CBD Liquid | Weed-Vapes

There are 20 products.

Bei uns kannst Du jetzt auch CBD Liquid kaufen. Denn CBD Vape wird mit jedem Tag beliebter. Obwohl das Rauchen von Cannabis immer einen besonderen Platz im Herzen des erfahrenen Stoners einnehmen wird, gibt es so viele andere Möglichkeiten, sein Lieblingskraut zu genießen. Die Verwendung von Vape Pens hat schnell große Beliebtheit erlangt und bietet eine inhalierbare Option ohne die Härte, die das Rauchen mit sich bringen kann. Du kannst sicher sein, dass Du nur den reinen Geschmack genießt – ohne den Rauch. Falls dies Musik in Deinen Ohren ist, bist Du bei uns am Ziel: Wir führen Vape-Pens, E-Liquids mit Weed-Geschmack und CBD E-Liquid in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, so dass für Dich garantiert das Richtige dabei ist.

CBD Liquid | Weed-Vapes - Für weitere Informationen hier klicken
Weiterlesen...
Weniger lesen
--
  • --
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A

Kush Vape

Es kann schwierig sein, einen zuverlässigen Einwegverdampfer zu finden. Da kommt das Team von Kush Vape wie gerufen. Dieses handliche Gerät ist perfekt für unterwegs und ermöglicht es Dir, erstklassiges CBD in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen zu genießen. Mit durchschnittlich 200 Zügen pro Verdampfer reicht es nicht nur lange, sondern ist auch unterwegs einfach zu bedienen und...


15,00
Auf Lager

Justfog Q16 Single Set 900mAh

Das Justfog Q16 Single Set 900mAh ist ein kompaktes und benutzerfreundliches Verdampfer-Set, das komplett mit dem Justfog Q15 Clearomizer und einem leistungsstarken 900mAh Akku ausgestattet ist. Die Q16 verfügt über einstellbare Spannungen und funktioniert mit Spulen ab 1,0 Ohm. Perfekt für das Mund-zu-Lunge-Verdampfen und eine tolle E-Zigarette für Anfänger und erfahrene Verdampfer!

(9)

34,95
Auf Lager

E-Liquid (Cali Terpenes) 10ml

Cali Terpenes ist das Unmögliche gelungen: Das Unternehmen hat die Terpenprofile Deiner Lieblingssorten nachgebildet. Genieße reichhaltige Dampfwolken, ohne high zu werden oder Nikotin zu inhalieren.

(6)

7,50
Auf Lager

CBD 100mg E-Liquid (Cali Terpenes) 10ml

Genieße mit den CBD E-Liquids von Cali Terpenes ein breites Spektrum von beliebten Cannabisaromen (Terpenen)! Diese E-Liquids sind eigens dazu bestimmt, mit den meisten elektronischen Zigaretten und Pods verdampft werden zu können, also können Nutzer sich an den besten Cannabissorten ohne die Nachteile des Rauchens erfreuen. Zu 100% frei von THC, Toxinen, Nikotin und GVO.

(2)

14,50
Auf Lager

Harmony CBD Pen

Ein einfach verwendbarer, legaler Hanf-Verdampfer. Entwickelt, um eine reine und CBD-reiche Erfahrung zu bieten, ist jeder Teil des Designs gründlich durchdacht worden - von dem wiederaufladbaren Verdampfer, zur CBD E-Liquid. Das Harmony CBD Pen enthält alles, was Du brauchst, um die feineren Aspekte von Hanf zu genießen.

(32)

9,99
Auf Lager

Harmony CBD-Patrone

Die Harmony CBD-Nachfüllpatrone wurde entworfen, um mit dem Harmony Verdampfer verwendet zu werden. Sie enthält eine E-Liquid, die reich an aus Hanf gewonnenen Verbindungen ist - einschließlich CBD (10%). Jede Patrone wird für durchschnittlich 500 Züge ausreichen. Erhältlich mit OG Kush- oder Minzgeschmack.

(18)

14,99
Auf Lager

Innokin Jem Pen

Bei so vielen heute erhältlichen E-Liquid-Vaporizern kann es manchmal schwierig sein, die erforderliche Qualität und den gewünschten Style zu finden. Nicht so beim JEM Pen von Innokin. Dieser elegante, moderne Vape ist praktisch sowie einfach zu bedienen und bietet verschiedene Anpassungsoptionen für den Vape-Enthusiasten, von seiner coolen optimierten Ästhetik ganz zu schweigen!

