Ein Blick auf den ersten Cannabis Urlaubsort

Published :
Categories : BlogCannabis

Ein Blick auf den ersten Cannabis Urlaubsort

Wenn eine wunderschöne Aussicht, gutes Essen und die Freiheit so viel Marihuana zu rauchen, wie Du möchtest, wie die idealen Ferien für Dich klingt, dann könnte CannaCamp sehr ...

...wahrscheinlich der Ort sein, den Du als nächstes besuchen solltest.

Inmitten der malerischen Berge von Colorado, USA gelegen, hat eine 170-Hektar große Ranch gerade seine Türen als Amerikas erstes "Cannabis Resort" geöffnet. Ein Ort für Cannabis Touristen, um sich zu entspannen, in aller Bequemlichkeit zu rauchen und einige der schönen Dinge des Lebens ohne Angst vor Verfolgung oder Verurteilung zu genießen.

In diesem neuen Resort dreht sich alles um unsere geliebte Pflanze. Von Aktivitäten wie bekifftem Kunstunterricht und Cannabis Yoga, Massagen mit Cannabisauszügen, über Cannabis Kochkurse, bis hin zu Unterrichtsstunden über Cannabis. Natürlich gibt es auch Aktivitäten ohne Cannabis, wie Glasbläsereivorführungen, Wandern, Mountainbiken, Bogenschießen, Felsenklettern und Seilrutschen. Außerdem gibt es abends Versammlungen am Lagerfeuer, wo man sich mit anderen Kiffern entspannen, plaudern und eine große Menge von der Natur geniessen kann. Was mir (als so etwas wie ein Feinschmecker) besonders gefällt, ist, daß alle Mahlzeiten im CannaCamp mit Empfehlungen für das Würzen mit Cannabis serviert werden, was das volle Aroma und die Profile beider hervorbringt.

Wenn Dir nicht so nach Aktivitäten ist, dann ist es gut zu wissen, daß sie optional sind. Wenn Deine Vorstellung von einem perfekten Urlaub ist, daß man einfach auf der Veranda sitzt und den Blick auf die Berge geniesst, während man sich zum Abend einen Joint reinpfeift, dann steht es Dir frei, dies zu tun.

Wieder einmal zeigt sich, was die Legalisierung in Colorado erschafft. Alle Arten von neuen und spannenden Unternehmen sprießen nun überall, wobei sich der Cannabis Tourismus nun über die Standards der halblegalen Coffee Shops hinaus entwickeln kann, wie man sie in den Niederlanden zu sehen bekommt. Es kann nicht lange dauern, bis Cannabisurlaube wie Weinverköstigungen im Napa Valley angeboten werden, wo Marihuanafans ihren Urlaub auf einer Cannabisplantage geniessen und die angebotenen feineren "Jahrgänge" probieren. Wir können es nur hoffen!

comments powered by Disqus