Die Top 10 Der Beliebtesten Cannabissorten Der Hip-Hop-Elite


Zuletzt bearbeitet :
Veröffentlicht :
Kategorien : BlogCannabisKunst & KulturTop

Die Top 10 Der Beliebtesten Cannabissorten Der Hip-Hop-Elite


Hip-Hop ist eng mit dem Rauchen von fetten Blunts verbunden. Schau Dir diesen Blog an, der die bekanntesten Hip-Hop-Künstler mit ihren Lieblingssorten verbindet.

Hip-Hop und Weed gehen Hand in Hand miteinander – genauso wie Snoop Dogg und seine geliebten Blunts. Es ist unmöglich, Hip-Hop-Kultur zu studieren, ohne auf den Einfluss von Marihuana und seine Wirkungen zu stoßen. Aus historischer Sicht wird die Verbindung zwischen Marihuana und Hip-Hop stark von Jazz-Musikern beeinflusst, die Gras rauchten, um ihre Meisterwerke zu schaffen, aber auch, um die harte Realität des Alltags zu bewältigen.

An der aktuellen Welle der Marihuana-Legalisierung können wir sehen, dass viele Künstler die Cannabisindustrie nutzen. Dieser Umstand ist bei dieser Reform behilflich, da die Auswirkungen von Hip-Hop auf die Mainstream-Kultur spürbar werden. Genug mit Geschichte und Politik. Lass uns nun durch die Lieblingssorten einiger der einflussreichsten und legendärsten Hip-Hop-Künstler gehen.

1. DR. GREENTHUMBS EM-HUND OG – B-REAL

Video: B-Real - Stix N Stones

B-Real, ein Mitglied von Cypress Hill, verkündete in einem Lied “Sing my song, puff all night long, as I take hits from the bong”. Er ist ein echter Cannabisliebhaber, der sein Gras liebt und er möchte, dass es auf der ganzen Welt verbreitet wird. Seine Lieblingssorten stammen aus Kalifornien, seiner vor Gras strotzenden Heimat.

OG Kush ist eine seiner Lieblingssorten, eine potente, indicadominierte Kreuzung, die für sein zitroniges und potentes High bekannt ist. Er entwickelte Dr. Greenthumb’s Em-Dog, eine sativadominierte Kreuzung, die von OGK3- und Chem4-Sorten abstammt. Es handelt sich dabei um eine relativ große Pflanze, die eine beachtliche Menge an THC produziert, was wiederum zu optimalen Bong-Rauch-Erfahrungen führt.

Dr. Greenthumbs Emdog - Humboldt Seeds

2. GRANDADDY PURPLE – SNOOP DOGG

Video: Snoop Dogg (Snoop Lion) - Smoke The Weed

Snoop Dogg ist in Bezug auf seine Verbindung zwischen Hip-Hop und Cannabis zu einem wahren Phänomen geworden. Mit seiner sanften und unverwechselbaren Stimme eingespielt, dreht sich ein Großteil seiner Poesie um die Wirkung von Marihuana. Seine Lieblingssorte ist Grandaddy Purple, eine hervorragende Indica-Sorte.

Diese Sorte zeichnet sich durch violette Farben während ihres Blütezyklus aus und entwickelt eine solide Menge Harz. Diese Pflanze präsentiert sich in verschiedenen hybridisierten Variationen, wie der Grandaddy Black und Grandaddy Confidential. Du kannst eine beruhigende Sorte erwarten, deren entspannende und sanfte Wirkungen die coole Präsenz von Snoop Dogg perfekt beschreiben.

Grandaddy Black - Original Sensible Seeds

3. GIRL SCOUT COOKIES – THE ALCHEMIST

Video: Alchemist - Not High Enough

Die berüchtigte Girl Scout Cookies-Linie ist eine extrem potente, "neu-amerikanische" Legende auf dem Markt. Durch die Verschmelzung von OG Kush mit einem speziellen Durban Poison-Hybriden kann diese Sorte leicht 25% THC übersteigen, was zu ausgefallenen und psychedelischen Effekten führt. "The Alchemist" ist ein Rapper und Musikproduzent, der sich intensiv mit der Hip-Hop-Szene beschäftigt.

Er arbeitete mit Eminem, Jadakiss, 50 Cent und vielen anderen legendären Charakteren. Girl Scout Cookies ist seine Lieblingssorte, die er für seine kreativen Arbeiten verwendet. Er liebt seine Spliffs gerne länger als ein Hockeyschläger, gefüllt mit der großartigen GSC. Du kannst zwei verschiedene Versionen dieser Sorte ausprobieren, eine von Cali Connection und eine von uns bei Zamnesia.