(2)

24,95
Auf Lager

OG Kush E-Liquid (Harmony) 10ml

OG Kush CBD E-Liquid von Harmony in der 10ml-Flasche ist in verschiedenen CBD-Konzentrationen erhältlich und bietet Dir nicht nur feinste Aromen, sondern auch authentischen Geschmack, der sich aus der überkritischen CO₂-Extraktion ergibt. Diese Methode bringt die besten Terpene und CBD höchster Qualität hervor, was es nirgendwo besser gibt. Wähle den passenden CBD-Gehalt und genieße!

(9)

12,95
Auf Lager

Baked Custard CBD Liquid (Harmony) 10ml

Das Team von Harmony präsentiert Dir das Baked Custard CBD Liquid. Dieses sehr süße E-Liquid nimmt den feinsten Vanillegeschmack und kombiniert ihn mit Haselnussnoten. Obendrein wirst Du zudem eine hochwertige Dosis CBD erhalten. In einer Vielzahl von unterschiedlichen CBD-Konzentrationen erhältlich, kannst Du dieses toll schmeckende E-Liquid genießen, das auch Deine Liebe für CBD...

(8)

12,95
Auf Lager

Kiwi Skunk CBD-Liquid (Harmony) 10ml

Inspiriert von Kiwiskunk, ist das Kiwi Skunk CBD-Liquid von Harmony die lebhafte Verbindung von geilen und erdigen Skunk-Aromen mit fruchtig-frischer Kiwi. Dieses E-Liquid wird mit authentischen Cannabisterpenen hergestellt – reich an Limonen mit einem Hauch von ß-Caryophyllen. In verschiedenen CBD-Stärken erhältlich. Enthält kein THC, Nikotin oder Diacetyl.

(1)

12,95
Auf Lager

New York Diesel E-Liquid (Harmony) 10ml

Dieses CBD-E-Liquid ist etwas für Liebhaber der berühmten Sour Diesel! Für ein authentisches NYC-Diesel-Erlebnis bietet New York Diesel E-Liquid Dir neben Noten von Grapefruit und Limette einen Hauch von Benzin. Reich an den Terpenen ß-Caryophyllen, Linalool und Limonen, ist dieses ausgefeilte E-Liquid frei von THC und mit verschiedenen CBD-Gehalten erhältlich.


12,95
Auf Lager

Critical Mala E-Liquid (Harmony) 10ml

Das Critical Mala CBD E-Liquid von Harmony erfreut Kenner mit einem Mix aus besten Cannabisaromen. Dieses E-Liquid ist süß, wobei es würzige und erdige Noten und eine subtile Zitrusnote hat. Die Aromen basieren auf echten Terpenen. Hergestellt aus USP-Zutaten in Lebensmittelqualität, ohne THC, Diacetyl oder Nikotin. Jede Flasche enthält 10ml CBD-E-Liquid und ist in vielen CBD-Stärken...


12,95
Auf Lager

Exodus Cheese E-Liquid (Harmony) 10ml

Exodus Cheese ist eine der beliebtesten Cannabissorten der Geschichte. Exodus Cheese CBD E-Juice von Harmony liefert diesen kultigen Geschmack in einem E-Liquid, das reich an authentischen Cannabis-Terpenen ist. Erwarte Noten von Gewürzen, Erde, Süße und Schärfe. In verschiedenen CBD-Stärken erhältlich. Enthält kein THC, Nikotin oder Diacetyl.

(2)

12,95
Auf Lager

Mango Kush E-Liquid (Harmony) 10ml

Mango Kush E-Liquid von Harmony ist der tollen Mango Kush nachempfunden. Aromen von Banane, Ananas, Apfel und Pinie verleihen dem CBD-E-Liquid wundervoll süße und tropische Noten. Mit dem Terpen Myrcen versetzt, das auch in Mangos vorkommt, ist es frei von THC, bewirkt also keine psychoaktive Wirkung. Erhältlich in verschiedenen CBD-Konzentrationen.


9,95
Auf Lager

Wild Strawberry E-Liquid (Harmony) 10ml

Lass Dich von dem sommerfrischen Duft und Geschmack des Wild Strawberry E-Liquid von Harmony verzaubern! Das 100% authentische Erdbeeraroma wird aus Inhaltsstoffen in USP-Lebensmittelqualität hergestellt – garantiert frei von THC, Nikotin und hergestellt ohne Alkohol, Tierextrakte oder Diacetyl. Erhältlich in verschiedenen CBD-Konzentrationen. Flasche enthält 10ml E-Liquid.


