Blog
Master Kush (Dutch Passion) feminisiert
3 min

Master Kush: Sortenrezension & Informationen

3 min
Seedshop Sortenbewertungen

Master Kush ist ein starker Indica-Hybride aus den 90er Jahren, der in seiner Heimatstadt Amsterdam immer noch sehr beliebt ist. Finde heraus, warum Snoop Dogg, Cannabis-Cup-Juroren und alle möglichen Gelegenheitsraucher und Grower von dieser Sorte begeistert sind.

Master Kush, die man auch als "High Rise" kennt, ist eine beliebte Indica in den Niederlanden und ein persönlicher Favorit von Snoop Dogg. Die Sorte bietet neben klassischer Kush-Entspannung eine kraftvolle, glückselige Euphorie.

Eigenschaften Von Master Kush

Master Kush wurde in den 1990er Jahren von White Label Seed Company, einer Schwesterfirma von Sensi Seeds, erschaffen. Die Cannabis-Geschichtsschreibung spricht davon, die Sorte sei in einem hohen Gebäude in Amsterdam entworfen worden, weshalb sie ihren Spitznamen "High Rise" erhielt.

Genetik 90% Indica / 10% Sativa
Eltern Skunk #1, Hindu Kush, (?)
THC 20% +
CBD Niedrig
Aromen Erdig, Süß, Holz, Zitrus
Effekte Entspannend, glücklich

Obwohl wir wissen, woher Master Kush stammt und die Cannabis-Überlieferung uns sogar über die Art des Gebäudes berichtet, in dem sie erschaffen wurde, sind die genauen genetischen Ursprünge der Sorte unbekannt. Manche sagen, die Varietät stamme von zwei Landrassen aus der Hindukush-Region ab, während andere davon ausgehen, dass wir es hier mit einer Kombination aus Skunk #1 und Hindu Kush zu tun haben.

Verwandter Artikel

Verstehe Den Unterschied Zwischen Kush- Und Haze-Sorten

Wie dem auch sei, betrat Master Kush in den 1990er Jahren in Amsterdam die Bühne, wo sie schnell populär wurde. Nach den Siegen beim Cannabis Cup in den Jahren 92 und 93 erhielt die Sorte einen zusätzlichen Popularitätsschub, als sie von Snoop Dogg geadelt wurde, der Master Kush verwendete, um seine eigene Sorte zu kreieren.

Die 90%ige Indica enthält typischerweise 20–24% THC, wobei die CBD-Werte normalerweise unter 1% liegen. Die Sorte entfaltet ihre kraftvolle körperliche Wirkung zusammen mit einem inspirierenden mentalen High. Für den Gaumen ist ihr Rauch allerdings genauso angenehm wie für Gehirn und Körper. Master Kush kombiniert süße und erdige Noten mit Zitrusfrüchten und Holz, was eine immer vielseitige Erfahrung ergibt.

Master Kush Anbauen

MASTER KUSH ANBAUEN

Dank ihrer robusten Indica-Genetik ist es nicht allzu schwierig, Master Kush anzubauen. In Innenräumen kann sich die Sorte an alle Arten von Umgebungen anpassen und in Erde oder Wasser angebaut werden. Im Freien entwickelt sich Master Kush am besten in einem heißen und sonnigen Klima.

Schwierigkeitsgrad Anfänger
Am besten geeignet für Indoor und Outdoor
Klima Heiß, sonnig
Art Feminisiert
Höhe (indoor) Mittel
Höhe (outdoor) Mittel
Blütezeit 8–10 Wochen
Erntezeit (outdoor) Anfang Oktober
Ertrag (indoor) 400g/m²
Ertrag (outdoor) 510g/Pflanze

In Innenräumen angebaut, erreicht Master Kush eine mittlere Höhe und eignet sich daher für Grower mit begrenztem Platzangebot. Der Anbau wird zudem durch die gute Resistenz der Sorte gegen Cannabisschädlinge und Schimmel erleichtert. In einer typischen Umgebung mit einer 600W-Lampe dauert die Blütephase von Master Kush zwischen 8–10 Wochen – und damit etwas länger als jene einer durchschnittlichen Indica. Als Grower kann man unter optimalen Bedingungen mit einer guten Ernte von 400g/m² rechnen.

Wächst sie unter freiem Himmel, liebt Master Kush reichlich Sonne. Die Sorte gedeiht daher in einem heißen Klima mit langen Sommern am besten. Unter optimalen Bedingungen liegt dann der Ertrag bei bis zu 510g/Pflanze, wobei die Pflanze Anfang Oktober zur Ernte bereit ist.

Master Kush: Aroma Und Wirkung

MASTER KUSH: AROMA UND WIRKUNG

Master Kush verströmt einen tollen durchdringenden Duft, der süße Zitrusfrüchte mit Kiefern verbindet. Wenn man sie raucht oder verdampft, treten diese Noten noch deutlicher hervor, wobei Holztöne die Erfahrung um eine erfrischende Note abrunden. Trotz dieser intensiven Aromen ist ihr Rauch am Gaumen trotzdem sanft.

Aufgrund ihrer massiven Potenz ist Master Kush keine Sorte für Anfänger. Selbst erfahrene Raucher brauchen nicht viel, um einen Couchlock-Effekt zu erleben, der den Körper von Kopf bis Fuß entspannt. Master Kush bietet ein großartiges, entspannendes Raucherlebnis, das man genießen kann, wenn man nach einem langen Tag endlich seine Füße hochlegt. Ein paar Züge in der Nacht können einem auch helfen, gut zu schlafen.

Das Besondere an Master Kush ist jedoch, dass sie auch einen schönen zerebralen Kick erzeugt. Mit ihrer erhebenden und fröhlichen Wirkung nimmt sie ihrem tief entspannenden Stoned die Schärfe. Außerdem können Nutzer weiterhin funktional bleiben, wenn sie die Sorte rauchen, anstatt auf Anhieb völlig ausgeknockt zu werden.

Eine Sache noch, bevor Du Dir dieses berühmte Gras anzündest: Vergiss nicht, Dich mit Snacks einzudecken, da Master Kush dafür bekannt ist, einen heftigen Fress-Flash auszulösen.

Master Kush: Urteil

Falls Du Indicas liebst und Master Kush noch nicht ausprobiert hast, tue Dir selbst einen Gefallen und wirf einen genaueren Blick auf diese großartige Sorte. Egal, ob es ihr Zitrusgeschmack oder ihr erhebendes High ist, Du wirst sicher etwas finden, das Dir taugt. Wir sagen: meisterhafter Stoff!

Georg

Geschrieben von: Georg
Wohnhaft in Spanien, verbringt Georg nicht nur viel von seiner Zeit an seinem Computer, sondern auch in seinem Garten. Mit einer brennenden Leidenschaft für den Cannabisanbau und die Erforschung von Psychedelika, ist Georg in allem gut bewandert, was psychoaktiv ist.

Über Unsere Autoren

Read more about
Seedshop Sortenbewertungen
Suche in Kategorien
oder
Suche