Beleuchtung aus Cannabis Razzia wird verwendet, um Gras in Notts County wachsen

Published :
Categories : Blog

Beleuchtung aus Cannabis Razzia wird verwendet, um Gras in Notts County wachsen

Der Fußball Club von Notts County erhielt eine Spende von der Polizei: Leistungsstarke Beleuchtung, die bei einer Drogenrazzia beschlagnahmt wurde, wird nun verwendet, um das Wachstum des Rasens in de

Beleuchtung aus Cannabis Razzia wird verwendet, um Gras in Notts County wachsen zu lassen

NOTTINGHAMSHIRE

Der Fußball Club von Notts County erhielt eine Spende von der Polizei: Leistungsstarke Beleuchtung, die bei einer Drogenrazzia beschlagnahmt wurde, wird nun verwendet, um das Wachstum des Rasens in den Bereichen zu fördern, die sich im Schatten der Sitzreihen befinden. Die Köpfe hinter diesem Projekt sind der Manager des Stadions, Greg Smith und Superintendent Mark Holland.

Die Gerüste, die sich auf Rädern von stillgelegten Golfwagen befinden werden, werden mit Hilfe von Studenten aus den ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen an der Nottingham Trent University und der University of Nottingham zusammengebaut.

Ailsen Ltd in der Lenton Lane sprang ein, indem sie Lagerflächen für die Montage der Gerüste zur Verfügung stellten.

Superintendent Holland sagte: "Dieses Projekt ist so toll, weil wir auf diese Weise teure Ausrüstung in einem Anschauungsprojekt für die Studenten wiederverwenden, anstatt sie zu entsorgen".

Als ein Dankeschön wird der Verein ein Feld zu Gunsten des Wohltätigkeitsvereins für dieses Jahr versteigern, ausgesucht von Chief Constable Chris Eyre, "Betel of Britain", eine Gruppe, die für und mit Langzeitarbeitslosen und Obdachlosen arbeitet oder sich für Drogenabhängige einsetzt, indem sie ihnen die entsprechenden Fähigkeiten vermittelt, damit sie wieder eine Beschäftigung finden und um ihnen zu helfen, ihre Unabhängigkeit zurückzuerlangen.

"Dies ist eine Win-Win-Win Situation, da Notts County, die Studenten und der Wohltätigkeitsverein des Chief Constable von der ansonsten weggeworfenen, kriminellen Ausrüstung profitieren", fügte Superintendent Holland hinzu.

Herr Smith betonte: "Viel von dem, was Fußballvereine ausmachen sollte, insbesondere auf unserer Ebene, wird durch dieses Projekt symbolisiert - die Herstellung von etwas, das für den Verein von unschätzbarem Wert ist, zu einem Bruchteil der normalen Kosten, durch eine lokale Gemeinschaft, die zusammenkommt, um unterschiedliche Ressourcen anzubieten."

"Wir können Ihnen allen, die an diesem Projekt beteiligten waren, nicht genug danken, von den Studenten der Nottingham University, die ihre Zeit und Fähigkeiten eingebracht haben, der Polizei von Nottinghamshire für die Spende der Lampen und natürlich Ailsen Ltd für die Bereitstellung von Lagerflächen für die Montage der Gerüste. Der Dienst, den sie dem Club erwiesen haben, war großartig."

comments powered by Disqus