Blog
Blue Cheese (Royal Queen Seeds) feminisiert
3 min

Blue Cheese: Sortenrezension & Informationen

3 min
Seedshop Sortenbewertungen

Blue Cheese kombiniert das saure, fast ranzige Aroma von UK Cheese mit der kräftigen Beerensüße von DJ Shorts Blueberry und ist wirklich mal etwas Anderes.

Wenn Du auf der Suche nach exotischen Aromen und einem erhebenden Rausch bist, ist dies die richtige Sorte für Dich.

Eigenschaften Von Blue Cheese

Blue Cheese ist eine indicadominierte Kreuzung zwischen einer UK Cheese-Mutter und einem Blueberry-Vater. Diese Sorte verströmt exotische Aromen, ist leicht anzubauen und weist eine kurze Blütezeit auf.

Genetik 75% Indica / 25% Sativa
Eltern UK Cheese, Blueberry
THC 15–20%
CBD Niedrig
Aromen Fruchtig, Blaubeerkuchen, geiler Käse, Skunk
Effekte Euphorisch, erhebend, breit

Cheese-Sorten sind vor allem für ein Merkmal bekannt: Ihr einzigartiges, saures Aroma. Und obwohl es viele verschiedene Cheese-Sorten auf dem Markt gibt, wird angenommen, dass sie alle von einem einzigartigen Skunk-Phänotypen abstammen.

Skunk #1, eine amerikanische Sorte, die von dem Kalifornier “Sam the Skunkman” gezüchtet wurde, hatte aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit, kurzen Blütezeit und der Fähigkeit, einen großen Ertrag zu erzielen, großen Erfolg in Europa.

In den 1980er Jahren bemerkte ein Züchter in Südost-England, dass einer seiner Skunk-Phänotypen ein einzigartiges, saures Aroma erzeugte. Er klonte die Pflanze und ihre Genetik landete schließlich in den Händen von Exodus, einer alternativen Gemeinschaft außerhalb Londons, die die Sorte züchtete und erstmals in Samenform zur Verfügung stellte.

Verwandter Artikel

Die Top 3 Cheese-Cannabissorten Und Ihre Vergangenheit

Blueberry hingegen ist eine amerikanische Sorte, die für ihre dichten Blüten und ihr süßes Beerenaroma beliebt ist. In den 1970er Jahren von DJ Short gezüchtet, ist Blueberry ein Abkömmling von Juicy Fruit, einer DreiWegeKreuzung aus Sativas mit Wurzeln in Kolumbien, Mexiko und Thailand.

DJ Short kreuzte Juicy Fruit Mitte der 1970er Jahre mit einer einzigartigen afghanischen Landrasse, um einen dichten, indicadomierten Hybriden mit einem kräftigen Beerenaroma und einer großartigen Harzproduktion zu erschaffen. Heute wird DJ Shorts Blueberry von Cannabiskennern auf der ganzen Welt geschätzt.

Blue Cheese kombiniert das saure Aroma von Käse mit der Süße von Blaubeeren, was sie zu einem superexotischen Hybriden macht, der einen hohen THC-Gehalt und ein erhebendes, energisches High erzeugt. Sie ist auch sehr einfach anzubauen, was sie ideal für Anfänger macht.

Blue Cheese Anbauen

BLUE CHEESE ANBAUEN

Blue Cheese ist eine kurzblühende Sorte. Nachdem man sie auf die Blüte umgeschaltet hat, kann sie innerhalb von 8 Wochen geerntet werden. Während diese Sorte sowohl drinnen als auch draußen angebaut werden kann, denken wir, dass sie unter künstlichem Licht die besten Ergebnisse erzielt. Um ein starkes vegetatives Wachstum zu fördern, stelle Deine Sämlinge zwei Wochen nach dem Keimuen in Deinem Grow Room unter 18–20 Stunden Licht und füttere sie regelmäßig mit viel Stickstoff.

Schwierigkeitsgrad Einfach / Mittel
Am besten geeignet für Indoor und Outdoor
Klima Mild und Sonnig
Art Feminisiert
Höhe (indoor) 100–160cm
Höhe (outdoor) 130–200cm
Blütezeit 8 Wochen
Erntezeit (outdoor) Mitte Oktober
Ertrag (indoor) 450–550g/m²
Ertrag (outdoor) 425–475g/Pflanze

Stutze Deine Pflanzen bereits früh, damit sie mehrere Colas produzieren und verwende die LST-Methode, um Deine begrenzte Lichtquelle optimal zu nutzen.

