Echtes Herzgespann (Leonurus cardiaca)

Echtes Herzgespann (Leonurus cardiaca) aus der Familie der Labiaten wird seit der Antike wegen seiner zahlreichen medizinischen Nutzen angewendet. Es hat eine entspannende Wirkung auf das Herz und war beliebt als "Frauenmedizin", die bei der Geburt und bei Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden hilft. Hier bei Zamnesia führen wir zerkleinerte Blätter und Samen für den Selbstanbau der Pflanze.

8,95 inkl. MwSt.
Auf Lager

- +
 
  • Produktinfos
  • Bewertungen (0)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen
  • Video (0)
Produktinfos

Zamnesia - Echtes Herzgespann (Leonurus cardiaca): Alte ganzheitliche Medizin

Echtes Herzgespann (Leonurus cardiaca) ist auch als Löwenschwanz, Herzspannkraut oder Hanfnessel bekannt. Und tatsächlich erinnert diese in Ost- und Südeuropa heimische Pflanze aufgrund der Form ihrer Blätter an Hanf.

Das Echte Herzgespann wird seit der Antike kultiviert und wurde häufig als Heilpflanze eingesetzt. Der berühmte Kräuterkundler Culpepper aus dem 17. Jahrhundert schrieb: "Es gibt kein besseres Kraut, um dem Herzen melancholische Dämpfe zu nehmen und die Seele heiter und fröhlich zu machen." Die Pflanze galt als ein starkes Antidepressivum und war besonders als Medizin für Frauen beliebt. Es wurde gegen Ohnmacht und Hitzewallungen verordnet und zur Behandlung von Geburts- und Menstruationsproblemen angewendet.

Obwohl der englische Name "Motherwort" nahelegt, dass die Pflanze besonders bei typisch "weiblichen Problemen" wirksam ist, bietet das vielseitige Echte Herzgespann eine Reihe weiterer Nutzen. So nimmt man an, dass es bei hohem Blutdruck und unregelmäßigem Herzschlag hilft und es wird auch zur Behandlung von Blähungen und bei Völlegefühl eingesetzt. Wegen seiner beruhigenden Wirkung kann das Echte Herzgespann auch bei Schlafstörungen helfen.

Das Echte Herzgespann enthält ein chemisches Alkaloid namens Leonurin, das eine milde gefäßerweiternde Wirkung aufweist. Auf diese Weise wirkt es als krampflösendes Mittel, das sowohl die Muskeln im Körper als auch das Herz entspannen kann. Menschen, die unter Angstzuständen und Panikattacken leiden, berichten oft davon, dass das Echte Herzgespann ihnen hilft. Da die Einnahme des Krauts zu einem langsameren und regelmäßigeren Herzschlag führen kann, verringert es die Gefahr, dass aus einem Gefühl der Angst eine Panikattacke wird.

Zu den Verbindungen, die man im Echten Herzgespann vorfindet, gehören auch die so genannten iridoiden Glykoside. Man nimmt an, dass diese Pflanzenstoffe den Cholesterin- und Triglyceridspiegel senken, so dass das Echte Herzgespann Blutgerinnsel verhindern, den Blutdruck senken und die Durchblutung verbessern kann.

WIE WIRD ECHTES HERZGESPANN (LEONURUS CARDIACA) ANGEWENDET?

• Zubereitung eines Tees aus den zerkleinerten getrockneten Blättern

Um von den zahlreichen gesundheitlichen Nutzen des Echten Herzgespanns zu profitieren, kannst Du aus der zerkleinerten Pflanze einen Tee zubereiten:

Nimm dazu ein Sieb/Teeei und fülle 1–2 Teelöffel des Krauts pro Tasse hinein. Den Tee mit kochendem Wasser aufbrühen und 10 Minuten ziehen lassen. Entferne das Sieb und trinke den Tee bis zu 3 Mal pro Tag. Der Tee aus diesem Kraut kann manchmal etwas bitter schmecken, aber Du kannst ihn natürlich nach Belieben mit Honig, Süßstoff oder Zucker süßen. Aus dem Herzgespann-Tee kannst Du auch eine Lösung zur topischen Anwendung auf der Haut herstellen.

• Echtes Herzgespann aus Samen selbst anbauen

Mit unseren Samen des Echten Herzgespanns kannst Du in Deinem Hausgarten eigene Pflanzen anbauen. Da die Samen mehrere Wochen stratifiziert werden müssen, ist es am besten, sie im Spätherbst zu säen, damit der Winter dies auf natürliche Weise erledigt. Die Samen treiben dann im Frühjahr aus und im Hochsommer blüht die Pflanze.

Säe die Samen nicht tiefer als 0,5cm tief aus. Du kannst sie in einem Abstand von ca. 3cm direkt in Deinem Garten säen. Falls Du Quelltöpfe verwendest, kannst Du die gekeimten Pflanzen nach etwa 2–3 Wochen in Deinen Garten umpflanzen. Halte die Pflanzen in einem Abstand von 45–60cm und dünne auf einen Abstand von 30cm aus.

Das Echte Herzgespann wächst am besten in der vollen Sonne und benötigt keine spezielle Erde. Tatsächlich ist es sogar von Vorteil, die Pflanze in relativ armen Böden anzubauen. Du kannst die Blätter und Blütenstiele Ende Juni bis Anfang August ernten, wenn die Pflanzen in voller Blüte stehen. Zu diesem Zeitpunkt haben die Wirkstoffe in der Pflanze ihren höchsten Gehalt erreicht.

VORSICHTSMAẞNAHMEN

Verwende Echtes Herzgespann nicht, wenn Du Antikoagulanzien (Blutverdünner) einnimmst. Das gilt ebenso für die gleichzeitige Einnahme von Aspirin, Knoblauch-, Weidenrinde- oder Vitamin E-Präparaten. Nicht anwenden bei Blutgerinnungsstörungen. Nicht einnehmen, wenn Du schwanger bist oder stillst.

Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das nicht dafür gedacht ist, Krankheiten zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Bei weiteren Fragen zur Einnahme des Echten Herzgespanns solltest Du immer zuerst einen Arzt konsultieren.

Bewertungen (0)
    Bisher hat noch niemand eine Rezension verfasst
    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du das Produkt nicht bestellt hast
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Formular ausblenden
Einschränkungen

In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:

Schweiz, Norwegen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Versandinformationen

Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
Echtes Herzgespann (Leonurus cardiaca)
Echtes Herzgespann (Leonurus cardiaca)

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie

Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.