Reinigungsprodukte

Es gibt 19 Produkte.

Cannabinoide sind nicht wasserlöslich und Rückstände sammeln sich in jedem Rauchgerät an, ob Bong oder Verdampfer. Die Köpfe werden schmutzig, Rohre setzen sich zu und Mühlen verkleben mit Hasch Kristallen. Regelmäßige Reinigung wird die Qualität Deiner Raucherfahrung gewährleisten und verlängert die Lebensdauer Deines Gerätes. Wir führen alle notwendigen Lösungsmittel, Pinsel und Reinigungsmittel, die Du benötigst.

Weiterlesen...
Weniger lesen
--
  • --
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A

Hand-Desinfektionsgel

Dieses rückfettende Desinfektions-Alkohol-Gel von CMT kann ohne anschließendes Spülen verwendet werden. Es ist die perfekte Wahl für die Reinigung der Hände von Mikroorganismen, wenn die nächste Aufgabe penible Sauberkeit erfordert - vor allem bei der Arbeit mit Pilzen (Sporen).

(22)

3,95 3,36
Auf Lager

Drahtbürste

Diese kleine, steife Drahtbürste eignet sich bestens um in die Metallwinkel und -ritzen Ihres Rauchgerätes und Siebes zu kommen.

(6)

3,00
Auf Lager

Pfeifenwerkzeug

Ein Stopfer, ein Stocherer und ein kleiner Löffel - das klassische dreiteilige Pfeifenwerkzeug ist ein unverzichtbares Zubehör für jeden Pfeifenraucher und Kiffer.

(17)

3,49
Auf Lager

Pfeifen Reiniger Konzentrat

Gewinn eine unbefleckte Bong zurück. Das Kulu Pfeifen Reiniger Konzentrat ist ein universeller Reiniger für die Bong und andere Rauchgeräte aus Glas, Kunststoff, Aluminium und anderen Materialien. Inhalt: 500ml.

(12)

13,75 11,69
Auf Lager

Grinder Pinsel

Halte Deine Werkzeuge sauber. In einer oft verwendeten Grinder sammeln sich Harz, Pollen und Staub aus dem zerriebenen Marihuana an. Mit diesem zwei-in-einem Grinder Pinsel ist es eine Leichtigkeit Deiner Mühle eine gute Säuberung zu verpassen. Der feinhaarige Pinsel wird den Staub sachte wegwischen und das spitze Ende hilft dabei die hartnäckigen, harzigen Klumpen zu entfernen.

(44)

2,49
Auf Lager

Grinder Reiniger Mix'n'Ball Purilizer

Sauberkeit ist das halbe Leben und dies gilt nicht nur für die Sauberkeit des Rauchgeräts selbst, sondern für alle Utensilien! Bei jeder Verwendung Deines Grinders bleibt etwas Harz an den Zähnen haften; nach dem Abschaben der größeren Stücke sprüh etwas Purilizer hinein, reinige die Zähne mit einer Zahnbürste und spüle ihn dann mit heißem Wasser aus. Dein Grinder wird wie neu...

(4)

6,50
Auf Lager

Bong Shine Reinigungskonzentrat

Eine saubere Bong ist ein Vergnügen, eine schmutzige geschmacklich ein Reinfall - man kann es nicht genug betonen, wie wichtig das ist. Gib einfach 1-2 Teelöffel Bong Shine n Deine Bong und füll sie mit heißem Wasser. Warte 5 Minuten, dann spül sie mit heißem Wasser aus - fertig! Kein Schütteln, kein Schrubben! Nicht auf Kunststoff und eloxierten Teilen verwenden.Inhalt: 150...

(27)

7,50 6,37
Auf Lager

Black Leaf Pfeifenreiniger (20 Stk)

Sein Rauchgerät sauber zu halten ist entscheidend, wenn man befriedigenden und geschmackvollen Rauch genießen will. (Bong-)Chillum oder normale Pfeife - diese Pfeifenreiniger mit eingewebten Drahtborsten werden Dir helfen den Job zu erledigen. Länge: 30cm. Inhalt: 20 Stück.

