White Widow (Zamnesia Seeds) feminisiert

(52)

White Widow ist eine Hybrid-Sorte, die sich bereits eine Menge Anerkennung und Respekt verdient hat. Sie ist nicht einfach nur eine hübsch anzuschauende Pflanze, sondern bringt auch eine bemerkenswert starke Durchschlagskraft mit, die jeden umhaut, der sie nicht ernst nimmt. Als wäre das noch nicht genug, glänzt sie auch mit kräftigem Wachstum und benötigt nur 9 Wochen für die Blütephase.

13,99 inkl. MwSt.
Auf Lager
Benachrichtigen, wenn wieder auf Lager:
Du wirst benachrichtigt, sobald das Produkt wieder verfügbar ist

Anzahl der Samen:3 € 13.99
  • Anzahl der Samen: 1 € 5.59
  • Anzahl der Samen: 3 € 13.99
  • Anzahl der Samen: 5 € 19.99
  • Anzahl der Samen: 10 € 34.39
 
- +
 

Verfügbaren Produktkombinationen:
Anzahl der Samen: 1 € 5.59 Auf Lager
Anzahl der Samen: 3 € 13.99 Auf Lager
Anzahl der Samen: 5 € 19.99 Auf Lager
Anzahl der Samen: 10 € 34.39 Auf Lager
Hinweis: Die verkauften Produkte sind niederländische Souvenir-Samen
  • Produktinfos
  • Bewertungen (52)
  • Fragen (0)
  • Kundenbilder (11)
  • Einschränkungen
  • Video (0)
Produktinfos

ZAMNESIA SEEDS - WHITE WIDOW: DIE PREISGEKRÖNTE “COFFEESHOP-KÖNIGIN”

White Widow ist ein legendärer Hybrid aus Indica- und Sativa-Genetik und eine der beliebtesten Cannabissorten aller Zeiten. Auch mit mittlerweile einigen Jahren auf dem Buckel hat dieser berühmte Klassiker seinen Reiz nicht verloren. In gewisser Weise ist White Widow eine zeitlose Legende und unter spanischen und niederländischen Enthusiasten immer noch eine "Coffeeshop Queen". Du wirst nur schwer einen Coffeeshop finden, in dem dieser THC-beladene Bestseller nicht ganz oben in den Regalen steht. Im Gegenzug wirst Du nur selten professionelle Grower kennenlernen, die nicht auch einige dieser Samen bei sich anbauen.

Mit viel Bewunderung für dieses Erbe bieten wir nun bei Zamnesia unsere eigene feminisierte Version von White Widow an! Bevor wir Dir jedoch mehr darüber erzählen, sollten wir Dir eine bessere Vorstellung davon geben, was White Widow zu bieten hat und zeigen Dir, was aus diesen Samen werden kann, wenn Du Dich gut um sie kümmerst.

Welche Art von Sorte ist White Widow?

Unsere Version von White Widow, White Widow feminisierte Samen, bietet Dir einen perfekten 50%/50%-Split zwischen Indica und Sativa. Andere Varianten anderer Züchter sind jedoch manchmal eher indica- oder sativadominiert, weshalb Du mit anderen Samen eher unwahrscheinlich den "perfekten" Mix erhältst.

Hybrid-Sorten können Dir im Vergleich zu reinen Indica- oder Sativa-Cannabissorten einige Vorteile bieten. Tatsächlich sind die meisten modernen Sorten Hybride, da beim Züchten für gewöhnlich eine Kombination verschiedener Gene verwendet wird. Dies führt zu einer enormen Vielfalt an Sorten, die häufig die besten Aspekte von Sativa- und Indica-Genetik aufweisen und zu einer großartigen Erfahrung führen. Hybrid-Samen sind auch unter Growern heiß geliebt, da sie robust und leicht anzubauen sind.

