Pineapple Poison (Super Sativa Seed Club) feminisiert

Du willst eine Sativa anbauen, bist Dir aber nicht sicher, ob Du die Zeit oder den Platz dafür hast? Pineapple Poison wächst und raucht sich wie eine astreine Sativa, aber eine willkommene Injektion Indica verkürzt ihre Blütezeit sowie Ausdehnung und steigert ihre Widerstandsfähigkeit. Daher ist diese Sorte für Anfänger und Veteranen gleichermaßen geeignet.

27,00 inkl. MwSt.
Nicht auf Lager
Benachrichtigen, wenn wieder auf Lager:
Du wirst benachrichtigt, sobald das Produkt wieder verfügbar ist

Anzahl der Samen: 3 € 27,00
  • Anzahl der Samen: 3 € 27,00
 
- +
 

Hinweis: Die verkauften Produkte sind niederländische Souvenir-Samen
Diskreter Versand
Diskreter
Versand
Schnelle Lieferung
Schnelle
Lieferung
Sichere Bezahlung
Sichere
Bezahlung
Sendungs Verfolgung
Sendungs
Verfolgung
  • Produktinfos
  • Bewertungen (0)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen
  • Video (0)
Produktinfos

Super Sativa Seed Club - Pineapple Poison: Eine leckere Sativa, die super einfach anzubauen ist

Pineapple Poison ist eine starke Sativa aus dem kultigen Super Sativa Seed Club in Amsterdam. Gezüchtet aus Pineapple – einer Skunk-Sorte der alten Schule –, die mit einer holländischen Variante von Durban Poison gekreuzt wurde, ist das Ergebnis eine superrobuste Pflanze, die Schimmel, Schädlingen und schlechtem Wetter problemlos standhält. Mit einer Blütezeit von 8–10 Wochen und einer mittelgroßen Statur ist Pineapple Poison von SSSC gut für den Anbau im Freien geeignet, aber erfahrene Züchter werden kein Problem damit haben, sie in einem Zelt oder Grow Room zur Höchstleitung zu bringen.

Pineapple Poison ist zu 60% sativadominiert, was sich in ihrer Statur und Morphologie widerspiegelt. Diese Pflanzen wachsen tendenziell zu mittelgroßen Höhen heran, was natürlich davon abhängt, wie viel Platz und Licht sie zur Verfügung haben. Pineapple Poison hat ziemlich große Internodien und hellgrüne, dünnfingrige Blätter. Ihr Anteil an Indica-Genetik verleiht Pineapple Poison jedoch den Extrakick an Widerstandsfähigkeit und Kraft, der sie auch für Anbauanfänger zu einer attraktiven Sorte macht. Wenn Du die Erfahrung des Anbaus einer Sativa machen willst, ohne die Herausforderungen, die normalerweise mit diesen Sorten verbunden sind, ist Pineapple Poison eine sehr gute Wahl. Vor allem beim Outdoor-Anbau wird sie sich als wahrer Genuss erweisen, denn dank ihrer überragenden Statur kann Pineapple Poison große Erträge erzielen, vor allem wenn sie in große Töpfen oder direkt in den Boden gesät wird.

Zur Erntezeit kannst Du endlich die einzigartigen Aromen, den Geschmack und die Wirkung dieses großartigen Hybriden genießen. Wie ihr Name schon sagt, hat Pineapple Poison ein unverwechselbares Ananas-Aroma mit einem Hauch von Obst und Anis ihres Elternteils Durban Poison. Ihre Wirkung setzt sehr schnell ein und sorgt schon nach wenigen Zügen für ein anregendes, energiegeladenes High. Wenn Du auf der Suche nach einem echten Sativa-Erlebnis bist, ohne den Stress und Streckung in der Blüte, dann bestelle Pineapple Poison noch heute.

Pineapple Poison (Super Sativa Seed Club) feminisiert Datenblatt
Marke Super Sativa Seed Club
Genetik 40% Indica / 60% Sativa
Eltern Durban Poison x Pineapple
Blütezeit 8-9 wochen
THC Hoch
CBD Gering
Ertrag Innenanbau 400-450 gr/m²
Ertrag Außenanbau 950-1000 gr/plant
Innenhöhe Medium
Außenhöhe Hoch
Blütentyp Photoperiodisch
Gattung Feminisiert
*Laut Züchter, wenn unter idealen Bedingungen angebaut

Mehr Information zu diesem Produkt:

Bewertungen (0)
    Bisher hat noch niemand eine Rezension verfasst
    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du das Produkt nicht bestellt hast
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Formular ausblenden
Einschränkungen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Bestellung Und Versand

Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
Pineapple Poison (Super Sativa Seed Club) feminisiert
Pineapple Poison (Super Sativa Seed Club) feminisiert