Visionäre Kunst Serie - Juan Carlos Taminchi

Published :
Categories : BlogKunst & KulturPsychedelika

Visionäre Kunst Serie - Juan Carlos Taminchi

Juan Carlos Taminchi Ayahuasca ist ein peruanischer Künstler, der seine Inspiration aus seiner ererbten Amazonas und Anden Kultur zieht.

Juan Carlos Taminchi Ayahuasca ist ein peruanischer Künstler, der seine Inspiration aus seiner ererbten Amazonas und Anden Kultur zieht.

1985 in Peru geboren, entwickelte Juan Carlos Taminchi bereits in einem frühen Alter ein Interesse an der Kunst. Im Alter von acht Jahren wurde er von der Schönheit und den Wundern seiner ihn umgebenden Natur angezogen, was seine künstlerischen Fähigkeiten erweckte. Er belegte einen künstlerischen Kurs am College, was seine Lust an der Kunst noch schürte, was ihn dazu führte, an der Pucallpa Hochschule der Künste zu studieren, wo er schließlich Kunstprofessor wurde.

Durch die Erkundung der geistigen Welt und heiliger Pflanzen hat Taminchi seinen künstlerischen Ansatz erweitert, was es ihm ermöglicht, seine Liebe zur Natur in die menschliche Verbindung zu Mutter Erde und die visionäre Kunst, die sie inspiriert hat, einfließen zu lassen.

Inspiration: Taminchi's Inspiration kommt aus der Natur und Ayahuasca, der heiligen Medizin aus dem Amazonasgebiert.

Medien: Malerei und Zeichnung.

www.juancarlostaminchi.com

 


Canto al Colibri

Canto al Colibri

 

Iluminacion

Iluminacion

 

Guardian del Futuro

Guardian del Futuro

 

La Profecia del Aguila y El Condor

La Profecia del Aguila y El Condor

 

Planta Maestra

Planta Maestra

comments powered by Disqus