Dutch Passion kennenlernen: Ein Blick auf ihre beliebtesten Cannabissorten

Veröffentlicht :
Kategorien : BlogCannabisSortenbewertungen

Dutch Passion kennenlernen: Ein Blick auf ihre beliebtesten Cannabissorten

Als einer der großen Akteure der niederländischen Cannabiszüchtung, sind die Menschen dazu gekommen viel von Dutch Passion zu erwarten. Ihre Sorten sind weiterhin auf der ganzen Welt beliebt. Hier sind einige ihrer beliebtesten.

Dutch Passion blickt in Sachen Cannabiszüchtung auf ein reiches Erbe zurück und ist eines der ältesten niederländischen Saatgutunternehmen überhaupt. Im Laufe der Jahre haben sie mit der besten verfügbaren Genetik gearbeitet und verwendeten sie, um meisterliche Cannabissorten zu erschaffen. Also dachten wir uns, es wäre eine gute Idee einen Blick auf einige ihrer beliebtesten Sorten zu werfen, um zu beschreiben, was sie so besonders macht.

AutoMazar

AutoMazar

Die ursprüngliche Mazar war gewöhnlich einfach als Afghan/Skunk bekannt und war das Ergebnis einer Kreuzung von zwei sehr beliebten Indica-Sorten. Sie stieg zu extremem Ruhm auf und gewann mehrere Auszeichnungen. Bei dem Anstieg der Popularität von autoflowering Sorten, machte es für Dutch Passion nur Sinn die Schönheit von Mazar in einer autoflowering Sorte zu erfassen - treffend AutoMazar benannt. Sie wurde durch die direkte Mischung von Mazar und Ruderalis-Genetik erschaffen und stellt eine einfache, ertragreiche und potente Sorte dar. 11 Wochen nach der Keimung hat AutoMazar eine Fülle von super klebrigen Knospen produziert, die einen sanften und entspannenden Indica-Rausch auslösen. Sie wird dabei nur um die 80cm hoch, was sie zu einer idealen Wahl für alle mit eingeschränktem Platzangebot macht. Wenn es um autoflowering Sorten geht, ist sie ein Klassiker.

Hollands Hope

Hollands Hope

Hollands Hope ist eine feminisierte reine Indica mit einem extrem hohen Maß an Belastbarkeit. Wie der Name schon sagt, ist sie ideal für den Anbau im Freien in den kühleren Regionen Europas, wie den Niederlanden, der BRD und dem Vereinigten Königreich. Im Freien kann sie bis zu 2m hoch werden und irre Mengen an Knospen produzieren - bis zu 1000g pro Pflanze, wenn die Bedingungen ideal sind. Als reine Indica bewirkt Hollands Hope einen tief entspannenden körperlichen Rausch, wobei sie beim Rauchen erdige Aromen produzieren. Eine gute Wahl für jeden, der sein Anbautalent in der Natur ausleben möchte.

Frisian Dew

Frisian Dew

Eine weitere Sorte, die für den Anbau im Freien in den kühleren Regionen Europas konzipiert wurde. Frisian Dew ist ein 50/50 Hybrid mit schön abgerundeten Zügen. Diese Sorte ist sehr belastbar, schimmelresistent und kann die meisten Anfängerfehler wegstecken. Das macht sie zu einer tollen Wahl für Anbauer, die sich zum ersten Mal im Anbau im Freien versuchen wollen. Dank Frisian Dews Hybrid-Genetik beginnt der von ihr ausgelöste Rausch glücklich, erhebend und zerebral, wozu sich eine angenehme körperliche Erfahrung gesellt - ihr Nutzer bekommt das Beste aus beiden Welten.

Frisian Duck

Frisian Duck

Versetzt mit Frisian Dew Genetik, ist Frisian Duck eine der ungewöhnlichsten Cannabissorten die wir je gesehen haben und eine ultimative Wahl für alle, die eine subtile und verstohlene Pflanze suchen. Was diese Sorte so ungewöhnlich macht, ist ihre Erscheinung; bis sie blüht, sieht sie gar nicht wie eine Cannabispflanze aus und selbst dann ist es nicht ganz offensichtlich. Sie produziert Blätter, die nicht so gefächert sind wie man es von einer Cannabispflanze gewohnt ist, sondern welche wie mit Schwimmhäuten, eher wie Ahorn, als alles andere. Es bedeutet, dass man beim Anbau im Freien viel mehr Vertrauen in sein Bestreben haben kann, es für sich zu behalten. Ihre Knospen produzieren ein leicht zitroniges Aroma und bewirken einen angenehmen und glücklichen, zerebralen Rausch. Sie ist ein Wunderwerk der Cannabiszucht!

Think Different

Think Different

Think Different ist eine preisgekrönte sativadominierte, autoflowering Sorte mit ziemlich beeindruckenden Erträgen. Ihr genetischer Hintergrund liegt bei der berühmten AK-47, die in Verbindung mit einer Ruderalis geformt und verfeinert wurde, um diesen Titanen der autoflowering Welt zu produzieren. Erwarte Erträge von bis zu 500g/m², eine leichte Aufzucht, eine Lebensdauer von 10 Wochen vom Samen bis zur Erntezeit und einen potenten, sativadominierten, zerebralen Rausch. Definitiv eine spitzenmässige Wahl für Anbauer von autoflowering Sorten!

Dies sind nur einige der tollen Sorten, die Dutch Passion im Angebot hat. Sie sind ein Saatgutunternehmen, das ständig Neuerungen einführt, auf der Suche nach neuen und interessanten Möglichkeiten, um diese auf Cannabis anzuwenden und die Cannabis Community zum Besseren zu verändern. Wir freuen uns darauf zu sehen, was sie in der Zukunft noch so produzieren werden.