Blog
Zamnesia X Exotic Seed: Black Zkittlez (Limitierte Auflage)
4 min

Zamnesia X Exotic Seed: Black Zkittlez (Limitierte Auflage)

4 min
Products Seedshop

Black Zkittlez ist eine verlockende und therapeutische Sorte, die zur legendären Zkittlez-Linie gehört. Diese Sorte gibt es nur in limitierter Auflage und wenn Du sie anbauen möchtest, solltest Du schnell handeln. Es sind nur 200 Packungen zu je 5 Samen erhältlich!

Black Zkittlez ist eine exotische indicadominierte Sorte mit einem verführerischen Terpenprofil. Sie besticht durch eine ganze Reihe äußerst wünschenswerter Eigenschaften. All diese, angefangen bei ihrer kurzen Blütephase bis hin zu ihrem benebelnden Körper-High, machen sie zu einer attraktiven Erweiterung in der Sammlung eines jeden Growers. Dieses Limited-Edition-Exemplar gibt es ausschließlich für kurze Zeit. Es gibt nur 200 Packungen zu je 5 Samen. Oh, wir dürfen keinesfalls die äußerst ästhetische Verpackung dieser Samen vergessen! Auf dieser befinden sich nämlich detaillierte und psychedelische Illustrationen von Exotic Seed, die von dem strahlen blauen Farbschema von Zamnesia noch besser zum Ausdruck kommen.

Du solltest Dir keinesfalls diese spektakulären Aromen und stimmungsaufhellenden Effekte entgehen lassen. Hol Dir diese Samen, solange Du noch kannst!

Black Zkittlez (Exotic Seed X Zamnesia) Feminisiert

Produkt Ansehen

Zamnesia Und Exotic Seed: Eine Potente Kollaboration

ZAMNESIA UND EXOTIC SEED: EINE POTENTE KOLLABORATION

Black Zkittlez ist keine gewöhnliche Sorte. Es kommt nicht häufig vor, dass eine Sorte eine derartige Verschmelzung attraktiver Eigenschaften mit sich bringt. Es bedurfte beachtlicher Fachkenntnisse, um diese Genetik zu entwickeln und zu stabilisieren. Black Zkittlez ist nicht die Erfindung einer einzelnen Saatgutbank. Stattdessen haben sich zwei Giganten der Cannabiswelt zusammengeschlossen, um dieses Exemplar zu erschaffen – Zamnesia und Exotic Seed.

Unsere Züchter bei Zamensia kennen keine Grenzen. Ihre Fähigkeiten erstrecken sich auf reguläre, feminisierte, autoflowering und CBD-Samen. Dank ihrer Talente und Innovationen sind wir zu einer der führenden Saatgutbanken Europas aufgestiegen. Unser Team spielte bei der Kreation von Black Zkittlez eine wichtige Rolle, aber wir hätten es niemals ohne die Grow-Gurus von Exotic Seed geschafft. Bevor wir diese verführerische Sorte näher beleuchten, möchten wir Dir gern etwas mehr über unsere Partner bei dieser Kollaboration erzählen.

Exotic Seed

EXOTIC SEED

Exotic Seed ist eine europäische Saatgutbank mit einer mehr als zwanzigjährigen Erfahrung in der Cannabisbranche. Sie erschufen ihr Archiv preisgekrönter Sorten mittels einer Mischung aus niederländischer, amerikanischer und spanischer Genetik. Ihre Kreationen waren bei Veranstaltungen wie der Expogrow Irun, Vina Grow und Biocup Spain äußerst erfolgreich.Die Leute von Exotic Seed haben sich während ihrer Zeit in der Branche äußerst gut in der internationalen Cannabisgemeinschaft vernetzt und sind zu einem festen Bestandteil der europäischen Szene geworden.

Die Züchter dieser Saatgutbank scheuen keine Mühen, um sicherzustellen, dass sich alle ihre Sorten hinsichtlich Geschmack, Potenz und Produktivität auszeichnen. Das Unternehmen testet ihre Genetik rigoros, um sicherzugehen, dass all ihre Sorten eine erstklassige Morphologie und Terpenkonzentration aufweisen. Darüber hinaus werden alle Samen per Hand und mit viel Sorgfalt ausgewählt. Daher war es uns eine große Ehre, mit Exotic Seeds zusammenzuarbeiten, um Black Zkittlez ins Leben zu rufen.

Black Zkittlez: Die Genetische Entwicklung

BLACK ZKITTLEZ: DIE GENETISCHE ENTWICKLUNG

Black Zkittlez begann als Idee in den Köpfen zweier Unternehmen. Die Top-Züchter beider Saatgutbanken selektierten die wünschenswerten Eigenschaften und genetischen Linien im Laufe mehrerer Zusammentreffen. Sobald die Idee sich in unseren Köpfen verfestigte, begannen wir damit, sie Realität werden zu lassen. Unsere Allianz aus erstklassigen Züchtern selektierte Monster Mash und Z&Z für dieses Projekt als Zuchtgrundlage. Beide Elternsorten wurden von Exotic Seed erschaffen, um unglaubliche Aromen und hammerharte Effekte hervorzubringen

Monster Mash ist eine preisgekrönte autoflowering Sorte, die aus der Kombination von Kush-, Black-Domina- und Skunk-Auto-Genetik hervorging. Sie wurde in erster Linie auf Grund ihrer beeindruckenden Größe und starken Produktivität ausgewählt. Ihr Kush-ähnliches Terpenprofil und ihre äußerst entspannende Wirkung machten sie für unsere Züchter zu einer ansprechenden Wahl. Obwohl Monster Mash Ruderalis-Gene enthält, ist Black Zkittlez keine Autoflowering.

