Blog
Silikon-Bongs
5 min

Die 3 Besten Silikon-bongs: Bruchsicher & Einfach Zu Reinigen

5 min
Headshop Products

Silikon-Bongs mögen vielleicht wie die Underdogs erscheinen, aber sie nähern sich dem Prestige ihrer Gegenstücke aus Glas in schnellen Schritten. Silikon-Bongs können sicher verwendet, einfach transportiert und nur schwer beschädigt werden.

Die Bong ist ohne jeden Zweifel eines der kultigsten Rauchgeräte. Diese zylindrischen Teile sind so konstruiert, dass der Rauch durch eine Wasserkammer fließt, was zu sanfteren Zügen und einem angenehmeren Raucherlebnis führt. Glas-Bongs gelten als der Inbegriff des Rig-Designs. Das robuste und dennoch filigrane Material bietet ein attraktives Aussehen und liegt außerdem gut in der Hand. Es gibt jedoch auch andere Materialien, die Glas-Bongs sowohl in deren Ästhetik als auch in ihrer Funktionalität herausfordern wollen.

WAS SIND SILIKON-BONGS?

Was Sind Silikon-bongs?

Bongs aus Silikon sind auf dem Vormarsch – sie werden aus einem einzigartigen und vielseitigen Material hergestellt. Ohne zu sehr in den Kaninchenbau der Chemie vordringen zu wollen, solltest Du wissen, dass Silikon aus Polymeren hergestellt wird – großen strukturellen Einheiten aus vielen sich wiederholenden Untereinheiten. Im Fall von Silikon bestehen diese Ketten aus alternierenden Silizium- und Sauerstoffatomen. Die molekulare Natur von Silikon macht es geschmeidig, widerstandsfähig gegen hohe Temperaturen und strapazierfähig.

Silikon-Bongs sind üblicherweise in fantastischen Farben sowie passenden Größen erhältlich und sie gehen nur äußerst schwer kaputt. Manche Leute lassen sich möglicherweise von dem Glauben abschrecken, dass Silikon gesundheitsschädlich sein könnte, sobald die Bong mit Feuer in Berührung kommt. Nun, können Silikon-Bongs bedenkenlos verwendet werden?

SIND SILIKON-BONGS SICHER?

Sind Silikon-bongs Sicher?

Das Wichtigste zuerst: Du musst Dir keine Sorgen machen! Die meisten Bongs aus Silikon werden aus lebensmittelechtem Silikon hergestellt, was bedeutet, dass die Materialien gefahrlos mit Substanzen (z.B. Wasser) in Berührung kommen können, die Menschen konsumieren. Das sind ziemlich gute Nachrichten, da Materialien, die nicht als lebensmittelecht eingestuft sind, tendenziell verschiedene Substanzen an Wasser oder Lebensmittel abgeben können. Die folgenden Bongs verunreinigen das Wasser nicht, das vom Rauch durchflossen wird.

Lebensmittelechte Produkte müssen bestimmte Richtlinien hinsichtlich ihrer Temperaturbeständigkeit erfüllen. Ferner sollte man sie problem- und gefahrlos reinigen und desinfizieren können.

WARUM SOLLTEST DU DICH FÜR EINE SILIKON-BONG ENTSCHEIDEN?

Warum Solltest Du Dich Für Eine Silikon-bong Entscheiden?

Silikon-Bongs haben im Vergleich zu ihren Gegenstücken aus Acryl oder Glas einige Vorteile.

  • bruchsicher

Der möglicherweise größte Unterschied liegt in der Tatsache, dass sie buchstäblich unzerstörbar sind. Glas-Bongs sehen ohne Zweifel großartig aus; insbesondere solche, die von Glasbläsermeistern mit größter Sorgfalt hergestellt wurden; aber trotz ansprechender Optik und Komplexität ist Glas von Natur aus ein empfindliches Material. Das geringste THC-geschwängerte Missgeschick kann ein Meisterwerk innerhalb von Millisekunden in einen Scherbenhaufen verwandeln. Acryl-Bongs sind zwar etwas widerstandsfähiger, jedoch ist dieses Material trotzdem starr und bruchgefährdet, wenn es aus einer bestimmten Höhe fallen gelassen oder während des Transports zerdrückt wird.