9,95
Auf Lager

Original Hemp E-Liquid (Harmony) 10ml

Reiner Hanfgeschmack ist nun in einem einfach verdampfbaren CBD E-Liquid erhältlich! Das Terpen Caryophyllen gibt diesem E-Liquid einen leicht nussigen Geschmack. Die Harmony E-Liquids werden mit natürlichen Terpenen hergestellt und enthalten keinen Alkohol, keine tierischen Extrakte oder Diacetyl. Ohne THC und nicht-psychotrop. Jede Flasche enthält 10ml E-liquid verschiedener...


9,95
Auf Lager

Moroccan Mint E-Liquid (Harmony) 10ml

Das Moroccan Mint E-Liquid von Harmony kombiniert Noten von warmen Gewürzen mit einem angenehmen Hauch von erfrischender Minze. Dies ist eines der natürlichsten Minzaromen, die man in einem Vape Liquid finden kann – die köstlichste Minze aus Harmonys E-Liquid-Sortiment! Dieses E-Liquid enthält Cannabidiol (CBD) in verschiedenen Konzentrationen für alle möglichen Anforderungen.

(1)

9,95
Auf Lager

Pure Base CBD Liquid (Harmony) 10ml

Möchtest Du Deinen CBD Liquids das gewisse Etwas hinzufügen? Mit CBD Pure Base von Harmony kannst Du genau das tun! Dieses 10ml-Kraftpaket im Taschenformat ist in einer Vielzahl von CBD-Stärken erhältlich. Mische es einfach mit Deinen E-Liquids, um ihnen den extra CBD-Kick zu verleihen. Hauche Deinen Lieblingsaromen neues Leben ein und mach mit CBD Pure Base mehr aus Deiner Vape-Erfahrung.

(7)

12,95
Nicht auf Lager
 

Innokin Jem Pen Spule

Speziell für begeisterte Besitzer des Innokin JEM Vape Pen entwickelt. Diese Ersatzspulen sind da, wenn Du Deinen Verdampfer auffrischen und sicherstellen willst, dass er in Bestzustand ist, sowie um seine Lebensdauer zu erhöhen! Erhältlich mit entweder 1,6 oder 2,0 Ohm, ermöglichen die JEM Spulen erstklassige Leistung, so dass nichts zwischen Dich und Deine Lieblingsaromen kommt.

(1)

10,95
Nicht auf Lager
 

Super Lemon Haze CBD Liquid (Harmony) 10ml

Das Super Lemon Haze CBD Liquid von Harmony bietet in erster Linie ein starkes, volles Aroma, dem nur der spritzige Geschmack gleichkommt. Dieses E-Liquid liefert nicht nur ein ausgezeichnetes Geschmacksprofil, sondern ist auch in einer großen Vielfalt von CBD-Konzentrationen verfügbar! Diese 10ml-Flasche wird Deinen CBD-Dampf immer wieder aufs Neue zu einer frischen Geschmacksexplosion...

(10)

12,95
Nicht auf Lager
 

Du hast Dir 20 von 20 Produkten angesehen


Informationen über CBD-Liquid

Informationen Über CBD-Liquid

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Präsenz von CBD heutzutage im Alltag spürbar ist. Die Produktpalette reicht von CBD-Kapseln bis hin zu speziell gezüchteten CBD-reichen Sorten und daher überrascht es nicht, dass sich dieses Superstar-Cannabinoid seinen Weg in die Vaping-Szene gebahnt hat. Obwohl CBD-Liquid nicht high macht, ist es dafür bekannt, dass es den Geschmack bewahrt und dem Nutzer in vielerlei Hinsicht zugute kommt.

Aufgrund der ansteigenden Beliebtheit des Verdampfens von CBD, wurde die Nachfrage nach erstklassigem CBD-Liquid gedeckt. Nutzer haben jetzt Zugang zu hochkonzentrierten CBD-Liquids, die eine noch nie dagewesene und nutzerfreundliche Erfahrung ermöglichen. Darüber hinaus bietet CBD-Liquid die Portabilität, Diskretion und Raffinesse, nach der CBD-Liebhaber seit langem gesucht haben.

Lies weiter, um alles zu erfahren, was Du über CBD-Liquid wissen musst – angefangen bei seiner Herstellung aus Industriehanf bis hin zu den besten Möglichkeiten, es zu inhalieren.

Was ist CBD-Liquid?

Was Ist CBD-Liquid?

