Blog
Super Sativa Seed Club
4 min

Super Sativa Seed Club Ist Zurück!

4 min

Wie Phönix aus der Asche und wie eine Begegnung mit der Vergangenheit ist Super Sativa Seed Club auferstanden, um einer neuen Generation von Anbauern dieselbe legendäre Genetik zu bieten, die diese Saatgutbank in den späten 80ern berühmt gemacht hat. Nicht viele Saatgutbanken können mit gutem Gewissen von sich behaupten, Pioniere der international angesehenen Sorten von Weltklasse zu sein. Du solltest also weiterlesen, um herauszufinden, was SSSC so besonders macht.

WIE FING ALLES AN MIT SUPER SATIVA SEED CLUB?

WIE FING ALLES AN MIT SUPER SATIVA SEED CLUB?

1985 von Karel Schelfhout gegründet, konzentrierte sich Super Sativa Seed Club ausschließlich auf Sativa-Sorten. Schelfhout wurde später zu einer Autorität auf dem Gebiet der Cannabiszüchtung – mit fast unübertroffenen Kenntnissen über Anbautechniken für den Innenbereich.

Du siehst, dass Super Sativa Seed Club zu einer Zeit gegründet wurde, als die Züchtung in weit geringerem Umfang erfolgte, als es bei den heutigen kommerziellen Unternehmen der Fall ist. Eine Zeit, in der der Ruf eines Unternehmens ausschließlich auf der "Qualität seiner Züchtungen" beruhte. Das heißt nicht, dass die Saatgutbanken von heute nicht in der Lage wären, Spitzenqualität zu produzieren. Im Gegenteil, die Fähigkeiten der Züchter haben vielmehr exponentiell zugenommen, jetzt, da die Welt gegenüber Cannabis immer toleranter eingestellt ist.

Die genetische Stabilität der heute auf dem Markt erhältlichen Sorten ist jedoch nur aufgrund der Pionierarbeit möglich, die Ende der 80er Jahre bei Saatgutbanken wie SSSC stattfand. SSSC ist nicht nur für einige der ursprünglichen Variationen von Skunk #1, Haze und Afghan verantwortlich, sondern hat dank seiner Fähigkeiten und Fachkenntnisse auch die Grenzen des Möglichen im Bereich des Cannabisanbaus generell erweitert.

RUF UND INTERNATIONALE VEREHRUNG

RUF UND INTERNATIONALE VEREHRUNG

Mit Schelfhout an der Spitze von SSSC dauerte es nicht lange, bis das High Times Magazine die Auswirkungen seiner Zuchtleistung auf die niederländische Cannabis-Szene erkannte. Coffeeshops boomten und die von SSSC angebotene Premium-Genetik war sehr gefragt. Der von High Times veröffentlichte Artikel sollte als Katalysator dafür dienen, dass SSSC in den internationalen Fokus rückte. Schon nach wenigen Jahren überschritten die Verkaufszahlen für Saatgut die Millionengrenze und es schien, als könne das Publikum von der Reinheit und der ursprünglichen Genetik von Super Sativa Seed Club nicht genug bekommen.

Der Einfluss von SSSC, der sich nicht mehr nur auf niederländische Coffeeshops beschränkte, war in ganz Europa, Asien und den USA spürbar. Obwohl sich der Erfolg großartig anfühlte, wusste Schelfhout, dass er das von ihm geschaffene Erbe bewahren musste. Mit diesem Ziel vor Augen behielt er mehrere Stecklinge ein und verlegte sich im Laufe der Jahre auf den Schutz der von ihm entwickelten Genetik. SSSC, das Schelfhout mittlerweile gemeinsam mit seinem Sohn führt, ist wieder aufgetaucht – mit denselben Werten und demselben Know-how, das sie zu einer so begehrten Saatgutbank hat werden lassen.

EINE AMSTERDAMER LEGENDE

EINE AMSTERDAMER LEGENDE

Das kombinierte Wissen von Schelfhout und seinem Sohn Kees ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. Doch anstatt dieses unglaubliche Wissen für sich zu behalten, betreibt SSSC einen exklusiven Club, der den Zugriff auf Waren, persönliche Newsletter, Samen in limitierter Auflage und die direkte Kommunikation mit den Züchtern ermöglicht. Als "einfaches Mitglied" muss man sich zwar nur auf seiner Website registrieren, aber es lohnt sich auch die Angebote der anderen Mitgliedschaften zu prüfen.

Wenn Du die Voraussetzungen erfüllst, um ein "Gold-VIP-Mitglied" zu werden, erhältst Du nicht nur die oben aufgelisteten Produkte, sondern kannst auch neben Karel und Kees an einer neuen Cannabissorte arbeiten. Eben diese Sorte wird dann vom SSSC-Expertenteam in Massenproduktion hergestellt, mit der bedeutungsvollen Aufgabe, die Schöpfung nach Dir zu benennen. Warum nur, glauben wir, dass kein Mangel an Anbauern herrschen wird, die bereit sind, die notwendigen Investitionen zu tätigen, um eine "Amsterdam-Legende" zu werden?

ERSTKLASSIGE CANNABISSORTEN MIT LEGENDÄRER GENETIK

Falls Dich all dies Gerede über echte Genetik der alten Schule und zeitgenössische Techniken heiß gemacht haben sollte – SSSC bietet derzeit eine begrenzte Anzahl von vier verschiedenen regulären "Züchter-Samen" an. Bei all dem Know-how, das SSSC im Laufe der Jahre angesammelt hat, kannst Du sicher sein, dass diese Samen von unglaublicher Qualität sind.