Wir haben Z&Z wegen ihres fruchtigen Aromas und ihrer riesigen, harzigen Colas als zweite Elternsorte ausgewählt. Sie stammt von zwei bestimmten Phänotypen von Zamnesias hauseigenem Zkittlez-Exemplar ab und besteht aus 60% Indica- und 40% Sativa-Genen. Ihr süßer und zuckerähnlicher Geschmack verbessert ihr stresslinderndes und euphorisches High, das den Geist stimuliert, während es den Körper entspannt.

Unser gemeinsames Züchter-Team schaffte es, die allerbesten Eigenschaften beider Elternsorten in Black Zkittlez zu stabilisieren. Lass uns nun mehr über diesen Nachfahren in limitierter Auflage erfahren.

Entspannendes High Und Fruchtige Aromen

ENTSPANNENDES HIGH UND FRUCHTIGE AROMEN

Black Zkittlez ist ein indicadominiertes Exemplar, das für einen THC-Gehalt von ungefähr 18% sorgt. Dieser reicht aus, um unerfahrene Raucher umzuhauen und Cannabisveteranen in gute Laune zu versetzen. Die Effekte werden zunächst im ganzen Körper spürbar sein, wo diese Sorte allem Anschein nach verspannte Muskeln lockert und Schmerzen sanft lindert. Es dauert nicht lange, bis Du mit Deiner Couch verschmolzen sein wirst. Von dort wirst Du Dich auch eine Zeit lang nicht wegbewegen, solange Du ein paar Snacks und Wasser zur Hand hast. Diese körperliche Wirkung wird von Gefühlen von Gelassenheit und glücklicher Kontemplation begleitet. Alle Gedanken und Fragen zu Aufgaben von morgen werden zugunsten des gegenwärtigen Augenblicks dahinschmelzen.

Das angenehme High von Black Zkittlez wird von olfaktorischen Freuden begleitet. Du wirst einen Ansturm von Früchten und Süßigkeiten wahrnehmen können, sobald Du ihre Blüten aus Deinem Vorratsbehälter herausnimmst. Diese Düfte treten beim Verdampfen oder Rauchen der Blüten noch deutlicher hervor. Du wirst Aromen von Pfeffer, Hopfen und Blumen wahrnehmen können, die Deine Zunge mit jedem Zug umströmen. Diese Aromen sind die Arbeit der Terpene Caryophyllene, Humulen und Linalool – aromatische Moleküle, die aus der Zkittlez-Linie stammen. Diese Terpene schaffen nicht nur köstliche Aromen, sondern sie wirken auch entzündungshemmend und angstlösend.

Erstklassige Blüten Und Kurze Blütephase

ERSTKLASSIGE BLÜTEN UND KURZE BLÜTEPHASE

Black Zkittlez zeigt eine klassische Indica-Morphologie. Sie produziert ein dichtes, buschiges Blätterdach mit einer zentralen Cola, wenn sie sich selbst überlassen wird. Als Anbauer kannst Du sie jedoch auch beschneiden, toppen und Low-Stress-Training anwenden, um ihr Blattwerk zu öffnen und dadurch die Entwicklung mehrerer großer Colas zu ermöglichen. Black Zkittlez produziert einen mittelhohen Ertrag, der jedoch von erstklassiger Qualität ist. Jede kompakte Blüte weißt eine Vielzahl von Trichomen und hellorangen Blütenstempeln auf. Ihre Buds sind auch erstaunlich gleichmäßig, was ihre Größe und Dichte angeht.

Black Zkittlez ist zwar nicht schwierig anzubauen, aber als Grower solltest Du Deine Anbauumgebung lieber relativ trocken halten. Ihre dichten Colas neigen dazu, bei zu hoher Luftfeuchtigkeit Schimmel zum Opfer zu fallen. Indoor-Grower sollten auf Nummer Sicher gehen und falls nötig einen Entfeuchter verwenden. Outdoor-Anbauer können ihre Pflanzen gegen Ende der Blütezeit mit einer Plane vor übermäßigem Regen schützen.

Diese Sorte lässt Dich nicht lange warten und macht auch keine Mätzchen. Nach Einsetzen der Blütephase wirst Du innerhalb von 8 Wochen mit großartigen Blüten belohnt. Outdoor-Grower können davon ausgehen, dass sie ihre Pflanzen Mitte September ernten und trimmen können.

Luke S

Geschrieben von: Luke S.
Luke S. ist ein im Vereinigten Königreich ansässiger Journalist, der auf Gesundheit, alternative Medizin, Kräuter und psychedelische Heilverfahren spezialisiert ist. Er hat bereits für "Reset.me", "Medical Daily" und "The Mind Unleashed" geschrieben und deckt dabei diese und noch weitere Bereiche ab.

Über Unsere Autoren

Read more about
Products Seedshop
Suche in Kategorien
oder
Suche