Blog
Verdampfer Mit Schlauch Oder Ballon: Was Ist Besser?
4 min

Verdampfer Mit Schlauch Oder Ballon: Was Ist Besser?

4 min
Products Vaporshop

Wenn Du überlegst, vom Rauchen auf einen Standvaporizer umzusteigen, wird es Dich bestimmt interessieren, wie Du dabei das Meiste herausholst. Wir nehmen die beiden beliebtesten Zubehörteile für Standvaporizer, Schläuche und Ballone, unter die Lupe und klären, wie sie im Vergleich dastehen. So kannst Du selbst eine informierte Entscheidung treffen!

Während für viele Menschen Cannabis-Vaporizer durch die Bank alle mehr oder weniger gleich sind, gibt es in der Tat unendlich viele unterschiedliche Modelle. Standvaporizer sind zwar nicht so beliebt wie ihre tragbaren Gegenstücke, aber viel potenter und effizienter in geselliger Runde. Sobald Du aber in einen Laden gehst und Dich nach einem Standvaporizer erkundigst, musst Du eine Entscheidung treffen.

Dein Vaporizer ist entweder mit einem „Schlauch“ oder „Ballon“, wenn nicht mit beidem, ausgestattet. Beide Methoden haben ihre Berechtigung, Du wirst aber ziemlich sicher einen Favoriten haben. Um zu sehen, was Dir eher zusagt, wollen wir uns die Unterschiede genauer ansehen und herausfinden, wie sie jeweils das Dampferlebnis beeinflussen.

Welcher Standvaporizer Ist Der Beste?

Welcher Standvaporizer ist der Beste?

Es gibt viele Faktoren, die Du bei Deiner Entscheidung beachten musst. Der Unterschied zwischen Schlauch und Ballon ist eine Frage des Geschmacks, der Dampfdichte und des Highs im Allgemeinen. Anhänger jeder Methode werden zwangsläufig sagen, ihr Lieblingsgerät sei das Beste, aber letztendlich ist es von persönlichen Vorlieben abhängig. Unabhängig davon, wie Du Dich fühlst, musst Du Dich, solange Du Dir keinen Hybridvaporizer zulegst, vor dem Kauf für ein Gerät entscheiden.

Unter diesem Gesichtspunkt wollen wir einen detaillierteren Blick auf Vaporizer mit Schlauch und Vaporizer mit Ballon werfen und beginnen mit Ersterem.

Was Ist Ein Vaporizer-Schlauch?

Was Ist Ein Vaporizer-Schlauch?

Im Grunde ist ein Schlauch ein Rohr aus Silikon oder Kunststoff, das in verschiedenen Größen erhältlich ist. Er wird oben auf die Kammer des Vaporizers aufgesetzt (in der Regel mithilfe eines Glasadapters am Ende des Schlauchs), sodass man am Mundstück des Schlauchs anziehen kann. Schläuche sind oft mit einem Sieb ausgestattet, um den Dampf für sanftere Züge zu zerstreuen. Obwohl der Gebrauch eines Vaporizers mit Schlauch unkompliziert ist, hat die Anwendungsmethode ein paar Vor- und Nachteile.

Vorteile Der Verwendung Eines Vaporizer-Schlauchs

2 advantage  Mithilfe eines Schlauchs kannst Du besser kontrollieren, wie der Zug am Vaporizer letztendlich aussehen soll. Ziehst Du beispielsweise schnell, erhältst Du weniger Dampf. Für einen stärkeren Zug hast Du allerdings auch die Möglichkeit, bei Bedarf länger und langsamer zu ziehen.

2 advantage  Einfache Verwendung: Montiere einfach den Schlauch und es kann losgehen!

2 advantage  Bei der Verwendung eines Schlauchs hast Du einen besseren Überblick darüber, wie viel Du verdampfst. Packe einfach die gewünschte Menge in Deinen Vaporizer und dampfe los.

Verwandter Artikel

Wie Du Einen Cannabis-Vaporizer Für Optimale Ergebnisse Vorbereitest Und Befüllst

Nachteile Der Verwendung Eines Vaporizer-Schlauchs

1 disadvantage  Man könnte meinen, die Länge des Schlauchs sorgt dafür, dass der Dampf beim Erreichen des Mundstücks gekühlt ist. Leider ist das nicht der Fall und unerfahrene Vaporizer-Konsumenten können davon oftmals überrascht werden.

1 disadvantage  Der Schlauch wurde für alle geschaffen, die während dem Verdampfen an Ort und Stelle bleiben wollen. Da der Schlauch am Gerät befestigt ist, kannst Du den Vaporizer damit nur schwer hin- und herbewegen. Das wäre für jemanden, der auch nach ein bisschen Portabilität sucht, natürlich nicht ideal.

1 disadvantage  Bei der ersten Verwendung eines Schlauchs kann es sein, dass Du Dich erst daran gewöhnen musst, die gewünschte Art von Zug zu kontrollieren. Rechne mit einer kleinen Lernkurve, um das von Dir gewünschte Dampferlebnis zu erreichen.

