Unsere Top 5 der Dokumentarfilme über LSD

Veröffentlicht :
Kategorien : BlogPsychedelika

Unsere Top 5 der Dokumentarfilme über LSD

Es heißt Wissen ist Macht, daher hier einige Dokumentarfilme über LSD, um zu helfen die Mythen rund um diese psychedelische Substanz zu zerstreuen.

Die Anwendungen von LSD gehen weit über die reine Freizeitgestaltung hinaus. LSD ist eine äußerst komplexe Droge, mit einer reichen Geschichte und dem Potential das Leben zum Besseren zu verändern. Durch Wissen und Verständnis dieses Halluzinogens werden die unlogischen Mythen rund um es ausgeräumt und durch seine Erforschung werden neue und spannende Möglichkeiten gefunden, um es für die Verbesserung von uns allen nutzbar zu machen.

Für alle, die an LSD interessiert sind und ein wenig mehr über die Geschichte dahinter erfahren möchten, haben wir eine Liste von fünf Dokumentarfilmen über LSD zusammengestellt, die man einfach gesehen haben muss.

5. Ergot: The story of a parasitic fungus (Mutterkorn: Die Geschichte eines parasitären Pilzes)

Zurück zu den Grundlagen von LSD, taucht diese Dokumentation aus den 50er Jahren in die Geschichte, die medizinische Verwendung und die kommerzielle Produktion von Mutterkorn ein - ein Pilz, der Lysergsäure enthält, die Vorstufe von LSD. Es waren die Alkaloide in Mutterkorn, aus dem LSD erstmals synthetisiert wurde, was diesen Dokumentarfilm ideal für alle macht, die die Ereignisse verstehen möchten, die zur Konzeption von LSD führten.

4. History of The Hallucinogen LSD Acid - Encyclopaedia Britannica Educational Film (Geschichte der halluzinogenen LSD Säure - Encyclopaedia Britannica Lehrfilm)

Angesiedelt in der Zeit, in der die halluzinogene Kultur auf ihrem Höhepunkt war, kommt diese Dokumentation vor allem wie ein Propagandafilm rüber. Für den modernen Betrachter legt sie offen wie wenig die Wissenschaft über die Droge wusste und einfach nur Annahmen und wilde Anschuldigungen die Runde machten. Trotzdem werden einige gute Punkte hervorgebracht und wenn überhaupt, hilft dieser Film aufzuzeigen, wie die unbegründete Propaganda rund um LSD ihren Anfang nahm.

3. Hofmann's Potion (Hofmanns Zaubertrank)

Hofmann's Potion ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2002, in dem man sieht wie Forscher auf die bewegte Vergangenheit von LSD zurückblicken, sowie versuchen tiefer in die ptentiellen medizinischen Anwendungen einzutauchen, die die Droge heute haben könnte. Es ist aufschlussreich und lädt alle ein etwas über die wahre Geschichte hinter dieser oft missverstandenen Substanz zu lernen.

2. Inside LSD (Im Inneren von LSD)

Inside LSD ist ein Dokumentarfilm von National Geographic aus dem Jahr 2012, der die neue Welle von Studien erkundet, die LSD derzeit erlebt und die vielen positiven Potentiale, die gefunden werden. Nachdem es so lange verpönt war stellt sich die Frage, ob LSD die Medizin der Zukunft sein könnte?

1. The Substance: Albert Hofmann’s LSD (Die Substanz: Albert Hofmanns LSD)

Dieser Dokumentarfilm aus dem Jahr 2011 wirft einen genauen, prüfenden Blick auf unsere schwierige Beziehung zu LSD und wie sie sich im Laufe der Zeit verändert hat. Er deckt die gesamte Spannweite der Existenz von LSD ab, von der Konzeption, bis hin zu den Dreharbeiten.