Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Wild Dagga (Leonotis leonurus) 10 Samen

Wild Dagga (Leonotis leonurus) 10 Samen

Leonotis leonurus, auch bekannt als "Löwenohr", "Löwenschwanz" & "Wild Dagga", ist ein im Süden Afrikas heimischer großer Strauch. Die Pflanze ist bekannt für ihre medizinischen und psychoaktiven Eigenschaften. Indigene Völker nutzen Wild Dagga für die Mischung mit Tabak oder Kanna, da ihre Wirkungen den von Cannabis ähneln. Kultiviere Deine eigenen Löwenohren mit Wild-Dagga-Samen von Zamnesia!

Lagerbestand: Aus dem Sortiment genommen

9,50 inkl. MwSt.

 

  • Produktinfos
  • Rezensionen (0)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen

Wild Dagga: Leicht psychoaktive Wirkungen und Entspannung

Wild dagga (Leonotis leonurus) ist ein verbreiteter Strauch, den man überall im Süden Afrikas finden kann. Diese Pflanze erreicht Höhen von bis zu 2m und zieht mit ihren röhrenförmigen, hellorangen Blüten viel Aufmerksamkeit auf sich. Die Blütenblätter sehen aus wie ein Löwenschwanz oder ein Löwenohr, daher auch diese anschaulichen Spitznamen.

Bei den einheimischen Stämmen Südafrikas hat das afrikanische Löwenohr eine lange Geschichte als medizinische Heilpflanze. Diese Pflanze ist ein mildes Halluzinogen und kann mit Cannabis vergleichbare Wirkungen produzieren, wenngleich sanfter. An Orten, wo Cannabis illegal ist, wird Wild Dagga oft als Alternative verwendet. Um dieselben Effekte zu erlangen wie beim Grasrauchen, wird der Löwenschwanz oftmals mit Tabak oder Kanna vermischt , eine Pflanze mit euphorischen und stimmungsaufhellenden Wirkungen.

WIRKUNGEN VON WILD DAGGA

Die Blüten und Blätter von Wild Dagga können getrocknet und konsumiert werden. Diese Pflanze induziert eine entspannende Wirkung, die von einem sanften Euphoriegefühl begleitet wird. Obwohl bei weitem nicht so stark, produziert Wild Dagga ähnliche Empfindungen wie Cannabis.

WIE MAN LÖWENOHR ANBAUT

Der Anbau von Wild Dagga erweist sich ab dem Einsetzen des Samens als relativ einfach. Diese Pflanze ist pflegeleicht und wächst rasch und kräftig. Im Freien aufgezogene Pflanzen werden Anfang Herbst blühen. Du kannst Deine Samen auch in Blumentöpfen anpflanzen und sie im Frühling ins Freie stellen, sofern keine Frostgefahr besteht.

Auch wenn der Löwenschwanz keine speziellen Anforderungen hat, was die Erde betrifft, ist es das beste ihm einen gut entwässerten Boden zu bieten. Diese Pflanze liebt die Sonne um jeden Preis, also platziere sie an einem Ort, wo sie tagsüber ausreichend Sonne bekommt. Man sollte sie nur wenig bewässern.

VERWENDUNG VON WILD DAGGA - EMPFOHLENE DOSIS

Eine Möglichkeit Wild Dagga zu konsumieren ist die Zubereitung eines Tees. Lass dafür einfach ein oder zwei Teelöffel getrockneten Löwenschwanz für 3-5 Minuten in heißem Wasser ziehen. Dann trinke den Tee. Getrocknete Löwenohrenblüten und -blätter kannst Du auch zusammen mit Deiner Lieblingssorte rauchen, um eine synergistische Wirkung von beiden zu erzielen!

INHALT: 10 Samen Wild Dagga (Leonotis leonurus).


     
    Bisher hat noch niemand eine Rezension verfasst



    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Deine Frage wurde erfolgreich an unser Team übersendet. Danke für Deine Frage!
Stelle eine Frage
Formular verbergen
Name:
E-Mail:
Frage:
  Stelle eine Frage
In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:
Schweiz, Norwegen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Versandinformationen

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie

Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.