(21)

0,99 0,84
Auf Lager

ResÖlution Reinigungsverschlüsse

Mit den originalen Reinigungsverschlüssen von ResÖlution ist die Reinigung Deiner Bong oder Wasserpfeife ein Kinderspiel! Stecke die Verschlüsse einfach auf die Öffnungen Deiner Bong, um sie ohne Sauerei sauber zu machen. Sie eignen sich auch hervorragend für die Aufbewahrung und auf Reisen. Die Verschlüsse sorgen für 100% Geruchsneutraliät und schützen Deine wertvollen Glasprodukte.

(2)

14,95
Auf Lager

Bong-Reinigungsschwämme | 3 Stück

Es gab eine Zeit, da glitzerte Deine geschätzte Glasbong nur so im Licht. Jetzt steht sie da, von Teer bedeckt und voll schmutzigem Wasser. Doch mit diesen Reinigungsschwämmen kannst Du Deine Bong in altem Glanz erstrahlen lassen. Dabei entfernen die Schwämme nicht nur großartig Schmutz, sondern kommen auch in lustigen Formen von Cannabisblättern und Bongs. Im Handumdrehen wieder frische...


7,95 6,76
Auf Lager

Pipe Dreamz (Higher Standards)

An Bongs zu ziehen, zählt zu den genussvollsten Arten, Gras zu rauchen. Es gibt jedoch einen Nachteil daran: die Reinigung. Es bilden sich schnell Rückstände an schwer erreichbaren Stellen. Pipe Dreamz bietet Dir eine einfache Problemlösung. Diese Pfeifenreiniger mit feinen Borsten bewältigen die Kurven komplizierter Bongs/Pfeifen, da sie sich biegen und drehen! Jede Packung enthält 60...

(3)

6,00
Auf Lager

Tube Tops (Higher Standards)

Bist Du es leid, beim Reinigen Deiner Rig eine Schweinerei anzurichten? Halte Deine Küche mit diesen Silikonstopfen blitzsauber. Sie verhindern Verschüttungen und garantieren, dass jedes bisschen Dreck in der Spüle landet.

(3)

9,95 8,46
Auf Lager

Dot Wipes (Higher Standards)

Die Dot Wipes von Higher Standards mit besonderer Textur erledigen den Job! Eine Seite dieser haltbaren Wischtücher aus 70% Isopropylalkohol ist mit kleinen Scheuerpunkten versehen, so dass Du mit ihnen selbst hartnäckigste Reinigungsarbeiten ausführen kannst. Die perfekten Tücher für Glas-, Metall- und Silikonoberflächen!

(2)

12,00 10,20
Auf Lager

Salt Rox (Higher Standards)

Die Salt Rox von Higher Standards werden Deine Bong, Pfeife und Bubbler blitzsauber aussehen lassen.

(1)

10,00
Auf Lager

CVault Reiniger

Die Behälter von CVault gewährleisten eine unvergleichliche Frische. Verwende den CVault Reiniger, damit Dein Vorrat stets in sauberem Zustand bleibt.

(2)

2,95
Auf Lager

Alkoholische Desinfektionstücher (100 Stk.)

Diese praktischen, mit 70%igem Alkohol getränkten Tücher eignen sich ideal zur Desinfektion und Reinigung. Außerdem sind sie hautschonender als andere Desinfektionstücher. Großartig geeignet für die Reinigung Deines Vaporizers, Deiner Anbauwerkzeuge und eine Vielzahl von anderen Anwendungen. Die alkoholischen Desinfektionstücher werden in einer Packung mit 100 Stück geliefert.

(14)

4,95 4,21
Auf Lager

Alkohol-Reinigungsstäbchen

Die Alkohol-Reinigungsstäbchen bieten eine Lösung für die Reinigung verwinkelter Pfeifen und Verdampfer. Je komplexer das Gerät ist, desto schwieriger ist auch seine Reinigung. Dieses Problem kannst Du jetzt aber ad acta legen. Diese Reinigungsstäbchen enthalten eine Mischung aus Alkohol und Wasser.

(8)

4,95
Nicht auf Lager
 

Konische Bongbürste

Die konische Bongbürste ist eine lange und schmale Bürste, die ideal für die schwer zu erreichenden Teile Deiner Bong ist. Die harten Borsten eignen sich gut, um Deine Rig von Teer und Asche zu befreien.

