Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Colombian Sweet (VIP Seeds) feminisiert

Colombian Sweet (VIP Seeds) feminisiert
Colombian Sweet von VIP Seeds neigt als 60%ige Indica leicht zu ihrem afghanischen Erbe. Sie entstand durch Kreuzen von Northern Lights mit einer süß schmeckenden, kolumbianischen Sativa. Nach einer Blütezeit von nur 60-65 Tagen kann man bis zu 450g/m² erwarten - im Freien angebaut kann der Ertrag 400-600 g pro Pflanze erreichen, abhängig von den klimatischen Bedingungen.

Lagerbestand: Auf Lager

18,00 inkl. MwSt.

In Warenkorb

Verfügbaren Produktkombinationen:
Anzahl der Samen : 3 € 18.00 Auf Lager
3 Mengen 5 Mengen 10 Mengen
-5% -10% -15%
  • Produktinfos
  • Technische Daten
  • Rezensionen (0)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen

VIP Seeds - Colombian Sweet: Northern Lights x kolumbianische Sativa

Colombian Sweet vereint die kurze Blütezeit und die hohe Produktivität von Northern Lights mit einer Sativa-Landrasse kolumbianischer Abstammung. VIP Seeds bekam diese außergewöhnlich süß schmeckende kolumbianische Sativa aus der ländlichen Gegend von Carmen de la Vigora. Colombian Sweet ist mit 60% leicht indicalastig, verfügt aber auch über für eine Sativa typische Eigenschaften und Wirkungen.

Das bemerkenswerteste Anbaumerkmal dieses Hybriden ist seine kurze Blütezeit von nur 60-65 Tagen. Reine Sativa-Landrassen kolumbianischer Herkunft benötigen in der Regel viel Zeit, um vollständig auszureifen und sind daher eher ungünstig für den durchschnittlichen Freizeitzüchter. Der Anbau im Freien in den nordeuropäischen Klimazonen würde sich somit als schwierig erweisen. Colombian Sweet macht die Dinge einfacher und ist viel besser geeignet für Anbauer aller Erfahrungsstufen, sei es drinnen oder draußen. Das Maximum an Ertrag im Grow Room liegt bei 450g/m²; wer sie im Freien aufzieht wird pro Pflanze 400-600g ernten können.

Hanffreunde werden sich an dem bemerkenswert süßen Aromaprofil dieser Sorte erfreuen. Northern Lights bringt feine würzige Noten mit in den Hintergrund, aber alles in allem ist es die Süße, die überwiegt. Was ihre Wirkung betrifft, vereint Colombian Sweet den lange anhaltenden und zerebralen Rausch, der oft mit anderen teilweise kolumbianischen Sorten (wie AK-47 zum Beispiel) verbunden ist, mit der zutiefst entspannenden körperlichen Betäubung von Northern Lights.

In der kolumbianischen Kultur spielt der Cannabisanbau eine wichtige Rolle, was ermöglichte, dass über Generationen eine breite Palette von Landrassen kultiviert wurde. Der Krieg gegen die Drogen, der einmal schwer in diesem Land wütete, ist dabei zu einem Wendepunkt zu kommen, da Kolumbiens Präsident ein Dekret unterzeichnet hat, um medizinisches Marihuana vollständig zu legalisieren. Colombian Sweet ist die ideale Sorte, um diese vernünftige Entscheidung zu feiern und eine sehr gute Wahl für Liebhaber von starkem, sativalastigen Marihuana.

Marke VIP Seeds
Art: 60% Sativa / 40% Indica
Genetischer hintergrund Colombian Sativa X North Afghan
Blütezeit 60-65 days
THC: Medium
Ertrag Innenanbau 450 g/m2
Ertrag außenanbau 400-600 g/plant
Erntezeit (Draußen): October
Erhältlich als: Feminized
     
    Bisher hat noch niemand eine Rezension verfasst



    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Deine Frage wurde erfolgreich an unser Team übersendet. Danke für Deine Frage!
Stelle eine Frage
Formular verbergen
Name:
E-Mail:
Frage:
  Stelle eine Frage
In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:
Switzerland, Norway

27 andere Produkte in der gleichen Kategorie