CBD-Liquid liefert die Geschmacksrichtungen und Aromen, die Du Dir von einem E-Liquid erwartest, aber mit einer zusätzlichen Dosis CBD. Dadurch wird Dir zu jeder Tageszeit ein nikotinfreier Zug ohne psychotrope Effekte ermöglicht.

Sind CBD-Liquids und CBD-Öl dasselbe?

Obwohl sie oberflächlich betrachtet dieselben Produkte sein mögen, sind CBD-Liquids und konventionelles CBD-Öl nicht dasselbe. Und es lohnt sich auf keinen Fall, Deinen Vaporizer mit CBD-Öl zu füllen, um es herauszufinden.

CBD-Öl-Produkte wie Kapseln und konzentriertes Öl sind für die orale und sublinguale (unter der Zunge) Einnahme bestimmt, aber CBD-Liquid ist ein wenig anders. Für diejenigen, denen das Thema Verdampfen noch neu ist, ist es lohnenswert zu wissen, dass CBD-Liquid auch als CBD-E-Liquid bezeichnet wird.

Dies liegt daran, dass CBD-Liquid, obwohl es als "Öl" bezeichnet wird, eigentlich kein Öl enthält, was es perfekt zum Dampfen macht. Unabhängig von Deiner bevorzugten Bezeichnung kannst Du Dir jedoch sicher sein, dass Du keinen Fehler begehst, wenn Du Liquid oder E-Liquid für Deinen Vaporizer besorgst.

Kurzüberblick!
Ist CBD-Liquid dasselbe wie CBD-Öl?

Obwohl diese Begriffe ähnlich klingen, enthält CBD-Liquid (auch bekannt als CBD-E-Liquid) eigentlich gar kein Öl. CBD-Öl ist jedoch ein aus Hanf gewonnener Extrakt, der mit einem Trägeröl wie Hanföl vermischt wird. CBD-Öl sollte NICHT verdampft werden.

Wie wird CBD-Liquid hergestellt?

Wie Wird CBD-Liquid Hergestellt?

CBD-Liquid kann in konsumfertigen Verdampfer-Kartuschen gekauft oder in nachfüllbare Kartuschen gegossen werden, die es Dir ermöglichen, bei Bedarf immer und überall CBD zu genießen.

Mittels branchenführender Technologie ermöglicht der Herstellungsprozess von CBD-Liquid ein Endprodukt mit großartigem Geschmack und hohem CBD-Gehalt. All dies ist jedoch kein Zufall; es gibt ein paar Hauptzutaten und Komponenten, die benötigt werden, um die ideale Konsistenz und den optimalen Geschmack zu gewährleisten und die Haltbarkeit zu verlängern.

Hauptzutaten von CBD-Liquid

Hauptzutaten Von CBD-Liquid

Träger

Jede CBD-Liquid-Rezeptur erfordert einen Träger, um die Kartuschen voluminöser zu machen und dicke Dampfwolken zu erzeugen. Zu den am häufigsten verwendeten Trägern zählen:

  • Pflanzliches Glycerin: Dieser Zuckeralkohol liefert einen kräftigen Zug und süßen, geruchlosen Dampf. Er ist ein wenig "rau", was einige Nutzer tatsächlich genießen, da er das Rauchen zu einem gewissen Grad nachahmt. Als hypoallergene Substanz ist VG für die meisten Nutzer eine sichere Wahl.

  • Propylenglykol: Dieser Alkohol übertrifft VG in einigen Punkten. Er schafft es, den Geschmack besser als VG zu halten, doch ihm fehlt es an der "Rauheit". Als Konservierungsmittel trägt PG dazu bei, die Haltbarkeit einiger Rezepturen zu verlängern. Es ist nicht ungewöhnlich, dass CBD-Liquids variierende Verhältnisse von PG und VG aufzuweisen, was dem Nutzer ermöglicht, von beiden Substanzen zu profitieren.

  • MCT-Öl: Ein fettes Öl aus Kokosnüssen, das fast keinen Geschmack oder Geruch besitzt und sich perfekt eignet, um die gewünschten Aromen hervorzuheben.

Terpene

In Bezug auf Aromen haben einige Hersteller von CBD-Liquids das Terpen-Profil ihrer Produkte zur Priorität gemacht. Terpene sind aromatische Moleküle, die überall in der Natur vorkommen (auch in Cannabisblüten) und für die Entwicklung der kräftigen Aromen von Sorten verantwortlich sind. Abgesehen davon, dass sie die charakteristischen Gerüche des Krauts untermauern, moduliert das Terpen-Profil die Wirkung der Cannabinoide über den Entourage-Effekt.

