Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Peruanischer Stangenkaktus (Echinopsis peruviana)

Peruanischer Stangenkaktus (Echinopsis peruviana)

Früher als Trichocereus peruvianus bekannt. Dieser Kaktus gedeiht in seinem natürlichen Lebensraum, den Anden in Peru und Ecuador, in einer Höhe von 2000-3000 Metern. Der peruanische Stangenkaktus wächst schnell, enthält die psychoaktive Substanz Meskalin und hat eine grüne Haut mit einem blauen Schimmer. Wir verkaufen verschiedene Größen - klein, mittel und groß - perfekt für den Anbau zu Hause.

Lagerbestand: Auf Lager

 4.5/5 (29)

8,50 inkl. MwSt.

In Warenkorb

Verfügbaren Produktkombinationen:
Größe: Klein (10-11 cm) € 8.50 Auf Lager
Größe: Mittel (25-30 cm) € 25.00 Auf Lager
Größe: Groß (50-60 cm) € 45.00 Auf Lager
3 Mengen 5 Mengen 10 Mengen
-5% -10% -15%
  • Produktinfos
  • Rezensionen (29)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen

Peruanischer Stangenkaktus (Echinopsis peruviana): Früher bekannt als 'Trichocereus peruvianus'

Der peruanische Stangenkaktus (Echinopsis peruviana) kann in den Anden in Peru und Ecuador gefunden werden. Sein natürlicher Lebensraum sind die Wüstengebiete in den Bergen, auf einer Höhe von 2000-3000 Meter über dem Meeresspiegel. Es ist eine schnell wachsende, säulenförmigen Art und enthält das gut erforschte psychoaktive Alkaloid Meskalin, sowie andere Alkaloide. Die Pflanze ist bläulich-grün und wächst mit 6-9 breit abgerundeten Rippen, wobei sie eine Höhe von 3-6 Metern erreicht, bei einem Durchmesser von 8-18cm. Die bis zu 4cm langen Stacheln wachsen in Gruppen von 6-8 an den Knoten, die gleichmäßig entlang der Rippen mit einem Abstand von bis zu 2,5cm voneinander angeordnet sind.

Mönche der Prä-Inka Kultur verwendeten diesen Meskalin Kaktus um ein Gebräu namens "Cimora", Achuma" oder "Huachuma" zu brauen, das dann bei ihren medizinischen und rituellen Zeremonien verwendet wurde - und das war 900 bis 200 v. Chr.

Meskalin

Die chemische Formel für Meskalin ist 3,4,5-trimethoxyphenethylamine; es ist eine höchst wirksame bewußtseinsverändernde Substanz und Probanden berichteten, daß es psychedelische Effekte und sogar Halluzinationen und visionären Erfahrungen auslöst, einschließlich des tief beruhigenden Gefühls, eins mit der Natur zu sein, begleitet von Euphorie. Nur 0,3-0,4 Gramm REINES Meskalin sind ausreichend, um Dein Bewußtsein von der Realität abzukoppeln, aber das gilt nur für REINES Meskalin und Du mußt schon gewisse Menge an Meskalin Kaktus essen, um dahin zu kommen. Aber erst die Pflicht, dann die Kür! Der Verzehr von Fleisch des Echinopsis peruviana läßt Dich unweigerlich - rückwärts essen. Die indigenen Schamanen sagen, daß dieser Prozess benötigt wird, um den Körper von den letzten Resten zu reinigen, die Deinen Geist an den Körper binden und daß man dies als eine positive Erfahrung ansehen sollte. Das im Hinterkopf, plan im Voraus und iß für mindestens 6 Stunden vor dem Trip nichts. Dies ist die beste Methode, um die Zeitspanne dieser ersten "positiven" Erfahrung zu begrenzen und es hat zwei positive Effekte: Du kannst der Übelkeit für längere Zeitraum widerstehen und dies führt zu einer besseren Aufnahme des psychoaktiven Cocktails.

