Blog
Sumo Seeds
5 min

Sumo Seeds: Saatgutbank Des Monats Januar 2019

5 min

Wir von Zamnesia freuen uns, unsere Saatgutbank des Monats für Januar 2019 vorzustellen. Sumo Seeds hat eine Reihe von Cups gewonnen und widmet sich der Züchtung von Cannabissamen, die in den Bereichen Wirkungsstärke, Aroma und Geschmack höchste Qualität bieten.

SAATGUTBANK DES MONATS

Hier bei Zamnesia möchten wir unsere Leidenschaft für Cannabis mit unseren Fans und Kunden teilen. Unser Bestreben ist es, die besten Cannabisgenetiken der Welt aufzuspüren, die heute auf der Welt angeboten werden, und dann in unserer Serie Saatgutbank des Monats hervorzuheben. Sumo Seeds ist zwar ein relativer Neuling in der Zuchtszene, das Unternehmen hat aber in den Köpfen der Grower und Cup-Richter bereits unauslöschliche Spuren hinterlassen. Seine hochwertige Genetik zeugt von einer tiefen Leidenschaft für das Kraut sowie von echtem Verständnis für die Cannabispflanze und die Wünsche der modernen Kunden.

SUMO SEEDS: SAATGUTBANK DES MONATS JANUAR 2019

Sumo Seeds ist ein europäisches Unternehmen für Cannabissamen mit Sitz in Barcelona, dessen Wurzeln allerdings im niederländischen Maastricht liegen. Die Firma ist stolz auf ihr vielfältiges Angebot an Cannabissamen, das sich nach Jahren der Reisen, Erfahrungen und Forschung angesammelt hat. Die umfangreiche Saatgut-Bibliothek umfasst hauseigene Hybriden, Pokalsieger und seltene, schwer zu findende indigene Sorten.

Derzeit sind 42 Sorten im Angebot, von regulären und feminisierten Samen bis hin zu selbstblühenden Hybriden und hauseigenen Exemplaren. In einem ehrlichen Versuch, den Kunden zu ermöglichen, das anzubauen, was nicht nur auf Bildern gut aussieht, sondern was wirklich ihren Wünschen entspricht, wendet Sumo Seeds den neuartigen Ansatz an, Cartoons als Identifikationsbilder für jede Sorte einzusetzen. Auf diese Weise können sich die Kunden über die spezifischen Besonderheiten der einzelnen Sorten informieren, um sicherzustellen, dass sie den richtigen Samen für ihre Bedürfnisse auswählen. Alle Fotogalerien bestehen aus echten Bildern, die von glücklichen Anbauern bereitgestellt wurden.

Sumo bedeutet Stärke, Stabilität und Größe, und die Züchter von Sumo Seeds sind der festen Überzeugung, dass sie genau dies mit ihrer Palette feiner Marihuana-Gene anbieten.

DIE AUSZEICHNUNGEN SPRECHEN FÜR SICH

DIE AUSZEICHNUNGEN SPRECHEN FÜR SICH

Seit 2015 beweist Sumo Seeds, dass das Unternehmen weiß, worum es geht, indem es Cannabis-Auszeichnungen aus ganz Europa einsammelt. Selbst gegenüber älteren, erfahrenen Zuchtunternehmen hat sich seine Konzentration auf Qualität und genetische Überlegenheit durchgesetzt.

Von Anfang an erregte Sumos OG Kush die Aufmerksamkeit der Juroren, als die Saatgutbank im Jahr 2015 beim Amsterdam Highlife Cup die Kategorie "Best In Show" gewann. Ebenso belegte Amnesia Ganja Haze in den folgenden Jahren bei weiteren angesehenen europäischen Wettkämpfen für Qualitätscannabis in verschiedenen Kategorien die ersten Plätze. Und wenn Sumo Seeds nicht gewinnen, sind sie mit Sorten wie Thunderstruck, Berries & Cheese oder Green Mango zumindest unter den ersten Drei.

Sumo Seeds setzt sich fortwährend für die Produktion von hochwertigen Cannabissamen ein und prägt die globale Cannabisszene. Das Team will sich aber nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, sondern forscht und reist weiter, um für seinen stetig wachsenden Kundenstamm neue Sorten zu entwickeln und zu testen.

Bei einer so lebendigen und köstlichen Sammlung hervorragender Cannabisprodukte kann es Neueinsteigern schwerfallen, die richtige Sorte auszuwählen. Bei Zamnesia arbeiten wir leidenschaftlich daran, die Gipfelpunkte der Kunstform der Cannabiszucht zu entdecken. Deshalb haben wir die umfangreiche Bibliothek von Sumo Seeds auf 5 fabelhafte, feminisierte Favoriten beschränkt.

