Blog
Wie Man Chilipflanzen Von Hand Bestäubt
5 min

Wie Man Chilipflanzen Von Hand Bestäubt

5 min

Wir alle wollen das Beste für unsere Chilipflanzen und die höchsten Erträge. Aber manchmal brauchen sie ein wenig Hilfe. Dies kann in Form von Handbestäubung geschehen, einem Verfahren, mit dem Züchter ihre Pflanzen bei der Fruchtbildung unterstützen können. Alles, was es dazu braucht, ist ein wenig Geduld, Fingerspitzengefühl und eine ruhige Hand.

Wenn es um den Anbau von Paprika und Chili in den eigenen vier Wänden geht, versorgen sie sich im Allgemeinen von selbst. Das heißt aber nicht, dass es keine Techniken gibt, die Du anwenden kannst, um das Beste aus Deinen kostbaren Pflanzen herauszuholen. Ein solches Verfahren ist die Handbestäubung. Aber warum sollte man das tun? Und besser noch, wie geht man dabei genau vor? Wir beantworten diese und noch viele weitere Fragen. Egal, ob Du ein absoluter Anfänger bist oder Dein Wissen über alles rund um Chilis erweitern möchtest, erlaube uns, Dich zu erleuchten.

Sind Chilipflanzen selbstbefruchtend?

Sind Chilipflanzen selbstbefruchtend?

Wie es bei so ziemlich allen Pflanzen der Fall ist, muss eine Bestäubung stattfinden, damit Früchte produziert werden. Chilipflanzen bilden hier keine Ausnahme, aber im Gegensatz zu anderen Pflanzen haben die Blüten der Pflanze die Fähigkeit zur Selbstbestäubung. Sie müssen weder neben anderen Pflanzen stehen, noch sind sie auf die Hilfe von Bienen angewiesen. Da die Blüten der Capsicum-Pflanzen sowohl männliche als auch weibliche Fortpflanzungsorgane enthalten, können sie den Pollen aus dem männlichen Teil direkt auf den weiblichen Teil abgeben. Das Ergebnis ist die Bildung von Früchten. Aber wenn Chilipflanzen sich selbst bestäuben, warum sollten wir uns dann einmischen?

Warum Chilipflanzen bestäuben?

Chilipflanzen haben zwar das Potenzial, sich selbst zu bestäuben, aber verschiedene Faktoren können sie daran hindern, dies zu tun. Wenn es zum Beispiel an Bestäubern mangelt und nur wenig Wind weht, findet keine Bestäubung statt. Wenn Du Deine Chilipflanzen von Hand bestäubst, hast Du die volle Kontrolle über ihre Fruchtbildung. Es kann zwar etwas dauern, bis Du den Dreh raus hast, aber die Handbestäubung wird Dein Wissen über den Chilianbau erheblich erweitern und Dir ermöglichen, mehrere Pflanzen gleichzeitig zu pflegen.

Wie man Chilipflanzen von Hand bestäubt

Wie genau gehst Du also bei der Handbestäubung vor? Von der Wahl des richtigen Zeitpunkts bis zur Auswahl der richtigen Ausrüstung erfährst Du hier alles Wissenswerte. Wie bereits erwähnt, kann es ein wenig Versuch und Irrtum brauchen, bis man den richtigen Weg gefunden hat, aber sobald Du den Dreh raus hast, werden Deine Pflanzen Dich zweifellos belohnen. Lass Dir Zeit und sei geduldig, dann kannst Du nichts falsch machen.

Verwandter Artikel

Wie Man Chilis Und Paprika Trocknet

Wann sollten Chilipflanzen bestäubt werden?

Wann sollten Chilipflanzen bestäubt werden?

Timing ist alles, und das gilt auch für die Handbestäubung von Chilipflanzen. Warte, bis Deine Pflanzen blühen, bevor Du eingreifst. Dem können mehrere Wochen des Wachstums vorausgehen, also halte die Augen offen, wann die ersten Blüten an der Pflanze erscheinen und sich öffnen.

Sobald Du Blüten siehst, ist es Zeit für die Bestäubung. Die beste Zeit hierfür ist der Nachmittag. Zu diesem Zeitpunkt ist die Pollenproduktion am höchsten, so dass Du die Gelegenheit nutzen solltest. Eine frühere oder spätere Bestäubung ist weit weniger effektiv, daher ist das richtige Timing die halbe Miete.

Ausrüstung

In Bezug auf die "richtigen" Werkzeuge für die Bestäubung gibt es viele verschiedene Meinungen. Hier sind ein paar Vorschläge, die Du in Betracht ziehen kannst.

🔸Zahnbürste

Viele verwenden eine Zahnbürste mit weichen Borsten, um die Blüten zur Bestäubung anzuregen. Manche gehen sogar so weit, eine elektrische Version zu verwenden, um durch die Vibration die Flügel einer Biene zu simulieren. Führe die Borsten der Zahnbürste ganz sanft in die Blüte ein, und dies sollte sie anregen, sich erfolgreich zu bestäuben.

🔸Pinsel

Wenn Du zu Hause ein paar Künstlerutensilien herumliegen hast, kannst Du auch einen feinen Pinsel verwenden. Indem man mit den Borsten kleine Kreise in der Blüte macht, ist es durchaus möglich, sie zur Bestäubung zu nutzen.

🔸Wattestäbchen

Für die Handbestäubung reicht ein einfaches Wattestäbchen als Einwegartikel aus. Ähnlich wie bei der Verwendung eines Pinsels stimulierst Du die Blüte sanft zur Bestäubung.

🔸Zahnstocher

Die schärfste der bisher verfügbaren Optionen ist ein Zahnstocher, mit dem Du Deine Chilipflanzen bestäuben kannst. Achte natürlich darauf, die Blüten nicht zu verletzen, indem Du sie anstichst.