CBD

Verständlicherweise spielt CBD selbst die wichtigste Rolle in der Rezeptur eines CBD-Liquids. Hersteller verwenden normalerweise reine CBD-Kristalle (aka CBD-Isolat), die mittels überkritischer CO₂-Technologie aus Industriehanfblüten extrahiert wurden. Dies wiederum ermöglicht höchste Reinheit und Dosiergenauigkeit.

Welche Nutzen hat das Verdampfen von CBD-Liquid?

Welche Nutzen Hat Das Verdampfen Von CBD-Liquid?

Viele der potentiellen Nutzen von CBD müssen noch durch klinische Forschung bestätigt werden, weshalb unsere Hauptinformationsquellen Erfahrungsberichte und Referenzen sind. Und obwohl die Vorlieben unter CBD-Nutzern variieren, sind jene, die nach einer diskreten Möglichkeit für die Einnahme des Cannabinoids suchen, mit CBD-Liquids am Ende ihrer Suche.

Da es kein THC enthält (und daher kein High hervorruft), wirst Du nach dem Verdampfen von CBD möglicherweise keine unmittelbar spürbare Veränderungen wahrnehmen.

Der wichtigste Unterschied zwischen dem Verdampfen und Rauchen ist die Temperatur. Während das Rauchen von Bongs und Joints eine Verbrennung und die Bildung krebserregender Verbindungen beinhaltet, wird dies beim Verdampfen mittels eines Konduktions- oder Konvektions-Heizelements (einige Vaporizer verwenden beides) umgangen.

Dadurch kann das Liquid im Vergleich zum Rauchen bei einer niedrigeren Temperatur erhitzt werden. Anstatt die Moleküle zu verbrennen, erreichen sie ihren Siedepunkt und verdampfen, was für eine weichere, geschmackvollere und vor allem effizientere Art der Aufnahme von CBD sorgt.

Kurzüberblick!
Was bewirkt CBD-Liquid?

Ähnlich wie andere CBD-Produkte interagiert CBD-Liquid mit dem Endocannabinoid-System im Körper. CBD hat das Potential, in vielerlei Hinsicht nützlich zu sein. 

Da verschiedene Cannabinoide und Terpene unterschiedliche Siedepunkte haben, verleihen Dir moderne Verdampfer mit programmierbaren Temperatureinstellungen weitaus mehr Freiheit.

Schließlich bietet CBD-Liquid Dir eine diskretere Möglichkeit, CBD zu genießen. Obwohl eine CBD-reiche Cannabissorte kaum THC enthalten wird, bietet Dir das Rauchen eines Joints noch immer das Aroma, das für Weed so typisch ist.

Wenn Du Deinen Vaporizer mit einer Kartusche mit CBD-Liquid lädst, werden Dir jedoch nicht nur großartige Geschmacksrichtungen und Gerüche geboten, sondern der Geruch wird auch weitaus diskreter ausfallen. Es ist ganz und gar nicht ungewöhnlich, Leute mit tragbaren Vaporizern für CBD-Liquids zu sehen, da es sich dabei um eine viel unauffälligere Methode handelt, die kein Aufsehen erregt.

Was braucht man zum Verdampfen von CBD?

Was Braucht Man Zum Verdampfen Von CBD?

Das Schöne am Verdampfen von CBD ist, dass Du nur sehr wenig Zubehör benötigst. Wir haben eine Liste zusammengestellt, was Du dazu benötigst.

Vape Pen

Das wohl wichtigste Gerät zum Verdampfen von CBD ist der Vape Pen. Es gibt verschiedene Verdampfer auf dem Markt, von denen einige für die Verwendung von Blüten und Extrakten konzipiert wurden, während andere speziell mit E-Liquids kompatibel sind. Um CBD-Liquids erfolgreich inhalieren zu können, benötigst Du einen Vape Pen der zweitgenannten Art, die auch als E-Zigaretten bekannt sind.

Gewöhnlich bestehen diese Geräte aus vier Hauptkomponenten: einem Mundstück, einer Batterie, einem Heizelement und einer Kartusche. Weitere High-Tech-Modelle verfügen über LED-Anzeigen und ermöglichen es dem Nutzer, die Temperatur und andere Parameter zu ändern. Andere Geräte sind einfacher und rationell und haben kaum mehr als einen Bedienknopf.

