Blog
Wie Man Cannabis-Gleitgel Herstellt
6 min

Wie Man Cannabis-Gleitgel Herstellt

6 min
Anleitung Neuigkeiten

Cannabis kann den Sex angenehmer machen, aber wusstest Du, dass THC im Bett einen direkteren Nutzen haben kann? Cannabis-Gleitgel kann helfen, Sex zu verbessern, indem es eine beruhigende und stimulierende Wirkung ausübt. Es kann nicht nur die sexuellen Empfindungen verstärken, sondern auch Deine Orgasmen. Wir erklären Dir, wie man es herstellt.

Cannabis kann unsere Eindrücke verstärken und viele Aspekte unseres Lebens angenehmer machen, und genau so verhält es sich auch, wenn es in Gleitgel enthalten ist. Die Einnahme von ein paar Zügen des feinen Krautes lässt normales Essen sensationell schmecken und verwandelt durchschnittliche Songs in absolute Meisterwerke. Wie sich herausgestellt hat, kann Gras auch eine der angenehmsten Aktivitäten überhaupt verbessern: Sex.

Verwandter Artikel

Cannabis Und Sex: Wie Gras Die Weibliche Lust Verstärken Kann

Das ist richtig: In den Regalen von Apotheken und Sexshops findet man, je nach Land, auch THC- und CBD-haltige Gleitgelehaltige Gleitgele. Diese bieten vielleicht nicht die gleiche Wirkung wie das Rauchen oder Verdampfen von Gras, aber sie können einige aufregende Eindrücke vermitteln, wenn sie auf, nun ja, "sensible" Stellen aufgetragen werden. Vorausgesetzt, Du verwendest hochwertige Inhaltsstoffe, kann Cannabis-Gleitgel Deine sexuellen Aktivitäten einfacher, geschmeidiger und stimulierender machen als je zuvor.

Wir zeigen Dir nicht nur, was Cannabis-Gleitgel ist und wie es wirkt, sondern auch, wie Du zu Hause Dein eigenes selbst herstellen kannst. Es gibt natürlich auch im Laden erhältliche Varianten, aber es selbst zu machen, ist der beste Weg, um sicher sein zu können, dass keine zusätzlichen Inhaltsstoffe oder zu viel von dem einen oder anderen in Deiner Charge enthalten sind.

Was ist Cannabis-Gleitgel?

Was ist Cannabis-Gleitgel?

Im Allgemeinen dient Gleitgel dazu, die Reibung beim penetrativen Sex zu verringern und ihn viel angenehmer und einfacher zu machen. Die Zugabe von Cannabinoiden in dieser Mischung soll im Idealfall die Funktionsweise unserer lustempfindlichen Nerven verändern. Nach dem Auftragen von THC- und CBD-basierten Gleitgelen berichten Anwender von intensiveren Orgasmen, geringerer Spannung und beruhigenden Empfindungen. Das spezifische Gefühl, das man bekommt, hängt von der besonderen Beziehung des Körpers zu Cannabinoiden ab.

Cannabis-Gleitgele sind in einer breiten Palette von Produkten erhältlich. Als Nutzer kann man sie von zahlreichen Unternehmen kaufen oder, wie wir Dir gleich zeigen werden, einfach zu Hause selbst herstellen.

Was sind die Vorteile von Cannabis-Gleitmittel?

Was sind die Vorteile von Cannabis-Gleitmittel?

Während manche annehmen, dass es sich nur um einen Marketing-Gag handelt, bringt Cannabis-Gleitmittel in der Tat viele Vorteile für das Schlafzimmer. Hier sind die Hauptgründe, warum Du Deinem Sexleben ein paar Cannabinoide zuführen solltest:

  • Verbesserte Feuchtigkeit: Vaginale Feuchtigkeit dient nicht nur als Zeichen der sexuellen Bereitschaft, sie macht die gesamte Erfahrung einfacher und angenehmer. Wie sich herausstellte, stimuliert mit Weed versetztes Gleitmittel den Benutzer und verstärkt diesen Effekt.

