Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen

(15)

Die Bohnen des Yopo-Baumes (Anadenanthera peregrina) enthalten die psychoaktiven Alkaloide 5-MeO-DMT und Bufotenin. Bereits zu Urzeiten nutzten Schamanen Yopo wegen seines starken halluzinogenen Effekts für Heilrituale. Mit unseren frischen Yopo-Samen kannst Du zu Hause jetzt Deine eigene Yopo-Pflanze anbauen!

7,50 inkl. MwSt.
Auf Lager

- +
 
  • Produktinfos
  • Bewertungen (15)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen
  • Video (0)
Produktinfos

Yopo (Anadenanthera peregrina): potentes Halluzinogen für erfahrene Psychonauten

Yopo (Anadenanthera peregrina) ist ein mehrjähriger Baum, der in Teilen Südamerikas und der Karibik wächst. Der Baum kann bis zu 20m hoch werden und trägt kugelige Blüten, die quittegelb bis weiß sind. Die Samen des Yopo-Baumes enthalten verschiedene psychedelische Alkaloide, einschließlich 5-MeO-DMT und Bufotenin.

Archäologen fanden Belege dafür, dass die Bohnen des Yopo-Baumes bereits seit Urzeiten von Schamenen zu Heilritualen gebraucht werden. Die Yopo-Bohnen enthalten die stark bewusstseinsverändernden Alkaloide 5-MeO-DMT, ein naher Verwandter von DMT und außerdem Bufotenin; Schamanen schnupfen sie, um Bewusstseinsveränderungen zu Heilungszwecken zu induzieren.

Yopo führt zu einem kurzen, aber starken Trip. Menschen, die Yopo probiert haben, berichten von Visionen über Tod und Wiedergeburt, Tiertransformationen und Ich-Auflösung, ein ähnlicher Effekt wie bei DMT.

Erfahrene Psychonauten können ihren Yopo-Schnupftabak herstellen, indem sie die Yopo-Samen zusammen mit Calciumhydroxid oder Backpulver verwenden. Die Samen werden auf schwacher Hitze geröstet, bis sich die Schalen öffnen. Die Kerne werden dann aus den Samen herausgenommen und mit etwa der Hälfte der Menge Kalk gemahlen.

Füge ein paar Tropfen Wasser hinzu und knete den Mix zu einer dicken Paste. Lass die Paste für ein paar Tage trocknen. Sobald der Mix getrocknet ist, zermahlst du ihn mit Mörser und Stößel zu einem feinen Pulver.

Mit unseren frischen Yopo-Samen kannst Du Deinen eigenen Yopo-Baum zu Hause anbauen. Weiche die Samen 24 Stunden lang in destilliertem Wasser ein. Danach platzierst du die Samen einen Zentimeter tief in einer Mixtur aus Perlite und Sand. Stelle sicher, dass die Erde feucht ist, aber nicht nass. Gebe Deinen Töpfen einen hellen Platz, aber meide direktes Sonnenlicht. Die Yopo-Pflanzen mögen es warm, mit einer Mindesttemperatur von 22°C. Bewässere sie regelmäßig und sorge dafür, dass der Anbaubereich gut belüftet wird. Sind Deine Yopo-Pflanzen erst einmal größer, kannst Du sie in größere Töpfe mit gut abtropfender Erde pflanzen.

WARNUNG

Yopo wird nur erfahrenen Psychonauten empfohlen. Neulinge sollten mit niedrigen Dosen beginnen.

Inhalt:

Yopo (Anadenanthera peregrina), 20 Samen

Mehr Information zu diesem Produkt:

Bewertungen (15)
    (15)
    09/Okt/2019

    I messed up the preparation
    Make sure to prepare them in the best way possible, and use them as soon as ready since the paste looses potency in a day or two

    27/Mai/2019

    Funziona
    Ho tostato, sbucciato. Pestato e mixato con bicarbonato di sodio. L’effetto è caratterizzato da visioni di figure geometriche che si muovono concitate, pesantezza alle gambe, rilassamento. Tutto si alleggerisce e svanisce in 30 minuti, dopo il pensiero si approfondisce e vedi chiaramente i tuoi schemi mentali e dove essi ti condizionano negativamente. Poca nausea, un po’ dì cefalea

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    06/Mai/2019

    tres bon produit
    bon caliter

    24/Apr/2019

    Fine service
    I have not been able to notice anything from these yopo seeds after trying different approaches... But blame noone...

    10/Jan/2019

    Interresting legal entheogen
    After reading reviews here I dicided to try. Sublingual almost no effect. But simply blending the raw seed and dry vaping half to a whole package is promising. Taste is OK. Tried some well made Rapé and it was not hard to the nose at all, and was working for sure.

    13/Dez/2018

    Yopo Samen
    Rauchen von Samen, in meinem Fall über einen VaporGenie, hat überhaupt nicht funktioniert, obwohl ich alle mögliche Informationen über die Vorbereitung der Samen gelernt und angewandt habe. Und mehrmals ausprobiert. Das geht einfach nicht mit Samen, jedenfalls bei mir. Mit Grass jeder Art ist dagegen alles OK. Ich dachte, die Samen sind von einer schlechten Qualität. Aber, als ich die Mischung von den Samen mit CaOH2 nasal eingenommen habe, hat es richtig funktioniert. Es hat etwas gebrannt, aber nicht dramatisch, und nach einigen Minuten hat die Wirkung begonnen. Mit der Dosis muss ich noch experimentieren. Also, das Produkt hat eine gute Qualität. Danke Zamnesia!

    19/Nov/2018

    Prepare it well
    So you will get the full experience

    09/Nov/2018

    formidable
    Wirklich gute Qualität - kraftvoll und reinigend. Danke Zamnesia!

    Der Kunde hat das Produkt bewertet, aber keine Rezension verfasst

    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du das Produkt nicht bestellt hast
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Formular ausblenden
Einschränkungen

In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:

Schweiz, Norwegen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Bestellung und Versand

Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen
Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen
Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen
Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen
Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen
Yopo (Anadenanthera peregrina) 20 Samen
Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.