Welche Länder Rauchen Am Meisten Gras?


Zuletzt bearbeitet :
Veröffentlicht :
Kategorien : BlogCannabisWelt

Top 10 Länder, In Denen Du Weed Rauchen Kannst


Die Beliebtheit von Gras wächst stetig an. Zu entziffern, welche Nationen am meisten Marihuana rauchen, ist daher eine wichtigere Aufgabe, als Du Dir vorstellen kannst,. Egal ob Du richtig oder falsch rätst, wenn Du Gras genauso liebst wie wir, stellen wir Dir drei fantastische CBD und THC-reiche Sorten vor.

Es gibt wenige Verallgemeinerungen, die so tief verwurzelt sind wie das Klischee, dass die Niederländer es lieben den lieben langen Tag Gras zu rauchen. Man kann sich leicht vorstellen, dass ein Team bei einem Kneipen-Quiz auf die Frage “Welches Land raucht am meisten Gras” die Antwort “Holland!” schreit.

Es bleibt ein Vorurteil, das Amsterdam gerne loswerden würde. Wenn man allerdings ganz nüchtern über die Frage nachdenkt und man den touristischen Aspekt der Cannabiskultur in den Niederlanden entfernt, gibt es viele andere Länder, die weit mehr synonym mit unserem liebsten, psychoaktiven, grünen Kraut sind. Obwohl die Pflanze schon so lange in den Niederlanden verfügbar ist, rauchen nur schätzungsweise 8% der Niederländer Gras – das ist eine entmutigende Statistik, wenn Du wolltest, dass man es als das Land bezeichnet, das am meisten Marihuana raucht.

Da wir nun das niederländische Stereotyp entlarvt haben, lass uns unsere Aufmerksamkeit nun auf den Rest der Welt richten. Nordeuropa ist für viele Dinge bekannt, aber strahlender Sonnenschein und glühend heiße Sommer gehören nicht unbedingt dazu. Beides sind Dinge, die für einen erfolgreichen Cannabisanbau im Freien erforderlich sind. Ein Klima, das nicht ideal für den Anbau von Marihuana ist, lenkt unsere Aufmerksamkeit also anderswo hin. Jetzt müssen wir uns jedoch mit dem globalen Sammelbecken von Gesetzgebungen und Legalisierungen auseinandersetzen. Es scheint nur einen Weg zu geben, diese Debatte objektiv zu regeln.

Wenn wir versuchen wollen, zu berechnen, welches Land am meisten Gras raucht, müssen wir unsere Aufmerksamkeit auf statistische Studien richten. Mit den unterstützenden Zahlen können wir die Nationen, die für den höchsten Anteil an Cannabisrauchern verantwortlich sind, genau einschätzen. Die Ergebnisse sind nicht das, was Du erwarten würdest.

WER LIEBT CANNABIS AM MEISTEN?

Ein Weg, das Land zu ermitteln, das Gras am meisten liebt, sind die Daten des Büros der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (englisch United Nations Office on Drugs and Crime, UNODC). Es sammelte Daten über die Cannabiskonsumraten für so viele Länder wie möglich. Die Ergebnisse sind voller Überraschungen, wobei der erste Platz an ein Land geht, dessen Bevölkerung so klein ist, dass es die Auswirkungen von Cannabis verzerrt. Schau Dir unsere Karte unten an, um herauszufinden, welches Land an der Spitze steht und wo Du und Deine Landsleute im Ranking hingehören.

  1. Island 18.3%
  2. Vereinigte Staaten 16.3%
  3. Nigeria 14.3%
  4. Kanada 12.7%
  5. Chile 11.83%
  6. Frankreich 11.1%
  7. Neuseeland 11%
  8. Bermuda 10.9%
  9. Australien 10.2%
  10. Sambia 9.5%
  11. Uruguay 9.3%
  12. Italien 9.2%
  13. Spanien 9.2%
  14. Madagaskar 9.1%
  15. Tschechien 8.9%
  1. Israel 8.88%
  2. St. Lucia 8.87%
  3. Belize 8.45%
  4. Barbados 8.3%
  5. Niederlande 8%
  6. Grönland 7.6%
  7. Jamaika 7.21%
  8. Dänemark 6.9%
  9. Schweiz 6.7%
  10. Ägypten 6.24%
  11. Großbritannien 6.2%
  12. Irland 6%
  13. Estland 6%
  14. Bahamas 5.54%
  15. Sierra Leone 5.42%

Verspürst Du den Drang, das Ranking Deines Heimatlandes zu verbessern, indem Du selbst angebautes Gras rauchst? Stelle zuerst sicher, dass das für Dich legal ist! Dann solltest Du mit hochwertigen Cannabissamen anfangen. Die Auswahl kann überwältigend sein, also wirf einen Blick auf drei unserer beliebtesten CBD-Sorten für medizinische Nutzer und drei ausgezeichnete Sorten mit einem hohen THC-Gehalt für Freizeitnutzer. Egal, wie Cannabis Dein Leben beeinflusst, werde Zeuge davon, wie der Anbau dieser populären Ganja-Sorten die Zeiten sich für die Popularität von Cannabis und Gesetzgebung verwandeln.