  • Verbesserte Orgasmen: Die Anwendung von Cannabis-Gleitmittel kann Dir zu einem intensiveren Orgasmus verhelfen. Das liegt an der erhöhten Sensibilität, die Cannabinoide bewirken, wenn sie auf die Genitalien aufgetragen werden, was den sensorischen Input bei jeder Berührung und Bewegung verbessert.

  • Leicht und subtil: Als ölbasiertes Präparat fühlt sich Cannabis-Gleitmittel in sensiblen Regionen viel angenehmer an als herkömmliche Gleitmittel und lässt sich auch viel leichter und geschmeidiger auftragen.

  • Ermöglicht Zeit für Rollenspiele: Cannabis-Gleitmittel braucht zwischen 15 Minuten und einer Stunde, um seine volle Wirkung zu entfalten. Diese Zeitspanne ist jedoch alles andere als ein Problem, sondern dient als ideale Vorbereitungszeit vor dem Geschlechtsverkehr. Da die Sexualpartner wissen, was als nächstes kommt, können sie diese Zeit als psychologisches und physisches Vorspiel nutzen – und so die Voraussetzungen für spätere intensivere Empfindungen schaffen.

  • Neutraler Geschmack und Geruch: Im Gegensatz zu anderen Gleitmitteln riecht und schmeckt Cannabis-Gleitmittel fast völlig neutral. Dein Intimbereich riecht und schmeckt daher nicht unangenehm. Dein Cannabis-liebender Partner könnte sogar subtile Aromen und Geschmäcke seiner Lieblingsblüte genießen.

Funktioniert Cannabis-Gleitgel?

Funktioniert Cannabis-Gleitgel?

In Anbetracht all dieser möglichen Vorteile lohnt es sich zu fragen: Gibt es Berichte, dass Cannabis-Gleitmittel tatsächlich funktionieren? Wie sich herausstellt, tut es das für viele! Wir haben zwar nicht viele Studien, aber die vielen Nutzer, die Artikel und Bewertungen im Internet veröffentlichen, verweisen stark auf die Annahme, dass es das sexuelle Erlebnis generell verbessert.

Du wirst zwar nicht high, aber die Cannabinoide im Präparat können in die Schleimhaut der Vagina eindringen. Dort interagieren sie mit den Rezeptoren des Endocannabinoid-Systems, ähnlich wie topische Cannabisprodukte. So können sie natürlich nicht in den Blutkreislauf gelangen und die üblichen psychoaktiven Effekte erzeugen. Stattdessen können sie jedoch die Sensibilität, das Vergnügen und die Feuchtigkeit steigern, was Deine Orgasmen auf ein ganz neues Niveau heben kann.

Verwandter Artikel

Was Ist Das Endocannabinoid-System?

Ist Cannabis-Gleitgel nur für Menschen mit Vagina geeignet?

Viele der Vorteile, die wir beschrieben haben, beziehen sich auf die Vagina, aber werden nur Menschen mit Vagina in der Lage sein, die Vorteile von Cannabis-Gleitgel zu spüren? Glücklicherweise ist diese verbesserte Erfahrung für alle sexuell aktiven Menschen verfügbar.

Denn obwohl dem Penis die absorbierenden Schleimhäute der Vagina fehlen, hilft das Cannabis-Gleitgel dabei, die Reibung zu verringern und ein leichteres Eindringen zu ermöglichen, was auch die Empfindlichkeit des Penis erhöht. Wenn Du nach dem Auftragen des Gleitgels auch noch Oralsex mit Deinem Partner hast, wirst Du dabei auch kleine Mengen davon zu Dir nehmen.

Wie man Cannabis-Gleitgel herstellt

Wie man Cannabis-Gleitgel herstellt

Sicher, Du kannst Gleitgel im Laden kaufen, aber Cannabis-Gleitgel ist eigentlich ziemlich einfach zu Hause herzustellen. Befolge einfach das folgende Rezept und Du wirst einen Vorrat zur Hand haben, wann immer die Gelegenheit ruft.