Die feminisierten Samen von White Widow bieten Dir jedoch nicht nur einfach einen weiteren Hybriden. Neben dieser genetischen Mischung sind sie dafür bekannt, dass sie immer wieder wirklich erstklassige Blüten und ein Endprodukt hervorbringen, das selbst die anspruchsvollsten Feinschmecker befriedigt. Die Highlights von White Widow umfassen ihr legendäres Aussehen, ihre massive Harzproduktion und ihr spektakuläres zerebrales High, das sie hervorruft. Alle diese Eigenschaften haben der ursprünglichen White Widow, White Widow feminisiert und vielen der anderen Versionen ihren wohlverdienten legendären Status neben etlichen Preisen eingebracht.

White Widow – Eine berühmte Cannabis-Ikone

Die originale White Widow erschien in den frühen 1990ern in der Szene. Als Grower die Samen aufzogen und die Blüten zu den Amsterdamer Coffeeshops schickten, dauerte es nicht lange, bis die Sorte wegen ihrer Potenz und Wirkung berühmt wurde. Nutzer dieser Sorte beschreiben das High von White Widow als energiegeladen, erhebend und sozial stimulierend.

Die Beliebtheit von White Widow erstreckt sich jedoch nicht nur auf Cannabis-Enthusiasten, die sie genießen. Die Samen sind auch unter Growern hoch angesehen, da die Pflanzen ohne großen Aufwand ihre Blüte einleiten und Buds produzieren. Selbst Grower, die noch grün hinter den Ohren sind, werden es ganz einfach finden, das volle Potential aus diesen Samen herauszukitzeln. Diese Pflanzen wachsen problemlos bis zur Ernte, bei der sie nach einer kurzen Blütephase von 9 Wochen mit einem guten Ertrag glänzen werden.

Wo ist der Ursprung von White Widow zu finden?

Obwohl White Widow eine unglaublich beliebte Sorte ist, weiß man nur wenig über den exakten Ursprung der ersten Samen. Wie es bei legendären Sorten häufig der Fall ist, gibt ihre Geschichte Rätsel auf, was es etwas schwierig macht, ihren Ursprung auszumachen.

Was wir jedoch wissen, ist, dass White Widow 1994 vom Züchter Shantibaba veröffentlicht wurde, der heute als Gründer von Mr. Nice Seeds und der CBD Crew ist. Damals war er jedoch der Partner von Arjan Roskam und Miteigentümer von Green House Seeds.

Laut Shantibaba kam er in den Besitz einer männlichen IndicaHybridPflanze. Anscheinend stammte sie aus einem Dorf in den Bergen von Kerala, wo sie lange Zeit zuvor gezüchtet wurde. Sie kreuzten diese südindische Pflanze mit einer reinen brasilianischen Sativa-Mutter, möglicherweise einer brasilianische Oldschool-Landrasse namens Manga Rosa. Die Kombination dieser beiden Pflanzen bot ihnen anscheinend das, was sie schließlich White Widow nannten.

Es wird jedoch etwas verwirrend, wenn man erfährt, dass es vielleicht ganz anders war. Der renommierten Züchter Ingemar aus den Niederlanden, der zu dieser Zeit für Green House Seeds arbeitete, beansprucht die Erschaffung von White Widow ebenfalls für sich. Er gab an, dass er die Samen in einem Klumpen Haschisch fand und Arjan die Genetik weitergab.

Wie sich herausstellt, unterstützt Arjan diese Version der Geschichte und sagt, dass sein ehemaliger Partner Shantibaba tatsächlich nichts mit der Erschaffung von White Widow zu tun hat.

Die Wirkung von White Widow

Abgesehen von der ganzen Entstehungsgeschichte fragst Du Dich wahrscheinlich, wie es ist, diese Sorte zu rauchen. Eines der Kennzeichen der originalen White Widow, White Widow feminisiert und anderen Versionen ist der bombastische zerebrale Effekt. Nutzer, die diese Sorte genießen, sagen oftmals, dass die Sorte ihre Stimmung und ihr Energielevel unmittelbar hebt, wobei sie konzentriert bleiben.

Während wir diese Wirkung einst nur der Sativa-Genetik zuschrieben, haben Wissenschaftler kürzlich entdeckt, dass Terpene-Mischungen einen bedeutenden Beitrag dazu leisten.

