Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)

(27)

Das klassische "natürliche LSD", das seit Urzeiten von Schamanen verwendet wird! Aufgrund der großen Nachfrage haben wir die Madagaskar-Sorte der Hawaiianischen-Holzrosen-Samen in unser Sortiment aufgenommen, die Berichten zufolge stärker als andere Sorten ist.

8,00 inkl. MwSt.
Auf Lager

- +
 
  • Produktinfos
  • Bewertungen (27)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen
  • Video (0)
Produktinfos

Zamnesia - Hawaiianische Holzrose Madagaskar: Das "natürliche Acid"

Die Hawaiianische Holzrose (Argyreia nervosa) wird seit langer Zeit in schamanistischen Riten und Ritualen eingesetzt. In jüngerer Zeit wird die Pflanze unter Psychonauten zunehmend beliebter, die ihre Wirkung mit der von LSD vergleichen, wobei sie aber weniger intensiv ist und weniger optischen Effekte bewirkt. Diese besondere Sorte ist in Madagaskar heimisch und angeblich stärker als die Sorte Canon.

Die Hawaiianische Holzrose ist eine mehrjährige Kletterpflanze, die eigentlich auf dem indischen Subkontinent heimisch ist. Heute wächst sie in zahlreichen Gebieten auf der ganzen Welt, einschließlich Afrika, der Karibik und natürlich auf Hawaii.

HAWAIIANISCHE HOLZROSE MADAGASKAR: WACHSTUMSEIGENSCHAFTEN

Die Pflanze entwickelt große, herzförmige Blätter und trompetenförmige Blüten, die weiß, pink, blau oder violett sein können. Die pelzigen Samen der Pflanzen sind ziemlich groß und enthalten das natürlich vorkommende Tryptamin LSA (Lysergsäureamid), das mit LSD verwandt ist. Das Interesse an der Hawaiianischen Holzrose als alternative psychedelische Blume kam in den frühen 1970er Jahren durch ein populäres Buch auf, in dem behauptet wurde, dass Hawaiianer die Pflanze für einen "billigen Rausch" verwendeten. Ob das stimmt, ist jedoch fraglich.

Die Samen werden entweder direkt oder nach Extraktion der aktiven Alkaloide oral konsumiert. Ein Trip dauert normalerweise 6–8 Stunden, während die Samen zusätzlich eine entspannende Wirkung auslösen, die weitere 12 Stunden andauert. Der Verzehr der Samen führt nach dem Trip oft zu einem tiefen und sehr erfrischenden Schlaf.

WIE DU DIE HAWAIIANISCHE HOLZROSE MADAGASKAR DOSIERST

Es ist am besten, die Samen der Hawaiianischen Holzrose auf nüchternen Magen zu nehmen, um Übelkeit zu vermeiden. Daher solltest Du es 4–6 Stunden vor dem Verzehr der Samen vermeiden, etwas zu essen.

Eine durchschnittliche Dosierung der Hawaiianischen Holzrose beträgt 3–4 Samen, die Du so lange wie möglich kauen solltest, da die Wirkstoffe vom Speichel absorbiert werden. Wenn die Welt der Hawaiianischen Holzrose neu für Dich ist, solltest Du mit einer niedrigeren Dosierung von nicht mehr als 2 oder 3 Samen beginnen.

WIRKSTOFFE DER HAWAIIANISCHEN HOLZROSE

Die Samen von Argyreia nervosa enthalten Mutterkornalkaloide, die in ihrer Konzentration stark variieren. Das Gewicht des Alkaloid LSA in Samen der gleichen Größe wurde auf zwischen 3-34μg bemessen. LSA ist jedoch etwa zehnmal weniger wirksam als LSD, was die Wirkung betrifft. Aus diesem Grund wird angenommen, dass die Psychoaktivität der Samen der Hawaiianischen Holzrose möglicherweise durch andere Alkaloide unterstützt wird.

INHALT

Eine Packung Zamnesia Hawaiianische Holzrose Madagaskar enthält 10 Samen.

WARNHINWEISE

Wenn Du Samen der Hawaiianischen Holzrose einnimmst, kann es mehrere Stunden dauern, bis die Wirkung eintritt. Bedenke dies und plane Deine Aktivitäten entsprechend (Fahrten usw.). Der Konsum der Samen kann ein starkes Übelkeitsgefühl verursachen. Einige Benutzer erleben auch katerartige Symptome, wie Schwindel oder verschwommenes Sehen.

Überschreite die empfohlene Dosis nicht. Nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet. Nicht einnehmen, wenn Du schwanger bist oder stillst. Nicht in Kombination mit Alkohol, Medikamenten oder anderen Stimulanzien verwenden. Nicht einnehmen, wenn Du an Bluthochdruck, Herz- oder Gefäßerkrankungen und/oder Schilddrüsen- und/oder Leber-, Nieren- oder Prostatastörungen oder Panikattacken leidest. Nicht einnehmen, wenn MAO-Hemmer oder Antidepressiva verwendet werden. Nicht mit starker körperlicher Anstrengung kombinieren und bei Nervosität, Zittern, Schlaflosigkeit, vermindertem Appetit oder Herzklopfen sofort absetzen.

