Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Haze 13 (Nirvana) feminisiert

Haze 13 (Nirvana) feminisiert

Damals in den 1970er Jahren begann die Geschichte der Nirvana Haze in den Ausläufern der Bay Area, Kalifornien. Haze hat flauschige Knospen und eine ungewöhnlich lange Blütezeit. Haze #13 ist eine stabile Kreuzung aus kolumbianischem, mexikanischem, thailändischem und jamaikanischem Cannabis, was sie zu einer magischen Marihuana Kreuzung macht.

Lagerbestand: Nicht auf Lager

30,00 inkl. MwSt.

Verfügbaren Produktkombinationen:
Anzahl der Samen : 5 € 30.00 Nicht auf Lager
3 Mengen 5 Mengen 10 Mengen
-5% -10% -15%
  • Produktinfos
  • Technische Daten
  • Rezensionen (0)
  • Fragen (0)
  • Einschränkungen

Haze #13 ist eine feminisierte magische Mischung aus kolumbianischem, mexikanischem, thailändischem und jamaikanischem Cannabis mit einer langen Geschichte.

Diese Sorte Cannabis hat eine Geschichte, die zurück bis in die frühen 1970er Jahre reicht, als diese Sorte zum ersten Mal in der Gegend der Bucht von San Francisco gezüchtet wurde. Sie ist ein feminisierter, stabiler genetischer Mix aus kolumbianischem, mexikanischem, thailändischem und jamaikanischem Cannabis. Haze #13 ist eine Art mit einer langen Blütezeit, nämlich 12-14 Wochen. Ungewöhnlich lange, aber die zusätzliche Zeit lohnt sich!

Haze #13 ist eine Sativa dominierte Sorte für den Anbau in Innenräumen (im Freien nur geeignet in mediterranen Gefilden) und hat eine Blütezeit von 12-14 Wochen. Die Pflanze verströmt eine verführerische Mischung von Aromen und Geschmacksrichtungen, die völlig anders sind, als die einer typischen Cannabis Pflanze. Haze #13 entwickelt flauschige Knospen und das Endprodukt bietet anfangs einen intensiven Kick, der sich dann zu einem komplexeren Rausch wandelt. Nicht nur für
Kenner, sondern auch für medizinische Zwecke empfohlen.

Haze #13 liefert 250-350g/m² in einer SOG Umgebung. Haze hat ein derart komplexes Aroma, daß sie fast so riecht, als wäre es kein Marihuana. Der Geschmack des Endproduktes erinnert an Kräuter/Kiefer und der THC Gehalt von 15% + macht das Grass sehr geeignet für medizinische Zwecke. Der induzierte Rausch hat eine zerebrale, berauschende Wirkung.

Marke Nirvana Seeds
Art: Sativa dominant
Genetischer hintergrund Mexican Haze x Jamaican Lambsbread x Chocolate Thai
Blütezeit 12-14 weeks
THC: Hoch
CBD: Hoch
Ertrag Innenanbau 250-350 g/m²
Erntezeit (Draußen): October/November
Erhältlich als: Feminized
     
    Bisher hat noch niemand eine Rezension verfasst



    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Deine Frage wurde erfolgreich an unser Team übersendet. Danke für Deine Frage!
Stelle eine Frage
Formular verbergen
Name:
E-Mail:
Frage:
  Stelle eine Frage
In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:
Switzerland, Norway

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie