Product successfully added to your shopping cart.
Check out

Wie man Baldrian verwendet

Baldrian

Je nachdem, wofür Baldrian verwendet wird, kann die Dosierung und Häufigkeit der Verwendung angepasst werden. Um Angst zu lindern und Verspannungen zu lösen, können kleinere Dosen über den Tag eingenommen werden. Als Einschlafhilfe kann eine Tasse Tee oder ein paar Tropfen Tinktur kurz vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um Baldrian zu sich zu nehmen - als Kapsel, Tinktur oder Tee. Bei der Verwendung von geschnittener Wurzel ist es am einfachsten, einen Tee zuzubereiten, obwohl es auch nicht schwer ist, seine eigene Tinktur herzustellen.

Baldrian Tee

Häufig werden Kräutertees mit kochendem oder beinahe kochendem Wasser aufgebrüht. Während diese Temperaturen für viele Kräuter akzeptabel sind, werden die aktiven Bestandteile von Baldrian durch heißes Wasser zerstört. Es ist nicht ungewöhnlich, daß Menschen einen Baldrian Tee versucht haben ohne eine Wirkung zu erzielen. Daher ist es entscheidend, einen Baldrian Tee mit kaltem Wasser zuzubereiten.

Der aktive Bereich von getrockneter Baldrianwurzel liegt zwischen 5-10 Gramm, je nach Gewicht und körperlicher Verfassung. Experimentiere zunächst mit einer kleinen Dosis und erhöhe sie nach Bedarf. Um einen Tee zuzubereiten, laß die Wurzel in einer Tasse mit kaltem Wasser so lange wie möglich einweichen. Idealerweise beginnst Du mit dem Einweichen am Morgen und trinkst den Tee am Abend, so konnte das Kraut effektiv für 12 Stunden einweichen. Kürzeres Einweichen wird auch funktionieren, aber es wird schwächer wirken. Das absolute Minimum beträgt 15 Minuten, je länger desto stärker. Vor dem Genuß abseihen.

Baldrian Tinktur

Baldrian ist auch als Tinktur sehr wirksam. Eine Tinktur ist ein Extrakt auf Alkoholbasis, das mit Wasser gemischt wird oder direkt unter der Zunge aufgebracht werden kann. Einer Tinktur herzustellen ist einfach; fülle einfach ein Glas mit dem Kraut und gib genug Weizenkorn oder Vodka (mindestens 40% Vol) hinzu, um es abzudecken. Schraub einen Deckel drauf und schüttel das Glas einmal täglich. Nach 4 Wochen filter das Kraut heraus und füll die Flüssigkeit in eine Flasche.

Es ist auch möglich, die getrocknete Baldrianwurzel so zu sich zu nehmen wie sie ist. Da es nicht das wohlschmeckendste Kraut ist, ist es einfacher, es zu einem Pulver zu zermahlen und Kapseln damit zu füllen. Unsere Kapselmaschinen sind perfekt dafür geeignet.

 

Zamnesia

Baldrian & Kapseln