10 Hausmittelchen, Um Einen Drogentest Zu Bestehen

Veröffentlicht :
Kategorien : AnleitungenBlog

Hausmittelchen, Um Einen Drogentest Zu Bestehen


Ein Drogentest steht vor der Tür. Egal, ob Urin-, Speichel- oder Haartest, ein Drogentest ist immer unangenehm und wenn Du ihn bestehen willst, musst Du Dich ordentlich darauf vorbereiten. Um Dir dabei zur Seite zu stehen, haben wir eine Liste mit zehn Hausmitteln zusammengestellt, Die Dir Deinen Arsch retten könnten.

Dir steht ein Drogentest bevor? Wenn dem so ist, dann hoffst Du wahrscheinlich, dass Du ihn mit Bravour bestehst. Wenn Du gerne Gras rauchst oder auch mal andere Substanzen nimmst, ist das leichter gesagt als getan. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass es verschiedene Arten von Drogentests gibt und nicht alle Maßnahmen sich bei jeder Testform als wirkungsvoll erweisen. Neben dem gewöhnlichen Urintest besteht noch die Möglichkeit eines Haar- und Speicheltests. Wenn Du mit Sicherheit bestehen willst, musst Du wissen, welche Art von Test Du machen musst, sodass Du Dich anständig darauf vorbereiten kannst.

Egal, welcher Test Dir bevorsteht, es gibt Möglichkeiten ihn zu bestehen, deren Erfolgsquote sich allerdings nicht zu 100% bestätigen lässt. Nichtsdestotrotz lohnt es sich allemal, die verschiedenen Methoden auszuprobieren. Wir präsentieren Dir hier zehn mögliche Hausmittel, um einen Haar-, Speichel- oder Urintest zu bestehen.

ACHTUNG: Wir können die Effizienz keiner der folgenden Methoden garantieren. Wenn Du sie dazu nutzt, um einen Drogentest zu bestehen, dann auf eigenes Risiko und nach eigenem Ermessen. Natürlich ist der beste Weg, um einen negativen Drogentest abzuliefern, ganz auf den Konsum von Drogen zu verzichten.

HAUSMITTEL FÜR EINEN NEGATIVEN HAARTEST

HAUSMITTEL FÜR EINEN NEGATIVEN HAARTEST

1. Wenn Du nur selten Cannabis konsumierst, dann kann Dir das Haarewaschen mit Zitronensaft dabei helfen, einen Haarfolikeltest zu bestehen. Zunächst musst Du einen Eimer mit Wasser füllen und ihn einfach über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag fügst Du Zitronensaft hinzu und wäschst Dir damit die Haare. Durch das Waschen mit dieser Mischung werden Deine Strähnen entgiftet und Abbauprodukte der konsumierten Drogen entfernt.

2. Du könntest Deine Haare auch mit Essig und anschließend mit Salicylsäure waschen und dann mit einem Spühlmittel reinigen, um Schmutz und Giftstoffe zu eliminieren. Es kann sein, dass diese Methode bei hartnäckigeren Abbauprodukten keine Wirkung zeigt, da Salicylsäure nicht in die tieferen Haarschichten eindringen kann.

3. Eine weitere Möglichkeit, um Abbauprodukte von Drogen eventuell auszuwaschen, ist die Verwendung von Backnatron. Dafür verteilst Du etwas davon zusammen mit ein paar Tropfen Wasser in Deinen Handflächen und stellst eine Paste her. Backsoda, auch bekannt als Natriumkarbonat, ist ein exzellenter natürlicher Spühlmittelersatz, mit dem Du Deine Haare und Kopfhaut einreiben kannst. Dann schnappst Du Dir etwas Apfelweinessig, warmes Wasser zur Verdünnung und spülst Dein Haar damit aus, während Du Deine Haare und Kopfhaut gleichzeitig massierst.

4. Letztendlich kannst Du ein Shampoo auch aus getrockneten Rosmarinblättern und Traubenkernen herstellen. Rosmarin enthält Rosmarin- und Kaffeesäure, die Deine Haare effizient entgiften können. Dafür gibst Du alles für ungefähr drei Stunden in einen Topf oder bis die Blätter mit Öl durchtränkt sind. Anschließend siebst Du das Öl. Achte darauf, es nicht zu überhitzen. Ist das Öl erst einmal über Nacht abgekühlt, kannst Du Haare und Kopf vorsichtig damit massieren und dann ausspülen. Bei Bedarf wiederholen.