In jedem Fall machen diese Effekte White Widow zu einer guten Wahl, um jegliche Art von alltäglichen Aufgaben anzureichern, da man nach wie vor funktionstüchtig bleibt und nicht hundemüde wird.

Nutzer behaupten auch häufig, dass sich der Genuss von White Widow beinahe psychedelisch anfühlt. Möglicherweise erlebst Du leichte visuelle Effekte und nimmst insbesondere Geräusche und Muster bewusster wahr, die zuvor möglicherweise unbemerkt blieben. Zusammen mit einem Gefühl von gesteigerter Kreativität, das sich perfekt für alles eignet, was mit Musik und Kunst zu tun hat, kannst Du von dieser Sorte auch einen milden Körperrausch erwarten.

Das energiegeladene High, das von White Widow hervorgerufen wird, eignet sich auch großartig als geselliger Rauch. Auf Grund ihrer inspirierenden zerebralen Empfindungen, die sie hervorruft, ist sie der ideale Rauch zum Teilen und öffnet die Tür zu Stunden intensiver philosophischer Diskussionen oder jeder Menge Spaß. Sie eignet sich bestens für die Verwendung tagsüber und wenn Du in den Club gehen möchtest.

Ruft White Widow Nebenwirkungen hervor?

Seit der Veröffentlichung von White Widow werden ihre sowohl Indica als auch SativaGene enthaltenden Blüten von zahlreichen Nutzern als Freizeit- oder Arzneimittel verwendet. Andererseits kann jede Sorte, einschließlich White Widow, jede Person anders beeinflussen.

Einige Nutzer von White Widow berichten beispielsweise von einem trockenen Mund. Dies kannst Du jedoch leicht beheben, indem Du ausreichend trinkst, bevor und während Du diese Sorte genießt. Es empfiehlt sich im Allgemeinen, eine Flasche Wasser zur Hand zu haben, auch wenn Du andere Sorten als White Widow genießt.

Eine weitere Nebenwirkung, die einige Nutzer mit dieser Sorte erleben können, sind rote und trockene Augen, selbst wenn diese weniger häufig auftreten. Solltest Du davon betroffen sein, sind feuchtigkeitsspendende Augentropfen hilfreich.

Auf Grund der Potenz und der ausgeprägten zerebralen Wirkung von White Widow ist diese Sorte möglicherweise nicht die beste Wahl für Nutzer, die anfällig für Angst und Paranoia sind, nachdem sie Cannabis konsumiert haben. Diese Nutzer sollten ihre Dosis dementsprechend planen. Wenn Du insbesondere neue Sorten ausprobierst, empfiehlt es sich stets, niedrig dosiert anzufangen und dann zu sehen, wie Du darauf ansprichst.

Wie stark ist White Widow feminisiert?

White Widow feminisiert weist durchschnittlich 18 bis 20% THC auf, wobei einige Phänotypen diesen Wert überschreiten. Im Gegenzug entwickelt sie eine vernachlässigbare geringe Menge CBD (<3%).

Obwohl 20% im Vergleich zu neueren Sorten nicht nach viel klingen mögen, ist diese IndicaSativaSorte definitiv potent genug, um Dich mit einem intensiven, mächtigen High zu versorgen, das Dich schnell trifft. Selbst "Experten" sollten sich nicht von den "nur" 20% THC von White Widow täuschen lassen, da Zahlen definitiv täuschen können.

Aroma und Geschmack von White Widow feminisiert

Wenn Du ein paar der gut ausgehärteten Blüten von White Widow feminisiert aufbrichst, kannst Du ein intensives Haschisch- oder Weihraucharoma mit einer Moschusnote feststellen. Dieser beißende Haschischgeruch weißt auf die massive Potenz dieser Sorte hin. Eine gute Nase kann auch einen Hauch von erdigem Pinienaroma mit ein paar süßen und würzigen Noten wahrnehmen.

Beim Rauchen von White Widow feminisiert wird ein intensiver Rauch mit einem Aroma von Erde und Haschisch produziert, das ihrem Duft sehr ähnelt. Aber sei dir bewusst, dass ihr Rauch sehr scharf ausfällt, obwohl er dem Gaumen schmeichelt. Sollte Dir also Diskretion beim Genießen eines Joints wichtig sein, ist dieser Rauch vielleicht nicht gerade einer, der sich einfach verstecken lässt.