Girl Scout Cookies — Zamnesia Seeds

4. KHALIFA KUSH – WIZ KHALIFA

Video: Wiz Khalifa - So High

Wiz Khalifa ist wahrscheinlich einer der berühmtesten Rapper der Hip-Hop-Welt von heute. Es ist ziemlich selten Wiz in einem Musikvideo zu sehen, ohne dass er gerade einen Joint oder Blunt raucht. Er nutzt Gras, um sich zu entspannen und als Werkzeug, das ihm dabei hilft, seinen künstlerischen Ausdruck zu erreichen. Seine Lieblingssorte ist sein eigenes Khalifa Kush-Weed, das sich wie OG Kush anfühlt und auch danach schmeckt.

Diese Sorte ist in der Hip-Hop-Szene sehr beliebt und Wiz Khalifa ist sehr glücklich darüber, es in seine Arbeitsweise mit einfließen lassen zu können. Natürlich ist er nicht nur auf seine eigene Sorte beschränkt. Kali Dog ist eine fantastische Mischung zwischen OG Kush und der epischen Sour Diesel. Wiz würde sicherlich Kali Dog befürworten, da Snoop Dogg und Wiz eine besondere Verbindung zueinander haben. Es macht daher einfach Sinn.

Kali Dog - Royal Queen Seeds

5. BLUE DREAM – REDMAN

Video: Redman - Sourdeezal

Redman ist ein berühmter Rapper, der in den 90er Jahren bekannt wurde. Er glaubt fest an qualitativ hochwertiges Gras, das er raucht, um seine kreativen Säfte fließen zu lassen. Er liebt sativadominierte Sorten, die von den chilligen indicadominierten Sorten abweichen, die von den berühmtesten Rappern bevorzugt werden. Eine seiner Lieblingssorten ist Blue Dream. Dabei handelt es sich um einen Hybriden zwischen Blueberry und Haze.

Abhängig von der Saatgutbank können sich Blue Dream-Sorten in ihrer genetischen Ausstattung unterscheiden. Zum Beispiel entwickelte Humboldt Seeds eine sativadominierte Blue Dream, während FastBuds eine autoflowering Hybrid-Version von Blue Dream'matic kreierte, die Ruderalis-Genetik enthält. Humboldt Seeds hat tatsächlich eine CBD-reiche Version mit dem Namen Blue Dream CBD erschaffen.

Blue Dream - Humboldt Seeds

6. OG KUSH – SCHOOLBOY Q

Video: ScHoolboy Q - Dope Dealer

ScHoolboy Q ist ein relativ junger Rapper, der 2008 Berühmtheit erlangte. Sein Stil ist ziemlich sanft und in gewisser Hinsicht fast schon irre und verträumt – obwohl ein etwas optimistischerer Stil in seiner Single "Man Of The Year" zu erkennen ist. In seinen Videos und seinem Privatleben steckt viel zum Thema Gras. Er ist ein weiterer Rapper, der sich für die Magie von OG Kush interessiert.

Es macht Sinn, wenn man seine entspannte Art und die kreativen, ausgefallenen Musikvideos betrachtet. Dinafem hat eine großartige OG Kush-Sorte, die ein hochwertiges Produkt und reichliche Erträge liefert. Auch wir bei Zamnesia haben eine Version der legendären OG Kush entwickelt, die eine signifikante Menge an THC produziert und superweiche Highs hervorruft. OG Kush-Exemplare sind etwas, das ScHoolboy Q sicherlich gutheißen würde.

OG Kush - Zamnesia Seeds

7. KING LOUIS XIII – TY DOLLA $IGN

Video: Ty Dolla $ign - Irie

Seine Single "Or Nah" featuring Wiz Khalifa, The Weeknd und DJ Mustard hat in den letzten Jahren enorm an Beliebheit gewonnen. Ty Dolla $ign hat einen weichen, langsamen und entspannten Stil, der perfekt zu seinem Lieblingsgras passt. Es wurde festgestellt, dass seine Lieblingssorte King Louis XIII ist, eine besondere Sorte, die von OG Kush abstammt.

Ty Dolla $ign beschränkt sich natürlich nicht nur auf eine Sorte. Er würde wahrscheinlich sehr viel Spaß daran haben irgendetwas zu rauchen, das von der berüchtigten OG Kush-Linie stammt, wie zum Beispiel Pineapple Kush. Diese Sorte ist super lecker und chillig. Der Blütezyklus dauert nur 7–8 Wochen, was wirklich schnell ist.

Pineapple Kush - Royal Queen Seeds

8. GRAPHE KUSH – LIL' WAYNE

Video: Lil' Wayne - My Homies Still

Lil' Wayne ist einer der besten Rapper in der Szene, der seinen einzigartigen Sound durch das Rauchen von reichlich Kush etabliert hat. Diese Art ist geprägt durch viele Formen und Größen. Wir sind uns sicher, dass Lil' Wayne hervorragendes und köstliches Grape Kush genossen hat. Es handelt sich dabei um eine erstaunliche Sorte, die wie eine Million Dollar schmeckt.