HAUSMITTEL FÜR EINEN NEGATIVEN SPEICHELTEST

HAUSMITTEL FÜR EINEN NEGATIVEN SPEICHELTEST

5. Eine Möglichkeit, die Giftstoffe auszuwaschen und einen Drogentest zu bestehen, ist das Trinken einer enormen Menge an Cranberrysaft. Bei dieser Methode musst Du nicht nur eine große Menge Saft trinken, sondern ein paar Stunden vor dem Test auch Wasser. Für das beste Ergebnis sollte der Cranberrysaft am besten von einer natürlichen Marke stammen und nicht verarbeitet sein. Solltest Du Dir unsicher sein, gibt die Verpackung Aufschluss über den Gehalt an Cranberries im Saft. Auch Sport oder jede andere Form von körperlicher Aktivität ist beim Abbau von Giften ziemlich hilfreich.

6. Wenn Du die Anzeichen Deines Drogenkonsums in Deinem Speichel überdecken willst, kann Dir Aspirin bei der Tarnung helfen. Natürlich ist die Methode nicht für jedermann zu 100% effektiv aber es könnte funktionieren. Vor dem Test, genauer gesagt 3 Stunden davor, solltest Du ein paar Aspirintabletten einnehmen. Achte dabei aber auf jeden Fall auf die Dosierung. Es ist durchaus möglich, eine Überdosis Aspirin einzunehmen. Auch wenn Du die Tabletten zu kurz vor dem Test einnimmst, wirst Du wahrscheinlich nicht das gewünschte Ergebnis erzielen.

7. Zu guter Letzt kann eine ausreichende Proteinzufuhr (vor allem rotes Fleisch) den Kreatingehalt im Körper normalisieren. Falls Du kein rotes Fleisch magst, ist Hühnchen genauso gut geeignet. Wenn Du Veganer bist, funktionieren auch andere eiweissreiche Lebensmittel. Um die Chancen eines negativen Speichelstests zu erhöhen, solltest Du die Proteinquelle Deiner Wahl mindestens drei Tage vor dem anstehenden Test zu Dir nehmen. Die Art und Weise, wie Du es verzehrst, spielt dabei keine Rolle. Du kannst das Eiweiß alleine konsumieren, in einer Suppe oder es in Dein Lieblingsgericht integrieren. Entscheide, was für Dich am besten funktioniert und ab dafür.

HAUSMITTEL FÜR EINEN NEGATIVEN URINTEST

HAUSMITTEL FÜR EINEN NEGATIVEN URINTEST

8. Eine hausgemachte Lösung für einen Drogentest könnte Dir ganz gut dabei helfen, einen Urintest zu bestehen. Als erstes musst Du 48 Stunden vor dem Test jede Menge Wasser trinken. Versuche immer Wasser dabei zu haben, sodass Du das Trinken nicht vergessen kannst. Wir empfehlen Dir mindestens 4l Wasser zu Dir zu nehmen. Zusätzlich dazu kannst Du Dir „Oregon Grape Root“ besorgen. Dieses Produkt findest Du in den meisten Reformhäusern und Bioläden. Zerkleinere es zu Pulver und nehme es zusammen mit dem Wasser ein.

Solltest Du Dich für diese Methode entscheiden, musst Du für zwei Tage komplett auf Drogen verzichten. Versuche am Tag des Urintests so früh wie möglich aufzustehen und nehme Vitamin B Kapseln zu Dir. Vitamin B ist für das Bestehen eines Urintests essenziell, da es die Farbe des Urins regelt und mögliche Auffälligkeiten eliminiert. Wenn Du das Vitaminpräperat eingenommen hast, mische Fruchtpektin mit ca. 4l Wasser und trinke die Mischung. Als Folge davon werden die restlichen Drogenabbauprodukte getarnt, sodass sie in Deinem Urin nicht mehr nachgewiesen werden können. Damit diese Technik funktioniert, musst Du die gesamte Mischung trinken.

