehen, so daß zusätzliche 1-2 Gramm erforderlich sind. Um ein Gebräu darus zu machen, laß die gemahlenen Samen für rund 15-30 Minuten in 150ml Wasser und 50ml Zitronensaft pro Person köcheln. Seih die Flüssigkeit ab, um die übrig gebliebenen Samen zu entfernen und trink sie dann.

Eine andere Methode, die verwendet wird, aber etwas weniger verbreitet ist, ist es, das Pulver zermahlener Syrische Steppenraute als Teil eines Räucherwerks zu verwenden. Um wirksam zu sein, werden hierbei relativ große Mengen benötigt - und die Wirkung hält sehr viel kürzer an.

Um andere Psychedelika wie DMT oder Pilze zu verstärken, werden bis zu 1 Stunde vor der Einnahme des anderen Entheogens bis zu 3 Gramm verwendet. Alles was darüber hinaus geht, kann verursachte Beschwerden verstärken, ohne sich positiver auf den Rausch auszuwirken.

Traditionelle Verwendung

Syrische Steppenraute hat im Nahen Osten und in Teilen Asiens viele traditionelle Verwendungen, die Religion, Industrie, Medizin und Folklore beeinflußt haben.

Religion

In Afghanistan, Iran, Irak, Usbekistan, Aserbaidschan, Tadschikistan und der Türkei werden die getrockneten Kapseln der Syrischen Steppenraute Samen mit anderen Zutaten gemischt und auf heiße Kohlen gelegt. Dies bewirkt, daß sie explodieren und duftenden Rauch erzeugen, ähnlich wie Weihrauch. Bei diesem Prozess werden Gebete rezitiert.

Folklore

In der Türkei nimmt man an, daß die getrockneten Kapseln der Pflanze im Hauses aufgehängt werden können, um den "bösen Blick" abzuwehren, einen bösartigen Blick, von dem in vielen Kulturen gedacht wird, daß er Verletzungen oder Pech für jene bedeutet, die ihm unterworfen wurden. In Marokko nimmt man an, daß sie Schutz vor Dschinns bieten.

Industrie

Die Samen der Syrischen Steppenraute werden im gesamten Nahen Osten für eine traditionelle Art der Herstellung von Farbstoff verwendet.

Medizin

Syrische Steppenraute wird im Nahen Osten als traditionelle Medizin eingesetzt und wird genutzt, um bei Entzündungen der Haut, sowie beim Abtöten von Läusen zu helfen. Die Samen wurden sowohl im Nahen Osten, als auch in Europa für eine sehr lange Zeit als Halluzinogen verwendet. Sie werden jetzt auch sehr häufig als Analogon für Gebräue im Ayahuasca Stil verwendet.

Sicherheit und Risiken

  • Der Konsum Syrischer Steppenraute (Peganum harmala) kann zu Schwindel, Erbrechen, Übelkeit, Zittern, Tinnitus, Bradykardie und Tachykardie führen.
  • Die Harmala Alkaloide in der Syrischen Steppenraute wirken als MAO Hemmer, was bedeutet, daß tyraminhaltige Lebensmittel 24 Stunden vor und nach der Einnahme von Syrischer Steppenraute zu einer hypertensiven Krise führen können. Achte darauf, die MAO Hemmer Diät einzuhalten.
  • Syrische Steppenraute fungiert auch als Serotonin Wiederaufnahmehemmer (SSRI - Selective Serotonin Reuptake Inhibitor) und darf nicht in Verbindung mit anderen SSRI oder etwas anderem, das schlecht mit ihnen interagiert, eingenommen werden.
  • Andere häufige Nebenwirkungen sind: Trockener Mund, niedriger Blutdruck, leichte Kopfschmerzen, Lethargie, Schlafstörungen, Sehstörungen, verminderte sexuelle Fähigkeit, gesteigerter Appetit und eine reduzierte Toleranz gegen Alkohol.
  • Es sollte beachtet werden, daß Syrische Steppenraute bei bestimmten Diäten und Medikamenten Bluthochdruck verursachen kann. Es wird von der Verwendung abgeraten, wenn Du daran leidest.
  • Syrische Steppenraute sollte nicht eingenommen werden, wenn Du schwanger bist, stillst oder an irgend welchen vorhandenen schweren Krankheit leidest.
Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.