Die Top 5 Der Besten Weihnachtsfilme Für Kiffer 2016

Veröffentlicht :
Kategorien : BeurteilungBlogCannabisTop
Zuletzt bearbeitet :

Die Top 5 Der Besten Weihnachtsfilme Für Kiffer 2016


Unsere Top 5 der besten Weihnachtsfilme für Kiffer 2016 eignet sich perfekt, um sich dieses Weihnachten mit einer fetten Tüte vor die Glotze zu pflanzen. Das Wetter ist eh schrecklich, also bleibe ruhig daheim, mache es Dir gemütlich und genieße ein paar Joints, während Du unsere empfohlenen Weihnachtsfilme schaust!

Diese Weihnachten solltest Du Dich nicht mit dem üblichen Schund im TV abgeben. Unsere Top 5 der besten Weihnachtsfilme für Kiffer 2016 werden Dich bei chilligen, grün angehauchten Abenden zum Lachen bringen und in ihren Bann ziehen.

Weihnachtsfilme haben ja grundsätzlich eher einen schlechten Ruf, doch die folgenden fünf Filme sind wahre Weihnachtsklassiker, die wir jedem Cannabisfreund für die Festtage nur wärmstens empfehlen können.

5. GREMLINS – KLEINE MONSTER

Gremlins

Horrorkomödien sind nicht gerade typisch für Weihnachten. Beachtet man aber, dass die kleinen verrückten Monster anfangs noch süße Haustierchen waren, ähnlich den Hundewelpen am Weihnachtsabend, wird das große Blutvergießen gleich um ein Vielfaches spannender.

Gremlins ist ein origineller Weihnachtsfilm, der Humor mit Blutvergießen vermischt und dennoch eine Menge Weihnachtsstimmung aufkommen lässt.

Die subtile Message des Films Gremlins ist, dass man seine Weihnachtseinkäufe lieber nie auf einem orientalischen Basar der schwarzen Magie tätigen sollte.

Solltest Du es Dir dennoch nicht verkneifen können, solltest Du zumindest sicherstellen, dass die kleinen Biester nicht nass werden. Anderenfalls könntest Du als Festtagsessen für eine Horde kleiner Gremlins enden, die sich schneller als die Karnickel vermehren - und das machen sie zudem noch auf eine unheimlich widerwärtige Art und Weise.

Den Film zu schauen lohnt sich allein schon wegen „Stripe“, dem größten Bösewicht unter den Gremlins. Zudem sind bei dem Film die vermutlich besten nicht-CGI generierten Spezialeffekte der 80er zu sehen - abgesehen von den Effekten bei Bladerunner natürlich.

4. BAD SANTA

Bad Santa

Billy Bob Thornton ist in seiner Rolle als Anti-Santa in dem modernen Weihnachtsfilmklassiker Bad Santa unheimlich überzeugend. Was eine gewöhnlicher Räuberpistole mit etwas festlichem Flair hätte werden können, wurde durch die lautstarke Performance von Billy Bob zu wahrem Comedy-Gold. Niemand könnte den unmoralischen Schurken besser spielen.

Bad Santa ist wohl der ungewöhnlichste Weihnachtsfilm aller Zeiten - aber er bringts. Dieser Film ist einzigartig, da er den Weihnachtsmann in einen Antihelden verwandelt. Leider fehlt es der Fortsetzung an der Originalität und Magie, die den ersten Film so großartig machten.

Du solltest dieses Weihnachten beim ersten Teil bleiben - da sind Gekicher und lautes Lachen vorprogrammiert!

3. DIE GEISTER, DIE ICH RIEF …

Scrooged movie

Die Geister, die ich rief … ist ein weiterer Weihnachtsfilmklassiker, der von der großartigen Comedy-Performance seiner Hauptrolle lebt. In diesem Fall, von niemand geringerem dargestellt, als von dem Großmeister der Comedy höchst persönlich: Bill Murray.

Diese Adaption des Klassikers von Charles Dickens ist wirklich genial. Murray wird Dich mit seiner Darstellung eines verfluchten TV Mitarbeiters, der seinen Fluch bezwingen muss, um einem furchtbarem Schicksal zu entkommen, laut zum Lachen bringen.

Die Geister, die ich rief … lebt definitiv von seinem schwarzen Humor und ist kein typischer Weihnachtsfilm, aber dennoch ein wahres Juwel. Viele der übernatürlichen Ereignisse, die in dem Originalwerk von Dickens stattfinden, wurden übernommen. Aber die Eigenheiten von Murray schaffen es halt immer wieder, einen zum Lachen zu bringen.