PRIMA HOLANDICA

Gibt es einen besseren Startpunkt, als mit einer reinen Sativa von den Meistern der Sativa-Zucht zu beginnen? Falls Du eine hoch aufragende Pflanze mit Blüten so lang wie Dein Arm haben willst, dann bist hier bei der richtigen Saatgutbank. Prima Holandica ist das Ergebnis einer Kreuzung von Super Secret Sativa mit Old School Haze. Das Besondere an dieser Sorte ist ihr außergewöhnliches High. Genieße die Wellen der Euphorie, denn ihre Sativa-Dominanz entführt Dich auf eine trippige, aber denkwürdige Reise an die Grenzen des Kosmos.

Bevor ihr Anbauer die Früchte seine Arbeit genießen kann, braucht Prima Holandica viel Platz zum Wachsen. Es ist allerdings möglich, ihr zügelloses Wachstum etwas einzudämmen, indem Du früher als üblich auf die Blüte umstellst – aber warum solltest Du dieser Schönheit ihr wahres Potenzial verweigern? Egal, für welche Vorgehensweise Du Dich entscheidest – stell Dich auf fruchtige Aromen, Diesel-Geschmack und fantastische Erträge ein.

Prima Holandica

Produkt Ansehen

KEES’ OLD SCHOOL HAZE

Sollten all diese Jahre des altehrwürdigen Züchtens zu einer einzigen Sorte verdichtet werden, kann dies eigentlich nur Kees’ Old School Haze sein. Sie fängt das Aroma und den Geschmack der ursprünglichen Old School Haze mit hervorragender Wirksamkeit ein. Erwarte jedoch nicht, dass sie jeden dahergelaufenen Anbauer mit ihren starken Blüten belohnt. Kees’ Old School Haze erfordert eine feine Hand und ein ausgeglichenes Umfeld. Unter den richtigen Bedingungen wird sie riesige, reiche Colas hervorbringen; setzt Du sie jedoch Temperaturschwankungen aus, wirst Du das Gegenteil bewirken.

Behandelst Du sie aber richtig, hält diese sensible Dame eine verdammt süße Belohnung für Dich bereit: Raucher können ein High genießen, das sie in den Weltraum und noch darüber hinaus führt. Diese Sorte ist dafür bekannt besonders kraftvoll zu sein, wobei sie mit erfrischenden Zitrusnoten aufwartet. Abgesehen von diesen Nuancen sorgt eine energische Blütezeit von 12–13 Wochen dafür, dass ein erfahrener Grower fette Ernten einfährt.

Kees’ Old School Haze

Produkt Ansehen

FROSTY FRIDAY

SSSC geht es schlicht und ergreifend nur darum, einige der beeindruckendsten Cannabissorten der Welt herzustellen. Frosty Friday setzt die Tradition mit rasantem Wachstum und gewaltiger Größe fort. Bei so vielen Zweigen braucht sie viel Unterstützung, sobald sich die Blüten entwickeln. Obwohl ihre Erträge im Umfang vielleicht nicht so beeindruckend wie bei den vorangegangen Züchtersamen sind, hat Frosty Friday eine ganz spezifische Eigenschaft, die den anderen fehlt.

Ihre Trichomen-Produktion ist unwirklich, denn während der letzten Wochen der Blüte tropft sie buchstäblich vor Harz. Und eine solche hervorragende Harzproduktion bedeutet vor allem eines: hochwertige Konzentrate. Falls Du ein Fan von Haschisch oder anderen Arten hausgemachter Cannabisextrakte bist, brauchst Du nicht weiter zu suchen. Glücklicherweise benötigen all diese wunderschönen Blüten nur etwa zehn Wochen Blütezeit, bevor sie geerntet werden können – ein geringer Preis, den Du für die fortwährende Wohlfühl-Stimmung zu zahlen hast, die Dir ihr ein langanhaltendes High beschert.

Frosty Friday

Produkt Ansehen

KAREL’S HAZE

Die letzte Sorte in der exklusiven Produktpalette von SSSC ist nicht nur nach dem Gründer benannt, sondern auch einfacher als die vorangehenden Optionen anzubauen. Karel´s Haze trägt ihren Hybrid-Status mit Stolz, nimmt die besten Eigenschaften ihrer Eltern und präsentiert sie bereits nach acht Wochen der Blüte. Aus Old School Haze und Chem Dog Fire gekreuzt, werden sich die Raucher vor allem an ihren Geschmack erinnern: Tropische Sonnenstrahlen, vermischt mit Zitrone und Limette, umhüllen die Sinne des Eingeweihten.

Genieße das Aroma nicht zu lange, denn bevor Du es bemerkst, hat sich das High durch Deinen Körper geschlichen und die Kontrolle über Deinen Geist übernommen. Dank ihrer aromatischen Terpenproduktion ist Karel’s Haze auch ein idealer Kandidat für Cannabis-Extrakte – das perfekte Medium, um ihren vielschichtigen Geschmack zu genießen.

Karel's Haze

Produkt Ansehen

Wie Du siehst, ist SSSC nicht nur auf den Cannabismarkt zurückgekehrt, sondern hat sich auch dieselbe Leidenschaft und Erfahrung sowie denselben Fokus auf Qualität bewahrt, der das Unternehmen schon vor über 30 Jahren ausgezeichnet hat. Egal, ob Du eine Amsterdamer Legende werden willst oder einfach nur ein paar Pflanzen für Dich selbst anbauen möchtest – SSSC sorgt dafür, dass nur Kultsorten in ihrem Katalog erscheinen.

Lucas

Geschrieben von: Luke
Luke ist ein Teilzeit-Autor und Vollzeit-Visionär. Ein anonymer Psychonaut, der mit Anzug und Krawatte in der Gesellschaft untertaucht, arbeitet daran den Massen evidenzbasierte Rationalität zu bringen.

Über Unsere Autoren

Suche in Kategorien
oder
Suche