CBD-Liquid

Natürlich spielt CBD-Liquid genauso wie der Vape Pen eine Hauptrolle. Als Nutzer hast Du mehrere Optionen, wenn es um die Art geht, wie Du inhalieren möchtest. Du kannst Dein eigenes herstellen oder konsumfertige oder nachfüllbare Kartuschen kaufen.

  • Option A: Konsumfertige CBD-Liquid-Kartuschen

Die Handhabung dieser EinwegKartuschen ist einfach, sie erfordern keinerlei Wartung und sie sind schnell einsatzbereit. Es gibt sie in einer großen Vielzahl von Konzentrationen und Geschmacksrichtungen und einige Unternehmen fügen sogar Terpene klassischer Cannabissorten hinzu, um ein authentischeres Erlebnis zu bieten.

  • Option B: Nachfüllbare Kartusche mit vorgefertigtem CBD-Liquid

Nachfüllbare Liquid-Kartuschen sind für Langlebigkeit konzipiert. Je nach Größe und Kapazität kannst Du als Nutzer vorgefertigte CBD-Liquid-Rezepturen kaufen, um Deine Kartuschen bei niedrigem Füllstand nachzufüllen. Vorgefertigte Rezepturen gibt es in einer Vielzahl von Stärken und Geschmacksrichtungen.

  • Option C: Hinzufügen einer CBD-Basis zu Deinem bevorzugten E-Liquid

Solltest Du bereits ein begeisterter Liebhaber des Verdampfens sein, stehen die Chancen hoch, dass Du Dein bevorzugtes E-Liquid und Deinen Vaporizer griffbereit hast, was bedeutet, dass Du im Grunde bereits loslegen kannst! Ohne zusätzliches Zubehör kaufen zu müssen, kannst Du ganz einfach Deinem E-Liquid eine reine CBD-Basis hinzufügen, um einen zusätzlichen Cannabinoid-Kick zu erleben.

Wie man CBD-Liquid verwendet

Wie Man CBD-Liquid Verwendet

Wenn Du bereits Tabak, Cannabis oder andere Kräuter geraucht oder verdampft hast, wirst Du beim Inhalieren von CBD-Liquids keine Probleme haben. Einen Knopf zu drücken und einen Zug zu nehmen, ist alles was es braucht.

Sollte CBD noch neu für Dich sein, empfehlen wir Dir natürlich, alles schön langsam und niedrig dosiert anzugehen. Beginne mit einem niedrig konzentrierten CBD-Liquid und mache zwischen den Zügen Pausen. Wie bereits erwähnt, wirkt sich CBD auf alle Menschen unterschiedlich aus.

Obwohl beim Inhalieren keine Art von High hervorgerufen wird, ist es wichtig, subtile Änderungen Deiner Denkweise zu beachten, bevor Du einen weiteren Zug nimmst. Entspanne Dich einfach und genieße die Aromen und den konzentrierten CBD-Gehalt.

Verdampfe Dein CBD-Liquid zu Hause, um den idealen Punkt Deiner CBD-Dosis herauszufinden, bevor Du das Cannabinoid in Deine tägliche Routine einbindest. Nach einer Weile kannst Du versuchen, den CBD-Gehalt nach Belieben zu erhöhen oder zu reduzieren.

Kurzüberblick!
Wie wird CBD-Liquid verwendet?

Du kannst entweder konsumfertige oder nachfüllbare Kartuschen mit CBD-Liquid kaufen, die problemlos in Vaporizer oder E-Liquid-Pens passen. Das Liquid wird dann vom Vape Pen erhitzt, sodass Du den CBD-Dampf einfach inhalieren kannst. 

Welche Effekte ruft CBD-Liquid hervor?

Welche Effekte Ruft CBD-Liquid Hervor?

Da Du nun einen Vape Pen hast und er mit Deinem ausgewählten Liquid gefüllt ist, stellt sich die Frage, welche Wirkung Du Dir davon erhoffst. Wie bei vielen anderen CBD-Produkten auch, ist es wichtig, dass Du feststellst, wie Du Dich vor, während und nach der Verwendung von CBD-Liquid fühlst. Dies ist der perfekte Weg, um die potentiellen Nutzen im Auge zu behalten, die CBD mit sich bringt.

CBD ist von subtiler Natur und ist stark auf das Endocannabinoid-System und andere molekulare Wege angewiesen, um ein breites Wirkungsspektrum zu ermöglichen. Die Erfahrung einer jeden Person ist einzigartig und es gibt nicht die eine bestimmte Wirkung, die eintreten muss, damit das Cannabinoid "wirkt".

Macht CBD-Liquid high?