9. Cannabiskonsumenten empfehlen wir sportliche Betätigung, um einen Urintest zu bestehen. Wie du sicherlich weißt, lagern sich in Fettzellen THC-Metaboliten ein. Wenn Du dieses Fett loswirst, wirst Du auch die Metaboliten los, das sich darin angesammelt hat.

Um die Chancen eines negativen Tests zu erhöhen, solltest Du länger als nur ein paar Wochen vor dem Test Sport treiben. Wie andere Toxine auch, werden Drogenabbauprodukte durch den Urin ausgeschieden. Das bedeutet, dass Du 48 Stunden vor dem Test eine Pause machen solltest, um den Metaboliten-Gehalt in Deinem Urin zu senken und eine negative Probe abzugeben. Wir wollen noch einmal betonen, dass Sport alleine für ein negatives Ergebnis nicht ausreicht. Stattdessen solltest Du das Training in ein Entgiftungsprogramm einbauen.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Du mußt einen Drogentest bestehen? Schwitz es aus!

Also, Du befindest Dich in der unangenehmen Lage, daß Dir ein Drogentest bevorsteht - und Du mußt ihn bestehen! Zum Glück können wir ein...

10. Da die fettlöslichen THC-Abbauprodukte durch den Darm ausschieden werden, kann auch die Zufuhr einer ordentlichen Menge an Ballaststoffen zu einem negativen Ergebnis des Urintests beitragen. Wenn Du auf der Toilette bist, werden die meisten THC-Metaboliten über Deinen Stuhlgang ausgeschieden. Als zusätzliches Plus kurbeln die Ballaststoffe Deinen Stoffwechsel an.

FALLS HAUSMITTEL NICHTS FÜR DICH SIND – SYNTHETISCHER URIN

FALLS HAUSMITTEL NICHTS FÜR DICH SIND – SYNTHETISCHER URIN

Wenn Dich keines dieser Hausmittel anspricht, besteht immer noch die Möglichkeit einer professionelleren Lösung, wie zum Beispiel synthetischer Urin. Falscher Urin ist wirklich die einzige Methode, die zu 100% sicher funktioniert. Trotzdem musst Du ein paar Vorkehrungen treffen, um damit durchzukommen. Da Du beim Test höchstwahrscheinlich überwacht wirst, musst Du nicht nur ein gutes Versteck für den gefälschten Urin finden, sondern er muss zudem ungefähr dieselbe Temperatur wie das Original haben.

Du bist Dir nicht sicher, von welcher Marke Du den synthetischen Urin kaufen sollst? Keine Sorge, wir bei Zamnesia haben ein paar Optionen für Dich parat. Für einen unüberwachten Test versuche unseren CleanUrin. Frauen können auf unser ScreenUrin Set setzen, es enthält alles, was Du benötigst. Zu guter Letzt können sich Männer jederzeit auf den ScreenyWeeny verlassen.

ZU GUTER LETZT

Wir können nicht oft genug betonen, dass der beste Weg einen Drogentest zu bestehen der Verzicht auf Drogen ist und zwar so lange, bis der Test vorüber ist. Aber wir verstehen, dass sich das nicht für jedermann eignet. Trotzdem ist es beruhigend zu wissen, dass Du, nur weil Du Deinen Drogenkonsum eine Zeitlang aussetzen musst, nicht komplett und für immer auf jegliche Substanzen verzichten musst. Denke einfach daran, dass es nur vorübergehend ist. Wenn Du wissen willst, wie lange eine Substanz in Deinem Körper nachgewiesen werden kann, empfehlen wir Dir diesen praktischen Artikel . Darin erfährst Du alles, was Du wissen musst.

Brittney

Geschrieben von: Brittney
Brittney, die fest davon überzeugt ist, dass Cannabis für die Gesellschaft von Nutzen sein kann, hat die Feinheiten der Pflanze für eine lange Zeit genossen. Diese Liebe spiegelt sich in ihrem schriftstellerischen Treiben wieder, das darauf abzielt, die Menschen zu informieren, zu bilden und mit ihrer gemeinsamen Liebe für Cannabis zusammen zu bringen.

Über Unsere Autoren

Verwandte Produkte