Blog
Moby Dick (Greenhouse Seeds) feminized
3 min

Moby Dick: Sortenrezension & Informationen

3 min
Products Seedshop

Moby Dick ist die berühmteste Sorte von Dinafem. Dieser sativadominierte Hybrid punktet mit wahnsinniger Potenz, riesigem Ertrag und fantastischem Geschmack.

Ob auf Grund der legendären Potenz der Sorte, ihres gigantischen Ertrags oder beidem, hatte Dinafem gute Gründe, Moby Dick nach dem mythischen Biest in Herman Melvilles Roman zu benennen. Unter Cannabisenthusiasten konnte dieser preisgekrönte Sativa-Hybrid einen legendären Status erlangen.

Eigenschaften Von Moby Dick

Dinafems berühmteste Sorte, Moby Dick, wurde hinsichtlich großartiger Potenz und erstklassigem Ertrag gezüchtet. Einige ihrer Varianten erzielen einen THC-Gehalt von 27% und rufen eine unglaublich starke Wirkung hervor, wodurch diese Sorte bei allen Arten von Cannabisnutzern beliebt ist.

Genetik Sativadominiert
Eltern White Widow, Haze
THC 21%
CBD Mittel
Aromen Süß, zitrisch, Kiefern, Blumen, fruchtig
Effekte Entspannend, fröhlich, erhebend

Moby Dick ist ein sativadominierter Hybrid, der von Dinafem aus zwei klassischen Cannabissorten gezüchtet wurde: White Widow und einer unbekannten Haze. Diese 75%-Sativa zeichnet sich nicht nur durch hohe Potenz aus, die sich in einem THC-Wert von bis zu 27% widerspiegelt, sondern ist auch besonders reich an THCV (Tetrahydrocannabivarin), einem Cannabinoid, das häufig in Sativa-Sorten vorkommt. Diese Verbindung hat selbst psychoaktive Eigenschaften und man nimmt an, dass es die psychoaktive Wirkung von THC potenziert. Neben der starken Wirkung, die Moby Dick in einer eigenen Liga spielen lässt, bietet Dir diese Sorte eine ganz bestimmte Mischung aus Haze-Aromen.

Ähnliche Geschichte

Die Top 10 Der Stärksten Und Wirksamsten Cannabis Sorten

Moby Dick Anbauen

MOBY DICK ANBAUEN

Moby Dick ist nicht so pingelig wie andere Sativas, aber das macht sie keinesfalls zu einer Anfängersorte. Obwohl sie Dir einige Vorteile bietet, fordert sie dennoch Sorgfalt und Aufmerksamkeit ein, damit Du das beste Ergebnis erzielen kannst. Sie ist eher für Grower mit etwas Erfahrung geeignet.

Schwierigkeitsgrad Fortgeschrittene/Experten
Am besten geeignet für Indoor / outdoor
Klima Warm und sonnig
Art Feminisiert
Höhe (indoor) Groß
Höhe (outdoor) 3m+
Blütezeit 8–10 Wochen
Erntezeit (outdoor) Ende Oktober
Ertrag (indoor) 650g/m²
Ertrag (outdoor) bis zu 1 500g/Pflanze

Moby Dick ist weder die am einfachsten noch die am schwierigsten anzubauende Sorte. Tatsächlich ist sie einfacher als so manche der pingeligeren Sativas zu zähmen. Zunächst hat sie mit 8–10 Wochen eine relativ kurze Blütephase für eine Sativa. Ebenso sorgt eine gute natürliche Schimmelresistenz dafür, dass der ambitionierte Grower eine Sorge weniger hat.

Wenn Du sie indoor anbaust, erreicht Moby Dick eine angenehme Größe von 140cm, was sie zu einer der wenigen Sativas macht, die vernünftig im Grow Room angebaut werden können. Sie braucht jede Menge Dünger und viel Licht, um richtig durchstarten zu können. Unter optimalen Bedingungen kannst Du Dich indoor auf einen Ertrag von bis zu 650g/m² freuen.

Ähnliche Geschichte

In 10 Schritten Erklärt: Wie Du Deine Erste Cannabispflanze Anbaust

Im Freien kannst Du Moby Dick bis an ihre Grenzen bringen. Diese Sorte bevorzugt jedoch ein heißes und sonniges Klima und ist nicht beste Wahl für kältere Regionen. Sind die Bedingungen im Freien ideal, können die Pflanzen eine Höhe von 3m sogar überschreiten. Mit derart großen Pflanzen kannst Du Ende Oktober unglaubliche 1 500g pro Pflanze einheimsen.

Obwohl Moby Dick keine gute Wahl für Anfänger im Cannabisanbau ist, kann sie für diejenigen eine gute Sorte sein, die eine erste Erfahrung mit Sativas machen möchten. Diese Pflanze wartet mit einigen Herausforderungen auf, aber nichts, das nicht mit etwas Erfahrung und Sorgfalt gemeistert werden könnte.

Moby Dick: Aroma Und Wirkung

MOBY DICK: AROMA UND WIRKUNG

Moby Dick hat nicht nur wegen ihrer Potenz und ihres Ertrags, sondern auch wegen ihrer ausgeprägten Mischung von Aromen enorm an Beliebtheit gewonnen. Sie hat eine starke Wirkung auf Körper und Geist und bietet eine körperlich entspannende Note neben einem berühmten, euphorischen zerebralen Rausch. Sie eignet sich großartig, um sich am Ende eines langen Tages zu entspannen, Filme anzusehen, Musik zu hören oder andere chillige Aktivitäten zu unternehmen.

Ihr Aroma hat etwas von süßer Haze mit Noten von Zitrus, Blumen, Vanille und tropischen Früchten. Sobald Du sie genießt, treten die süßen Noten in den Hintergrund und Haze tritt mit ihrem weichen Geschmack hervor, der reich an Zitrus, Erde und einem Hauch Eukalyptus ist.

Urteil: Moby Dick Regiert

Moby Dick ist für ziemlich viele Cannabisnutzer ein absoluter Favorit. Erfahrene Sativa-Raucher lieben ihre Potenz und ihren Geschmack und akzeptieren möglicherweise nichts anderes als diese Cannabislegende in ihrer Bong. Auch wenn sich diese Sorte beim Anbau manchmal als pingelig herausstellt, wirst Du ihr es schnell verzeihen, sobald Du ihre ausgezeichneten Blüten haufenweise erntest.

Georg

Geschrieben von: Georg
Wohnhaft in Spanien, verbringt Georg nicht nur viel von seiner Zeit an seinem Computer, sondern auch in seinem Garten. Mit einer brennenden Leidenschaft für den Cannabisanbau und die Erforschung von Psychedelika, ist Georg in allem gut bewandert, was psychoaktiv ist.

Über Unsere Autoren

Read more about
Products Seedshop
Suche in Kategorien
oder
Suche