CBD ist nicht-psychotrop, was bedeutet, dass es kein High hervorruft. Egal, wie viel Du davon verdampfst, wirst Du nicht high werden – solange Du ein makelloses Produkt mit vernachlässigbarem THC-Gehalt inhalierst. Insgesamt machen diese Eigenschaften CBD-Liquid zu etwas, das Du zu jeder Tageszeit genießen kannst, ohne Dich um körperliche oder geistige Beeinträchtigungen sorgen zu müssen.

Kurzüberblick!
Macht CBD-Liquid high?

Da CBD-Liquid kein THC enthält, wird durch seine Verwendung auch keine psychotrope Wirkung hervorgerufen.

Wie steht es mit einer Überdosierung von CBD?

Eine Überdosierung mit CBD ist nichts, um das man sich sorgen müsste. Laut einer umfassenden Studie der Weltgesundheitsorganisation aus dem Jahr 2018 verfügt CBD über ein gutes Sicherheitsprofil und wird gut vertragen. Forscher verabreichten während einer klinischen Studie Dosen von bis zu 1 500mg täglich und stellten keinerlei gefährliche Nebenwirkungen fest.

Angesichts dessen solltest Du mit Deinem Arzt sprechen, falls Du vor der Verwendung von CBD Bedenken hast; insbesondere dann, wenn Du verschreibungspflichtige Medikamente nimmst, da einige Wechselwirkungen auftreten könnten.

Wird CBD-Liquid zu einem positiven Drogentestergebnis führen?

Dies wird immer eine Sorge unter Nutzern sein, die THC- und CBD-Liquids als Genuss- oder Arzneimittel verwenden. Um jegliche Probleme mit Drogentests zu vermeiden, solltest Du sicherstellen, dass Du CBD-Liquids kaufst, die keinerlei Reste von THC enthalten – nur reine CBD-Isolate. Der Einfluss von zusätzlichem THC in CBD-Liquids kann dazu führen, dass ein Drogentest positiv ausfällt. Kaufe Dir Deine Liquids also bei seriösen und etablierten Unternehmen wie Zamnesia.

Wie man CBD-Liquid am besten lagert

Aufgrund der langen Haltbarkeit könnte die Lagerung von CBD-Liquid nicht einfacher sein. Insgesamt halten Liquids und Öle nach dem Kauf 1–2 Jahre. Falls Du jedoch vorhast, Deine Kartuschen langfristig zu lagern, tust Du dies am besten an einem kühlen, dunklen Ort, um die kostbaren Phytochemikalien vor dem Zerfall zu schützen.

Kurzüberblick!
Kann CBD-Liquid schlecht werden?

CBD-Liquid bleibt 1–2 Jahre haltbar. Jede Flasche verfügt jedoch über ihr eigenes Verfallsdatum sowie Instruktionen zur Lagerung und wie Du das Meiste aus Deinem CBD-Liquid herausholst. 

CBD-Liquid: Wichtige zu berücksichtigende Faktoren

CBD-Liquid: Wichtige Zu Berücksichtigende Faktoren

CBD-Liquid zu inhalieren, ist eine einfache und leicht zugängliche Möglichkeit, CBD sowohl zu Hause als auch unterwegs in Dein System einzubringen. Bevor Du mit dieser einfachen Methode loslegst, gibt es jedoch ein paar Dinge, die berücksichtigt werden sollten.

Bestimme die Stärke des CBD-Liquids, das Du kaufen solltest

Wir haben schon häufig den Ausdruck "weniger ist mehr" gehört und dies trifft auch ganz sicher im Zusammenhang mit CBD-Liquids zu. Indem Du mit der niedrigsten Dosis beginnst, machst Du Dich auf kontrollierte Art und Weise mit CBD vertraut.

Inhaliere das erste Mal und warte anschließend. Stelle fest, wie Du Dich fühlst und warte ein paar Minuten, bevor Du den nächsten Zug nimmst. Gehe dabei langsam und stetig vor. Nachdem ein paar Wochen Üben kannst Du Dich daran versuchen, die Dosis zu erhöhen oder noch ein CBD-Liquid mit höherem CBD-Gehalt zu kaufen.

Wie bereits angemerkt, wird Dir das Bestimmen der idealen Dosis den Einstieg in das Thema CBD erleichtern. Eine hohe Dosis einzunehmen, während Du auf der Arbeit oder in der Öffentlichkeit unterwegs bist, könnte dazu führen, dass Du Gefühle wahrnimmst, die Du nicht erwartet hättest. Du solltest Deinen idealen Punkt zu Hause in Deiner vertrauten Umgebung herausfinden, bevor Du CBD-Liquids zu einem häufig genutzten Bestandteil Deines Alltagslebens machst.