🔸Stimmgabel

Ein bisschen abstrakt, aber hab Geduld mit uns! Wenn Du Musiker bist, kannst Du für die Handbestäubung sogar eine Stimmgabel verwenden. Nach dem gleichen Prinzip wie bei einer elektrischen Zahnbürste auch, vibriert eine Stimmgabel, wenn sie angeschlagen wird, und ermöglicht Dir eine Bestäubung Deiner Exemplare.

🔸Essstäbchen

Eine andere Lösung für die Bestäubung findest Du in der Küche oder in Deinem lokalen asiatischen Restaurant um die Ecke. Das stimmt: Sogar Essstäbchen können verwendet werden, um Deine Pflanzen zu bestäuben. Obwohl sie etwas breiter als Zahnstocher sind, gilt auch hier das gleiche Prinzip. Pass nur gut auf, dass Du nicht zu ungeschickt bist, da Du Deine Blüten am Ende unwiderruflich beschädigen könntest!

🔸Finger

Im Zweifelsfall kannst Du auch Deine Finger benutzen! Vergewissern Dich nur, dass sie sauber sind, und "kitzel" die Blüten zur Bestäubung. Eine einfache und praktikable Möglichkeit für all jene, denen es an Ausrüstung mangelt. Wenn Du eine Sorte mit winzigen Blüten anbaust, kannst Du sie auch ganz sanft zusammendrücken.

Anleitung

Anleitung

Ob Du nun eine Zahnbürste oder ein Wattestäbchen verwendest, hast Du jetzt alles, was Du brauchst, um Deine Chilipflanzen von Hand zu bestäuben. Wie bereits erwähnt, solltest Du mit der Bestäubung bis zum Nachmittag warten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die Idee hinter der Bestäubung ist, den Pollen von den Staubbeuteln der Blüte auf den mittleren Teil, die Narbe, zu bringen. Nimm dazu einfach Dein Werkzeug und streiche es sanft gegen die Staubbeutel, um sicherzustellen, dass es mit einer Fülle von klebrigem Pollen bedeckt ist.

Sobald der Pollen ausreichend verteilt ist, bewegst Du Dein Werkzeug zur Mitte der Blüte hin und bringst den Pollen vorsichtig auf die Narbe auf. Gehe dabei sehr langsam und methodisch vor, denn Du willst Deiner Pflanze sicher keinen unnötigen und unwiderruflichen Schaden zufügen. Sei also vorsichtig!

Aber woher weiß man, ob das Ziel erreicht wurde? Manchmal ist es möglich, eine kleine Menge gelben Pollen aus der Blüte austreten zu sehen, wenn Du sie erfolgreich von Hand bestäubt hast, aber das kann man nicht immer sehen. Behalte Deine Pflanze also im Auge und warte darauf, ob sich in naher Zukunft eine Fülle von Früchten bildet.

Eine andere Methode der Handbestäubung kann durch leichtes Schütteln der Pflanze erfolgen. In der Regel reichen die Erschütterungen aus, damit die Blüten ihren Pollen auf die Narbe abwerfen und zur Fruchtbildung beitragen.

Kreuzbestäubung von Chilipflanzen

Kreuzbestäubung von Chilipflanzen

Wenn Du mehrere Chilisorten anbaust, lohnt es sich auf jeden Fall, für jede ein anderes Gerät zu verwenden, um eine Kreuzbestäubung zu vermeiden. Anders als beim Anbau von Cannabis ist es ziemlich schwierig, Chilikreuzungen zu erschaffen, und es ist sicher nicht so, dass man einfach den Pollen von einer Chilipflanze nimmt und ihn auf eine andere überträgt. In den meisten Fällen wirst Du von den Ergebnissen enttäuscht sein.

Die erste Ernte von Chilipflanzen wird im Grunde genommen nicht beeinträchtigt, aber die Samen, die sie hervorbringen, werden zeigen, wozu Kreuzbestäubung fähig ist. Zum Beispiel wird eine süße Paprikapflanze, die mit einem scharfen Chili gekreuzt wird, theoretisch Früchte hervorbringen, die sowohl süß als auch scharf sind. Es ist jedoch keine exakte Wissenschaft. Also wenn Du Deine Chiligenetik rein halten willst, stelle sicher, alle Sorten getrennt voneinander zu halten. Eine weitere Möglichkeit ist die "Verhütung" – zieh einfach Teebeutel über die Blüten, um eine sortenreine Vermehrung zu gewährleisten.

Chilishop

Willst Du Deine eigenen Chilis zu Hause anbauen? Der Zamnesia Chili-Shop ist der beste One-Stop-Shop im Internet für Chili-Grower.

View category

Versuche Dich noch heute an der Bestäubung von Chilis

Du hast nun alles Wesentliche über die Handbestäubung von Chilipflanzen gelernt; jetzt musst Du es nur noch selbst versuchen. Lass Dir Zeit und Deine Pflanzen werden Dich mit einer Fülle von Beeren belohnen, die im Handumdrehen reif für die Ernte sein werden. Probiere es noch heute aus – Du wirst überrascht sein, wie effektiv es ist!

Adam Parsons
Adam Parsons
Der professionelle Cannabisjournalist, Texter und Autor Adam Parsons ist ein langjähriger Mitarbeiter von Zamnesia. Mit der Aufgabe, ein breites Themenspektrum von CBD bis Psychedelika und allem dazwischen abzudecken, erstellt Adam Blog-Posts, Leitfäden und erforscht eine ständig wachsende Produktpalette.
Anleitung Chilishop
Suche in Kategorien
oder
Suche