Silikon ist per se ein verschiedenartiges Material. Die langen Molekülketten von Silizium und Sauerstoff biegen und verformen sich, wenn Druck darauf ausgeübt wird. Auch wenn dieser Druck vom Hinterteil eines tollpatschigen Hanflings ausgeübt wird, der sich daraufsetzt, werden diese Ketten kurzzeitig verdreht und kehren beinahe unmittelbar wieder in ihre Ausgangslage zurück.

  • perfekt für unterwegs

Diese Flexibilität ist nicht nur ein toller "Verteidigungsmechanismus" gegen die Schwerkraft oder tollpatschiges Verhalten, sie auch bei Reisen ein Vorteil. Silikon-Bongs können nämlich problemlos zusammengefaltet werden. Dadurch kannst Du sie ganz einfach herumtragen oder einfach in einen Rucksack stecken, was ohne die Flexibilität dieses Materials nicht möglich wäre.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Glas, Acryl, Silikon Oder Keramik: Die Wahl Der Richtigen Bong

Groß, klein, drachenförmig – Bongs sind in allen Formen und Größen erhältlich. Sie können bunt, einfach oder ausgefallen sein;

  • diskret

Diese Art der Diskretion wird besonders von Cannabisnutzern geschätzt, die gerne unterwegs rauchen. Wenn Du mit einer Glas-Bong in der Tasche über einen öffentlichen Platz zu einer tollen Rauch-Location gehen möchtest, hast Du möglicherweise ständig das Gefühl, dass Dir die Bong jeden Moment ein Loch in den Jeansstoff machen könnte, was weder funktionell noch angenehm ist. Im Gegensatz dazu kannst Du eine Silikon-Bong Deinen Wünschen entsprechend biegen und sie gut getarnt und komfortabel in Deiner Tasche transportieren.

  • einfach zu reinigen

Ein weiterer großer Vorteil, warum Du zum Rauchen eine Silikon-Bong verwenden solltest, ist die Einfachheit ihrer Reinigung. Bong zu rauchen macht richtig Spaß – zumindest so lange, bis das Glas beginnt, sich von kristallklar zu schwarz oder braun zu verfärben. Selbst das regelmäßige Auswechseln des Wassers zwischen den Sessions wird Dich nicht davor bewahren, irgendwann die abgelagerten Harzreste Deiner Bong beseitigen zu müssen. Und selbst wenn Du ein undurchsichtiges Silikon-Modell verwendest und die Ablagerungen nicht sehen kannst, heißt das nicht, dass keine Verunreinigungen vorhanden sind. Wirf einfach einen Blick durch das Mundstück und halte am besten die Luft an, während Du hinuntersiehst.

Die Reinigung von Bongs aus nicht biegsamen Materialien kann ganz schön ärgerlich sein. Neben einem gewissen Bruchrisiko macht es die Unbiegsamkeit dieser Materialien schwierig, bestimmte Bereiche der Pfeifen zu reinigen, was Genauigkeit, Geduld und Zeit erforderlich macht.

Silikon-Bongs sind ganz einfach zu reinigen. Stopfe einen Pfeifenreiniger durch das Mundstück hindurch und schrubbe die Bong kurz durch. Danach kannst Du die Silikon-Bong aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit und Elastizität im Geschirrspüler reinigen lassen. Kurze Zeit danach kannst Du durch die Dampfwolken, die beim Öffnen des Geschirrspülers austreten, eine saubere Bong erkennen, die bereit ist, ihre Arbeit wieder anzutreten und Dir für die nächsten Rauch-Sessions zur Verfügung zu stehen.

DIE BESTEN SILIKON-BONGS

Die Besten Silikon-bongs

Silikon ist zu einem unglaublich beliebten Material zur Herstellung von Bongs geworden, was nicht weiter verwunderlich ist, wenn man sich die Liste der bereits erwähnten Vorteile vor Augen hält. Wie in jedem anderen Bereich der Cannabisindustrie haben auch Silikon-Bongs innerhalb kürzester Zeit schnelle und inspirierende Innovationen erfahren. Im Folgenden siehst Du ein paar der besten Silikon-Bongs, die es derzeit auf dem Markt zu haben gibt. Du wirst bestimmt überwältigt sein!

