Peyote (Lophophora williamsii)

(162)

Peyote, als ein lebendiger Gott angesehen, hat unter den Eingeborenen Nordmexikos und des Südwestens der USA eine lange Geschichte der Verwendung - mindestens 5700 Jahre, sagen Archäologen. Im 16. Jahrhundert wurde er dann von den spanischen Eroberern verteufelt und in den Untergrund vertrieben. Jetzt kannst Du einen dieser heiligen Lophophora williamsii in Deinen eigenen vier Wänden haben.

8,50 inkl. MwSt.
Auf Lager
Benachrichtigen, wenn wieder auf Lager:
Du wirst benachrichtigt, sobald das Produkt wieder verfügbar ist

Größe:2-3 cm € 12.50
  • Größe: 1-2 cm € 8.50
  • Größe: 2-3 cm € 12.50
  • Größe: 3-4 cm € 17.50
  • Größe: 4-5 cm € 29.95
  • Größe: 6-7 cm € 52.50
  • Größe: 8-9 cm € 77.50
  • Größe: 10-11 cm € 99.50
 
- +
 
Verfügbaren Produktkombinationen:
Größe: 1-2 cm € 8.50 Nicht auf Lager
Größe: 2-3 cm € 12.50 Auf Lager
Größe: 3-4 cm € 17.50 Auf Lager
Größe: 4-5 cm € 29.95 Nicht auf Lager
Größe: 6-7 cm € 52.50 Nicht auf Lager
Größe: 8-9 cm € 77.50 Nicht auf Lager
Größe: 10-11 cm € 99.50 Nicht auf Lager
  • Produktinfos
  • Bewertungen (162)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen
  • Video (0)
Produktinfos

Peyote (Lophophora williamsii): El Mescalito, als lebender Gott angesehen

Die Spanier nannten die dämonische Pflanze Peyote, abgeleitet von dem Nahuatl Wort Peyotl. Es ist ein kleiner Kaktus mit flaumigen Büscheln statt Stacheln, der über der Bodenoberfläche selten mehr als 3-4 cm groß ist; der größte Teil des Kaktus' ist seine lange unterirdische Pfahlwurzel.

Peyote stammt aus dem südwestlichen Texas und Mexiko, wächst in Halbwüsten und bevorzugt kalkhaltige Böden. Derzeit ist er in Texas übererntet und sein Lebensraum wird zunehmend für die Viehzucht genutzt, bis einem Grad, daß der Peyote als gefährdete Art aufgeführt wird. Dies wird noch durch die Tatsache verschlimmert, daß Peyote extrem langsam wächst, doch gehegte und gepflegte wachsen schneller, wobei voll ausgewachsene, blühende und erntefertige (ca. 7,5cm im Durchmesser) Kakteen weniger als drei Jahre benötigen, um aus Samen heranzuwachsen.

Erst in den 1900er Jahren erhob sich der psychedelische Kopf des Peyote wieder in der Öffentlichkeit und zwar mit der Gründung der Native American Church und dem rechtlichen Schutz den dies für die Peyote Rituale mitbrachte.

1953 testete Aldous Huxley unter der Aufsicht von Dr. Humphrey Osmond Meskalin und stellte fest: "Das ist wie man sehen sollte, (nämlich) wie die Dinge wirklich sind". Im Jahr darauf veröffentlichte Huxley sein klassisches Doors of Perception (Pforten der Wahrnehmung) über seine Meskalinerfahrung.

PEYOTE INHALTSSTOFFE

Peyote ist ein weiteres wunderbares Chemielabor der Natur, das mehr als 50 Alkaloide herstellt. Das interessantesten hierbei ist das leistungsstarke Entheogen Meskalin, das etwa 0,4% des frischen Kaktus und 3-6% beim Getrockneten ausmacht.

PEYOTE VORBEREITUNG & DOSIERUNG

Der überirdische Teil des Kaktus entwickelt scheibenförmige "Knöpfe", die abgeschnitten werden können. Irgendwas zwischen 4 und 12 Knöpfe werden aufgeschnitten und entweder frisch oder getrocknet gekaut oder als Tee aufgegossen.