Top 5 Sorten von Sumo Seeds

COLD THUNDER

COLD THUNDER

Cold Thunder ist eine Sativa-Lösung für alle Freiluft-Grower, vor allem in kälteren Klimazonen. Ihr robustes Wurzelsystem kann die härtesten Substrate durchdringen und große, verzweigte Pflanzen produzieren. Diese Sorte ist ideal für Guerillaanbauer in schwierigen Umgebungen. Sie erobert auch Böden von minderer Qualität und wächst zu 3–3,5m hohen Sativabäumen heran. Die Blüten sind lang und dicht und bedecken die Zweige vollständig. Daher musst Du sie unterstützen, wenn das Gewicht der Blüten zunimmt. Diese Sorte mit erdiger und süßer Zitrusnote beschert Dir ein kraftvolles und langanhaltendes Sativa-High.

Cold Thunder ist aufgrund ihrer enormen Höhe und ihres Volumens eine Sorte für den Anbau unter freiem Himmel. Die klassische Sativa-Silhouette entwickelt sich früh, dehnt sich jedoch immer weiter aus und füllt sich vollständig mit harztriefenden Blüten. Mit ausreichend Indica-Genetik versehen, um die Blüten dicht und dick zu machen, ist Cold Thunder auch früh für die Ernte bereit. In sonnigen Gegenden kannst Du bereits Anfang September mit der Ernte beginnen. Derartig große Pflanzen kannst Du in drei Phasen abernten, damit auch die unteren Blüten richtig fett werden können.

BERRIES & CHEESE

BERRIES & CHEESE

Berries & Cheese vereint zwei berühmte königliche Sorten in einem aromatischen Zusammenprall. Das einzigartige und intensive Aroma der Cheese-Sorte wird durch die fruchtige Frische eines hauseigenen Blueberry-Favoriten ergänzt. Als Indica weist Berries & Cheese geringe Abstände zwischen den Nodien auf und bildet eine große und kompakte zentrale Cola mit einer dichten Schürze stark blühender seitlicher Zweige aus. Diese Sorte bewirkt einen starken Körperrausch und ein euphorisches High, weshalb sie ideal für eine mögliche Linderung von Schmerzen ist.

Im Growzelt wird das intensive Aroma von Berries & Cheese Dein Geruchskontrollsystem bis an seine Grenzen fordern. Nach 8–9 Wochen der Blüte, wenn die Blüten einen charakteristischen blauen Farbton angenommen haben, steht die Ernte vor der Tür. Ebenso gut an einem sonnigen Standort wachsend, wird die Sorte im Freien Anfang Oktober geerntet. Die Erträge sind für eine so kurze und buschige Pflanze in der Regel sehr beeindruckend.

THUNDERSTRUCK

THUNDERSTRUCK

Wenn Du diese Sorte rauchst, wirst Du Dich wie vom Donner gerührt fühlen. Indica-Gene dominieren diesen gewinnbringenden Hybriden, und sein klassischer Stammbaum führt dazu, dass die Blätter und Blüten mit der Reifung der Pflanzen einen Blaustich annehmen. Orangefarbene Blütenstempel und großzügige Schichten aus Harzkristallen heben sich von den tieferen Farben des Laubs ab. Die Kreuzung der Eltern Thunderberry und Old Afghani verlieh Thunderstruck ihr angenehm blumiges Aroma, dem ein Nachgeschmack aus Pfefferminze mit milder Traube nachfolgt. Der Afghani-Einfluss steigert den Ertrag spürbar und verleiht Thunderstruck ihr anhaltendes euphorisches High, das Dich den ganzen Tag über lächeln lässt.

Thunderstruck eignet sich gleichermaßen für den Anbau im Growzelt, im Gewächshaus oder unter freiem Himmel und gedeiht in Hydro-Kultur, Boden und Kokos. Ihre Indica-Genetik bedeutet, dass sie so breit wie hoch wächst und jeder Zweig mit fleischigen Blüten beladen ist. 60–100cm im Growzelt bzw. 100–140cm im Freien sind typisch, und die Blütezeit füllt die Anbauumgebung mit immer intensiver werdenden blumigen Aromen. Die Blüte selbst dauert in geschlossenen Räumen 7–8 Wochen. Die Ernte im Freien beginnt Ende September.