Zutaten für Cannabis-Gleitgel

Um eine Charge des sexsteigernden Cannabis-Gleitgels zu Hause herzustellen, benötigst Du Folgendes:

  • 20 Gramm fein gemahlene Cannabisblüten
  • 1 Tasse flüssiges Kokosnussöl
  • 1 Esslöffel flüssiges Sonnenblumenlecithin

Utensilien für Cannabis-Gleitgel

Nun, da Du Deine Zutaten bereit hast, brauchst Du noch die folgende Ausrüstung, bevor der Spaß losgehen kann:

  • Schongarer
  • Plastikschale
  • Sieb
  • Seihtuch
  • Trichter
  • Kleine Ölsprühflasche

Cannabis-Gleitgel Anleitung

Cannabis-Gleitgel Anleitung

Sobald Du alle Inhaltsstoffe beisammen hast, kannst Du loslegen! Diese Zutaten werden nun Dein Schlüssel zu erhöhter sexueller Lust. Befolge die folgenden Schritte, bevor es im Schlafzimmer heiß und leidenschaftlich wird.

Schritt 1: Mischen

Gib alle Zutaten in den Schongarer. Verwende einen großen Holzlöffel, um das gemahlene Cannabis gründlich mit dem Kokosnussöl und dem Sonnenblumenlecithin zu vermischen. Die Cannabinoide im Weed wie CBD und THC werden sich im Fett auflösen. Du wiederum musst sicherstellen, dass Deine Blüten vollständig in das Öl eingetaucht sind, um die Potenz zu maximieren.

Schritt Zwei: Dreh die Hitze auf

Sobald alles zusammengemischt ist, drehst Du die Hitze auf mittlere Stufe. Lass die Mischung nun für insgesamt 4 Stunden köcheln und rühre sie zwischendurch immer wieder mal gut um.

Schritt 3: Abkühlen und filtern

Nachdem 4 Stunden vergangen sind, schaltest Du die Hitze ab und lässt die Mischung abkühlen. Sobald sie abgekühlt ist, filterst Du die Zubereitung durch ein grobes Sieb in die Plastikschale, um die größeren Partikel zu entfernen. Als Nächstes filterst Du die Mischung durch das Seihtuch, um auch die kleineren Rückstände zu entfernen.

Schritt 4: Auspressen

Du willst kein wertvolles Material zurücklassen! Drücke das Seihtuch daher über der Schale aus und versuche, auch die letzten Reste herauszupressen.

Schritt 5: In Flaschen abfüllen

Gieße die Mischung in eine Flasche. Lass sie vollständig abkühlen, bevor Du den Deckel aufschraubst.

Wie man Weed-Gleitgel anwendet

Wie man Weed-Gleitgel anwendet

Nachdem all die harte Arbeit getan ist, kannst Du Dein Gleitgel anwenden. Sprüh es vor dem Sex großzügig auf Deine Genitalien und massieren das Gleitgel sanft in die Vagina oder auf den Penis Deines Partners.

Wie lange dauert es, bis Cannabis-Gleitgel wirkt?

Wie wir bereits erwähnt haben, kann es einige Zeit dauern, bis das Cannabis-Gleitgel seine Wirkung entfaltet, daher empfehlen wir Dir, es etwa 45 Minuten vor dem penetrativen Sex auf die Vagina oder den Penis aufzutragen. Während die Zeit vergeht, wird sich langsam ein warmes und stimulierendes Gefühl aufbauen und Du wirst schließlich wissen, dass Du bereit bist, loszulegen.

Kann Cannabis-Gleitgel high machen?

Kann Cannabis-Gleitgel high machen?

Wir haben bereits erwähnt, dass Gleitgel besondere Empfindungen vermittelt, aber kann es Dich auch high machen? Nun, ja und nein. Das Einreiben von Cannabis-Gleitgel auf den Penis oder die Vagina führt nicht dazu, dass THC in den Blutkreislauf gelangt. Wenn Du jedoch nach der Anwendung Oralsex hast, wirst Du etwa eine Stunde nach der Einnahme wahrscheinlich einem leichten Edible-artigen High ausgesetzt sein.