Die Knöpfe sollten dicht am Boden oder knapp darüber abgeschnitten werden, damit er nachwachsen kann. Wenn Du Deinen Kaktus wieder verwurzeln willst, leg ihn auf porösen, sandigen Boden oder einen Vermiculit/Perlite Mix und bewässer ihn regelmäßig (laß den Boden jedoch zwischen den Güssen austrocknen), dann werden sich aus der Schnittstelle neue Wurzeln bilden.

Wie Du Meskalin-kakteen Richtig Dosierst

WARNUNG

Peyote ist extrem bitter und die meisten Leute verspüren Übelkeit, bevor die psychoaktive Wirkung überhaupt einsetzt. Versuch vorher mindestens 6 Stunden nichts zu essen - Du kannst die Knöpfe oder den Tee dann länger bei Dir behalten und mehr Meskalin aufnehmen, bevor Du (zwangsläufig) den Magen leerst. Sobald Du berauscht bist, wirst Du wahrscheinlich fühlen, daß Deine Körpertemperatur und Herzfrequenz steigen, was verschwitze und gerötete Haut verursacht. Bleib locker, das ist normal.

Alle allgemeinen Hinweise über starke Psychedelika gelten auch hier (angenehme Umgebung und gute Einstellung, die Wichtigkeit eines erfahrenen Führers oder Sitters, wenn es Dein erstes Mal ist, nicht zusammen mit anderen Medikamenten, Drogen oder Alkohol usw einnehmen). Und um zum Ende zu kommen, hab Vertrauen in die Wahrhaftigkeit Deiner Erfahrung und versuch in Dein Leben zu integrieren, was Du dabei lernst. Peyote ist eine ganz besondere "Helfer" Pflanze und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Mehr Information zu diesem Produkt:

Bewertungen (162)
    (162)
    20/Okt/2020

    attesa lunga
    arrivate dopo una decina di giorni però ben imballate e in buone condizioni

    18/Okt/2020

    My peyot XXS!!
    Estupendo!!! Tengo mi mini Peyote en perfectas condiciones. Muy pequeño, así que solo puedo que esperar unos cuantos añitos... En 5 años como mínimo reabriré la review para poner la valoración de la segunda parte en su madurez... jeje

    14/Okt/2020

    Lophophora williamsii
    Web site super; recomended!!

    10/Okt/2020

    Awesome
    Unfortunately only product in stock was the small one, but i put it in a bigger pot hope it grows bigger

    06/Okt/2020

    Peyote (Lophophora williamsii)
    J'ai bien reçu le petit bébé peyote, avec les deux autres San Pedro (Monstrose et A Crête). Emballage très discret et apparemment très confortables pour les cactus (cacti?). Ils sont arrivés en très bonne santé, bien verts, sans blessure et sans moisissure. Seulement j'aurais aimé pouvoir trouver des explications détaillées, précises et claires pour les novices comme moi sur le "potage" et rempotage, entretien, arrosage, exposition, température, etc du peyote et des deux boutures de San Pedro, ou un lien vers des pages d'explications. Très bonne journée à toute l'équipe. Claude

    30/Sept/2020

    PEYOTE (LOPHOPHORA WILLIAMSII)
    Ongeschonden aangekomen. Onmiddelijk verplant en kijk er naar uit om het mooi te zien groeien.

    29/Sept/2020

    Bien reçu et trop mignoon
    J'en ai commandé 3 et les trois sont bien arrivés sans être abîmés. Emballage discret Maintenant de la patience... avant de pouvoir les goûter XD Hâte mais j'attends au moins 2-3 ans...

    25/Sept/2020

    Parfait!
    Belle plante! Bien emballé. Reçu rapidement et discretement.

    24/Sept/2020

    Perfecto
    Al principio puse poco a poco al sol... Después de cinco meses ha crecido casi el doble y está muy bonito. Cuidado con regar en abundancia, se quemó un poco al principio. Pero ya todo bien.

    22/Sept/2020

    Chou
    Trop mignons ces petits cactus !

    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Formular ausblenden
Einschränkungen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Bestellung Und Versand

Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
Peyote (Lophophora williamsii)
Peyote (Lophophora williamsii)
Peyote (Lophophora williamsii)
Peyote (Lophophora williamsii)