DIE BELIEBTESTEN CBD-SORTEN

Hier sind einige unserer beliebtesten Sorten mit einem hohen CBD-Gehalt zur Linderung von allen Arten von Beschwerden. Konsultiere einen Arzt, aber zweifle nicht an der Qualität unserer Sorten.

1. CBD FIX AUTO (ZAMNESIA SEEDS)

CBD FIX AUTO (ZAMNESIA SEEDS)

Der sogenannte Entourage-Effekt ist ein Phänomen, das Cannabinoide und ihre Wirkungen verstärkt, wenn sie gemeinsam geraucht, verdampft oder konsumiert werden. CBD Fix Auto liefert eine perfekte Mischung aus CBD und THC, die die ursprüngliche Wirkung von beiden nutzt und sie verstärkt. Diese Sorte wurde genetisch zugunsten von Cannabidiol (CBD) entwickelt und ihre therapeutischen Wirkungen auf das Wohlbefinden sind mit deutlicher Klarheit zu spüren. Wenn sie unter den optimalen Bedingungen angebaut wird, kann der CBD-Gehalt 15% erreichen, während der THC-Gehalt garantiert bei 1% oder sogar weniger bleibt. Wer auf der Suche nach medizinischer Linderung ist, kann dies ohne das Risiko von schweren, psychoaktiven Nebenwirkungen tun.

Grower werden sich darüber freuen nach 70 ernten zu können, während die Verwendung sorgfältig ausgewählter Klone dafür sorgt, dass alle Pflanzen einen ordentlichen Ertrag liefern – bis zu 325g/m² im Grow Room. Lass Dir von den Kräuter- und Kiefernoten helfen, konzentriert und bei der Sache zu bleiben.

2. DINAMED CBD PLUS (DINAFEM)

Dinamed CBD Plus (Dinafem)

Sativadominierte Sorten sind für ihre temperamentvollen Wachstumseigenschaften bekannt. Dinamed CBD Plus trägt die Auszeichnung mit Stolz und blüht nur 55–60 Tage. Mit ihr kannst Du in wesentlich kürzerer Zeit als mit anderen CBD-reichen Sorten hochwertiges Gras in die Hände bekommen. Sie wurde ausschließlich für medizinische Anwender gezüchtet und hat einen CBD-Gehalt von unglaublichen 20%. Durch das Beschwören der Macht von CBD-reichen Vorfahren ist das resultierende THC:CBD-Verhältnis mit 1:30 überwältigend beeindruckend.

Diese ausgezeichneten Statistiken spiegeln sich auch in ihrem Geschmack und Aroma wieder. Das süße, pikante Aroma passt zu ihrem fruchtigen Duft. Beide sind unglaublich verlockend. Ihr Rausch verursacht ein Gefühl der Ruhe mit minimalen mentalen Auswirkungen, was sie gut dafür eignet, die Nerven zu beruhigen oder Stress abzubauen. Wenn Du das Vergnügen hast, sie im Freien anbauen zu können, kann der Ertrag wirklich überragend sein. Bei einem späten Wachstumsschub können einige Pflanzen 3 Meter groß werden und bis zu 1kg produzieren.

3. CBD CHARLOTTE’S ANGEL (DUTCH PASSION)

CBD Charlotte’s Angel (Dutch Passion)

Es mag eine fachkundige Hand erfordern, aber die Verwendung von hoch kompetenten Klonen führt zu einer unglaublichen, genetischen Vitalität. Und genau das bekommst Du mit CBD Charlotte’s Angel von Dutch Passion. Dutch Charlotte und Red Angel wurden meisterhaft zusammengeführt, um eine leicht anzubauende Highlife-Cup-Gewinnerin zu erschaffen. Die Visitenkarte einer hoch angesehen CBD-Sorte ist ein minimaler THC-Gehalt. Dies stellt sicher, dass das High nicht kontraproduktiv ist, sondern dem Anwender den größtmöglichen Nutzen von medizinischem Cannabidiol bieten kann.

Zu diesem Zweck ist der THC-Gehalt nie höher als 1%, während der THC-Gehalt mehr als 15% erreicht. Krautige Kiefernoten mit Diesel-Untertönen liefern einen traditionellen Marihuana-Geschmack – einen, den erfahrene Raucher als sehr zufriedenstellend empfinden. Grower werden sich freuen, dass CBD Charlotte’s Angel sowohl drinnen als auch draußen gedeiht, wobei ihre Blütezeit 9–12 Wochen dauert.