Der Anbau des peruanische Stangenkaktus

Um Deinen eigenen peruanischen Stangenkaktus Klon einzupflanzen, steck den Steckling einfach tief genug, damit er von alleine steht, in spezielle Kakteenerde mit 25% gewaschenem Sand und 35% Perlit; Böden für Zimmerpflanzen sind nicht für Kakteen und ihren Nährstoffbedarf geeignet. Der Boden sollte gut abtropfen und für mindestens eine Woche genug Feuchtigkeit halten, ohne dabei völlig auszutrocknen. Wurzelhormone sind kontraproduktiv! Sie können dem Gewebe der Pflanze schaden und Bakterien oder Pilzen die Türen öffnen. Gib dem Kaktus Zeit sich an sein neues Heim zu gewöhnen und aus eigener Kraft ein neues Wurzelssystem zu bilden und wässer ihn für die ersten 2-3 Wochen NICHT. Halt den frisch gepflanzten Klon mindestens 4 Wochen von Hitze und direkter Sonneneinstrahlung fern, vor allem in der Mittagszeit. Sobald er sich angepaßt hat, kannst Du ihm einen großen Gefallen tun, indem Du seinen natürlichen Lebensraum nachahmst: 5 Stunden direktes Sonnenlicht, gefolgt von mehreren Stunden indirektem Licht. Da es eine Wüstenpflanze ist, braucht sie nicht viel Wasser. Bei der Wahl der Topfes, vergewisser Dich, daß er einen gelochten Boden hat, um eine gute Entwässerung zu ermöglichen. Stell den Topf in eine flache Schale und füll sie mit Wasser. Wässer den Boden im Frühjahr und Herbst jede Woche, aber stell das Bewässern in der Winterzeit ganz ein oder begrenz es wenigstens auf nur einmal alle 2-3 Wochen. Im Sommer kannst Du die Pflanze 3-5 mal pro Woche wässern.

Namensänderung: Aus Trichocereus wird Echinopsis

Trichocereus peruvianus war der jetzt veraltete botanische Name des peruanischen Stangenkaktus, bis eine neue Klassifizierung für Kakteen in Kraft trat und dieser Kaktus wurde der Kakteen Familie namens Echinopsis zugeordnet. Der aktuell korrekte Name ist Echinopsis peruviana.


     


    Von :
    (5)

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    Von am 16/Jun/2017 :
    (5)

    Titel : Top!
    Kommentar : Le cactus a été livré bien emballé. Il a mis 3 semaines à vraiment faire ses racines et commence maintenant a bien pousser. Malgré quelques cochenilles le cactus est en bonne santé

    Von am 17/Mai/2017 :
    (4)

    Titel : Hoffe er wächst jetzt
    Kommentar : Kamm sehr vertrocknet an, jetzt wächst er denke ich aber schöner Kaktus

    Von am 08/Feb/2017 :
    (5)

    Titel : Meilleurs cactus du marché actuellement
    Kommentar : Le cactus a été livré de façon impeccable, il est en forme et de bonne couleur merci zamnesia

    Von am 19/Dez/2016 :
    (5)

    Titel : Love it
    Kommentar : I've planted it seems happy so far :)

    Von :
    (5)

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    Von am 27/Okt/2016 :
    (5)

    Titel : Looks great
    Kommentar : Cacti looks very healthy and I'm sure it will grow fast until ready to harvest. As usual - fast delivery and great customer service - highly recommended!

    Von am 21/Aug/2016 :
    (5)

    Titel : peruvian tourch
    Kommentar : Very nice trip :)!!

    Von am 24/Jul/2016 :
    (4)

    Titel : Qualität und Verpackung TOP:)
    Kommentar : Auf den ersten blick Schein alles super zu sein. Doch von seiner Wirkung muss ich mich erst noch überzeugen. Aber ich denke , dass wenn er so gut wirkt, wie er aussieht, brauch ich mir da keine Sorgen zu machen . Großes Danke noch an den Support, der mir sehr freundlich entgegen gekommen ist als es zu kurzen Komplikationen kam. :)

    Von am 23/Jun/2016 :
    (5)

    Titel : Excellent Customer Oriented Service
    Kommentar : I received a cactus with some black spots on top, when I addressed it to Zamnesia I immediately got another one sent to my house free of charge. The communication with the customer support team goes fast and professionally. Highly recommended to order from this site. The cactus is planted now and I am looking forward to watch it grow. Thanks Zamnesia!


    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Deine Frage wurde erfolgreich an unser Team übersendet. Danke für Deine Frage!
Stelle eine Frage
Formular verbergen
Name:
E-Mail:
Frage:
  Stelle eine Frage
In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:
Switzerland, Norway

17 andere Produkte in der gleichen Kategorie