Wie wächst White Widow feminisiert?

Die Samen von White Widow sind für ihren einfachen Anbau bekannt. Werden die Samen von White Widow feminisiert outdoor angebaut, bevorzugen sie ein warmes Klima mit ausreichend Sonnenschein. Sobald der Erntezeitpunkt im Freien gegen Ende Oktober ansteht, wirst Du sehen können, woher diese Pflanze ihren Namen hat. Frostig-weiße Harzkristalle überziehen die gesamte Pflanze, wodurch sie ein wie mit Zucker überzogenes Aussehen annimmt. Ihr typisches weiß schimmerndes Äußeres wird zusätzlich durch die Tatsache betont, dass sie manchmal nicht sehr farbintensiv ist, sobald sie erntereif ist.

Die Samen von White Widow feminisiert, die typische Hybrid-Genetik aufweist, wächst zu einer relativ geringen Höhe heran. Ihre Blätter, die normalerweise eine breitere Indica-typische Form aufweisen, können verschiedene Grüntöne annehmen. Im Freien erreichen die Pflanzen eine Höhe von 150–220cm. Von einer derart großen Pflanze kannst Du einen hohen Ertrag von 550–600g pro Exemplar erwarten, wenn sie unter idealen Bedingungen angebaut wird.

White Widow feminisiert eignet sich auch bestens für den Indoor-Anbau. Tatsächlich ist dies die empfohlene Anbaumethode, wenn Du sie in einem kälteren Klima anbaust. In einem Zelt oder einem dafür vorgesehen Grow Room werden die Pflanzen 60–100cm groß, wodurch sie weitaus besser handhabbar als andere Sorten von dieser Qualität sind.

Die Samen von White Widow feminisiert bieten Dir auch indoor eine fantastische Blütephase von 8–9 Wochen, nach der Du mit einem Ertrag bis zu 500g/m² erstklassigen Blüten belohnt wirst.

Berühmtes Cannabis mit White-Widow-Genetik

Die Ankunft von White Widow in der Szene in den 1990ern hat zu einer Reihe neuer Cannabissorten geführt, die auf ihrer Genetik basieren. Liebhaber von White Widow werden immer das Original haben, aber jetzt kann man auch Varianten davon anbauen, die sich selbst einen legendären Status erarbeitet haben. Hier siehst Du einige der beliebtesten White-Widow-Varianten:

White Russian – Die Samen dieses indicadominierten Hybriden resultieren aus der Kreuzung zwischen White Widow und AK-47. Diese geilen Blüten bieten in höchstem Maße betont süße, skunkige und würzige Noten. Diese Version von White Widow behält auch das legendäre High des Originals bei, obwohl sie einen äußerst entspannenden Effekt hervorruft, wenn Du mehr von ihr konsumierst.

White Berry – Auch als Blue Widow bekannt, stammen diese Samen von der Kreuzung zwischen White Widow und der fruchtig-frischen Blueberry ab. Sie schmeckt großartig und ruft einen besonders ausgewogenen Effekt hervor. Sie ist weder zu zerebral noch zu entspannend, wodurch sie genau richtig für tagsüber ist.

White Rhino – Die Schöpfer dieser Samen kombinierten eine unbekannte Indica aus Nordamerika mit brasilianischer, indischer und afghanischer Genetik. Die Blüten haben einen besonders hohen THC-Gehalt, der ein extra starkes, euphorisches und glückliches High hervorruft. Wir würden diese Blüten in erster Linie erfahrenen Nutzern empfehlen, wobei die meisten Grower in der Lage sein sollten, mit diesen Samen umzugehen!

White Widow feminisiert (Zamnesia Seeds) – eine legendäre Cannabissorte ist nun bei Zamnesia erhältlich

Als einer der führenden Händler für Cannabis-Seeds in Europa, sind wir bei Zamnesia stolz darauf, Dir diese Legende in unserem Katalog anbieten zu können. Wenn Du Produkte im Wert von mindestens 25€ in Deinem Warenkorb hast, bieten wir Dir auch kostenlose Samen zu Deiner Bestellung an! Um loszulegen, bekommst Du einen Samen gratis und weitere davon, wenn Deine Bestellung eine größere Anzahl an Produkten enthält.