Schlauch (Und Ballon): Volcano Hybrid

Wenn Du einen Schlauch ausprobieren willst, ohne Dich darauf festzulegen, empfehlen wir Dir den Volcano Hybrid. Wie der Name schon sagt, kann er auch mit einem Ballon verwendet werden und stellt damit sicher, dass Du so oder so nichts falsch machen kannst. Von einem renommierten Vaporizer-Hersteller gefertigt, ist er perfekt für alle, die jedes Mal saubere Züge wollen – sei es mit Schlauch oder Ballon.

Was Ist Ein Vaporizer-Ballon?

Was Ist Ein Vaporizer-Ballon?

Während ein Schlauch im Grunde ein Rohr ist, an dem Du unmittelbar ziehen kannst, ist ein Ballon ein Beutel, der am Vaporizer befestigt ist, und zuerst mit Grasdampf aufgeblasen wird. Sobald er gefüllt ist, kann der Dampf mithilfe eines Mundstücks am Ende des Beutels inhaliert werden. Ballone sind praktisch, denn sie können den Dampf ungefähr zehn Minuten lang speichern. Das bedeutet, dass Du den gesamten Beutel nicht auf einmal inhalieren musst. Genau wie der Schlauch hat auch die Verwendung eines Ballons eigene Vor- und Nachteile.

Vorteile Der Verwendung Eines Vaporizer-Ballons

2 advantage  Sobald der Ballon gefüllt ist, kannst Du Dich sofort frei bewegen. Du musst nicht beim Vaporizer bleiben; befülle einfach den Ballon und nimm ihn irgendwo hin mit, um mit Freunden Spaß zu haben!

2 advantage  Durch den Platz im Ballon kann der Dampf herunterkühlen, sodass der Zug sofort einfacher und sanfter wird.

2 advantage  Das gleichmäßige Ziehen ermöglicht einen reichhaltigeren Geschmack, der solange anhält, bis der Ballon leer ist. Im Allgemeinen ist die Qualität des Dampfes angenehmer.

2 advantage  Obwohl ein Ballon viel Dampf aufnehmen kann, kannst Du mehrere Beutel befüllen und einen nach dem anderen genießen.

Verwandter Artikel

Wie Du Mehr Dampf Und Geschmack Aus Deinem Vaporizer Herausholst

Nachteile Der Verwendung Eines Vaporizer-Ballons

1 disadvantage  Der Dampf im Ballon hält ungefähr nur zehn Minuten. Dadurch mag Dein Dampferlebnis zeitbeschränkt erscheinen und Du achtest mehr auf die Zeit, als dass Du Dein High genießt.

1 disadvantage  Bei der Verwendung eines Schlauchs kannst Du sofort losdampfen. Bei einem Ballon musst Du allerdings warten, bis er gefüllt ist, ehe Du Dein Gras genießen kannst.

1 disadvantage  Der Ballon hat ein begrenztes Fassungsvermögen. Wenn Du nur einen Ballon hast, musst Du ihn vor einer neuen Füllung leer machen.

Ballon: Volcano Classic

Die eine Sache, für die Volcano wirklich bekannt ist, ist der Volcano Classic. Genau das bekommst Du auch: einen Klassiker. Er besitzt eine riesige Füllkammer, die sich perfekt zum Aufblasen der Ballone eignet. Er ist außerdem einfach in der Handhabung: Befülle ihn einfach mit dem Gras Deiner Wahl, wähle die gewünschte Temperatur und befülle den Ballon durch Drücken eines Knopfs. Klingt einfach? Das liegt daran, dass es einfach ist! Im Gegensatz zum Volcano Hybrid ist er allerdings nur für den Gebrauch mit einem Ballon gedacht.

Verdampfen Mit Schlauch Vs. Verdampfen Mit Ballon: Wofür Entscheidest Du Dich?

Verdampfen Mit Schlauch Vs. Verdampfen Mit Ballon: Wofür Entscheidest Du Dich?

Was ist besser: Schlauch oder Ballon? Die Antwort hängt ganz von Dir ab! Um die Entscheidung zu vereinfachen, kannst Du Dir einen Hybrid-Vaporizer zulegen, der beide Zubehörteile unterstützt, wie zum Beispiel der Volcano Hybrid.

Für was Du Dich auch entscheidest, achte einfach darauf, dass Du eine wohl überlegte Entscheidung triffst und stelle sicher, dass Du Dir die Zeit nimmst, um zu verstehen, was besser zu Deinem Lebensstil passt. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich für die Auswahl des richtigen Vaporizers Zeit zu nehmen!

Zamnesia

Geschrieben von: Adam
Adam ist ein Vollzeitautor, der im Osten Englands auf dem Land lebt. Er hat eine große Leidenschaft für Psychedelika, interessiert sich aber auch für Themen wie Gesundheit und Fitness sowie für kreativere Themenbereiche wie Live-Musik.

Über Unsere Autoren

Read more about
Products Vaporshop
Suche in Kategorien
oder
Suche