SILIKON-BONG BEAKER

Die Silikon-Bong Beaker ist eine Bong, die für jene Cannabisraucher entwickelt wurde, die es gerne abenteuerlich mögen und einen Hang zur Natur haben. Zu Hause zu rauchen, kann Spaß machen, aber nach draußen zu gehen und grüne Wiesen und herrliche Wälder aufzusuchen, kann zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden. Glas-Blongs eignen sich für dieses Vorhaben einfach nicht. Da sie in einer Tasche verstaut werden müssen, ist das Ganze einfach zu riskant. Die Silikon-Bong Beaker wurde für genau diesen Einsatz entwickelt. Dieses Teil besteht zur Gänze aus Silikon und ist somit bruchsicher. Dieses Model hat eine Höhe von 22cm und kann ganz einfach transportiert werden, wenn Du Campen gehst, auf Festivals fährst oder eine Wandertour unternimmst. Diese Silikon-Bong glänzt außerdem mit einem faszinierenden Farbprofil von Neongrün und Schwarz.

Silikon-Bong Beaker Silikon-Bong Beaker ansehen

PIECEMAKER KALI

Die PieceMaker Kali ist ein äußerst ansprechendes und super süßes Rauchgerät mit einer Höhe von 21,5cm und einem Sockel-Durchmesser von 8,9cm. Diese Bong ist sehr einfach zu transportieren und passt in jeden Rucksack und sogar in jede Tasche hinein. Die Kali verfügt über ein abgeschrägtes Mundstück, was bedeutet, dass die Bong beim Rauchen nicht so sehr gekippt werden muss. Der Kopf wird außerdem mit einem auslaufsicheren Deckel geliefert, der verhindert, dass während des Transports Wasser aus dem Chillum austreten kann. Darüber hinaus ist das Chillum mit dem Hex-TEK des PieceMakers ausgestattet, der den Rauch abbremst und abkühlt, was einen seidig-weichen Zug ermöglicht.

PieceMaker KaliPIECEMAKER KALI ansehen

PIECEMAKER KERMIT

Die Kermit ist ein weiteres Meisterwerk von PieceMaker. Ihre hellgrüne Optik steht für die Hautfarbe eines bestimmten berühmten Frosches. Diese Bong ist 27cm hoch und 4,8cm im Durchmesser. Ferner verfügt die Kermit über einen abgespreizten Fuß, der verhindert, dass sie umfällt, wenn man versehentlich an ihr anstößt. Die Kermit besteht zum Großteil aus lebensmittelechtem Silikon, wodurch sie äußerst sicher verwendet und nur schwer beschädigt werden kann. Was die Kermit einzigartig unter den Silikon-Bongs macht, ist der im Sockel eingebaute Feuerzeug-Halter. Dieses Loch bietet Platz zur Aufbewahrung eines BIC- oder Clipper-Feuerzeugs. Diese Funktion ist äußerst praktisch, da alle Raucher mit dem mysteriösen Verschwinden von Feuerzeugen während einer Rauch-Session vertraut sind. Das Chillum besteht ebenfalls aus Silikon und kann herausgenommen werden, wodurch es sich leicht reinigen lässt.

Piecemaker Kermit PIECEMAKER KERMIT ansehen

WIE DU SILIKON-BONGS VERWENDEST

Nachdem Du nun ein paar der beeindruckendsten Silikon-Bongs auf dem Markt kennengelernt hast, stellt sich Dir bestimmt die Frage, wie diese Teile verwendet werden. Zum Glück gibt es hier fast keinerlei Unterschiede zur Verwendung von Bongs aus anderen Materialien. Es gibt keine spezialisierten Techniken oder bestimmtes Wissen über Silikon, das Du Dir aneignen müsstest. Befülle die Kammer Deiner Bong einfach mit Wasser, stopfe Dein Gras in den Kopf, zünde es an und inhaliere. Ach ja, und vergiss nicht, wieder auszuatmen.

Luke Sumpter

Geschrieben von: Luke S.
Luke S. ist ein im Vereinigten Königreich ansässiger Journalist, der auf Gesundheit, alternative Medizin, Kräuter und psychedelische Heilverfahren spezialisiert ist. Er hat bereits für "Reset.me", "Medical Daily" und "The Mind Unleashed" geschrieben und deckt dabei diese und noch weitere Bereiche ab.

Über Unsere Autoren

Read more about
Headshop Products
Suche in Kategorien
oder
Suche