Cali Connection entwickelte durch Hybridisierung von Grape Romulan und Pre-98 Bubba eine großartige Version von Grape Kush. Diese Sorte entwickelt signifikante Erträge, köstliche Geschmacksrichtungen und Aromen von intensiv duftende, süße Trauben. Lil' Wayne ist ein weiterer Rapper, der auf hochwertige Kush-Varietäten setzt – er hat sogar ein Lied darüber geschrieben.

Grape Kush - Cali Connection

9. ALASKAN THUNDERFUCK – A LA $OLE (PRO ERA)

Video: Dillon Cooper ft. A La $ole - Dead Prez

Lasst uns nun ein aufstrebendes Talent namens A LA $OLE unter die Lupe nehmen, einen Rapper aus dem "Pro Era"-Hip-Hop-Kollektiv, das direkt aus Brooklyn stammt. Ohne zu zögern stellte er sofort fest, dass Alaskan Thunderfuck seine Lieblingscannabissorte ist. Diese Sorte stammt aus Alaska und ist deshalb besonders, da die meisten Cannabissorten in den USA mit Kalifornien, Colorado, Oregon oder New York assoziiert werden.

Diese Sorte beruht auf einem starken und stabilen afghanischen Erbe. Sie verströmt pinienartige, erdige und scharfe Aromen. GeneSeeds hat eine großartige Version von Alaskan Thunderfuck kreiert, indem sie eine schnell blühende Sorte mit einer bemerkenswerten Potenz erschufen.

Alaskan Thunderfuck - GeneSeeds

10. GORILLA GLUE 4 – DEMRICK

Video: Demrick - One Day At A Time

Demrick ist ein sehr poetischer und gefühlvoller Hip-Hop-Künstler, der sich gerne mit Gorilla Glue beschäftigt, um seine Rap-Superkräfte zu verbessern. Gorilla Glue ist eine heftige, amerikanische Sorte, die sehr hohe THC-Werte mit sich bringt. Sie ist ziemlich klebrig, entspannend und leimt den Hanfling mit ihrer süßen Essenz förmlich auf die Couch.

Ein gutes Beispiel für diese Sorte ist Gorilla Glue 4, die von BSB Genetics kreiert wurde. Es handelt es sich hierbei um eine indicadominierte Sorte, die in 7–9 Wochen den Blütezyklus abschließt und etwa 500g/m² abliefert. Eine weitere coole Variante dieser Sorte ist Gorilla Glue 4, die von Grower's Choice erschaffen wurde und etwas höhere Erträge verspricht.

Gorilla Glue 4 - BSB Genetics

HIP-HOP CANNABIS-MOGULE

Heutzutage werden viele Hip-Hop-Stars stark bekifft und sind intensiv in die Cannabisindustrie involviert. Snoop Dogg veröffentlichte seine Cannabislinie namens "Leafs By Snoop", die alle Arten von Cannabisprodukten umfasst – von Esswaren bis hin zu getrocknetem Kraut.

Wiz Khalifa entwickelte seine überragende "Khalifa Kush" aus dem OG-Kush-Erbe. B-Real von Cypress Hill hat seinen eigenen YouTube-Kanal namens "The Smokebox", auf dem er mit der Hip-Hop-Elite in einem Auto Joints raucht, high wird und das Leben genießt. Berner, ein Hip-Hop-Künstler, der in seiner Show bereits die Gesellschaft von B-Real genossen hat, steckt tatsächlich hinter der Vermarktung von Girl Scout Cookies, die zu einer der beliebtesten Sorten auf dem Markt wurde.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Die Ursprünge Von OG Kush & Die Top 3 Der OG-Kush-Sorten

Die OG Kush Sorte ist eine unglaublich starke Art von medizinischem Cannabis, das für seine Erscheinung, unverwechselbares Aroma und...

DIE ZUKUNFT VON HIP-HOP UND CANNABIS

Wir können erwarten, dass immer mehr Hip-Hop-Künstler ihre eigenen Cannabismarken gründen und jede Menge Blunts in ihren Musikvideos rauchen werden. Hip-Hop war noch nie so populär wie heute. Künstler wie die oben genannten und viele andere sensibilisieren für das großartige und inspirierende Potenzial von Mary Jane.

Guest Writer

Gastautor
Gelegentlich haben wir Gastautoren, die etwas zu unserem Blog hier bei Zamnesia beitragen. Sie verfügen über eine Vielzahl von Hintergründen und Erfahrungen, so dass ihre Kenntnisse von unschätzbarem Wert sind.

Über Unsere Autoren

Verwandte Produkte