Blog
GG4 (Zamnesia Seeds) Feminisiert
3 min

GG4: Sortenrezension & Informationen

3 min

Die ausgesprochen wirksame GG#4, eine der beliebtesten Cannabissorten der Moderne, verdankt ihre Entstehung einem Zufall. Hier findest Du alle Fakten über diesen legendären Hybriden.

GG#4 ist ein Hybride, der seinen Namen den sehr klebrigen Blüten und seinem leistungsstarken High verdankt, das Dich ganz sicher aufs Sofa zwingt. Diese Varietät ist aus gutem Grund eine der beliebtesten zeitgenössischen Cannabissorten. Ihre Potenz sprengt jeden Rahmen.

EIGENSCHAFTEN VON GG#4

GG#4 wurde von Joesy Whales und Lone Watie, zwei Züchtern bei GG Strains, zufällig erschaffen. Während das Original zu 63% aus Indica-Genetik besteht, gibt es mittlerweile auch viele Varianten, die das Indica-Sativa Spektrum abdecken.

Genetik Indica / Sativa
Eltern Chem’s Sister, Sour Dubb, Chocolate Diesel
THC 18–25%+
CBD 0,10%
Aromen Kiefer, würzig, süß, Beeren
Effekte Entspannend, beglückend

Die Entdeckung von GG#4 erfolgte zufällig, als in der Obhut von GG Strains eine zwittrige Chem’s Sister versehentlich eine Sour Dubb bestäubte. Die Züchter behielten die entstandenen Samen und keimten sie später, wodurch eine der berüchtigtsten Sorten der Welt entstand. Diese erhielt ihren Namen aufgrund ihrer reichen Harzproduktion – die Blüten bleiben beim Umgang mit ihnen an den Händen kleben – und ihres tiefen Rausches, der Dich aufs Sofa klebt.

Verwandter Artikel

Die Herkunft Von Gorilla Glue Und Die Besten 3 Gorilla Glue Sorten

Fast jede Saatgutbank bietet heute eine Variante von GG#4 an. Viele davon sind ausgewogene 50/50-Hybriden, obwohl manche Varianten eher zur Indica-Seite neigen. Mit ihren durchschnittlichen THC-Werten zwischen 18 und 25% und mehr ist GG#4 bekannt für ihre hohe Wirkungsstärke. Einige Phänotypen der Sorte produzieren sogar bis zu 30% THC, weshalb wir es bei GG#4 mit einer der wirksamsten Sorten auf dem modernen Markt zu tun haben. Sie löst einen starken Effekt aus, der einen mächtigen körperlichen Rausch mit einem zerebralen High in Einklang bringt.

GG#4 wurde mehrfach ausgezeichnet; so gewann sie beispielsweise jeweils den 1. Preis beim Michigan bzw. Los Angeles Cannabis Cups 2014 sowie im darauf folgenden Jahr den 1. Preis beim High Times Jamaican World Cup.

GG#4 (Zamnesia Seeds) feminisiert

(237)
Eltern: Chem's Sister x Chocolate Diesel
Genetik: 50% Sativa/50% Indica
Blütezeit : 8-9 weeks
THC: 26%
CBD: 0-1%
Blütentyp: Photoperiodisch

GG#4 ANBAUEN

Gorilla Glue Anbauen

GG#4 ist relativ einfach anzubauen. Selbst Grower, die nur wenig Erfahrung besitzen, können sich mit dieser Sorte in ihrem Zelt auf gute Ergebnisse freuen. Erfahrene Anbauer schließlich werden die Produktion wirklich auf die Spitze treiben können.

Schwierigkeitsgrad Anfänger / Mittel
Am besten geeignet für Indoor und Outdoor
Klima Warm und sonnig
Art Feminisiert
Höhe (indoor) Groß
Höhe (outdoor) Groß
Blütezeit 8–9 Wochen
Erntezeit (outdoor) Mitte Oktober
Ertrag (indoor) 550g/m²
Ertrag (outdoor) 650g/pro Pflanze oder mehr

GG#4 ist für den Anbau in Innenräumen ebenso gut geeignet wir für den Anbau unter freiem Himmel. Die Sorte weist eine gute Resistenz gegen Cannabiskrankheiten auf und stellt keine besonderen Anforderungen.

GG#4 passt sich gut an alle Arten von Wachstumsmedien an, von Erde bis Hydrokultur, und ist eine perfekte Kandidatin für Trainingstechniken wie ScrOG, LST, Topping oder SOG. Die Sorte benötigt eine Blütezeit von ca. 8–9 Wochen und produziert indoor unter optimalen Bedingungen bis zu 550g/m².

Im Freien gedeiht GG#4 am besten in einem sonnigen und warmen Klima. Die Pflanzen können ziemlich groß werden und belohnen Dich Mitte Oktober mit 650g oder mehr pro Pflanze.

GG#4: AROMA UND WIRKUNG

GORILLA GLUE: AROMA UND WIRKUNG

GG#4 ist aufgrund ihrer hohen Terpen- und Harzproduktion sehr aromatisch. Dabei schmeckt sie fast genau so, wie sie riecht. Ihr Geschmacksprofil ist komplex, mit Noten von Süße, Gewürzen, Früchten, Erde und dunklem Holz. Zusätzlich bietet sie einen Hauch von Kaffee, Schokolade und Kraftstoff, weshalb man von ihr nicht genug bekommen kann.

Obwohl GG#4 schon mit ihren durchschnittlichen THC-Werten im mittleren bis hohen 20%-Bereich bemerkenswert stark ist, produzieren manche Pflanzen sogar bis zu 30% THC! Aus diesem Grund handelt es sich vielleicht nicht gerade um eine Sorte für die Uneingeweihten, wobei man allerdings anmerken muss, dass ihr High dennoch sehr ausgeglichen ist. Sie "klebt" ihre Nutzer viele Stunden lang tiefenentspannt auf die Couch, kombiniert dies jedoch mit einem ausgeprägt zerebralen High, das euphorisierend wirkt. GG#4 ist eine sehr gute Sorte für ein nächtliches Raucherlebnis, bei dem man sich zurücklehnen und entspannen kann, ist aber auch sehr gut geeignet, wenn man mit guten Freunden abhängen will. Stell Dich aber auf ein High ein, das mehrere Stunden andauert.

GG#4 Automatic (Zamnesia Seeds) feminisiert

(140)
Eltern: Gorilla x Cookies x Ruderalis
Genetik: Auto Indica
Blütezeit : 9-10 wochen
THC: 19%
CBD: 0-1%
Blütentyp: Autoflowering

GG#4: URTEIL

GG#4 ist aus vielen Gründen ein legendärer Hybride. Für den Cannabiskenner erfüllt die Sorte alles, was man von Marihuana erwarten kann. Und als ob die Erfahrung nicht schon außergewöhnlich genug wäre, produziert GG#4 mit wenig Aufwand in kurzer Zeit auch noch Weltklasse-Blüten. Deshalb ist sie eine der Top-Sorten für alle Arten von Cannabisenthusiasten.

Adam Parsons
Adam Parsons
Der professionelle Cannabisjournalist, Texter und Autor Adam Parsons ist ein langjähriger Mitarbeiter von Zamnesia. Mit der Aufgabe, ein breites Themenspektrum von CBD bis Psychedelika und allem dazwischen abzudecken, erstellt Adam Blog-Posts, Leitfäden und erforscht eine ständig wachsende Produktpalette.
Seedshop Sortenrezension
Suche in Kategorien
oder
Suche