Mehr Information zu diesem Produkt:

Bewertungen (27)
    (27)
    09/Okt/2019

    Wow
    I ate five and it was a really uplifting experience. Beware of the sickness like feeling in the come up if you eat them

    09/Okt/2019

    Bad trip asegurado
    son semillas muy muy fuertes, no producen nada más que sueño y pesadez de las extremidades efecto gravedad, pequeño cosquilleo al principio y sensación de ir borracho. Pupilas dilatas al máximo con cierta anisocoria (pupilas de distinto tamaño), nauseas durante todo el viaje, viaje muy muy largo, 8 horas o más, da miedo dormirte porque tienes pulsaciones muy bajas y respiración muy superficial (bradicardia y bradipnea). Me tome solo 4, dosis baja-media y fue muy desagradable. no recomiendo para nada estas semillas, o al menos consumir menos de 3 o 3 como máximo. A mi compañero de viaje le paso exactamente lo mismo que a mi pero con otra forma de consumo en té. Yo las machaqué con las mueles y tragué,

    26/Aug/2019

    Life Changing Journey
    Unbelievable. It is said that you have to find your guide, your own shaman, your friendly plant. After having tried salvia and truffles with various results, I found this Argyreia Nervosa. And I found my plant, my friend, I know it. I decided here not to transcript my journey because it is sooo personal. But to say it briefly, I have been healed and understood things so deeply digged in me, my life experience. I thought I had nothing to digest or understand from my past, how wrong was I! Again to say it briefly, this wonderful plant has connected me to my Higher Self, and It showed me what I needed to know, then answered all the questions I had, even those not formulated but that were in me. For the first time in my life, I have been, for several hours, connected to my Higher Self, and enjoying the Here and Now, where resides all the happiness. I discovered that the Happiness is in the absence of thoughts, in the fantastic void of Being, like the Buddha teached us. You don't have to search for it anywhere and run all the time, it is in you and has always been. Since the experience (10 hours but to me it lasted like 24 hours), and after a good sleep, I am still feeling connected to my soul more than ever, and thinking of some difficult but how beautiful times of the journey (the first part, the nauseous but also "healing" visionary part that was necessary) tears still comes briefly, but tears of happiness and acceptation. Fact 1: I took 3 seeds after 4 hours of a healthy breakfast. Too early, next time I will take'm just with a totally empty stomach, for instance not taking a breakfast that day. Fact 2: don't be impatient, after 1h15 I felt nothing at all so decided to chew 2 additional seeds, for a total of 5 (and it was my first intake ever!). Mistake: that was too much because then I took off and entered in my "healing phase", beautiful but also experienced strong nausea, hyperventilation, and accelerated heart beats. But I was connected already to my Higher Self, or to the Plant according to your beliefs, and it just showed me what to do, breathing calmly, not being scared of the visuals difformations all round, and then I calmed down and went to eat 2 big pieces of sugar in the kitchen. It didn't stop the travel fortunately but helped. Then I was told to walk around and keep moving to help the digestion as I was unable to puke. then came the philosophical part, and especially the "Here and Now" part, that lasted hours. Summary: this powerful plant is your friend if you respect it and respect yourself, it is a demanding friend, but it gives so much in reward. I want to thank you Zamnesia: this was a life changing journey for me, much more powerful than a costly and long visits to a psychotherapist, and it costed me half of 8 euros here! Please keep on with the quality of your products, you just have a new life customer here!

    05/Aug/2019

    service et produits impeccable
    30 g de psilo. passe pour moi, mais 3 graines mon misent en orbite. je serai plus prudent la prochaine fois, heureusement que je n'étais pas en public ou en famille, à manier avec précaution.

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    05/Jun/2019

    Les novices soyez prudents !
    À tous ceux ayant essayés les Hawaiian Baby Woodrose, faites bien attention avec le dosage des Lianes d’Argent ! Ces dernières sont bien plus puissantes, et j’en ai en quelques sortes fait les frais. Je m’explique : ayant déjà expérimenté 2 fois l’autre variété disponible le site avec des dosages allant jusqu’à 6 graines sans avoir de problèmes, j’ai voulu tester les Lianes d’Argent en y appliquant les mêmes dosages, grossière erreur de ma part ! J’ai donc pris 5 graines de cette variété en toute sérénité en pensant obtenir des effets comparables à mes précédentes expériences. Déjà au bout de 20 min, le body-load était un peu désagréable, mais ça c’est tout à fait normal avec ces petites graines. Au bout de 40 min, je ressent une montée assez forte, me faisant penser à une montée de MDMA en un peu plus soft, ce qui ne m'étais jamais arrivé avec du LSA (d’autant plus qu’en général il me fallait 2h pour ressentir une montée avec les HBW). J'étais très euphorique durant les 2h qui ont suivi. Ensuite au bout de 3h de trip j’ai eu des hallucinations introspectives très intenses tel que l’incapacité de faire la différence entre les moments où je parlais et les moments où je pensais, projection des divers issues possibles que pouvaient entraîner mes actions, confusion mentale, et quelques boucles de pensées. J’ai également eu quelques hallucinations visuelles légères. Mais là où ce produit m’a vraiment surpris c’est dans la durée des effets : 16h !! Je vous recommande donc de commencer par 2 ou 3 graines si vous n’êtes pas habitués au produit, car en cas de sur-dosage ça peut très rapidement tourner au bad trip. En tout cas un produit puissant et de bonne qualité, merci Zamnesia !

    31/Mai/2019

    Very powerfull seeds, be carefull.
    I took 10 seeds, i used a pepper gringer to get the seeds to powder, and drink it with some lemon, it was very intense. I took that much because i thought it was not very powerfull because i remember other seeds etc and it's not big quantity of seeds powder...anyway these seeds are very powerfull so be carefull.

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Formular ausblenden
Einschränkungen

In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:

Schweiz, Norwegen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Versandinformationen

Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)
Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)
Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)
Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)
Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)
Hawaiianische Holzrose Madagaskar (Argyreia nervosa) (10 Samen)
Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.