Wie Man Selbst Ein Cannabis Gleitmittel Herstellt

Veröffentlicht :
Kategorien : BlogCannabisRezepte

Wie Man Selbst Ein Cannabis Gleitmittel Herstellt

Cannabis Gleitmittel ist eine gute Möglichkeit, um die Empfindungen im Schlafzimmer zu verbessern, insbesondere für Frauen. Daher haben wir hier ist eine kurze Anleitung wie man selbst welches herstellt und das Feuer der Leidenschaft entfacht.

Da Valentinstag vor der Tür steht, ist es an der Zeit eine Suche zu beginnen, wie Cannabis verwendet werden kann, um das Liebesleben zu verbessern. Eine Möglichkeit, die Du möglicherweise noch nicht in Betracht gezogen hast, ist ein mit Cannabis versetztes Gleitmittel beim Sex zu verwenden.

WARUM?

Es mag seltsam klingen, aber mit Cannabis versetzte Gleitmittel sind ein sehr beliebtes Produkt in Ländern geworden, die Cannabis legalisiert haben. Es ist ein "Allesverbesserer", den viele Menschen lobpreisen. Die bemerkenswerteste Wirkung ist für Frauen, denn sowohl die Intensität, als auch die Dauer ihres Orgasmus' wird erhöht. In der Regel entspannt es die Muskeln und verbessert die psychischen Empfindungen. Bei Männern verbessert es die Leistung und hilft ihnen länger durchzuhalten.

WIE FUNKTIONIERT DAS?

Da das Cannabis topisch angewendet wird, ist es sehr unwahrscheinlich high davon zu werden. Dies liegt daran, dass die Cannabinoide über die Haut sehr langsam aufgenommen werden. Langsam genug, dass der Körper Zeit hat sie zu verarbeiten, bevor sie ihre psychoaktive Wirkung entfalten können. Das Ergebnis ist eine lokal begrenzte Empfindung in dem Bereich, wo es aufgebracht wurde, wobei es die Muskeln entspannt und eine verbesserte Empfindlichkeit der Haut bewirkt.

VERWENDUNG VON CANNABIS GLEITMITTEL

Cannabis Gleitmittel sollte 45 Minuten vor dem Akt appliziert werden. Das gibt ihm Zeit seine Wirkung zu entfalten und die Empfindlichkeit zu verbessern. Lass Dich von dem Mangel an Spontanität nicht entmutigen. Es ist eine tolle Gelegenheit, um Zeit mit Deinem Lebensgefährten zu verbringen, zu reden, die Bindung zu vertiefen oder sich vielleicht in ein ausgedehntes Vorspiel zu stürzen - es ist, was man daraus macht!

CANNABIS GLEITMITTEL SELBST HERSTELLEN

Cannabis Gleitmittel zu machen ist sehr einfach und kann mit natürlichen Produkten durchgeführt werden.

Zutaten:

Etwa 18-20g Trim, fein gemahlen

1 Tasse Kokosöl

1 EL flüssiges Sonnenblumen-Lecithin (oder gleichwertiges)

Hilfsmittel:

Schmortopf

Sieb

Käsetuch

Trichter

Kleine Sprühflasche

Anleitung:

1. Vermische alle Zutaten im Schmortopf.

2. Koch es für 4 Stunden auf einer niedrigen/mittleren Temperatur und rühre es hin und wieder um.

3. Lass das Öl ein wenig abkühlen und seih es dann durch das Käsetuch und Sieb in die Flasche ab.

4. Nimm das Käsetuch mit dem Pflanzenmaterial und drück es mit dem Stoff aus, um übrig gebliebenes Öl herauszudrücken.

6. Lass Dein Gleitmittel vollständig abkühlen, bevor Du den Deckel zuschraubst.

Nun hast Du Dein selbsgemachtes mit Cannabis infundiertes Gleitmittel, bereit, um die Dinge in Sachen Matratzensport auf die nächste Stufe zu heben. Denk daran, dass es gute 45 Minuten vor dem Akt angewendet werden muss!

 

         
  Josh  

Geschrieben von: Josh
Autor, Psychonaut und Cannabis-Liebhaber, Josh ist Zamnesias betriebsinterner Experte. Er verbringt seine Tage draußen in der Natur, wobei er in die verborgenen Tiefen aller Dinge eintaucht, die psychoaktiver Natur sind.

 
 
      Über Unsere Autoren