Ein US-Unternehmen Will Weed Zu Einer Waffe Machen

Veröffentlicht :
Kategorien : Blog

Ein US-Unternehmen Will Weed Zu Einer Waffe Machen


Ein US-Unternehmen patentiert verschiedene Cannabiswaffen für städtische Kriegsführung und Aufruhrkontrolle, die die von den Polizeibeamten getragenen Waffen ersetzen sollen. Es würde stattdessen zu einer anderen Form von Folter. Plus, sie werden andere Drogen als Cannabinoide in ihren Geschossen verwenden.

Seit Jahrzehnten sind sie es gewohnt, Leute für den Besitz von Cannabis zu verhaften. Vielleicht wird die Polizei in ein paar Jahren Menschen mit Cannabis als Waffe verhaften. Cannabis ist in den USA (fast) legal und Millionen von Menschen verwenden allerlei Arten von Produkten von dieser Pflanze. "Nun, wenn sie nicht so schädlich ist, warum die Pflanze nicht für Polizeizwecke verwenden", sagte sich jemand. Sie behaupteten, dass Cannabis prima für die städtische Kriegsführung und Aufruhrkontrolle sein würde. Das Unternehmen versucht einen Fuss in die Tür zu kriegen.

ALS MEDIZIN ABGELEHNT, ALS WAFFE GEEIGNET

Ihr Konzept verwendet synthetische und organische Cannabinoide als Beruhigungsmittel und Anästhetika. Im Gegensatz zu Opioiden, können THC und CBD die Atem- und Herz-Kreislauf-Funktionen nicht unterdrücken, was zum Tod des Aufständischen, Kleinkriminellen oder Verdächtigen führen würde. Deshalb sind diese Leute ach so nett. Sieh Dir ihren LinkedIn Pulse an: "Die Beamten haben derzeit keine Möglichkeit, sicher und effektiv einen Verdächtigen oder Häftling zu sedieren ... wenn eine Person für einen längeren Zeitraum sicher kampfunfähig oder immobilisiert bleibt und dann in Gewahrsam genommen wird, ist dies sowohl für den Beamten, als auch den Verdächtigen sicherer."

 

 

Canna-dart

 

PATENT FÜR CANNABISPATRONEN ANHÄNGIG

Es sieht so aus, als wären diese Menschen dabei sich ihre Geschäftsidee patentieren zu lassen. Ihr Slogan ist "MACH SIE STONED UND SIE GEHEN AUS, FÜR STUNDEN". Weiter heißt es: "SAINT Brand Cannabis hat einige Arten von tödlichen und nicht-tödlichen Systemen rekonfiguriert, um sowohl injizierbares, als auch inhalierbares NICHT-TÖDLICHES WAFFENFÄHIGES CANNABIS über eine CANNA-ROUND zu liefern. Ihre imaginären Waffen sind CANNA-DART, CANNA-BALL (wie beim Paintball), CANNA-STER (Gas-Kanister-Geschoss). Wie sie sagen: "In, auf und 'überall rund um' das Ziel". Vielen Dank, Jungs, wählt einfach die richtige Sorte.

WARUM NICHT?

Diese neuen "weichen" chemischen Waffen würde die Verwendung von Waffen wie Schlagstöcken, Pfefferspray, Kampftechniken und Tasern vermeiden. Hört sich gut an?

Verwendung von Waffen wie Schlagstöcken, Pfefferspray und Tasern vermeiden.

Das Verrückte ist, dass diese Leute behaupten, dass sie sich mit Cannabis-Waffen befassen, um in Gottes Namen Leben zu retten, doch in ihren Patentdokumenten erwähnen sie, dass sie eine Mischung aus THC (oder Anderem) und "... mindestens ein dissoziatives Anästhetikum ... Benzodiazepine, Barbiturate, Opiate, Diprivan, Thiopental, Ketamin, Desfluran, Isofluran, Distickstoffoxid, Sevofluran, Xenon und Kombinationen" verwenden wollen. Was für ein Bullshit. Verabreichungssysteme werden "hypodermische Injektionen, Inhalatoren, auf Wasserbasis, luftgetragen oder undefinierte raumgestützte Plattformen, durch Flüssigkeiten, Nebel, Dampf, Gas, Gel oder Creme" sein. Faszinierte Leser finden einige weitere Informationen über diese geniale Idee auf LinkedIn Pulse Blog.

Warum nicht? Was ist, wenn Polizisten Dich festsetzen und so stoned machen, dass Dich Übelkeit, Paranoia oder insgesamt Schwäche quälen und Dich dann über Dein Verhalten in den letzten paar Stunden verhören? Besser als Tritte in die Eier, natürlich. Eigentlich nur eine andere Art von Folter. Nun, wenn Du Glück hast und einen guten Cop erwischst, wird er Dich gerade genug zudröhnen, dass Du vor seinem Boss oder einem Richter sanftmütig bist. Heute ist die Website der "Stone you all"-Firma ein hausgemachter visueller Alptraum. Wir hoffen, dass sie diesen Amateur-Look für eine lange Zeit behält.

 

         
  Guest Writer  

Gastautor
Gelegentlich haben wir Gastautoren, die etwas zu unserem Blog hier bei Zamnesia beitragen. Sie verfügen über eine Vielzahl von Hintergründen und Erfahrungen, so dass ihre Kenntnisse von unschätzbarem Wert sind.

 
 
      Über Unsere Autoren  

Verwandte Produkte