(2)

3,95
Nicht auf Lager
 

Pipe Stix (Higher Standards)

Pipe Stix von Higher Standards sind das ideale Zwei-in-Eins-Werkzeug für Pfeifen und andere Rauchgeräte. Sie haben eine Baumwollspitze in Pfeilform, die verhindert, dass sich die Baumwolle in Deiner Pfeife ablöst. Die flache Seite der Pipe Stix ist ideal zum Entfernen von Schmutz. Hergestellt aus glatter Premium-Baumwolle und optimal für empfindliche Oberflächen.Eine Packung enthält 60...

(2)

6,00
Nicht auf Lager
 

Reinigungsprodukte - Für weitere Informationen hier klicken

Informationen Über Reinigungsprodukte

Du hast also gespart und Dir den Vaporizer gegönnt, nach dem Du schon so lange gesucht hast. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt ist Dein Gerät einsatzbereit, aber wenn Du das gute Stück so gut wie möglich nutzen möchtest, musst Dich bewusst darum bemühen, es sauber zu halten und zu pflegen. Dies klingt vielleicht wie eine Binsenweisheit, doch die Pflege all Deiner Rauchgeräte ist tatsächlich von enormer Bedeutung. Im Folgenden findest Du einige Tipps und Produktvorschläge, mit denen Du Deine Pfeife oder Bong bzw. Deinen Vaporizer (und dessen Zubehör) für lange Zeit sauber und betriebsbereit halten kannst.

WARUM MAN BONGS, PFEIFEN ODER VERDAMPFER REINIGEN SOLLTE

Warum Man Bongs, Pfeifen Oder Verdampfer Reinigen Sollte

Obwohl die Antwort eigentlich auf der Hand liegt, ist es zunächst einmal durchaus berechtigt, zu fragen, warum Du Dein Gerät überhaupt reinigen musst. Du hast ja schließlich einen stolzen Betrag dafür hingelegt. Warum solltest Du es dann auch noch reinigen müssen? Nun, vertraue uns, wenn wir Dir sagen, dass es in Deinem eigenen Interesse liegt, Dein Gerät sauber zu halten. Langfristig gesehen wirst Du uns dafür dankbar sein.

Einer der Hauptgründe, warum man es reinigt, ist, um alle Rückstände des vorangegangenen Dampf-/Rauchgelages zu entfernen. Zurückbleibendes Harz kann das Gerät verstopfen und stellt zudem ein Risiko dar. Die Pflege erhöht außerdem ganz einfach die Lebensdauer Deines Geräts; sie sorgt auch für saubereren Dampf/Rauch und ermöglicht Dir insgesamt viel sanftere Züge, was zu einem besseren Raucherlebnis führt.

Nur ein sauberes Gerät ist hygienisch! Das heißt, wenn Du es gemeinsam mit Freunden nutzen möchtest, müsst Ihr Euch keine Sorgen wegen eines unhygienischen Mundstücks machen. Es ist gut, nach einem Rauchgelage mit Freunden in die Routine des Reinigens einzusteigen (aber dazu später mehr!).

Du hast für Dein neues Gerät hart verdientes Geld ausgegeben. Warum also nicht dafür sorgen, dass es so lange wie möglich brandneu aussieht und auch so gut wie nur möglich funktioniert? Wenn Du es sauber hältst, verleiht ihm dies eine Erscheinung, als käme es frisch aus der Verpackung. Dies gilt insbesondere für verzierte Glaspfeifen und Bongs mit unterschiedlichen und einzigartigen Designs.

WIE HÄUFIG SOLLTE MAN SEINE BONGS, PFEIFEN ODER VERDAMPFER ALSO REINIGEN?

Wie Häufig Sollte Man Seine Bongs, Pfeifen Oder Verdampfer Also Reinigen?

Gute Frage! Dies hängt von Deiner Gesamtnutzung ab. Falls Du allerdings mehrmals pro Woche rauchst oder dampfst, solltest Du Dein Gerät nach jedem Gebrauch reinigen. Das schadet überhaupt nicht; es ist vielmehr die übliche Praxis.