AMNESIA GANJA HAZE

AMNESIA GANJA HAZE

Amnesia Haze gehört in Europa zu den angesehensten Sorten und weist eine komplexe Abstammung auf, die einige der stärksten Landrassen der Welt umfasst. Die Kreuzung einer Amnesia Haze mit der hauseigenen Silver Buddha Haze hat diese außergewöhnliche Sativa mit einem Aroma von Zitrone, Früchten und Haze hervorgebracht. Mit einem der höchsten THC-Werte auf dem Markt erzeugt Amnesia Ganja Haze einen intensiven zerebralen Kick bei nur geringer Auswirkung auf den Körper. Sie fördert Kreativität und Gespräche und ist ideal für den Stressabbau oder den Einsatz bei Migräne.

Amnesia Ganja Haze wächst in jedem Substrat robust und eignet sich gut für die ScrOG-Methode. Ohne Training kann sie zu einer großen Pflanze heranwachsen und mit beträchtlichem Volumen bis zu 190cm groß werden. Die Sativa-Dominanz bedeutet, dass 11–12 Wochen der Blüte vergehen müssen, bis die Erntezeit beginnt. Im Freien entwickeln sich große, charakteristische Sativapflanzen, die eine beeindruckende Höhe von 3 Metern erreichen können. In wärmeren Klimazonen sind ihre langen, engen Büschel von mit Harz verkrusteten Blüten nach nur 8–9 Wochen erntebereit. Dies ist klassische Sativa-Power, auf die es sich zu warten lohnt.

AK FULL AUTO

AK FULL AUTO

AK Full Auto ist die autoflowering Version der Ultimate-AK-Sorte. Dieser Hybride von AK-47 wurde mit Big Bud gekreuzt, um die Erträge zu steigern, und dann erneut mit einer Ruderalis, um diese einfach anzubauende und ertragreiche Autoflower zu erschaffen. Diese Sorte ist widerstandsfähig gegen Kälte und hohe Temperaturen und verleiht dem Begriff "einfach anzubauen" eine ganz neue Bedeutung. Sie ist pflegeleicht und benötigt nur wenig Nährstoffe. Die ausgewogene Indica/Sativa-Mischung sorgt für einen sauren, würzigen und süßen Geschmack, eine angenehme Körperschwere und ein intensiven zerebralen Kick nach Sativa-Art. Die vielseitige Widerstandsfähigkeit und die Leichtigkeit des Wachstums lassen Anbaunovizen wie Profis und Profis wie Superstars aussehen.

AK Full Auto ist im Growzelt wie im Freien gleichermaßen zuhause und blüht nur kurz. Diese kleine, aber ertragreiche Sorte erreicht in Innenräumen 40–70 cm und ist nach 9–10 Wochen ab der Aussaat ausgereift. Für beste Ergebnisse wird ein Lichtzyklus von 20:4 empfohlen. In einem großen Topf (mindestens 11 Liter) im Freien und in einer warmen, sonnigen Lage wird sie sich bis zu 100cm hoch strecken und 3 Monate nach der Keimung für die Ernte bereit sein. Die Entwicklung der lateralen Zweige ist gering, denn der Großteil ihrer Energie wird auf die Entwicklung der zentralen Cola verwendet.

GEWINNE MIT JEDER NEUEN "SAATGUTBANK DES MONATS" TOLLE KOSTENLOSE SACHEN!

Bisherige Saatgutbanken des Monats, wie die, über die Du gerade etwas liest, verdienen von uns hier auf Zamnesia ewige Aufmerksamkeit! Lies mehr über bisherige und gegenwärtige Preisträger und besuche unseren Blog für die Preisträger der Zukunft. Jeden Monat stellen wir eine weitere himmlische Saatgutbank vor, wobei immer auch eine neue Runde von großartigen Werbeaktionen und überraschenden Geschenken eröffnet wird, die mit dieser spezifischen Marke zu tun haben. Also mach weiter: Wenn Du hier fertig bist, besuche die aktuelle Saatgutbank des Monats und profitiere von tollen Werbegeschenken!

Schau Dir die aktuelle Saatgutbank des Monats an
Saatgutbank Des Monats August 2019: Amsterdam Genetics

Amsterdam Genetics züchtet bereits seit Jahrzehnten erstklassige Cannabissorten. Dabei kreieren sie einige der schönsten Variet [...]

Electric Wombat

Geschrieben von: Grant Robinson
Künstler und Autor, Grant Robinson ist ein Profizüchter mit ganz viel Liebe für Mutter Natur. Wenn er sich nicht gerade um seine Plantage kümmert, arbeitet er an neuen Kunstprojekten, verbringt Zeit mit seinen Hunden in der Natur oder stellt sogar eigene Klamotten her!

Über Unsere Autoren

Suche in Kategorien
oder
Suche