DIE BELIEBTESTEN UND POTENTESTEN THC-SORTEN

Wenn Du auf der Suche nach Sorten bist, die viel THC liefern, dann haben wir auch dafür eine Lösung für Dich. Sei vorsichtig, was Du Dir wünschst; dies sind einige der intensivsten Sorten, die verfügbar sind.

1. COOKIES HAZE (KANNABIA)

Cookies Haze (Kannabia)

Wenn Du das ultimative euphorische Abenteuer erleben möchtest, wird Cookies Haze Dich an die Spitze eines intensiven und erhebenden Highs führen. Du willst wissen wie? Mit ihrem umwerfenden THC-Gehalt von 25% – so wird sie das tun. Diese schwindelerregende Zahl kann selbst erfahrene Raucher überraschen, also solltest Du Vorsicht walten lassen. Neben dem überzeugenden High ist die wahre Schönheit dieser Sorte die Art und Weise, wie sie sich während der vegetativen Phase und Blütezeit entwickelt.

Obwohl sie eine gute Luftzirkulation benötigt, um die Schimmelbildung zu verhindern, entwickeln sich ihre dicht gepackten Blüten in Hülle und Fülle. So üppig, dass der Ertrag im Grow Room bei beeindruckenden 550–600g/m² liegt. Im Freien sind leicht bis zu 800g pro Pflanze erreichbar. Es ist einfach zu verstehen, weshalb der Ertrag im Freien so überlegen sein kann, wenn man aus erster Hand miterlebt, wie sich diese Boden liebende Sativa in einer Umgebung im Freien verhält. Sie kann bis zu 3 Meter groß werden und blüht für nur 56 Tage.

2. ZKITTLEZ (GROWERS CHOICE)

Zkittlez (Growers Choice)

Zkittlez ist eine relativ neue Sorte, die erstmals im Jahr 2016 zu Ruhm gelangte. Weltweite Bekanntheit hat Zkittlez nicht erreicht, weil sie nur einen Preis gewonnen hat. Tatsächlich gewann sie allein im Jahr 2016 zahlreiche Preise. Was die Juroren so beeindruckt hat? Ihre Indica-Dominanz durch die Genetik von Grape Ape und Grapefruit, ein THC-Gehalt von bis zu 24% und ein hervorragender Ertrag von 500–700g/m². Zkittlez ist eine mordsmäßige Ergänzung jedes Grower-Arsenals.

Trotz eines so potenten THC-Gehalts ist der Rausch, der Welle für Welle von Wohlfühlschwingungen hervorruft, überraschend erhebend. Die ganze Erfahrung wird von süßen, pikanten Aromen abgerundet, die Raucher und Dampfer jeden Geschmack genießen lassen. Ein Tipp für Grower: Lasst sie eine zusätzliche Woche in der Blüte. Die längere Entwicklungszeit erlaubt es den Blüten so richtig anzuschwellen.

3. C. BANANA (ZAMNESIA SEEDS)

C. Banana (Zamnesia Seeds)

Eine tropische Leckerei, die an allen Fronten überzeugt und das nicht nur mit einem unglaublichen Geschmack. Die Fülle und Komplexität von C. Banana muss geraucht werden, um geschätzt werden zu können. Wenn wir es allerdings in Worte fassen müssten, würden wir sagen, dass ihr Charakter mit zitrusartigen, fruchtigen Tönen und Noten von Pfeffer vielschichtig ist – einzigartig, aber zutiefst befriedigend. Aus den sonnenverwöhnten Bergen von Sanat Cruz stammend, ist das Erbe von C. Banana gut etabliert. Sie stammt aus einer langen Linie von sativadominierten Hybriden, die unter guten Bedingungen im Freien gedeihen.

Liefere einen Balanceakt aus Wasser, Sonnenlicht, Luftstrom und Nährstoffen und die Belohnung wird ein THC-Gehalt von 30% sein. Nein, das ist kein Tippfehler, sie kann wirklich einen THC-Gehalt von 30% produzieren. Eine Potenz dieses Kalibers ist genug, um auch sehr erfahrene Raucher über die Grenzen ihres Geistes hinaus zu erheben. Mit dieser geschmackvollen Sativa könntest Du mehr geistige Klarheit finden, als Du erwartet hast.

Guest Writer

Gastautor
Gelegentlich haben wir Gastautoren, die etwas zu unserem Blog hier bei Zamnesia beitragen. Sie verfügen über eine Vielzahl von Hintergründen und Erfahrungen, so dass ihre Kenntnisse von unschätzbarem Wert sind.

Über Unsere Autoren

Verwandte Produkte