Wer einen Vaporizer besitzt, reinigt sein Gerät meist etwa einmal im Monat gründlich. Für die eher täglichen Reinigungsaufgaben kannst Du allerdings Bürsten und alkoholische Reinigungstücher verwenden, um Reste zu entfernen. Wer eine Bong nutzt, sollte auch häufig das Wasser wechseln. Frischeres Wasser sorgt für ein Raucherlebnis, das bei weitem sanfter und schmackhafter ausfällt.

WIE MAN RAUCHGERÄTE REINIGT

Jetzt, da wir auf einem Stand sind, was die Notwendigkeit angeht, Rauchgeräte oder Verdampfer zu reinigen, findest Du in diesem nächsten Abschnitt neben kurzen Anleitungen auch einige nützliche Tipps, wie Du Deine Schätze sauber halten kannst.

WIE MAN EINE BONG REINIGT

Wie Du Deine Schmutzige Bong Oder Pfeife Gründlich Reinigst

Der Reinigungsprozess einer Bong sollte mit dem Entleeren der Kammer beginnen. Auch dies sollte eigentlich selbstverständlich sein, denn das Wasser und alle losen Rückstände zu entfernen, erspart Dir, dass Du später Probleme bekommst. Sobald sie geleert ist, zerlegst Du sie in ihre Einzelteile. Nun da sie demontiert ist, kannst Du anfangen, sie ordentlich zu reinigen. Wenn Du die Teile unter heißes Wasser hältst, wird dies vieles von dem oberflächlichen Dreck und den Rückständen entfernen, die sich seit der letzten Reinigung in Deiner Bong angesammelt haben könnten.

Du kannst die Teile, einschließlich aller Bongköpfe, entweder in einen Ziplockbeutel oder kleinen Behälter legen. Sobald sie sich dort befinden, fügst Du ein wenig Backpulver und einen kleinen Spritzer Essig hinzu und füllst das Ganze dann etwa zur Hälfte mit warmem Wasser. Es ist auch möglich, stattdessen Reinigungsalkohol/Isopropylalkohol mit Bittersalz zu verwenden, falls Dir das lieber ist. Schüttel den Beutel oder Behälter leicht und lass ihn dann ruhen; Du wirst bald auf ihn zurückkommen.

Jetzt gibst Du einen Esslöffel Backpulver in die Kammer Deiner Bong, bedeckst alle Löcher mit Reinigungsverschlüssen von Resolution oder Tube Tops von Higher Standards und schüttelst sie kräftig. Du wirst feststellen, dass das Backpulver aufgrund der vorangegangenen Spülung die Innenwände bedeckt. Mit einer Bong-Bürste kannst Du dann das Innere reinigen. Sobald Du mit Deiner Reinigungsarbeit zufrieden bist, fügst Du einen Esslöffel Essig hinzu und füllst die Kammer mit warmem Wasser, deckst die Löcher erneut ab und schüttelst. Dadurch werden alle Rückstände gelöst. Nachdem Du fertig bist, gießt Du die Flüssigkeit ab. Es gibt spezielle Bong-Reiniger wie Bong Shine, die Du anstelle von Essig in die Kammer geben kannst, damit Deine Bong wieder glänzt und wie neu aussieht. Ein Bong-Reiniger erspart Dir viel Aufwand und Mühe.

Jetzt kannst Du Dir den Beutel oder Behälter mit den übrigen Bong-Teilen vornehmen und anfangen, sie zu reinigen. Öffne den Behälter und gieße die Flüssigkeit darin aus. Du wirst feststellen, dass alles schon ziemlich sauber aussieht. Putze nochmal mit warmem Wasser darüber und entferne hartnäckige Reste mit einem Wattestäbchen. Für das Chillum bietet sich ein Pfeifenreiniger an.

Das war es schon! Jetzt hast Du eine saubere Bong, die wieder einsatzbereit ist. Natürlich ist es möglich, unsere Reinigungstipps Deinen Bedürfnissen anzupassen. Es gibt zahlreiche weitere Reinigungsprodukte auf dem Markt, mit denen die Angelegenheit weniger anstrengend ist. Bong-Bürsten oder Pfeifenreiniger helfen Dir dabei, auch schwer zugängliche Stellen anzugehen.