Wir bieten Dir auch Zugang zu unserem fleißigen Kundenservice-Team, das Dich gewiss niemals im Stich lässt. Sobald Du Deine Samen bekommen und angebaut hast, kannst Du uns gerne einen Kommentar hinterlassen oder unsere umfangreiche Liste mit Rezensionen ergänzen.

Hol Dir jetzt Deine White-Widow-Cannabissamen bei Zamnesia und genieße den Anbau eines wahren Cannabis-Klassikers!

White Widow (Zamnesia Seeds) feminisiert Datenblatt
Marke Zamnesia Seeds
Genetik 50% Indica / 50% Sativa
Eltern White Widow
Blütezeit 9-10 wochen
THC 18%
CBD 3%
CBD:THC 1 : 6
Ertrag Innenanbau 350-400 gr/m²
Ertrag Außenanbau Medium
Innenhöhe 100cm
Außenhöhe 200cm
Erhältlich Als Feminisierte Samen
Blütentyp Photoperiodisch
Gattung Feminisiert
*Laut Züchter, wenn unter idealen Bedingungen angebaut

Mehr Information zu diesem Produkt:

Bewertungen (52)
    (52)
    18/Sept/2020

    First love
    I cannot yet tell you about the growing right now, I just seed them. But in term of choice, if everything hopefully acknowledge as happy end, (this is a variety I discovered in Switzerland), and have spent nice winter with White widow! Chris.

    13/Aug/2020

    Nice plants!
    Real stone effects of white widow

    13/Jul/2020

    Perfecte kieming
    De 10 zaadjes zijn allen na 3 dagen gekiemd en zullen volgende week buiten geplant worden. Tot nu zijn het 10 sterk groeiende gezonde plantjes. Ik kijk uit naar de oogst.

    10/Jul/2020

    Top
    Gute Qualität. schneller und diskreter Versand. wirklich zu empfehlen

    29/Jun/2020

    Extrem Anfängerfreundlich
    Erster Versuch, direkt 4/4. BW 4- sehen Top aus und machen keine Sorgen. 2 Stück mit richtig schön dicken headbuds, 2 ganz normal. 250w NDL

    29/Jun/2020

    Une croissance fulgurante j èspere qu il en sera de même pour la flo
    White widow est la première weed qui ma "éclater" c pour ca que je choisis tjs cette famille, et toujours des bonnes expériences alors je la conseille aux angoissés et ceux qui n on pas une super confiance en eux !!!

    17/Jun/2020

    Aucunes sorties des plantes
    Relativement déçu, aucune des trois graines plantées n’est sortie. Pourtant, toutes consignes ont été respectées, y compris le climat qui s’y est également prêté. C’est la première fois que j’ai un incident de ce genre chez vous. J’espère que ça ne se renouvellera pas. Cordialement

    09/Jun/2020

    100%
    All germinated and look nice and healthy. Fast postage. Very happy.

    03/Jun/2020

    Bon service
    Livraison impeccable Tres bonne pousse... Bonne qualite

    01/Jun/2020

    Germinated already
    The delivery was pretty fast and The seeds germinated in just 3 days and are growing day by day.thanks for the products and the info.

    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren
Fragen (0)

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Formular ausblenden
Kundenbilder (11)
Einschränkungen

Bitte beachte, dass wenn Dein Heimatland nicht auf unserer Versandliste steht, wir nicht in der Lage sind, die Produkte auf unserer Website dorthin zu liefern. Für mehr Information, sieh Dir hier die Liste an: Bestellung Und Versand

Video (0)
Für dieses Produkt gibt es noch keine Videos.
White Widow (Zamnesia Seeds) feminisiert
White Widow (Zamnesia Seeds) feminisiert
White Widow (Zamnesia Seeds) feminisiert
White Widow (Zamnesia Seeds) feminisiert