Falls Du noch kein Bill Murray Fan bist, wirst Du es spätestens nach diesem Film sein. Und sollte die Szene im Restaurant Dich nicht zum Lachen bringen, empfehlen wir den Weihnachtsmann im nächsten Jahr um Sinn für Humor zu bitten!

2. EIN TICKET FÜR ZWEI

Planes trains automobiles

Steve Martin und der späte John Candy spielen in dieser Mischung eines "schräges Paar"/Roadmovie Filmes mit extra Weihnachtsnote, die Hauptrollen. Wenn Du jemals während der Weihnachtszeit eine große Reise unternehmen musstest, um nach Hause zu kommen, weißt Du genau, wie anstrengend und erschöpfend diese Weihnachtsreisen sein können.

Ein Ticket für Zwei erweckt den Albtraum eines jeden Pendlers zum Leben. Und da die Geschehnisse Steve Martin passieren, ist es einfach nur urkomisch. Warum ist das Leid anderer nur so unheimlich amüsant?

John Candy spielt einen unglücklichen Verkäufer, der zum unfreiwilligen Reisepartner wird. Candy ist der Pechvogel der dafür sorgt, dass immer etwas schiefgeht. Dadurch wird Martin's Streben, am Weihnachtsabend zu Hause zu sein, immer gefährlicher und lächerlicher.

1. STIRB LANGSAM ODER STIRB LANGSAM 2 – SIND SOWIESO BEIDE JEDES JAHR ZU WEIHNACHTEN IM TV

Die hard movie

Fülle ganze Hallen mit toten Schurken und Bösewichten und hab ein „Yippie-Ya-Yeah, Schweinebacke“-mäßiges Weihnachtsfest. Jedermanns liebste Ein-Mann-Armee, John McClane, dargestellt von Bruce Willis, spielt die Hauptrolle in diesem Evergreen der Actionfilme.

Stirb Langsam und/oder Stirb Langsam 2 zu dieser Jahreszeit im TV zu verpassen, ist relativ schwierig. Wir können aber auch wirklich nur empfehlen, für ein paar Stunden in die Welt von John McClane einzutauchen - immer wieder ein Highlight zu Weihnachten!

Die Handlung beider Filme ist recht simpel. Held und Superpolizist John McClane wird daran gehindert ein glückliches Weihnachtsfest mit seiner Familie zu verbringen, weil er gerade zufällig in Belagerungen und Geiselnahmen stolpert, die von teuflischen und international agierenden Terroristen eingefädelt wurden.

Haufenweise explodieren Sachen vor einer weihnachtlichen Kulisse. Einfach nur super!

Vielleicht sind die Macher von South Park tatsächlich auf eine heiße Spur gestoßen und werden bald eine globale Verschwörung aufdecken. Sind wir allesamt süchtig nach „Eiern“ und schwelgen nur zu gern in Nostalgie? Denken wir deshalb, dass alle guten Weihnachtsfilme, abgesehen von Bad Santa, aus den 80ern sind? Wir können es nicht mit Bestimmtheit sagen ...

Aber wie auch immer ... Ob nun Stirb Langsam oder Stirb Langsam 2 der beste Weihnachtsfilm aller Zeiten ist, ist ganz egal - sie sind beide etwas für die ganze Familie und unsere Nummer 1 in der Liste der Top 5 der besten Weihnachtsfilme für Kiffer 2016.

Eine wichtige Anmerkung für die Leser: Unsere Wertschätzung für die Stirb Langsam Filme beschränkt sich ausschließlich auf die ersten beiden Meisterwerke dieser Reihe. Eine ähnliche Situation wie bei der Trilogie „Der Pate“ - Teil 1 und 2 sind der Hammer, und der Rest, nun ja ... Wir könnten noch mit vielen weiteren Beispielen dieser Art kommen, werden wir aber nicht.

Wir wünschen Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und hoffen, dass Ihr unsere Filmempfehlungen für Kiffer genießen werdet!

 

         
  Top Shelf Grower  

Geschrieben von: Top Shelf Grower
Der ursprünglich aus Dublin in Irland stammende Veteran der Cannabiszucht amüsiert sich zur Zeit in Südspanien. Er widmet sich zu 100% den Top-Shelf Berichterstattungen, bis er entweder gefangen oder getötet wird.

 
 
      Über Unsere Autoren  

Verwandte Produkte