WIE MAN EINE PFEIFE REINIGT

Black Leaf Pfeifenreiniger (20 Stk)

Als nächstes beschreiben wir, wie Du Deine Pfeife reinigst. Obwohl technisch einfacher zu reinigen, da sie normalerweise keine abnehmbaren Teile enthalten, sollten Pfeifen dennoch genauso sorgfältig behandelt werden, wie Du bei Zubehör mit mehr Funktionen vorgehen würdest. Die Reinigung einer Pfeife ähnelt der einer Bong und es gibt sogar einige spezielle Reinigungsprodukte, die Dir das Leben erheblich erleichtern, wenn Du Dich daran machst. Auch Pfeifen neigen dazu, ihren Glanz zu verlieren und können nach mehrfachem Gebrauch ziemlich schmutzig werden. Zeit, ihnen ihren Glanz zurückzugeben.

Beginne mit der Verwendung von Pfeifenreinigern, um alle verbleibenden Rückstände im Inneren zu entfernen, insbesondere im Pfeifenschaft. Sobald Du den oberflächlichen Schmutz entfernt hast, ist es Zeit für die gründliche Reinigung. Wie bereits erwähnt, kannst Du die Essig-Backpulver-Methode anwenden oder Isopropyl-/Reinigungsalkohol und Bittersalz nutzen. Wer jedoch eine gründliche Reinigung wünscht, sollte Produkte wie Pipe Kleaner Concentrate nutzen. Dabei handelt es sich um einen kräftigen Universalreiniger, mit dem Du den perfekten Glanz Deiner Pfeife wiederherstellen kannst.

Lege Deine Pfeife wie zuvor in einen Ziplockbeutel oder Behälter und füge etwas Pipe Kleaner mit etwas Wasser hinzu. Wenn Deine Pfeife einen abnehmbaren Schaft hat, nimm sie auseinander, damit der Kleaner alle Oberflächen erreichen kann. Schüttele den Beutel und lass ihn für ca. 10 Minuten ruhen. Auf diese Weise kann Pipe Kleaner seinen Zauber entfalten und alle Harzreste sowie hartnäckige Flecken entfernen. Nimm die Pfeife nun aus dem Beutel und spüle sie unter warmem Wasser ab. Wir sind fast fertig, aber nun musst Du noch mit Bürsten um den Kopf herum putzen und das Innere der Pfeife mit Pfeifenreinigern säubern. Zuletzt zeigt eine weitere Spülung unter dem Wasserhahn den Umfang Deiner Reinigung. Einfacher geht es nicht. Deine Pfeife ist jetzt wieder makellos und sieht genauso aus wie direkt nach dem Kauf.

Vergiss aber auch nicht, Deinen Pfeifensieben etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Das enge Gewebe kann die gründliche Reinigung erschweren, weshalb es spezielle Drahtbürsten gibt, um dieses Problem zu lösen.

WIE MAN EINEN VAPORIZER REINIGT

Alkohol-Reinigungsstäbchen

OK, dieses Gerät mag ein wenig einschüchternd, technischer und schwieriger zu reinigen wirken, aber für genau diesen Zweck wurde Dein Verdampfer so konzipiert, dass man ihn demontieren kann. Mach Dir also keine Sorgen, was das Abschrauben und Entfernen von Teilen angeht – sie werden problemlos wieder zusammenpassen. Auf diese Weise verlängerst Du die Lebensdauer Deines Vaporizers um unzählige Stunden.

Wie bereits erwähnt, ist es gut, nach jedem Gebrauch eine Reinigung durchzuführen. Meist erhältst Du beim Kauf eines Vaporizers auch ein kleines Reinigungsset, das möglicherweise eine Bürste und einige alkoholische Desinfektionstücher enthält. Diese sind perfekt für kleinere Reinigungsarbeiten. Wenn Du die Kammer Deines Vaporizers nach jedem Gebrauch leerst und mit einer Bürste die Kräuterreste entfernst, werden klebrige Rückstände eingedämmt. Anders als bei den anderen genannten Rauchutensilien ist es keine gute Idee, Deinen Vaporizer abzuspülen oder mit Wasser in Kontakt zu bringen, wenn er elektronisch arbeitet, da dies seine Leistung zweifellos beeinträchtigen wird.