Weed-Gleitgel versus CBD-Gleitgel

Wie Du von Produkten, die verschiedene Cannabinoide enthalten, erwarten würdest, haben THC- und CBD-haltige Gleitgels deutlich unterschiedliche Wirkungen. Während THC für intensivere Orgasmen und rundum besseren Sex sorgt, erzeugt CBD eine beruhigende Wirkung, die den Geschlechtsverkehr für manche Menschen viel angenehmer macht. Außerdem löst es, auch oral aufgenommen, keine berauschenden Effekte aus, was die Erfahrung für einige sehr viel angenehmer machen kann.

Verwandter Artikel

Wie Beeinflusst CBD Das Sexualleben?

Welche Sorten eignen sich am besten für selbstgemachtes Gleitgel?

Welche Sorten eignen sich am besten für selbstgemachtes Gleitgel?

Jede Cannabissorte erzeugt leicht unterschiedliche Wirkungen, und manche sind deshalb besser für Gleitgel geeignet. Wenn Du nach Sorten für die Herstellung von Gleitgel suchst, solltest Du vor allem auf das Cannabinoidprofil achten. Sorten, die moderate Mengen an THC besitzen, wie Royal Dwarf, werden ein mildes Erlebnis bieten. Im Gegensatz dazu ist beispielsweise Runtz so potent wie möglich. Du erhältst damit also auch ein sehr starkes Cannabis-Gleitgel.

Runtz (Zamnesia Seeds) feminisiert

(231)
Eltern: Gelato x Zkittlez
Genetik: 50% Indica / 50% Sativa
Blütezeit : 8-9 wochen
THC: 27%
CBD: <1%
Blütentyp: Photoperiodisch

Wenn Du auf der Suche nach einem CBD-Gleitgel bist, solltest Du Sorten wie CBD Fix und CBD Blue Shark in Betracht ziehen. Zu guter Letzt bieten Sorten wie One To One eine gleiche Menge beider Cannabinoide, die ein ausgewogenes, beruhigendes Gefühl während Deiner leidenschaftlichen Momente bieten.

Cannabis-Gleitgel Top-Tipps

Cannabis-Gleitgel Top-Tipps

Mit all diesen Infos im Hinterkopf bist Du fast bereit, Cannabis-Gleitgel in Deinem Sexleben anzuwenden. Bevor Du Dich auf die Reise begibst, solltest Du Dir diese Top-Tipps für Cannabis-Gleitgel ansehen, um das Erlebnis zu optimieren:

  • Sei geduldig: Auch wenn man es leicht übertreiben kann, sollte man die vollen 45 Minuten bis eine Stunde warten, damit das Cannabis-Gleitgel seine Magie voll entfalten kann. Was lange währt, wird endlich gut!

  • Sicherheit: Standard-Latexkondome sind nicht mit Gleitgel auf Ölbasis kompatibel, da sie reißen und platzen können. Stattdessen solltest Du Polyurethan-Kondome verwenden, um auf der sicheren Seite zu sein.

  • Aufbewahrung: Leg die Sprühflaschen in den Kühlschrank und sie bleiben mehrere Monate haltbar.

  • Entdecke Deine Lieblingssorten: Probiere ein paar verschiedene Sorten mit unterschiedlichen Cannabinoid-Profilen aus. Experimentiere, um herauszufinden, welche Sorten am besten zu Dir und Deinem Partner passen.

  • Beginne mit Bedacht: Nimm nur ein paar Sprühstöße, wenn Du das erste Mal ein Cannabis-Gleitgel verwendest. Gewöhnt euch erstmal daran, wie es sich für euch beide anfühlt, und passt dann die Dosis entsprechend an.

Nutze diese Tipps, Rezepte und Techniken, um Dein Sexleben mit Cannabis-Gleitgel zu verbessern. Es ist einfach herzustellen, fühlt sich großartig an und wird die Dinge im Schlafzimmer zweifellos viel interessanter machen.

Zamnesia

Geschrieben von: Zamnesia
Zamnesia hat Jahre damit verbracht, die Produkte, das Sortiment und das Wissen rund um alle psychedelischen Dinge weiter zu verfeinern. Angetrieben vom Geiste Zammis, strebt Zamnesia stets danach, Dir genaue, sachliche und informative Inhalte zu liefern.

Über Unsere Autoren

Read more about
Anleitung Neuigkeiten
Suche in Kategorien
oder
Suche