Dank ihrer indicadominierten Genetik ist Blue Cheese im Grow Room einfach zu handhaben. Nach 4–6 Wochen Wachstum sollten Deine Pflanzen bereit sein, mit der Blüte zu beginnen. Schalte Deine Lampen um, füttere sie regelmäßig mit einem hochwertigen Blüte-Booster und mach Dich bereit, die Blue Cheese in ihrer ganzen Pracht zu sehen.

Nach ungefähr 6 Wochen der Blüte werden Deine Blue Cheese Pflanzen mit dichten, mit Trichomen bedeckten Knospen beladen sein. Dank ihrer Skunk-Genetik und kurzen Blütezeit solltest Du mit Schädlingen oder Plagen keine Probleme haben. Habe während Deine Pflanzen blühen jedoch die Luftfeuchtigkeit im Auge, da ihre dichten Blüten die Feuchtigkeit aufnehmen und Blütenfäule entwickeln können, wenn Du nicht vorsichtig bist. Oh, und denke daran, in einen Kohlefilter zu investieren, denn diese Damen riechen mehr als streng.

Spüle Deine Pflanzen in den folgenden zwei Wochen und behalte die Trichome im Auge. Während die durchschnittliche Blütezeit von Blue Cheese 8 Wochen beträgt, kann dies je nach Saatgutbank oder von einem Phänotypen zum anderen variieren.

Wenn die Erntezeit kommt, bekämpfe den Drang sie gleich rauchen zu wollen. Vertrau uns: Du willst Deine Blüten langsam trocknen und aushärten lassen, um ihre einzigartigen Aromen und Geschmacksrichtungen wirklich zur Geltung kommen zu lassen. Um so viele Terpene wie möglich zu erhalten, trockne Deine Blüten gleichmäßig auf Gestellen bei Temperaturen von etwa 19–20°C und einer Luftfeuchtigkeit von 50–55%.

Blue Cheese: Aroma Und Wirkung

BLUE CHEESE: AROMA UND WIRKUNG

Blue Cheese ist eine absolute Freude für alle Sinne. In der Nase ist diese Sorte sauer, süß und extrem durchdringen, durchwirkt von einem Hauch von Beeren. Ihr Geschmack ist sehr süß und würzig und erinnert an Skunk #1, obwohl einige Phänotypen etwas moschusartig sein können.

Was ihre Wirkung angeht, ist Blue Cheese sehr ausgewogen. Mit einem THC-Gehalt von etwa 15–20% erzeugt diese Sorte ein schnelles, langanhaltendes High, das eine körperliche Entspannung mit einer schönen, zerebralen Euphorie kombiniert. Dank ihres erhebenden und energiespendenden Rauschs ist Blue Cheese sehr vielseitig. Genieße sie mit Freunden, allein zu Hause oder sogar am frühen Morgen, um in den Tag zu starten.

Vergiss nicht, dass Blue Cheese bei verschiedenen Saatgutunternehmen erhältlich ist, darunter Dinafem, Royal Queen Seeds, Big Buddha und Barney’s Farm. Sie alle haben etwas Einzigartiges zu bieten, einschließlich leicht unterschiedlicher Aromen und Anbaueigenschaften. Die Wirkungen sind bei allen Züchtern ziemlich ähnlich, obwohl die Potenz variieren kann.

Urteil: Der Rauch Eines Wahren Kenners

Blue Cheese ist ein sehr exotischer Hybrid mit einer großartigen Genetik. Egal, ob Du ein erfahrener Grower oder ein Anfänger bist, kannst Du diese Sorte in Deinen Garten oder Grow Room einbringen, um zuverlässiges Wachstum und eine erstklassige, extrem aromatische Ernte zu erzielen.

Georg

Geschrieben von: Georg
Wohnhaft in Spanien, verbringt Georg nicht nur viel von seiner Zeit an seinem Computer, sondern auch in seinem Garten. Mit einer brennenden Leidenschaft für den Cannabisanbau und die Erforschung von Psychedelika, ist Georg in allem gut bewandert, was psychoaktiv ist.

Über Unsere Autoren

Read more about
Seedshop Sortenbewertungen
Suche in Kategorien
oder
Suche