Verwandter Artikel

Wie Du Deinen Vaporizer Reinigst

Achte besonders auf das Mundstück Deines Vaporizers, denn dies ist natürlich das Teil des Geräts, mit dem Du hauptsächlich in direkten Kontakt kommst. Es kann mit Isopropylalkohol-Tüchern gereinigt werden, oder Du könntest in Alkohol-Reinigungsstäbchen investieren, um Deinen Verdampfer intensiver zu reinigen. Auch hier ist ein Pfeifenreiniger wieder eine gute Option.

WIE MAN EINEN WEED-GRINDER REINIGT

Grinder Pinsel

Ein Weed-Grinder kann eines der Teile an Cannabis-Zubehör sein, der am stiefmütterlichsten behandelt wird. Solange er gut funktioniert, werden viele Leute sich nicht darum kümmern, ihren Grinder zu reinigen. Aber sobald Du genug klebrige Blüten verarbeitet hast, wird Dein Grinder vor Schmutz und Rückständen starren, bevor Du Dich versiehst. Jetzt ist es an der Zeit, etwas dagegen zu unternehmen – und zum Glück gibt es viele Reinigungsprodukte, die Dir dabei helfen.

Schraube Deinen Grinder auseinander und verwende einen Grinder-Pinsel, um zwischen seine Zähne zu gelangen. Man weiß nie; vielleicht hat sich darin genug Weed angesammelt, um später noch etwas Sinnvolles damit anzustellen. Leg die Reste also zwischenzeitlich einfach beiseite. Zunächst konzentrieren wir uns darauf, den Grinder zu säubern. Es ist möglich, ihn einfach nur unter warmes, laufendes Wasser zu halten, und obwohl dies die Oberfläche durchaus säubert, wird es die Arbeit nicht ordentlich erledigen. Die Verwendung eines speziell für Grinder bestimmten Reinigungsmittels wie Mix 'n' Ball Purilizer wird Deinen zuverlässigen Grinder zweifellos wieder sauber machen. Sprühe den Purilizer einfach über die Zähne und entferne alle verbleibenden Rückstände mit einer Bürste. Spüle die Teile des Grinders ab, lass sie trocknen, und da hast Du ihn! Einen sauberen und voll funktionsfähigen Grinder. Und jetzt heißt es sich zu erinnern, wo Du das übrig gebliebene Weed hingelegt hast!

WIE MAN EINEN WEED-VORRATSBEHÄLTER REINIGT

Dot Wipes Von Higher Standards

Neben dem Grinder erhalten auch Weed-Vorratsbehälter selten die Aufmerksamkeit, die ihnen in Sachen Reinigung zusteht. Gut, dass Du dies nun änderst. Nachdem Du Deinen Weed-Behälter eine Weile in Verwendung hattest, wirst Du feststellen, dass sich an den Wänden eine erhebliche Menge Harz angesammelt hat. Dies ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass Dein Behälter gereinigt werden muss. Solche Reste können generell für Schimmel und Bakterienansammlungen verantwortlich sein, was Dein nächstes Rauchgelage sicher nicht angenehmer macht.

Die Verwendung von mehreren der von uns genannten Reinigungsprodukte wird Deinem Behälter wieder zu seinem ursprünglichen Glanz verhelfen. Beim Reinigungsprozess kommen erneut alkoholische Desinfektionsücher, Tupfer und Bürsten zum Zuge. Du kannst aber auch spezielle Produkte wie z. B. CVault-Reiniger verwenden, um Deine Behälter wieder sauber zu bekommen. Achte darauf, den Behälter nach der Reinigung gründlich auszuspülen und vollständig trocknen zu lassen, damit Dein Gras nicht durch verbleibende Feuchtigkeit gefährdet wird.

So, damit wären wir durch mit unseren Ratschlägen und Tipps, die Dir dabei helfen sollen, Deine Rauch- und Vape-Utensilien gründlich und sicher zu reinigen!