Nebenwirkungen

Obwohl es bei der Verwendung von CBD-Liquids keine ernsthaften Nebenwirkungen gibt, können sie unerwünschte Folgen nach sich ziehen. Wie bereits erwähnt, zahlt es sich immer aus, Deinen Arzt zu konsultieren, falls Du Bedenken hinsichtlich der Verwendung von CBD haben solltest.

Zu den möglichen Nebenwirkungen von CBD-Liquid zählen:

  • Trockener Mund
  • Durchfall
  • Reduzierter Appetit
  • Schläfrigkeit
  • Müdigkeit

Überprüfe den rechtlichen Status von CBD in Deinem Land

Überprüfe Den Rechtlichen Status Von CBD In Deinem Land

Wie wir wissen, kann die Legalität von Cannabisextrakten je nach Wohnort im besten Fall unklar sein. Daher ist es immer ratsam, die Richtlinien zu CBD in Deinem Land zu überprüfen. Das Letzte, was Du möchtest, ist, Deinen brandneuen Vape Pen zu genießen und nur wegen der Verwendung in der Öffentlichkeit eine Geldstrafe (oder noch Schlimmeres) zu bekommen.

Kaufe Deine Produkte von einer seriösen Marke

Dieser Aspekt sollte nicht unterschätzt werden, da Dir der Kauf einer seriösen Marke nicht nur die bestmögliche Qualität von CBD-Extrakten liefert, sondern auch ein ruhiges Gewissen beschert.

Allerdings werden nicht alle CBD-Produkte gleich hergestellt. Manche Liquids enthalten Verunreinigungen oder einen hohen THC-Gehalt, der sich auf diejenigen auswirken kann, die bewusst psychotrope Effekte vermeiden wollen. Vergewissere Dich, dass Du eine vertrauenswürdige Marke wie beispielsweise Cali Terpenes oder Harmony verwendest, um sicherzustellen, dass Du ein erstklassiges Produkt erhältst. Egal, für welche Marke Du Dich entscheidest, kannst Du Dir sicher sein, dass Zamnesia das passende Produkt für Dich hat, wenn es um die besten CBD-Liquids auf dem Markt geht.

CBD-Liquid: Fragen & Antworten

🤔 Was bewirkt CBD-Liquid?
Ähnlich wie andere CBD-Produkte interagiert CBD-Liquid mit dem Endocannabinoid-System im Körper. CBD hat das Potential, in vielerlei Hinsicht nützlich zu sein, doch es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Erfahrung für jede Person unterschiedlich ausfällt und es bei CBD keine Wirkung gibt, die auf jeden übertragbar wäre.
💨 Wie wird CBD-Liquid verwendet?
Du kannst entweder konsumfertige oder nachfüllbare Kartuschen mit CBD-Liquid kaufen, die problemlos in Vaporizer oder E-Liquid-Pens passen. Das Liquid wird dann vom Vape Pen erhitzt, sodass Du den CBD-Dampf einfach inhalieren kannst.
😵 Macht CBD-Liquid high?
Da CBD-Liquid kein THC enthält, wird durch seine Verwendung auch keine psychotrope Wirkung hervorgerufen. Daher kann CBD-Liquid zu jeder Tageszeit verwendet werden, ohne dass Deine körperliche oder mentale Leistung dadurch beeinträchtigt wird.
🆚 Ist CBD-Liquid dasselbe wie CBD-Öl?
Obwohl diese Begriffe ähnlich klingen, enthält CBD-Liquid (auch bekannt als CBD-E-Liquid) eigentlich gar kein Öl. CBD-Öl ist jedoch ein aus Hanf gewonnener Extrakt, der mit einem Trägeröl wie Hanföl vermischt wird. Dieses wird dann geschluckt oder unter die Zunge gegeben. CBD-Öl sollte NICHT verdampft werden.
👎 Kann CBD-Liquid schlecht werden?
CBD-Liquid bleibt 1–2 Jahre haltbar. Jede Flasche verfügt jedoch über ihr eigenes Verfallsdatum sowie Instruktionen zur Lagerung und wie Du das Meiste aus Deinem CBD-Liquid herausholst. Die Aufbewahrung ist einfach; lagere Deine Liquids an einem kühlen, dunklen Ort, um ihre Frische zu bewahren.